Benutzer: 44.027
Themen: 29.665
Beiträge: 915.934
Benutzer online: 15
Gäste online: 128
Gesamt online: 143
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
23.01.2014, 23:11   #371
Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Winnfields Avatar
Winnfield
Beiträge: 1.948
Beiträge: 1.948
Das diese Diskussion immer wieder anfangen muss, is einfach schon lächerlich.
23.01.2014, 23:18   #372
sneakerscheffs Avatar
sneakerscheff
Beiträge: 84
sneakerscheffs Avatar
sneakerscheff
Beiträge: 84
Beiträge: 84
hallo zusammen... ich weiss ja nicht ob es an mir liegt aber momentan verliere ich nur noch... wie kann das sein das ich mit meinen innenverteidiger (david luiz und thiago silva) keinem stürmer wie balotelli, benzema oder torres nachkomme und die mir allesamt davon laufen... ich aber mit eto im sturm die ganze zeit eingeholt werde obwohl der gegner meist keine anständigen verteidiger hat?! pushen die alle ihre spieler mit karten?! irgendwas mache ich momentan falsch... bin von liga 3 in die liga 6 abgestiegen und bin ziemlich angepisst grad vom game....ZähnefletschenZähnefletschenZähnefletschen:angryfir e:
24.01.2014, 02:28   #373
Chapos Avatar
Chapo
Beiträge: 771
Chapos Avatar
Chapo
Beiträge: 771
Beiträge: 771
Wenn fifa nicht möchte das du gewinnst, dann gewinnst du verdammt nochmal auch nicht.

Ich hatte gerade 3(!) Spiele um den Titel in Liga 3. ich habe alle 3 (!) verloren. Hintereinander. Ich hatte vorher nur 6 Niederlagen insgesamt.

Neymar und Falcao machen die sichersten Dinger nicht, Maxwell IF steht ununterbrochen vollkommen falsch. Pingpong Gegentore - allesamt Dinge, die vorher nicht passiert sind.
Und kommt mir jetzt nicht damit, dass der Gegner besser war, ich unkonzentriert, what eher.

Totaler schmarn - nach der ersten Niederlage habe ich ne Pause gemacht, weil ich selbst dachte, dass ich vielleicht einfach nur unkonzentriert sei, dem war aber offensichtlich nicht so. Fifa wollte einfach nicht, dass ich den Titel hole.

Punkt. Ende. Aus. Basta.
24.01.2014, 07:52   #374
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
Beiträge: 5.936
"FIFA wollte nicht das ich den Titel hole"

Das ist zu süß. Was genau hat das Spiel nochmal davon?
24.01.2014, 09:34   #375
Francesco_TOTTIs Avatar
Francesco_TOTTI
Beiträge: 761
Francesco_TOTTIs Avatar
Francesco_TOTTI
Beiträge: 761
Beiträge: 761
er könnte sich denken dass er bessere spieler braucht zbs. und dann auf die idee kommt sich coins zu kaufen oder fifapoints oder sein team auflöst und andere spieler holt...und und und,in saisons passiert so etwas sehr sehr selten weil dort nichts zu verbessern und zu kaufen gibt Zufrieden in saisons gewinnt meistens der bessere Zwinkern mind. um die hälfte weniger eckball tore,longshots landen meistens irgendwo aber nicht im tor,also muß man schon etwas drauf haben um zu gewinnen,das gameplay ist halt ein wenig scheiXXe sonst würd ich nur saisons spielen
24.01.2014, 09:47   #376
JohnnyBs Avatar
JohnnyB
Beiträge: 9
JohnnyBs Avatar
JohnnyB
Beiträge: 9
Beiträge: 9
Momentum ist wohl das kleinste übel, noch schlimmer sind die gamer die wirklich nur die Sprint- L1 und die pass taste vergewaltigen.

Man verliert dabei so die Lust zu spielenZähnefletschen meistens sind das dann auch noch die gamer die schon länger dabei sind ( Gründungsdatum)

Da Spiel ich lieber Einzelspiele als Saisons
24.01.2014, 10:50   #377
Wölfefan1989s Avatar
Wölfefan1989
Beiträge: 1.086
Wölfefan1989s Avatar
Wölfefan1989
Beiträge: 1.086
Beiträge: 1.086
Zitat:
Zitat von Francesco_TOTTI
er könnte sich denken dass er bessere spieler braucht zbs. und dann auf die idee kommt sich coins zu kaufen oder fifapoints oder sein team auflöst und andere spieler holt...und und und,in saisons passiert so etwas sehr sehr selten weil dort nichts zu verbessern und zu kaufen gibt Zufrieden in saisons gewinnt meistens der bessere Zwinkern mind. um die hälfte weniger eckball tore,longshots landen meistens irgendwo aber nicht im tor,also muß man schon etwas drauf haben um zu gewinnen,das gameplay ist halt ein wenig scheiXXe sonst würd ich nur saisons spielen
Plausibler geht es wohl wirklich nicht mehr zu erklären. Leider ist das wirklich nur in Fut der Fall. In Season hab ich bisher eine weiße Weste und so ein Phänomen ist mir bisher noch nicht aufgefallen auch wenn ich nur 30 Season Spiele bisher absolviert habe.

Nochmal an alle Antimomentum-Anhänger:

Ihr meint also wirklich, dass überhaupt nichts existiert was das Spiel maßgebend beeinflusst ?! Nein ? wie ist dann folgendes zu erklären, dass ich 4:0 zur HZ geführt habe den Gegner nach Strich und Pfaden vorgeführt habe, aber wirklich vorgeführt habe und er nicht einmal einen hauch einer chance hate und am Ende stand es 4:4. Warum ? Baue ich in der 2.HZ so stark ab ? Hatte mein Gegner in der 1. HZ keine Lust und meinte auf einmal, er müsse jetzt in der 2. HZ alles rausholen ? Man sieht im Prinzip zwei verschiedene Halbzeiten und das wird durch eine "unsichtbare Hand" iwo gelenkt.
24.01.2014, 11:31   #378
Maddins Avatar
Maddin
Beiträge: 740
Maddins Avatar
Maddin
Beiträge: 740
Beiträge: 740
Remember Deutschland vs. Schweden? Zwinkern Lachen
24.01.2014, 11:48   #379
LH1887s Avatar
LH1887
Beiträge: 716
LH1887s Avatar
LH1887
Beiträge: 716
Beiträge: 716
Was für mich tatsächliches "Momentum" ist, ist wenn der Gegner nach Rückstand (bspw. 0:2) grundsätzlich innerhalb von max 6-7 min gleich beide Tore zum Ausgleich schießt oder bei vorherigem Unentschieden eben zur Führung. Das passiert bei mir ständig! Und die Tore die da meistens fallen hat es vllt bei den Kickers auf RTLII gegeben aber nicht im echten Leben.

Habe gerade gestern ähnliches erlebt wie Wölfefan:

3:0 geführt, Gegner absolut keine Chance und auch seine ekligen langen Bälle auf Ibarbo und Balotelli ganz sicher abgefangen. Dann in der 2 Halbzeit tanken sich seine Stürmer komplett durch, netzen aus total unlogischen Positionen ein bis es 3:3 steht und ich mach in der 95 min das 4:3 Sehr genervt

Das schlimme ist, dass man sich daran ja eigentlich schon gewöhnt hat.
Was mich viel mehr beschäftigt ist die Tatsache, dass ich fast nur noch gegen Leute mit Low-Budget-Teams spiele und das offensichtlich aus gutem Grund! Ich habe selber ein Buli Team für ca 700k mit dem ich insbesondere gegen eben jene "billig" Teams überhaupt nicht klar komme und Leute wie Robben spielen sich wie die CPU-Naps bei Pro Clubs (keine Ballkontrolle, keine Geschwindigkeit)

Wähle ich aber selber mein Serie A Team aus, dass ca 65k wert ist und vom Personal her wesentlich schlechter bestückt ist, läuft es wie am Schnürchen. Balotelli trifft alles, meine IV schädelt alles weg und das ganze Spiel fühlt sich flüssiger und sicherer an - es sein denn ich spiel gegen eine Silber-Truppe oder so.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
24.01.2014, 11:49   #380
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
FCB1812s Avatar
FCB1812
Beiträge: 5.936
Beiträge: 5.936
Zitat:
Zitat von Francesco_TOTTI
er könnte sich denken dass er bessere spieler braucht zbs. und dann auf die idee kommt sich coins zu kaufen oder fifapoints oder sein team auflöst und andere spieler holt...und und und,in saisons passiert so etwas sehr sehr selten weil dort nichts zu verbessern und zu kaufen gibt Zufrieden in saisons gewinnt meistens der bessere Zwinkern mind. um die hälfte weniger eckball tore,longshots landen meistens irgendwo aber nicht im tor,also muß man schon etwas drauf haben um zu gewinnen,das gameplay ist halt ein wenig scheiXXe sonst würd ich nur saisons spielen
Freut mich, dass du endlich normal mit uns kommunizierst Lachen

Ich verstehe die Argumentation auch, allerdings widersprecht ihr (du und die, die deine Meinung teilen) euch da selbst.
Seid ihr Momentum-Anhänger nicht der festen überzeugung, dass das schlechtere Team bevorzugt wird?

FIFA lässt mich nicht gewinnen -> Bessere Spieler kaufen = FIFA lässt mich nicht gewinnen, da mein Team besser ist.

Ergo hat das ganze 0 Sinn Lachen
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 14 > Ultimate Team Der FUT 14 Ausheul-Thread Der FUT 14 Ausheul-Thread
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO