Benutzer: 46.522
Themen: 30.236
Beiträge: 983.787
Benutzer online: 1
Gäste online: 76
Gesamt online: 77
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
25.01.2016, 06:19  

Beitrag #181

PirstiFCs Avatar
PirstiFC
Beiträge: 48
PirstiFCs Avatar
PirstiFC
Beiträge: 48
Beiträge: 48
Habe aber noch eine Frage, wære nett wenn ihr mir da helfen kœnnt:
Ich kassierte Offline 80% meiner Tore durch Flanken und Online 30% meiner Tore durch Flanken. Bei beiden setzt sich dann der gegnerische Spieler im Kopfballduell durch. Ich versuche schon keine Flanke zuzulassen, aber es ist hält schwer wenn der Gegner eine unerwartete Bewegung machen oder einen guten Skill da noch rechtzeitig den Fuß dazwischen zu kriegen.

Wie kann man Kopfbälle bzw. Flanken besser verteidigen?

Meine Abwehr Kette ist übrigens Ghoulam If - Mangala - Otamendi - Walker?[/quote]

Ich vermute, dass deine Abwehr zu schwach ist! Du hast 2 Abwehrspieler die unter 80 Abwehr haben, einen mit genau 80. Otamendi mit 86 ist ok aber einer alleine reicht da leider nicht!

Sie sind zwar schnell, also gehe ich davon aus, dass du ein sehr schnelles Aufbau spiel hast. Da läufst du einfach in die Gefahr, ausgekontert zu werden. Hast du starke Stürmer gegen dich, haben deine Verteidiger keine Chance bei Flanken.

Geschwindigkeit ist nicht alles! Aber mit 13 Jahren schwer zu verstehen! ;-P
(Provoziere dich nur damit unser Spiel dann noch spanender ist! ;-) )
25.01.2016, 09:08  

Beitrag #182

Brainmasters Avatar
Brainmaster
Beiträge: 224
Brainmasters Avatar
Brainmaster
Beiträge: 224
Beiträge: 224
Thema Chemie 80-90:

Ich hab am Wochenende mal ausgiebiger testen können, vorher mit 100 Chemie Buli Team 87er (Robben, Boateng, Reus etc.), in Liga 7! nur auf den Sack bekommen und abgestiegen :/

Dann Chemie auf 80 mit dem Team und ein Ausdauer Team BPL 80er Rating und 82 Chemie (in beiden Teams TOTY Neuer drin, beide noch durch 2 Bronzespieler auf der Bank das Rating noch um 2 Punkte gedrückt). Seither läuft es wieder richtig gut. Direkt Titel in Liga 8 und Liga 7 geholt. Spiele sind meist ausgeglichen, und ein großer Unterschied zwischen beiden Teams (spielerisch) sind da nicht großartig zu erkennen, außer vielleicht, dass die Chancenverwertung meines 87er BL Teams besser ist, was auch an den Stats liegen mag.

BTW: TOTY Neuer kann ich sehr empfehlen, nicht nur auf der Linie eine Granate, sondern er fängt auch gern mal Querpässe direkt vor dem Tor ab, hab ich so sonst auch noch nie von Bravo, Sommer, de Gea etc gesehen.
25.01.2016, 12:54  

Beitrag #183

Psyco1909s Avatar
Psyco1909
Beiträge: 1.085
Psyco1909s Avatar
Psyco1909
Beiträge: 1.085
Beiträge: 1.085
Kommentar: FIFA und das Momentum - FIFA

Finde den Artikel sehr ansprechend und plausibel.
Auch ich glaube tendenziell ans Momentum, allerdings finde ich das beschriebene Momentum aus dem Artikel plausibler wie alles andere was wir hier bisher geschrieben haben. ;-)
25.01.2016, 14:00  

Beitrag #184

Trinkobsts Avatar
Trinkobst
Beiträge: 445
Trinkobsts Avatar
Trinkobst
Beiträge: 445
Beiträge: 445
Zitat:
Zitat von Psyco1909
Kommentar: FIFA und das Momentum - FIFA

Finde den Artikel sehr ansprechend und plausibel.
Auch ich glaube tendenziell ans Momentum, allerdings finde ich das beschriebene Momentum aus dem Artikel plausibler wie alles andere was wir hier bisher geschrieben haben. ;-)
aus dem Artikel"
Gibt es also wirklich ein "Momentum" in FIFA? - Nein. Aber es gibt ein "psychological momentum", welches eine ganz natürliche Reaktion auf Stress- oder Drucksituationen ist, in denen Spieler gewisse Aktionen zu häufig überdenken und dann minimale Fehler begehen"

Das mag ja sein - ABER es gibt garantiert ein Script/ Balancing oder irgendetwas. Sonst ist es unerklärbar, dass mein Robben IF z.B. plötzlich nur noch im Schneckentempo sprintet in manchen Spielen...in andere wiederum Gas gibt wie ein Verrückter.
Das hat definitiv nichts mit Stress- oder Drucksituation zu tun Zufrieden
25.01.2016, 14:11  

Beitrag #185

Brainmasters Avatar
Brainmaster
Beiträge: 224
Brainmasters Avatar
Brainmaster
Beiträge: 224
Beiträge: 224
Zitat:
Zitat von Trinkobst
ABER es gibt garantiert ein Script/ Balancing oder irgendetwas. Sonst ist es unerklärbar, dass mein Robben IF z.B. plötzlich nur noch im Schneckentempo sprintet in manchen Spielen...in andere wiederum Gas gibt wie ein Verrückter.
Das hat definitiv nichts mit Stress- oder Drucksituation zu tun Zufrieden
THIS! Genau das kenn ich auch, da kann mir keiner was von "es gibt kein Momentum in FIFA" erzählenZähnefletschen
25.01.2016, 14:26  

Beitrag #186

danmad77s Avatar
danmad77
Beiträge: 3.306
danmad77s Avatar
danmad77
Beiträge: 3.306
Beiträge: 3.306
Sorry, der Artikel ist Blödsinn.

Klar, es gibt psychologisches Momentum auch in Fifa, aber es gibt auch das Scripting...
25.01.2016, 14:49  

Beitrag #187

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
"Der beste Trick des Teufels war die Menschheit glauben zu lassen, dass es Ihn gar nicht gibt"

Genau das möchte dieser Artikel mal wieder erreichen und ist deshalb absoluter Murks.
Ich wollte lange glauben, dass es eine Spielbeeinflussung Seitens EA nicht gibt (hätte mein Spiel zerstört, so wie es jetzt ja doch gekommen ist) und es ist für genau jemanden wie mich eine super einleuchtende Erklärung.
Leider verblasst das ab dem Zeitpunkt wenn man über 500 Spiele gemacht hat, diese zum Teil aufgezeichnet hat, Sie sich später nochmal angesehen und analysiert hat usw. usw.

Wir sind ja nicht ausschließlich Hirnlose Idioten, die den unterschied nicht erkennen ob man selbstverschuldet Fehler macht oder ob man beschissen wird!
25.01.2016, 16:08  

Beitrag #188

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 6.241
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 6.241
Beiträge: 6.241
Zitat:
Zitat von BlueJack
"Der beste Trick des Teufels war die Menschheit glauben zu lassen, dass es Ihn gar nicht gibt"

Genau das möchte dieser Artikel mal wieder erreichen und ist deshalb absoluter Murks.
Ich wollte lange glauben, dass es eine Spielbeeinflussung Seitens EA nicht gibt (hätte mein Spiel zerstört, so wie es jetzt ja doch gekommen ist) und es ist für genau jemanden wie mich eine super einleuchtende Erklärung.
Leider verblasst das ab dem Zeitpunkt wenn man über 500 Spiele gemacht hat, diese zum Teil aufgezeichnet hat, Sie sich später nochmal angesehen und analysiert hat usw. usw.

Wir sind ja nicht ausschließlich Hirnlose Idioten, die den unterschied nicht erkennen ob man selbstverschuldet Fehler macht oder ob man beschissen wird!
Du sagst es.
Ich habs dir aber damals schon gesagt. ZwinkernZahnlücke
25.01.2016, 17:30  

Beitrag #189

Coskes Avatar
Coske
Beiträge: 4.782
Coskes Avatar
Coske
Beiträge: 4.782
Beiträge: 4.782
Glaube keine Statistik / Tatsachen die du nicht selbst gefälscht hast..
25.01.2016, 20:30  

Beitrag #190

chris.me23s Avatar
chris.me23
Beiträge: 2
chris.me23s Avatar
chris.me23
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Hallo zusammen Zwinkern

So langsam bin ich mit meinem Latein und mit meinen Nerven auch am Ende...ich habe bereits ca 500 Spiele mit meinem Account gezockt. Am Anfang bin ich direkt ohne Umwege von Liga 10 in Liga 2 aufgestiegen, hatte dann die Lust verloren und habe mich "monatelang" dem traden gewidmet. Habe Tabellen angelegt, graphisch ausgewertet, mit Theorien und Formeln aus meinem VWL Studium versucht zu arbeiten und viele viele Coins gemacht. Dann kam der Dezember und dachte mir "haja, jetzt wieder einzocken und dann schön Totys zum gamen kaufen Zufrieden "
Das Momentum habe ich schon lange bei gelegentlichen Ligagames gespürt , aber es war nicht so, dass man nicht dagegen ankämpfen konnte...ab und zu muss man ja auch mal verlieren Lachen mit Zunge raus
So nun kommen die Totys ins Spiel...
Ich spiele momentan mit einer 4321 Aufstellung mit de Gea, 92 Alves, 89 Godin, Ramos, 89 Marcelo, 89 Iniesta, 93 Modric, Messi (RM), 89 Bale, Ronaldo (LS als ST) und Neymar (alle Namen ohne Wertung=NIF). Meine Teamwertung liegt bei 90 und hat eine Chemie von 100.
Ich habe ALLES ausprobiert, Einstellungen geändert, Eigene Taktik 100 mal nach links und rechts verschoben, Defensiv eingestellt, offensiv eingestellt, Bronze-Karten auf die Bank -> Rating von nur noch 83...
Seit meiner "Monstermannschaft" bin ich runter bis in Liga 8 und hab mich jetzt in Liga 4 festgebissen.

- Pässe: Dreieck: Immer zu lang, oder gehen ins Aus.
X: Verhungern auf dem Weg zum Mistpieler, werden abgefangen,
oder gehen bis zu 180° in die falsche Richtung
R1+X: Kommen zu 90% an. Können aber vom noch CPU
gesteuerten Spieler nicht angenommen werden und
verspringen in alle Richtungen.

- Schüsse: brauch' ich eigtl. nicht darauf eingehen. Gegn. Torwart OP, 100
mal Pfosten im Spiel. R3 nach links= Schuss in die Mitte; R3 nach
rechts = Schuss in die Mitte...ist der Schuss mal nicht in der
Mitte, (Ach ja hatte ich ja schon) PFOSTEN Zähnefletschen

- Pace: Mein 89er Bale hat ein Tempo von 96...während eines
doppelgeflickten Sprints im Konter taucht hinter mir der dafür auch
so bekannte rasende Hummels auf und läuft mich einfach ab.
Ohne Pass in den Lauf braucht man gar nicht daran denken
loszulaufen...wird eh nix...Reminder: Pass in den Lauf = AUS

- Verteidigen: In die Hitbox des Gegners zu kommen = UNMÖGLICH. Die von
mir gesteuerten Spieler laufen immer in einer Entfernung von
ca 2-5 Metern bogenartig am Gegner vorbei (Egal ob im
Sprint, mit L2 oder sonstiges).
Läuft der Gegner auf meinen Abwehrspieler
zu und versucht "Ball abnhemen" zu drücken, geht der
Ausfallschritt eigtl. IMMER in die falsche Richtung.
Abwehrspieler rennen ins Mittelfeld, RV und LV tauschen
einfach ihre Positionen. Die Reaktion fühlt sich an als ob man
mit einem 56k Kabelmodem spielen würde. Ball klären landet
immer im Lauf des Gegners...und und und

- gegn. Vert.: Hat einen Ping von 0-2 ms und kann somit auf jeden Haken,
jede Richtungsänderung, jeden Trick und eigtl auf alles
reagieren. Außerdem muss ich irgendwie magnetisch
anziehend sein, da jeder Verteidiger zu 100% richtig steht und
schneller dem Pass hinterher gelaufen ist, als ich ich diesen
annehmen kann. Grätschen rutschen 15 Meter lang übers Feld
ausweichen ist natürlich unmöglich, denn bis der eigene
Spieler mal reagiert ist das Spiel eigentlich auch schon wieder
vorbei.

Komischerweise ist es immer ein Dreier bis Viererrhythmus. LOSS - DRAW - (LOSS) - WIN. Der eine Sieg ist dann meist ohne Momentum. Den gewinne ich auch immer zwischen 4:1 und 8:1...Danach beginnt Dreck von Neuem :/

Aus Verzweiflung habe ich mir einen neuen Account erstellt. Den spiele ich mit silbernen und bronzenen Spielern der koreanische K-League. Das Team hat eine Wertung von 63 und spielt sich wie der Wahnsinn! Die größte Schwäche des Teams ist die fehlende Physis aber ansonsten...40-0-3 was soll man da noch mehr sagen?!? Aufstellung, Taktik und Anweisung sind bei beiden Teams und Accounts die selben.

Was soll man denn nun gegen diesen Mist machen...mein Momentum dauert jetzt schon ca 200 Spiele an...das muss doch irgendwann mal aufhören ?!?!?
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 16 > Ultimate Team Momentum besiegen Test Momentum besiegen Test