Benutzer: 46.887
Themen: 30.330
Beiträge: 995.856
Benutzer online: 3
Gäste online: 105
Gesamt online: 108
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
17.10.2019, 15:50  

Beitrag #701

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Zitat:
Zitat von onemanshowmg
Hallo ihr beiden,

also diese Forum und die Mitglieder sind ja wohl der Hammer! Mega hilfsbereit, sehr aktiv - einfach toll!

Vielen Dank!

Wenn ich es schaffen sollte, mich für die Weekend League zu qualifizieren, winken ja tolle Preise oder? auch wenn ich dort dann nichts reiße?

Wieviele Spiele spielt man denn in der WL maximal?

Ich brauche 2000 Punkte für die WL - spielt es bei dem erreichen der Punkte denn eine Rolle, wie stark mein Gegner war? bzw. anders gefragt spiele ich in den Rivals immer nur gegen Gegner aus der gleichen Divison und dem gleichen Rang?
Hallo,

nichts zu danken, dafür ist man hier. Zufrieden

Wie immer bei dem Spiel, es können tollte Sachen kommen oder eben Müll. Lachen
Aber ja auf den ersten Blick sind die Rewards besser als in Rivals.

Maximal 30, aber das wurde im Vorpost schon beantwortet.

Man soll immer gegen Gegner aus seiner Division spielen ja, steigst du auf bekommst du auch mehr Punkte für einen Sieg für die Quali für die Weekend league, steigst du ab gibt es aber auch entsprechend weniger.

Falls du noch weitere Fragen hast gerne raus damit und herzlich willkommen! Zufrieden
17.10.2019, 15:54  

Beitrag #702

onemanshowmgs Avatar
onemanshowmg
Beiträge: 23
onemanshowmgs Avatar
onemanshowmg
Beiträge: 23
Beiträge: 23
Klasse - nochmals vielen Dank für eure Hilfe Zufrieden
17.10.2019, 18:54  

Beitrag #703

amackones Avatar
amackone
Beiträge: 124
amackones Avatar
amackone
Beiträge: 124
Beiträge: 124
Zitat:
Zitat von onemanshowmg
Hallo ihr beiden,

also diese Forum und die Mitglieder sind ja wohl der Hammer! Mega hilfsbereit, sehr aktiv - einfach toll!

Vielen Dank!

Wenn ich es schaffen sollte, mich für die Weekend League zu qualifizieren, winken ja tolle Preise oder? auch wenn ich dort dann nichts reiße?

Wieviele Spiele spielt man denn in der WL maximal?

Ich brauche 2000 Punkte für die WL - spielt es bei dem erreichen der Punkte denn eine Rolle, wie stark mein Gegner war? bzw. anders gefragt spiele ich in den Rivals immer nur gegen Gegner aus der gleichen Divison und dem gleichen Rang?
was heißt nix reißen nur MutZwinkern dachte das vor 3 jahren bei meiner ersten wl auch! zack 19siege von 40games! setz dir kleine ziele zum anfang zb silber 1 (sollte mit ein bisschen übung locker drin sein! Lass dich net von den affen gegnern entmutigen und lerne aus deinen fehlern dann klappt das ganz gut!

ps Die belohnungen für silber 1 sind nicht ohneZwinkern oftmal bessere dropps als bei elite rängen
17.10.2019, 21:28  

Beitrag #704

Moaxtls Avatar
Moaxtl
Beiträge: 123
Moaxtls Avatar
Moaxtl
Beiträge: 123
Beiträge: 123
Hey, kurze Frage zur morgigen WL. Muss ich die Punkte zur Quali bis 09:00 erreicht haben, oder kann ich die 2000 Punkte auch erst Nachmittags erreichen und dann einlösen?
17.10.2019, 21:46  

Beitrag #705

amackones Avatar
amackone
Beiträge: 124
amackones Avatar
amackone
Beiträge: 124
Beiträge: 124
Zitat:
Zitat von Moaxtl
Hey, kurze Frage zur morgigen WL. Muss ich die Punkte zur Quali bis 09:00 erreicht haben, oder kann ich die 2000 Punkte auch erst Nachmittags erreichen und dann einlösen?
glaube die ersten 24std kannst du einsteigen
17.10.2019, 22:26  

Beitrag #706

Dirkolosss Avatar
Dirkoloss
Beiträge: 36
Dirkolosss Avatar
Dirkoloss
Beiträge: 36
Beiträge: 36
Hallo, kurze Frage.
Ich spiele mit einem XBox Contoller, wie kann ich dort wärend des Spiels die Taktik einstellen? Also, sehr Defensiv, Defensiv usw. ist das möglich?

Gruß,
Dirk
17.10.2019, 22:46  

Beitrag #707

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Beiträge: 5.032
Zitat:
Zitat von Dirkoloss
Hallo, kurze Frage.
Ich spiele mit einem XBox Contoller, wie kann ich dort wärend des Spiels die Taktik einstellen? Also, sehr Defensiv, Defensiv usw. ist das möglich?

Gruß,
Dirk
Seit FIFA 19 gibt es diese Einstellungen ("defensiv, sehr defensiv, ..") zwar noch, aber dahinter verbergen sich nicht mehr zwangsläufig "defensivere" oder eben auch "offensivere" Taktiken.

Du schaltest damit lediglich zwischen unterschiedlichen Aufstellungen, individuellen Taktikeinstellungen und speziellen Anweisungen um (die du im besten Falle) vorher eingestellt hast.

Das heißt, du geht immer mit der "normalen" Einstellung ins Match. Dahinter verbirgt sich deine Ausgangseinstellungen. Hinter den andern vier können sich eben weiter Einstellungen (wie oben geschildert) verbergen.

Um schalten kannst du diese Taktiken innerhalb des Matches (im Falle der klassischen Controller-Einstellungen) mit dem Steuerkreuz (nach links oder nach rechts).

Die weiter oben vielbeschriebenen individuellen Einstellungen nimmst du zuvor beim Teammanagement unter "Individuelle Taktiken" vor.

Wenn du diesen Punkt anwählst, siehst du eine Seite, die wie folgt aussieht:



Um dann diese weiteren 4 Taktiken/Strategien (Formation, Anweisungen, Taktiken) wählst du mit "LT" den Punkt "Strategien bearbeiten" an.

PS: Willkommen im Forum!
17.10.2019, 23:04  

Beitrag #708

Dirkolosss Avatar
Dirkoloss
Beiträge: 36
Dirkolosss Avatar
Dirkoloss
Beiträge: 36
Beiträge: 36
Klasse Antwort, danke!

Ja, dass Problem ist, wenn ich mit Steuerkreuz anwähle kommt da nur die Trainerhilfe aber keine Taktikänderung :/
17.10.2019, 23:09  

Beitrag #709

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
Zitat:
Zitat von BlueJack
Hello my friends Zwinkern Lachen

ich hab am WE mal mit nem Kumpel Fifa gespielt, auch FUT... unter anderem mal den Modus Überaschungsball getestet... alles erklärt was in Fifa in den letzten Jahren meiner Spielzeit passiert ist wenn einer von beiden überlegen war und klar geführt hat. Der Effekt halt nur versteckt/verringert und nur auf der zurückliegenden Seite...

- die perfekten Passstafetten (obwohl vorher keine einziger Ball über 3 Stationen gelaufen ist)

- der eine Schuss der immer rein geht
- das nicht mehr hinterherkommen auf der Außenbahn, obwohl beide Spieler platt und der Verfolger eigentlich schneller

Alles erklärt und EA selber zeigt, sie können es jederzeit per Zufallgenerator anschalten eventuell auch einfach alle 3 auf einmal.
Alles gesagt zur Comeback-Mechanik wie sie es super leicht umsetzen können - meiner Meinung nach verhöhnt EA uns jetzt auch noch mit dem Modus.

Viel Erfolg allen!
Korrekt, das hatte ich auch bereits geschrieben. Diese Modi zeigen doch ganz klar, wie leicht es ist alles zu manipulieren / verändern etc.

Dabei sagte man offiziell 2015 doch noch, man wisse gar nicht wie man sowas programmieren solle.

Interessant: Der selbe Verdacht wird auch in meinem 2.Game, einem Kartenspiel (Hearthstone bei Blizzard) geäußert.

Das sei alles Blödsinn. Jetzt wurde allerdings eine Karte ins Spiel implementiert, die einem nahezu IMMER die perfekte Karte generiert um auf das derzeitige Spielgeschehen zu antworten, um u.U. einen Board-Wipe o.ä. auszuführen...

Wir werden betrogen.
18.10.2019, 00:50  

Beitrag #710

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.236
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 1.236
Beiträge: 1.236
Zitat:
Zitat von Klausdieter

Wir werden betrogen.
Nein werden wir nicht. Niemand macht ein Geheimnis daraus. Es ist alles im Netz zu finden.

Geht zwar hier um Fortnite, aber das Prinzip ist gerade bei FUT absolut identisch.

Unser Spiel heißt Geld machen, und ihr seid darin nur eine Zahl

Zitat:
(1) Reputation (Status) – Ihr Gamer fahrt auf soziale Reputation ab (also auf Status, auf „Ich bin Erster“, „Ich bin einziger“, auf „Ich habe die meisten kills“). Dein Spiel Fortnite hat gleich mehrere solche Trigger eingebaut (Das Spielprinzip – last man standing – die „Moves“ und „Skins“... you name it...). Die Youtuber helfen uns dabei, indem sie Vorbilder sind und ihre eigenen, auf unsere Spiele konzentrierten Communities bauen. Sie sind wie die Reporter, ohne die ein Sportereignis ja auch nur etwas für die paar Mitspieler ist. Durch die Youtuber werden die Games Teil Eures Alltags.

(2) „Ludic Loop“ (die „Spielschleife“) – Wir setzen Euch Ziele, die immer nur etwas jenseits dessen sind, was ihr gerade erreicht habt. So halten wir Euch im Spiel. Nur noch dieses Gadget, nur noch diese Waffe, nur noch ein paar Ammos – kennst Du das? Das haben wir gemacht, damit ihr weiter spielt, und weiter, und immer weiter… Wir nennen das die „Spielschleife“ oder – in der Sprache der Gamedesigner – die „ludic loop“.

(3) Continuity (Immer weiter) – Das schlimmste, was der Spieler – also Du – aus unserer Sicht tun kann, ist aufzuhören. Daher machen wir es für Dich so einfach wie möglich, weiter zu spielen. Tatsächlich wollen wir, dass Du möglichst nie aufhörst. Wenn ein Spiel vorbei ist, fängt das nächste mit einem einzigen Klick an.

(4) Peer group pressure (Gruppendruck) – Unsere besten Verbündeten sind deine „Freunde“ im Spiel. Irgendwer will immer weiterspielen, und der zieht die anderen mit. Da ist wenig, was Du dagegen tun kannst. Du willst ja nichts verpassen und deine Freunde im Spiel nicht hängen lassen („Deine Squad braucht Dich…“). Das sind nur ein paar von den Mitteln, die eingesetzt werden. Es gibt mehr, raffiniertere, geheimere, wirkungsvollere.

Was ich Dir sagen will ist: Wir rechnen es aus. Wir rechnen EUCH aus… Jeder Klick, jede Interaktion, jedes noch so kleine Detail verrät, wie ihr tickt. Vielleicht findest Du es blöd, wenn ich so über Dein Hobby spreche, aber glaube mir – das ist das Spiel, für das so etwas wie die Gamescom und die „eSports“ veranstaltet werden.

Und in diesem Spiel seid ihr eben leider nicht die Helden. Ihr seid noch nicht einmal wirklich cool, ihr seid noch nicht einmal Personen – ihr seid nur ein kleiner Teil einer Zahl in den Highscorelisten der Kollegen Informatiker.
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Fragethread - Stelle deine
Fragen zu FUT 20
Fragethread - Stelle deine Fragen zu FUT 20