Benutzer: 45.408
Themen: 29.762
Beiträge: 933.891
Benutzer online: 0
Gäste online: 203
Gesamt online: 203
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
25.02.2019, 13:39   #11
UnRockBar92s Avatar
UnRockBar92
Beiträge: 250
UnRockBar92s Avatar
UnRockBar92
Beiträge: 250
Beiträge: 250
Wäre nicht Dembele IF was für dich? Für mich ist Coutinho auf dem Flügel nichts, da ich Spieler mit ordentlich PS auf den Flügeln haben will und Dembele hat nach dem Upgrade einiges mehr zu bieten als vorher. Mit Deadeye als Chem werden seine Werte richtig stark! 99 Stellungsspiel, 98 Abschluss, 99 Schusskraft, 99 Übersicht, 88 Flanken, 92 Kurzpass, dazu 5* SM und 4* WF - geht schlechter für knapp 100k.
Du müsstest nur Marcelo mit Alba tauschen mit dem ich super Erfahrungen gemacht habe und du hast die linke Seite auf volle Chemie
01.03.2019, 15:54   #12
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Zitat:
Zitat von UnRockBar92
Wäre nicht Dembele IF was für dich? Für mich ist Coutinho auf dem Flügel nichts, da ich Spieler mit ordentlich PS auf den Flügeln haben will und Dembele hat nach dem Upgrade einiges mehr zu bieten als vorher. Mit Deadeye als Chem werden seine Werte richtig stark! 99 Stellungsspiel, 98 Abschluss, 99 Schusskraft, 99 Übersicht, 88 Flanken, 92 Kurzpass, dazu 5* SM und 4* WF - geht schlechter für knapp 100k.
Du müsstest nur Marcelo mit Alba tauschen mit dem ich super Erfahrungen gemacht habe und du hast die linke Seite auf volle Chemie
Ooooooooooooh daran hatte ich ja gar nicht gedacht. Coutinho find ich bisher in Ordnung. Wobei Dembele Mané (mein pre Patch Liebling auf LOM) schon sehr nahe kommt.
Allerdings gefällt mir Marcelo mega! Super zweikampfstark, Tempo ist und dazu die technischen Fähigkeiten+5* Skills machen ihn zum perfekten LV für mich.
Ideal wäre natürlich FS Vinicius Junior...aber vllt. bekommt der ja mal nen IF.
07.03.2019, 16:34   #13
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Heeeeeey, mal wieder einige Veränderungen an meinem Team. (welch Überraschung Lachen)

Da neue MotM de Ligt nur ca. 40k kostet, Lozano auf ROM überragend ist und mich der neue Alisson so positiv aufgefallen ist, wie kein anderer TW beim Gegner, hab ich mal van Dijk in meine Dutch-Connection eingefügt.
Links probiere ich dann mal Sané. Sollte er mir nicht zusagen, kann ich jederzeit wieder auf meinen untradable Mané switchen.
Im Sturm wieder Philipp, dank dem ich Witsel im Team behalten kann und der mit Hunter nicht weit vom 86er Werner entfernt ist. Werner wird aber erst eine Option sein, wenn ich den OTW Goretzka habe.

Dank meinen Player Picks Stuani und Quagliarella, hab ich mir wieder ein Squad Battles Team basteln können. Hab im Glücksgefühl-Frust-Pack öffnen-Thread schon geschrieben, dass Quagliarella wohl absoluter Fave ist.
Bis auf Chiesa und Manolas alle First Owner und von denen auch nur Perin tradeable.
Bin auf jeden Fall gespannt wie sich Quagliarella spielen lässt.Daumen hoch
23.05.2019, 16:15   #14
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Melde mich hier mal wieder nach langer Zeit. Nach ungefähr zwei Monaten hat mich die Lust auf UT zum TOTS-Start erneut gepackt.
Bis auf den 87er De Ligt alles verkauft was ging und neu aufgebaut: https://www.futbin.com/19/squad/5466922

Geplant war eigentlich FB De Rossi anstatt Can, aber der kam aus der Community TOTS SBC heraus. Da konnte ich nein sagen.
Letztes Wochenende dann eine sehr gute WL gespielt, bei 14:5 aufgehört. Zwei Niederlagen im Elferschießen und ein Quit von mir gegen einen mit nem Monsterteam um 96er CR7 und Prime R9.

Gespielt hat sich das Team super und bin mit allen außer Bernardeschi zufrieden. Der musste jedes Spiel früher oder später für Bale weichen. Genauso wie De Jong für Martinez (LS im 4222, um Spiel zu drehen) oder Mane (1zu1 auf ZOM, um Führung zu halten). Ibra vorne für Quagliarella ist sowieso Standard gewesen.
Links hat Kluivert rasiert. Mit 16 Scorerpunkten in den 19 Spielen überragend gespielt--> 1-
Quagliarella merkt man oft die etwas niedrige Beweglichkeit an, hat mir aber durchaus gefallen--> 2
De Jong auf der 10 war meistens sehr unauffällig, was nicht unbedingt schlecht ist.--> 2
Die Doppelsechs Can/Goretzka war die beste ZDM-Kombi, die ich bisher hatte--> beide 1
Da Costa hat wie in der Vergangenheit schon sehr gut gespielt--> 1-
Tagliafico der kleinere Gegenpart. Was der teilweise noch für Bälle abgelaufen hat war hammer--> 1-
Süle ist eine Granate. In der Luft nahezu unbezwingbar. Auf dem manchmal etwas schwerfällig, aber mit der Topspeed von 96, Stärke 99, Zweikampf 98 und dem Rest auf 99 war nur ein 96er R9 von ihm nicht zu stoppen--> 1
De Ligt in den Werten überall etwas schwächer und so hat er auch gespielt. War gut, aber nicht ganz auf dem Niveau von Süle--> 2
Onana im Tor war Weltklasse. Besser als FB Casillas oder Neuer in der Verganhenheit. Kann mich an keinen großen Patzer erinnern, aber im Vergleich zu De Gea, Courtois, TOTS ter Stegen oder TOTS Alisson bei den Gegner nicht ganz auf deren Level--> 2

Jetzt kommen wir zum "Problem". Ich hab in den Playerpicks den 96er Sterling gehabt... Lachen
Genaueres dazu im "Spielerempfehlungen"-Thread.
23.05.2019, 17:26   #15
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.122
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.122
Beiträge: 2.122
Zitat:
Zitat von BVB-Oehli-BVB
Melde mich hier mal wieder nach langer Zeit. Nach ungefähr zwei Monaten hat mich die Lust auf UT zum TOTS-Start erneut gepackt.
Bis auf den 87er De Ligt alles verkauft was ging und neu aufgebaut: https://www.futbin.com/19/squad/5466922

Geplant war eigentlich FB De Rossi anstatt Can, aber der kam aus der Community TOTS SBC heraus. Da konnte ich nein sagen.
Letztes Wochenende dann eine sehr gute WL gespielt, bei 14:5 aufgehört. Zwei Niederlagen im Elferschießen und ein Quit von mir gegen einen mit nem Monsterteam um 96er CR7 und Prime R9.

Gespielt hat sich das Team super und bin mit allen außer Bernardeschi zufrieden. Der musste jedes Spiel früher oder später für Bale weichen. Genauso wie De Jong für Martinez (LS im 4222, um Spiel zu drehen) oder Mane (1zu1 auf ZOM, um Führung zu halten). Ibra vorne für Quagliarella ist sowieso Standard gewesen.
Links hat Kluivert rasiert. Mit 16 Scorerpunkten in den 19 Spielen überragend gespielt--> 1-
Quagliarella merkt man oft die etwas niedrige Beweglichkeit an, hat mir aber durchaus gefallen--> 2
De Jong auf der 10 war meistens sehr unauffällig, was nicht unbedingt schlecht ist.--> 2
Die Doppelsechs Can/Goretzka war die beste ZDM-Kombi, die ich bisher hatte--> beide 1
Da Costa hat wie in der Vergangenheit schon sehr gut gespielt--> 1-
Tagliafico der kleinere Gegenpart. Was der teilweise noch für Bälle abgelaufen hat war hammer--> 1-
Süle ist eine Granate. In der Luft nahezu unbezwingbar. Auf dem manchmal etwas schwerfällig, aber mit der Topspeed von 96, Stärke 99, Zweikampf 98 und dem Rest auf 99 war nur ein 96er R9 von ihm nicht zu stoppen--> 1
De Ligt in den Werten überall etwas schwächer und so hat er auch gespielt. War gut, aber nicht ganz auf dem Niveau von Süle--> 2
Onana im Tor war Weltklasse. Besser als FB Casillas oder Neuer in der Verganhenheit. Kann mich an keinen großen Patzer erinnern, aber im Vergleich zu De Gea, Courtois, TOTS ter Stegen oder TOTS Alisson bei den Gegner nicht ganz auf deren Level--> 2

Jetzt kommen wir zum "Problem". Ich hab in den Playerpicks den 96er Sterling gehabt... Lachen
Genaueres dazu im "Spielerempfehlungen"-Thread.
Sterling ist natuerlich ins Startteam schwer einzubauen, ich wuerde Bernardeschi nach dem Anpfiff gegen Sterling tauschen.
27.05.2019, 00:30   #16
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Team lässt sich insgesamt echt gut spielen. Sterling wie erwartet der Spieler, der den Unterschied macht. 22 Spiele (drei davon SB) mit 20 Toren und 9 Vorlagen. Kruse 21 Spiele (4x SB) und 12/11. Sane 22 und 7/11. Bellarabi dafür nur 3/4 in 17 Spielen. Da hoffe ich echt auf einen Sancho oder Gnabry in den Picks. Oder Sanchos Future Star fällt noch ein ganzes Stück. Havertz, Reus oder Brandt würden es auch auf 7 Chemie machen.
Kruse TOTS wäre auch nice, könnte ich mir sogar schon leisten. Warte aber erstmal ab, was ich so in den Picks und Packs bekomme. Eventuell könnte ich dann auch auf eine komplette Bundesliga Defensive umbauen. Süle ist da hinten eine absolute Macht, genauso wie der 84er Da Costa (vom TOTS wäre ich nicht abgeneigt Lachen). Tagliafico ist auch richtig stark, manchmal aber einfach zu klein.
Gerade wenn Trapp in den Picks ist, würde sich das anbieten.
03.06.2019, 16:12   #17
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Es ist also doch wieder nur ein 14:6 geworden. Nach dem 8:0 Start am Samstag hatte ich gehofft, mit etwas Losglück und wenig motivierten Gegnern gestern Gold 1 oder Elite 3 angreifen zu können. Pustekuchen.
Etwas zu den Gegnern hatte ich schon im DR Thread geschrieben.

Hier jetzt mehr zu den Spielern und da fangen wir hinten an.
Onana war leider nicht ganz auf dem Level wie die letzten beiden WLs. Bis auf einen Stockfehler gestern Abend bei einem Rückpass, der zu einem Gegentor führte, aber nichts negativ Nennenswertes Waren einfach nicht so viele positiv hervorzuhebende Aktionen dabei.

Da Costa wie gewohnt eine Bank. TOTS und PLOTMs kann er sehr gut in Schach halten. Ab und zu paar unnötige Ungenauigkeiten im Passspiel, aber damit kann man leben.

Süle weiterhin DER Mann in der Verteidigung. 1+ mit Sternchen.

De Ligt ebenfalls wie gewohnt. Gut, aber nicht auf dem Level von Süle.

Auf LV hab ich auf den TOTS Tagliafico geupgraded. Spielt sich wie zu erwarten nochmal besser als CLL.

Goretzka und De Jong solide bis gut. Gegen Icons wie Vieira oder nen Headliners Pogba erkennt man dann ihre Schwächen.

Sane auf Links mit 7 Toren und 5 Vorlagen leider nicht wirklich herausragend. Da wäre es schon nice auf den Fut Birthday ZOM oder den Headliner aufzustocken. Er ist am Ende halt irgendwie nur schnell und hat ansonsten keine herausragenden Werte, Außerdem waren zwei seiner Tore nach Ecken, bei denen er jeweils am kurzen und langen Pfosten nach einer Verlängerung aus 1-2m nur noch einnicken musste.

Werner auf rechts ziemlich gut, einziger Nachteil sind bei ihm die 4* Skills. Vielleicht wäre in einem Zweiersturm aber besser aufgehoben als auf dem Flügel. Wenn er in der Regel dann nur noch abschließen müsste, anstatt von außen in den Strafraum zu ziehen. Er hat aber immerhin eine Bilanz von 9 Toren und 11 Vorlagen in 22 Spielen. Zwei Tore per Freistoß.

"God Raheem" mit 17 Toren und 12 Vorlagen in den 20 Spielen steht nun bei insgesamt 58 Scorerpunkten in 44 Spielen. Spielt sich einfach weiterhin krass.

Und zu guter Letzt, "Max Jesus". 13 Tore und 15 Vorlagen. Bei seinen Toren freue ich mich am meisten.
25.06.2019, 21:48   #18
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Soooooooo, fast einen Monat kein UT gespielt. Zeitlich an den Wochenenden leider eingeschränkt gewesen.
Hab dann immer nur die garantierten SBCs gemacht und dort durchaus anständige Picks bekommen. Aus der Eredivisie war es Angelino. Nicht schlimm, ging dann zwei Tage später in die Serie A SBC. Daraus bekam ich dann Izzo. War tatsächlich einer von den sieben Spielern, die ich mir "gewünscht" hatte. Chiesa, El Shaarawy, Izzo, Cancelo, Chiellini, Donnarumma und natürlich Ronaldo waren die einzigen, bei denen ich mich gefreut hätte. Der Rest entweder zu schlecht oder viel zu schwer ins Team einzubauen. Konnte dafür dann de Ligt und Tagliafico verkaufen und Izzo mit Can und dem 88er Cancelo linken. Im Tor dann den 90er Donnarumma gegönnt.
Aus der Latin America SBC hatte dann den 88er Valdez; dieser floss dann in die Ligue 1 SBC und da kam Fonte. Absolut unbrauchbar, aber immerhin ein 91er.
Gestern beim RdW dann den 87er TW gezogen. Bis auf Vela und Tsygankov, die immerhin als Super-Sub brauchbar gewesen wären, sowieso nur Schrott.
Und vorhin dann die Ultimate TOTS SBC. Bis auf die Torhüter, Sarabia, Robertson und VVD wäre ich mit allen mehr oder weniger zufrieden gewesen. Und mit Chiellini kam dann auch einer derjenigen, die perfekt ins Team gepasst hätten. So konnte ich meinen Süle für 270k verkaufen (damals für 191 geholt) und hatte genug Coins für den Future Stars Sancho, den ich schon seit seinem Release unbedingt haben wollte. Hätte gerade so gereicht (plus 2x Shadow für Chiellini und Izzo), aber bei meinem Glück hat einer nen Sancho für 50k unter dem niedrigsten 5min vorher auf den Markt gestellt.

Musste dann etwas umbauen, aber bis auf Alex Sandro sonst schon alles im Verein gehabt. Endlich ein Team, mit dem ich von hinten bis vorne vollkommen zufrieden bin. Einzigen Möglichkeiten, es noch besser zu machen, wären bessere Versionen von Donnarumma, Da Costa, Alex Sandro, Rashford und Sancho.
Gestern, 14:44   #19
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 190
Beiträge: 190
Anstatt nur die Highlights der letzten 5 Spiele zusammen zu schneiden, hab ich einfach die drei interessanteren Spiele komplett hochgeladen. Spiel 17 und 19 waren ein 3:1 bzw. 3:0 RQ.

Donnerstagabend hatte ich dann Sancho FS und IF Rashford gegen FUT Birthday Sane eingetauscht. Hat sich durch Futties Promes einfach angeboten.

Spielerisch war das alles nicht das beste von mir und ich hatte gerade in Spiel 15 besonders viel Glück, dass mein Gegner vorm Tor so unglücklich/unfähig war. Selber bin ich jedoch nicht in die vielversprechenden Schusssituationen gekommen. Auch ist mir aufgefallen, dass ich oft viel zu mittig ziele. An meinem Abschluss muss ich auf jeden Fall noch arbeiten. Da schwanke ich halt zwischen richtig richtig gut und "wie kann man den so kacke schießen".

Die Abwehr hinten ist eine richtige Bank. Noch nie hinten so sicher gestanden. Alle 4 überragend und Chiellini stellt Süle tatsächlich in den Schatten. Izzo kann ich ehrlich gesagt nicht viel sagen, außer dass er bei offensiven Ecken im Rückraum steht, anstatt mit in den Strafraum zu gehen(?) und sonst sehr unauffällig ist. Keine krassen Rettungsaktionen, keine genial abgefangenen Pässe, er ist einfach da und fällt weder positiv noch negativ auf.
Sterling und Kruse wie gewohnt top, Sane auf links eine Granate und Promes lässt sich auf geil spielen.

Bei den Picks hoffe ich auf Ronaldo (man darf ja träumen) und Süle. De Jong, Tagliafico oder Da Costa wären allerdings auch nice. Ansonsten sind mir die Picks relativ egal.

Leider sind zwischendurch ein paar Lags dabei. Hab allerdings keine Ahnung wie die zustande bekommen sind.
Außerdem gibt es keinen Ton, da ich beim zocken immer Musik höre. Werde aber für nächste Woche zumindest den Fifasound einfügen.





Antwort
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [BVB-Oehli-BVB] Road to Icon [BVB-Oehli-BVB] Road to Icon
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO