Benutzer: 43.817
Themen: 29.607
Beiträge: 907.840
Benutzer online: 19
Gäste online: 266
Gesamt online: 285
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
24.12.2013, 01:47   #4901
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von reybourne
Bestätigt auf kicker und transfermarkt Zahnlücke
Die beziehen sich auf spanische Quellen. Das Problem ist, dass dies meist nichtmal die AS oder die Marca sind, sondern die Mundodeportivo und die Sport. Und die letzteren sind bekannterweise Zeitungen, die ihre Hand für Barca ins Feuer legen würden.

Ich weiß, dass du mir nicht gerne glaubst, aber lass dir von jemanden, der im Pressebereich arbeitet sagen, dass gut 80% aller Geschichten frei erfunden sind, aber durch ständiges Weiterproduzieren und Abschreiben am Leben bleiben. Jeder dichtet was dazu, jeder kürzt hier, jeder kürzt dort. Dann wird mal schlampig übersetzt, wieder schreibt jemand ab... So kann man sich nahezu jede Geschichte basteln, die man will.
ich kann dazu nur eines sagen: ich habe das kicker abo von meiner Mutter zum 12. Geburtstag bekommen. Das heisst ich lese jetzt den kicker 36 Jahre,und meine erfahrung was den kicker betrifft sagt:dort wird nicht gearbeitet ala BILD um die größten Schlagzeilen zu produzieren,sondern sachlich,da wird nichts herausgehauen ohne gründlich recherchiert zu haben. Der kicker hat überall seine Reporter vor Ort,man übernimmt nicht einfach irgendwelche Gerüchte von drittklassigen spanischen abenteuerlustigen Blätter. Zudem kommt:das wenn mal irgendetwas dabei ist,das man nicht selber herausgefunden hat,steht immer Quelle dabei,oder es wird deutlich gemacht,das es vermutungen oder gerüchte sind. In diesen 36 Jahren, kann ich mich an höchstens 3-4 berichte erinnern,die im nachhinein falsch waren,und der kicker sich dafür Postwendent bei den Lesern entschuldigte. Deshalb würde ich jetzt mal behaupten,das wenn der kicker von irgendetwas berichtet,das man das dann auch glauben darf,ob es einem gefällt oder nicht. In diesem Bericht sind überigens auch Stellungnehmen von Barca Spieler,was ebenfalls sehr interesant ist,vor allen Dingen vom Barca Keeper Valdes...
24.12.2013, 11:15   #4902
reybournes Avatar
reybourne
Beiträge: 1.123
reybournes Avatar
reybourne
Beiträge: 1.123
Beiträge: 1.123
Eigentlich hätte ich mir das auch gleich sparen können, du wirst mir eh nicht glauben. Aber gut, ich will es dir ja nicht ausreden und aus deiner Traumwelt lässt du dich ja ohnehin nur schwer reißen. Zwinkern
Aber du hast sicher recht, der Kicker ist eine der besseren Zeitungen in der Fußball-Welt. Aber Engel sind die genauso wenig, wie andere "drittklassige, spanische, abenteuerlustige Blätter." Zahnlücke
24.12.2013, 13:19   #4903
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von reybourne
Eigentlich hätte ich mir das auch gleich sparen können, du wirst mir eh nicht glauben. Aber gut, ich will es dir ja nicht ausreden und aus deiner Traumwelt lässt du dich ja ohnehin nur schwer reißen. Zwinkern
Aber du hast sicher recht, der Kicker ist eine der besseren Zeitungen in der Fußball-Welt. Aber Engel sind die genauso wenig, wie andere "drittklassige, spanische, abenteuerlustige Blätter." Zahnlücke
Traumwelt??Lachflash
24.12.2013, 13:52   #4904
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
Beiträge: 24.694
Fröhliche Fan-Party - Ailton träumt von Abschiedsspiel in Bremen - Bundesliga - Bild.de
Es wäre genial *-*
Nach Frings auch Ailton wieder zu sehen, das letzte Mal im Weserstadion
24.12.2013, 16:39   #4905
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
Beiträge: 1.461
Mit Kahn-Titan über Real Madrid zu diskutieren bringt recht wenig, hatte das Vergnügen schon öfters, aber von Traumwelt würde ich nicht sprechen Zufrieden

Wenn kicker und transfermarkt was bestätigen beziehen die sich meist auf spanische Medien oder offizielle Kanäle des Vereins. Und die offiziellen Kanäle des Vereins dementieren die Aussagen der Medien. Folglich kann da recht schlecht von Medien irgendwas bestätigt werden Zwinkern

Dass Ramos für 65 Millionen gehen darf bezweifel ich. Ich denke, dass die Grenze mehrere Millionen darunter liegt. So bei ~45 Mio. Dahinter denke ich aber steckt aber nicht, dass er intern jemand ist der auch mal dem Trainer widerspricht, sondern eher sein Auftreten auf dem Platz. So oft wie er durch überharte Aktionen auffällt und auch vom Platz fliegt schadet dass der Mannschaft gewaltig.

Aber darum gehts ja erstmal nicht. Das Problem sind die spanischen Medien. Die Medien in Spanien sind im Vergleich zu unseren hier in Deutschland wirklich schlimm. Real Madrid steht seit Jahren unter Dauerfeuer durch mies recherchierte Artikel, durch Artikel in denen gegen einige Spieler Reals gehetzt wird (isb. gegen Khedira) und vor allem Artikel, die Zitate so auseinander pflücken wie es gerade passt und daraus irgendwas konstruieren.
In letzter Zeit bekommt auch Barcelona immer mehr negative Schlagzeilen, auch Messi.
Schlechte Nachrichten verkaufen sich halt immer am besten. Und deutsche Medien berufen sich gerade für den Fußball in Spanien auf spanische Quellen.
Woher hat der Kicker denn Infos zu Interna eines Vereins? Wie will er die bestätigt haben, wenn der Verein diese dementiert?

Nur so am Rande:
Zitat:
Zu Ramos:ist absoluter Qutsch,was du da sagst,ist inzwischen bestätigt auf kicker und Transfermarkt das Ramos gehen kann wenn jemand die 65 zahlt
Zitat:
meine erfahrung was den kicker betrifft sagt:dort wird nicht gearbeitet ala BILD um die größten Schlagzeilen zu produzieren
Du weißt, dass Transfermarkt zur Axel Springer AG gehört, zu der auch die Bild gehört?
24.12.2013, 17:34   #4906
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von civico
Mit Kahn-Titan über Real Madrid zu diskutieren bringt recht wenig, hatte das Vergnügen schon öfters, aber von Traumwelt würde ich nicht sprechen Zufrieden

Wenn kicker und transfermarkt was bestätigen beziehen die sich meist auf spanische Medien oder offizielle Kanäle des Vereins. Und die offiziellen Kanäle des Vereins dementieren die Aussagen der Medien. Folglich kann da recht schlecht von Medien irgendwas bestätigt werden Zwinkern

Dass Ramos für 65 Millionen gehen darf bezweifel ich. Ich denke, dass die Grenze mehrere Millionen darunter liegt. So bei ~45 Mio. Dahinter denke ich aber steckt aber nicht, dass er intern jemand ist der auch mal dem Trainer widerspricht, sondern eher sein Auftreten auf dem Platz. So oft wie er durch überharte Aktionen auffällt und auch vom Platz fliegt schadet dass der Mannschaft gewaltig.

Aber darum gehts ja erstmal nicht. Das Problem sind die spanischen Medien. Die Medien in Spanien sind im Vergleich zu unseren hier in Deutschland wirklich schlimm. Real Madrid steht seit Jahren unter Dauerfeuer durch mies recherchierte Artikel, durch Artikel in denen gegen einige Spieler Reals gehetzt wird (isb. gegen Khedira) und vor allem Artikel, die Zitate so auseinander pflücken wie es gerade passt und daraus irgendwas konstruieren.
In letzter Zeit bekommt auch Barcelona immer mehr negative Schlagzeilen, auch Messi.
Schlechte Nachrichten verkaufen sich halt immer am besten. Und deutsche Medien berufen sich gerade für den Fußball in Spanien auf spanische Quellen.
Woher hat der Kicker denn Infos zu Interna eines Vereins? Wie will er die bestätigt haben, wenn der Verein diese dementiert?

Nur so am Rande:

Du weißt, dass Transfermarkt zur Axel Springer AG gehört, zu der auch die Bild gehört?
ach du schon wieder....Lachenwie immer wenn es um Real geht tust dich unheimlich schwer...gehst du denn wirklich davon aus,das man bei Real alles richtig macht? Das dort immer alles toll ist?

Und auch nochmals für dich: der kicker hat eigene Reporter auch in Spanien...Lachen

Das ich transfermarkt.de mit erwähnt hatte,war ja auch nur die 2.Quelle. Mein Bericht bezog sich exklusiv auf den Bericht vom letzten Montags kicker,der 3 Seiten lang ist,und von mir in kurzform wieder gegeben wurde!
Und dabei geht es gar nicht Ramos,das wurde nur aufgegriffen in Verbindung mit einer "schwarzen Liste" was allerdings auch der kicker schreibt,eine Vermutung ist,wo aber einiges darauf hinweist. Es geht in diesem bericht insbesondere um Casillas!!
Und ich denke mal, den sollte man zuerst mal gelesen haben bevor man hier wieder alles für allgemeinert oder schlecht redet. Da kommen auch Spieler zu wort von Barca die ihre eigene Meinung zu dem Thema haben,und da bezweifel ich mal,das die Weltstars irgendwas von irgendeiner Zeitung nachplabbernZwinkern
24.12.2013, 18:12   #4907
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
Beiträge: 24.694
Eltern in der Kirche, da kann man es sich schonmal geben
Danke shadiego fürs freischalten heute *-*

ALLE ZUSAMMEN IN DIE ZUKUNFT! LEBENSLANG GRÜN-WEIß!!!
Werder Bremen - No Retreat No Surrender by shadiego - YouTube
24.12.2013, 20:11   #4908
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
Beiträge: 16.218
Macht echt schon lang geile Videos, der Mann Zufrieden
25.12.2013, 00:38   #4909
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
Beiträge: 1.461
Zitat:
Zitat von Kahn-Titan
ach du schon wieder....Lachenwie immer wenn es um Real geht tust dich unheimlich schwer...gehst du denn wirklich davon aus,das man bei Real alles richtig macht? Das dort immer alles toll ist?
Ich geb's mal umgekehrt zurück:

Gehst du denn wirklich davon aus, dass man bei Real alles falsch macht? Dass alles dort immer schlecht ist? Daumen hoch
Ich widerspreche aus Prinzip, wenn ich bei jemandem dieses Gefühl habe, dass er bei prinzipiell gegen etwas ist, auch wenn ich in manchen Diskussionspunkten sogar seine Meinung teile Zahnlücke
Hehe, ich glaub das Thema Real müssen wir mal bei nem Bier angehen und endgültig begraben Glücklich

Aber jetzt mal im ernst, ich denke, so wie ich schreibe ist doch ziemlich eindeutig, dass ich nicht alles gut finde - auch beim VfB Stuttgart läuft meiner Ansicht nach vieles verkehrt (um mal kurz vom Thema Real weg zu kommen).
Ich frage mich halt, wo will ein Reporter Beweise für seinen Artikel herhaben? Die Existenz einer schwarzen Liste ist schwer nachweisbar, wenn er sich auf persönliche Gespräche bezieht, nunja, der Interviewpartner kann auch vieles behaupten. Ist (für mich...) halt zu viel Spekulation dabei um sicher sagen zu können: Real will gezielt bestimmte Spieler wegekeln.
Ich habe diesen Artikel aber auch nicht gelesen, weiß also nicht 100% was alles so drinnen steht. Ich denke aber, dass sich in einigen Aspekten auf die spanische Medienberichterstattung bezogen werden muss.
25.12.2013, 18:56   #4910
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von civico
Ich geb's mal umgekehrt zurück:

Gehst du denn wirklich davon aus, dass man bei Real alles falsch macht? Dass alles dort immer schlecht ist? Daumen hoch
Ich widerspreche aus Prinzip, wenn ich bei jemandem dieses Gefühl habe, dass er bei prinzipiell gegen etwas ist, auch wenn ich in manchen Diskussionspunkten sogar seine Meinung teile Zahnlücke
Hehe, ich glaub das Thema Real müssen wir mal bei nem Bier angehen und endgültig begraben Glücklich

Aber jetzt mal im ernst, ich denke, so wie ich schreibe ist doch ziemlich eindeutig, dass ich nicht alles gut finde - auch beim VfB Stuttgart läuft meiner Ansicht nach vieles verkehrt (um mal kurz vom Thema Real weg zu kommen).
Ich frage mich halt, wo will ein Reporter Beweise für seinen Artikel herhaben? Die Existenz einer schwarzen Liste ist schwer nachweisbar, wenn er sich auf persönliche Gespräche bezieht, nunja, der Interviewpartner kann auch vieles behaupten. Ist (für mich...) halt zu viel Spekulation dabei um sicher sagen zu können: Real will gezielt bestimmte Spieler wegekeln.
Ich habe diesen Artikel aber auch nicht gelesen, weiß also nicht 100% was alles so drinnen steht. Ich denke aber, dass sich in einigen Aspekten auf die spanische Medienberichterstattung bezogen werden muss.
Bier trinken? Also ich bin am 29.01. in Stuttgart zum Spiel gegen Bayern....Lachen

Und zum Rest: wie gesagt: ich halte den kicker für absolut Seriös,das ist nunmal meine erfahrung von über 36 Jahren kicker-aboLachen
Home > Weitere Themen > Fußball Alles zum Spiel mit
dem runden Leder!
Alles zum Spiel mit dem runden Leder!
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO