Benutzer: 44.003
Themen: 29.655
Beiträge: 914.786
Benutzer online: 4
Gäste online: 125
Gesamt online: 129
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
29.09.2018, 23:00   #1
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
Beiträge: 24.695
Gibt keinen Thread? Lachen

Ich frage mich echt, wie man heute in Stuttgart Punkte liegen lassen konnte...

- Veljkovic ein gebrauchter Tag
- Schiedsrichter typische deutsche Weichei-Linie
- Chancenverwertung
- Zieler Lachen

Am Ende Werder auch in Unterzahl 3 Klassen besser als Stuttgart, aber offensiv dann nicht zielstrebig genug und 2x mit dem Pfosten... Am Ende aufgemacht, nur noch 2 Verteidiger gehabt.
Naja, jetzt 3 schwere Spiele gegen Wolfsburg, Schalke und Leverkusen.
30.09.2018, 10:21   #2
HSV Dinos Avatar
HSV Dino
Beiträge: 426
HSV Dinos Avatar
HSV Dino
Beiträge: 426
Beiträge: 426
Zieler war legendär. Das gabs doch schonmal mit dem Einwurf damals. Jean-Marie Pfaff hieß der Torhüter. Und es war auch ein Spiel gegen Werder. Lachen

Der Punktverlust ist natürlich ärgerlich, weil jetzt die schweren Spiele kommen. Denn bislang ist der Saisonstart ja absolut gelungen.

In der aktuellen Verfassung dürften Schalke und Leverkusen aber leichter zu bezwingen sein als letztes Jahr. Umgekehrt wird Wolfsburg schwieriger, weil die dieses Jahr (warum auch immer) plötzlich so gut sind.
30.09.2018, 19:31   #3
johann0000s Avatar
johann0000
Beiträge: 2
johann0000s Avatar
johann0000
Beiträge: 2
Beiträge: 2
Meine Prognose zum 7. Spieltag:

Wolfsburg 0 - 1 Bremen
Hannover 1 - 1 Stuttgart
Dortmund 1 - 2 Augsburg
Mainz 05 1 - 3 Berlin
Düsseldorf 0 - 4 Schalke
Bayern 2 - 2 M'gladbach
Freiburg 2 - 1 Leverkusen
Hoffenheim 3 - 0 Frankfurt
Leipzig 1 - 2 Nürnberg
30.09.2018, 23:08   #4
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
Beiträge: 24.695
Bremen spielt zu Hause.

Darin sehe ich einen entscheidenen Vorteil. Ich hoffe Brekalo erwischt einen schlechteren Tag gegen Langkamp und Moisander.
04.10.2018, 00:31   #5
BVBWarrior198s Avatar
BVBWarrior198
Beiträge: 62
BVBWarrior198s Avatar
BVBWarrior198
Beiträge: 62
Beiträge: 62
@Johann0000: Schalke-Fan?
Anders kann ich mir die getippten S04- und BVB-Ergebnisse nicht erklären.
04.10.2018, 11:50   #6
IceScreams Avatar
IceScream
Beiträge: 125
IceScreams Avatar
IceScream
Beiträge: 125
Beiträge: 125
Zitat:
Zitat von BVBWarrior198
@Johann0000: Schalke-Fan?

Anders kann ich mir die getippten S04- und BVB-Ergebnisse nicht erklären.
Dito. Schalke hat zwar jetzt den ersten Saisonsieg gelandet, aber ein 4:0 gegen Düsseldorf wäre doch etwas heftig. Auch wenn Düsseldorf natürlich nicht übermäßig gut drauf ist.

Was allerdings tatsächlich für eine BVB-Niederlage spricht:
Immer dann, wenn der BVB in der Vergangenheit die Bayern tatsächlich mal fast eingeholt bzw. überholt hatte, haben sie dann irgendwann angefangen, die einfachen Spiele zu verlieren. Deshalb sind die Bayern auch Serienmeister. Bayern gewinnt halt auch die "dreckigen Dinger", die Spiele gegen die kleinen Teams.
04.10.2018, 14:25   #7
rados Avatar
rado
Beiträge: 950
rados Avatar
rado
Beiträge: 950
Beiträge: 950
Zitat:
Zitat von IceScream
Immer dann, wenn der BVB in der Vergangenheit die Bayern tatsächlich mal fast eingeholt bzw. überholt hatte, haben sie dann irgendwann angefangen, die einfachen Spiele zu verlieren. Deshalb sind die Bayern auch Serienmeister. Bayern gewinnt halt auch die "dreckigen Dinger", die Spiele gegen die kleinen Teams.
Daran musste ich schon am letzten Spieltag denken, als die Bayern verloren hatten und der BVB kurz vor Schluss noch nicht über ein 2:2 hinausgekommen war. Es hat dann zwar doch noch mit einem Sieg geklappt, aber die Zeit wurde schon sehr knapp. Sollte der BVB auch beim nächsten Spiel gewinnen und die Tabellenführung verteidigen, wäre das sicher ein Anzeichen für eine positive Entwicklung.
05.10.2018, 23:54   #8
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
Beiträge: 24.695
BItte weckt mich einfach nie wieder auf, ist das geil.

- Pizarro (40) legt für J. Eggestein (20) auf für sein 1. BL-Tor
- Langkamp überragend
- Platz 2
- 16 Heimspiele ungeschlagen unter Kohfeldt

und dann die Interviews

Zitat:
Zitat von Sammer über Pizarros Vorarbeit
"Das ist alles perfekt. Das ist perfekt, das ist alles perfekt! Das Timing! Das kannst du nicht lernen. Der alte Sack!"
Zu Sahins Nicht-Einsatz: Das Sahin wusste, dass er nicht spielen würde, FK ihn gefragt hat, ob er vor dem Spiel was sagen möchte, weil er wichtig für ihn sei und dass Sahin dann eine tolle Ansprache über das erreichen von Zielsetzungen gehalten hat.

Nun Länderspielpause :S Dann Schalke und Bayer. Das wird der Gradmesser
06.10.2018, 00:26   #9
BVBWarrior198s Avatar
BVBWarrior198
Beiträge: 62
BVBWarrior198s Avatar
BVBWarrior198
Beiträge: 62
Beiträge: 62
Was Bremen bislang spielt, ist richtig stark! Könnte die Überraschungsmannschaft der Saison werden, die zugegeben aber noch verdammt lang wird.

@Vorredner

Was den BVB betrifft, muss ich euch leider recht geben. Gehöre wohl zu den letzten Dortmundern, die durch die Klopp-Ära bis zuletzt auf die Bayern-Ergebnisse geschielt haben- zumindest bevor man 20 Punkte Rückstand hatte. Durch dieses ständige Einbrechen hat man sich aber mittlerweile damit abgefunden, lieber andere im Blick zu behalten.Abwarten, wie es sich zukünftig entwickelt, würde die Kirche aber erstmal im Dorf lassen! Die Bayern kommen wieder.
06.10.2018, 01:29   #10
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.666
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.666
Beiträge: 3.666
Das gegen Augsburg wird für den BVB sicher kein Zuckerschlecken. Neben den bereits genannten Punkten spricht ebenfalls eine andere Statistik gegen die Borussia aus Dortmund und zwar jene der Buli-Siege nach einem Champions League Match. Diesbezüglich sieht's ziemlich mau aus.

Für den BVB spricht allerdings, dass es ein Heimspiel ist und neben den Spielern auch die Fans eine ganze Menge Zuversicht aus den letzten Spielen mitbringen.

Ich muss ehrlich gestehen, ich glaube tatsächlich an einen Sieg und damit an die Verteidigung der Tabellenspitze.

Und die andere Borussia darf gerne ebenfalls gewinnen.
Antwort
Home > Weitere Themen > Fußball Bundesliga [Deutschland] Bundesliga [Deutschland]
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO