Benutzer: 44.397
Themen: 29.720
Beiträge: 925.886
Benutzer online: 4
Gäste online: 177
Gesamt online: 181
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
01.10.2018, 08:16   #11
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.676
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.676
Beiträge: 2.676
Euch in textform reicht nicht. Macht n stream und zieht sexy Unterhosen an! Ich wäre ein sicherer Abonnent
01.10.2018, 08:19   #12
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Beiträge: 495
Zitat:
Zitat von Nikolinho
Verstehst du richtig. Cool
FUT ist inzwischen zu viel Arbeit für einen alleine.
Konsequenter Weise haben wir unseren Verein FIFA4Life United getauft.

Nächstes Jahr wollen wir vielleicht noch zwei Azubis einstellen ... falls Toni diese Saison nicht schon wieder bei der Meisterprüfung durchfällt.
Ja coole Sachen Cool. Könnt ihr bitte was zur 424 sagen, wie man sie so am besten spielt, Zb Taktik, da ihr 2 mehr Erfahrung habt. Danke Daumen hoch
01.10.2018, 10:06   #13
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 96
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 96
Beiträge: 96
Toller Thread!

Würde bei euch auf Twitch natürlich vorbeischauen.

Danke für die Erläuterungen zum 4-2-4 System. Ich werde es nun auch testen, da mir gefühlt auch die Durchsetzungskraft im letzten Drittel fehlt.
01.10.2018, 10:24   #14
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 3.982
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 3.982
Beiträge: 3.982
Ich würde mal meine Meinung zu 4-2-4 schreiben. Ich benutze diese Aufstellung als Offensivtaktik wenn ich knapp hinten liege und ein Tor brauche. Mein Team presst in dieser Formation so offensiv dass die Gegner große Probleme geordnet hinten raus zu spielen. Eigentlich helfen da fast bloß lange Bälle. Ansonsten sind Ballgewinne im letzten Drittel vorprogrammiert. Man müsste jetzt meinen, dass man hinten komplett offen sein müsste. Ich finde aber dass man trotz dieser Formation hinten erstaunlich gut steht. Liegt vielleicht auch daran, dass man in dem Wissen sehr offensiv zu spielen hinten etwas konzentrierter zu Werke geht. Ich hatte gestern ein Spiel in dem ich völlig verdient 3:0 hinten lag. Ich sah kein Land und hatte kaum Chancen. Zur Halbzeit bin ich All In gegangen und habe auf 4-2-4 umgestellt. Ich konnte das Spiel noch 4:3 gewinnen. Mein Gegner kam kaum noch an den Ball. Diese Formation macht auf jeden Fall richtig Laune.
01.10.2018, 11:25   #15
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.016
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.016
Beiträge: 2.016
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Ich würde mal meine Meinung zu 4-2-4 schreiben. Ich benutze diese Aufstellung als Offensivtaktik wenn ich knapp hinten liege und ein Tor brauche. Mein Team presst in dieser Formation so offensiv dass die Gegner große Probleme geordnet hinten raus zu spielen. Eigentlich helfen da fast bloß lange Bälle. Ansonsten sind Ballgewinne im letzten Drittel vorprogrammiert. Man müsste jetzt meinen, dass man hinten komplett offen sein müsste. Ich finde aber dass man trotz dieser Formation hinten erstaunlich gut steht. Liegt vielleicht auch daran, dass man in dem Wissen sehr offensiv zu spielen hinten etwas konzentrierter zu Werke geht. Ich hatte gestern ein Spiel in dem ich völlig verdient 3:0 hinten lag. Ich sah kein Land und hatte kaum Chancen. Zur Halbzeit bin ich All In gegangen und habe auf 4-2-4 umgestellt. Ich konnte das Spiel noch 4:3 gewinnen. Mein Gegner kam kaum noch an den Ball. Diese Formation macht auf jeden Fall richtig Laune.
Da ich ohnehin schon immer Pressing spiele kommt mir das natürlich auch noch zu gute. Ich spiele aber Standard Taktik und Anweisungen. Das heißt das ich die Spieler selber drauf schicke und die Passwege zu stelle. Da habe ich mehr kontrolle drüber als wenn ich das die KI machen lasse und kann selbst bestimmen wie weit ich nach vorne rücke oder auch nicht. Wenn man 2 relativ robuste ZM hat, merkt man in der defensive kaum einen Unterschied zu anderen Formationen.

Ich werde die Formation erstmal weiter spiel bis nach der 1.WL und dann schauen wie es gelaufen ist. Bei allen anderen Formationen waren mir vorne zu wenig Anspielstationen vorallem jetzt wo es doch sehr schwierig ist durch die 4-er Kette zu kommen.
01.10.2018, 12:38   #16
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.992
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.992
Beiträge: 3.992
Kurzes Update zu unserem Team.



Und noch ein paar unserer Ersatzbänkler:

01.10.2018, 13:21   #17
Udo81s Avatar
Udo81
Beiträge: 191
Udo81s Avatar
Udo81
Beiträge: 191
Beiträge: 191
Das Team schaut ja schon mal ganz "nice" aus!

Gratuliere Euch zu eurer ersten Woche, die Infos bezüglich 4-2-4 sind interessant. Ich bin bezüglich Formation noch unentschlossen. Habe noch nichts gefunden, was mir wirklich passt. Das 4-4-2 funktioniert nicht mehr so wie in FIFA 18. Hab ein bisschen mit 4-2-3-1 (eng), 4-3-2-1 und 4-3-3 experimentiert. So richtig zufriedenstellend war da noch nichts. Vielleicht wäre das 4-2-4 mal einen Versuch wert.

Bezüglich Twitch: Das wäre sicherlich eine Bereicherung Euch auch "live" zu sehen. Muss aber ehrlich sagen, dass ich mir schwer vorstellen kann, da regelmäßig vorbeizuschauen. FUT selbst zu spielen beansprucht schon derart viel Zeit, dass da eigentlich keine Möglichkeit bleibt, sich noch anderweitig damit zu beschäftigen.

LG
Udo
01.10.2018, 15:51   #18
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Beiträge: 495
424 spielen aber nicht viele kann das sein? Hab nur 1 gesehen der die spielt. Die anderen alle 433
02.10.2018, 16:01   #19
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Beiträge: 495
Könntet ihr uns bitte sagen, wie ihr die 424 spielt, das man hinten sicher steht, Mittelfeld nicht platz ist Zwinkern Danke
05.10.2018, 01:42   #20
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.016
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.016
Beiträge: 2.016
Die endgültige Mannschaft für die 1. WL steht, mir ist es doch noch irgendwie gelungen dem Sparfuchs Niko ein paar Coins aus den Rippen zu leiern und so konnte Sonaldo die Mannschaft auf der linken Seite verstärken.



Den Namen trägt er übrigens zurecht, Son konnte in den ersten 5 Spielen bereits 3-mal einnetzen.
Mich wundert es ein bißchen das man ihn in den gegnerischen Mannschaften nicht öffters trifft.
Er ist sehr agil und wendig und sein Abschluss ist erste Sahne Lachen

Der andere Neuzugang Kane macht seine Sache sehr gut, genau so ein Spieler hat uns vorne drin noch gefehlt. Man kann mit ihm wirklich von jeder erdenklichen Position schießen und sofort wird es brandgefährlich. Die Kopfbälle und seine Physis lassen jede Flanke gefährlich werden, als Stürmer ein Pflichtkauf.
So kommt es das er in 12 Spielen bereits 14 Tore geschossen hat, ich denke eine Quote von über 1:1 ist in 19 nicht unbedingt einfach zu erreichen.



Allgemein muss ich sagen des es sich seit dem ersten Patch weitaus besser spielen lässt und sich wieder etwas an FIFA 18 angenähert hat. Auch wenn es natürlich das wissen wir alle weit davon entfernt ist. Mich würde mal interessieren wie die anderen PC Spieler das sehen. Da ich gehört habe das es wohl auf PC ggü. den Konsolen vor dem Patch wesentlich schlimmer vom Gameplay gewesen sein soll macht es auch nur Sinn das EA ersteinmal den Patch für den PC ausgerollt hat.

Die wesentlichen Dinge die sich aus meine Sicht geändert haben ist das es bei weitem nicht mehr so behäbig wirkt und allem voran die katastrophalen Fehlpässe sind zumindest bei mir so gut wie verschwunden.

Wenn alles gut klappt werde ich Abend zwischen 20-21 Uhr die 1. WL auf Twitch streamen, vielleicht auch schon mit Niko zusammen.
Antwort
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [Tonikroos1987] FIFA4LIFE United [Tonikroos1987] FIFA4LIFE United
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO