Benutzer: 44.022
Themen: 29.660
Beiträge: 915.493
Benutzer online: 2
Gäste online: 112
Gesamt online: 114
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
15.01.2007, 23:31   #131
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.086
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.086
Beiträge: 21.086
Die 10. wird aber wieder leichter, abgesehn von den Prüfungen die nerven. Aber das übersteht man ja auch
16.01.2007, 07:34   #132
Alhes Avatar
Alhe
Beiträge: 6
Alhes Avatar
Alhe
Beiträge: 6
Beiträge: 6
Ich sehe schon einen Sinn darin,dass der Schwierigkeitsgrad ab der 9.Klasse angehoben wird.
Denn am Ende der 10.Klasse gibt es die zentralen Abschlussprüfungen.
Deshalb besteht in der 9.Klasse noch die letzte Chance um eventuell noch auf die Realschule zu wechseln,denn in der 10.Klasse könnte es eventuell schon zu spät zu sein.
Ich kann das gut nachvollziehen,dass man ziemlich frustriert ist,wenn man in der 9.Klasse so "absackt",bei gleichem Arbeitseinsatz.
Ich hatte am Ende der achten Klasse mein bestes Zeugnis aller Zeiten und auch ich wurde in der neunten Klasse ziemlich schlechter,deshalb war das schon ziemlich deprimierend.
16.01.2007, 07:42   #133
Doeks Avatar
Doek
Beiträge: 13
Doeks Avatar
Doek
Beiträge: 13
Beiträge: 13
Um mal zu verdeutlichen,wie schlechter ich geworden bin:
Im letzten Zeugnis der achten Klasse hatte ich einen Notenschnitt von 1,66 und jetzt zum Halbjahreszeugnis der neunten Klasse habe ich einen Notenschnitt von 3,2.Genervt
Obwohl ich mir bewusst bin,dass es dieses Jahr deutlich schwerer wird,
ist es trotzdem schwer zu verstehen,dass es so schlecht läuft,obwohl man sich so anstrengt.
16.01.2007, 12:00   #134
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.086
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.086
Beiträge: 21.086
war bei mir ähnlich aber nicht so extrem.
Ende der 7. hatte ich 2,4 gehabt und Mitte 8. nur noch 3,3. Muss aber dazu sagen das bei uns die Lehrer gewahnt haben vor der 8. weil da lassen die meisten nach aus deren Erfahrung und das war auch so. Aber Ende 10. hatte ich dann wieder 2,7 gehabt, war also nur ne Phase in der 8.Klasse Weil das war bei uns die schwerste Klasse und bei euch wohl die 9.Klasse, aber wie gesagt das wird wieder leichter und angenehmer
16.01.2007, 17:04   #135
Doeks Avatar
Doek
Beiträge: 13
Doeks Avatar
Doek
Beiträge: 13
Beiträge: 13
Uns haben sie auch vor der achten Klasse gewarnt.
Ich zitiere unsere Klassenlehrerin mit den Worten:
"Mit der achten Klasse tretet Ihr in die Mittelstufe ein.
Damit beginnt ein neuer Abschnitt in Eurer schulischen Laufbahn.
In der Mittelstufe wird einiges schwerer werden,die achte Klasse wird kein Selbstläufer."
Ich habe damals diese Warnung sehr ernst genommen und war überrascht,dass es in der achten Klasse trotzdem nicht schwerer wurde.
Stattdessen wurde es jetzt überraschend für viele in der neunten Klasse schwerer.
16.01.2007, 17:21   #136
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.086
apolloxs Avatar
apollox
Beiträge: 21.086
Beiträge: 21.086
die 9.Klasse ist aber halt auch Mittelstufe und für die einen fällt die 8.Klasse noch leicht und für andere wird die 8.Klasse schon deutlich schwerer. Bei dir was halt so das die 8.Klasse noch leicht war aber die 9.Klasse nicht. Aber dafür weiß du jetzt mal wie es im späteren Leben sein kann. Ist vlt nicht unbedingt so extrem, aber ich hab schon ein 3 wöchiges Praktikum gemacht und meine beiden Schwestern sind schon ausgezogen und die eine Arbeitet auch schon seit ca 3Jahren und war zwischenzeitlich direkt nach der Ausbildung Arbeitslos für ca 1/4Jahr und daher weiß ich gut wie hart das später ist. Weil da bekommt man dann selber so einiges mit. Und das Praktikum hat es mir halt auch gut gezeigt wie hart es ist und war froh wie das zu Ende war obwohl ich viel Spass hatte während er Zeit
31.01.2007, 07:55   #137
Diekss Avatar
Dieks
Beiträge: 46
Diekss Avatar
Dieks
Beiträge: 46
Beiträge: 46
Was habt Ihr eigentlich für ein Halbjahreszeugnis?
Meine Noten werde ich heute Nachmittag auch noch posten.
31.01.2007, 12:50   #138
checker92s Avatar
checker92
Beiträge: 1.061
checker92s Avatar
checker92
Beiträge: 1.061
Beiträge: 1.061
also mein halbjahreszeugnis:
Religion: 1-
Mathe: 2+
Deutsch: 2
Physik: 1-2
Erdkunde: 1-2
Biologie: 2 (Endnote!nur ein halbjahr bio)
Geschichte: 2
Sport: 2
Englisch: 2-
Musik: 1
Latein: 1

Durschnitt: 1.65
31.01.2007, 14:48   #139
Collabs Avatar
Collab
Beiträge: 19
Collabs Avatar
Collab
Beiträge: 19
Beiträge: 19
Sieht doch gar nicht mal so schlecht aus.
Ich finds aber unbegreiflich,wie man in Mathe so ne gute Note haben kann.
Ich streng mich an und hab trotzdem nur ne 5.Wutanfall

Hier mein Zeugnis:
Religion: 1
Mathe: 5
Deutsch: 3
Physik: 4
Erdkunde: 3
Biologie: 3
Geschichte: 5
Sport: 3
Englisch: 5
Musik: 5
Französisch: 3
Informatik: 5
31.01.2007, 20:42   #140
König von Bielefelds Avatar
König von Bielefeld
Beiträge: 181
König von Bielefelds Avatar
König von Bielefeld
Beiträge: 181
Beiträge: 181
Wie kann man in Religion eine 1 bekommen??
Antwort
Home > Weitere Themen > Off-Topic Der Schule-Hilfe Thread Der Schule-Hilfe Thread
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO