Benutzer: 45.449
Themen: 29.771
Beiträge: 935.690
Benutzer online: 2
Gäste online: 157
Gesamt online: 159
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
10.07.2019, 15:54   #3121
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.663
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.663
Beiträge: 3.663
Zuerst müsste mal jemand wirklich nachweisen, dass ein CR7 in Spiel X andere Werte hat, als in Spiel Y. Allein das halte ich für fast unmöglich. Egal was hier EA unterstellt wird wurde es noch von keinem bewiesen. Deshalb sollte man seine Energie zuerst in die Beweisführung stecken und anschließend (falls erfolgreich) über eine Anzeige nachdenken. Alles was die Community bisher hat sind persönliches Empfinden, Mutmaßungen und ein Patent für DDA, welches vielleicht bei Fifa eingesetzt wird.
10.07.2019, 16:04   #3122
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.450
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.450
Beiträge: 1.450
Zitat:
Zitat von anbo
Ich frage mich, wo hier der Nachweis sein soll. Ich sage das, weil es keinen Maßstab gibt, der festlegen würde, wie ein CR7 in diesem Spiel zu performen hat. Wann er also seine Stats erreicht und wann nachweislich nicht. Außerdem müsste man beweisen, dass EA sich damit einen rechtswidrigen Vermögensvorteil verschafft. Das ist sehr starker Tobak.

Da stellt sich automatisch die Frage, warum noch niemand auf die Idee gekommen ist, EA wegen des offensichtlich einfach nachzuweisenden Betrugs zu verklagen.

Ich kenne viele Juristen, die mit mir zusammen arbeiten. Alle haben mir bestätigt, dass ihrer Meinung nach hier definitiv kein Betrug vorliegt. Nun ja, 2 Juristen, 3 Meinungen. Das kennt man ja.

Was das Matchmaking angeht, so kann ich nichts dazu sagen. Nur habe ich solche Serien natürlich auch. Manchmal kann ich sie erklären, manchmal nicht. Der Post, den du ansprichst, war das der mit dem Vergleich zum Tennis? Das hat mir gut gefallen.
Ein Nachweis ist kaum zu erbringen, solange man die entsprechenden Zeilen im Code nicht aufdeckt. Alles Andere ist selbst bei den offensichtlichsten Dingen durch Zufall zu erklären, wie so vieles.

Ich meine schau mal auf VW, die haben immer nur dann etwas zugegeben, wenn es unwiederlegbar bewiesen ist und selbst jetzt ist da nicht von Betrug die Rede (zumindest in Deutschland) wenn man nach VW geht.

Bei VW war aber der komplette Wagen verfügbar und die Abschalteinrichtungen entsprechend zu finden. Im Bezug auf Fifa können wir zwar den "Schadstoff" messen und riechen, das Auto steht aber abgeschlossen und unerreichbar in der Garage von EA und die haben grad "zufällig" den Schlüssel zum Tor verloren.
10.07.2019, 16:38   #3123
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 1.851
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 1.851
Beiträge: 1.851
So sehr ich es mir ja wünschen würde, aber auch ich sehe hier nicht alle Tatbestandsmerkmale des Betruges erfüllt. Spätestens bei der rechtswidrigen Vermögensverfügung würde ich (Imo) scheitern.

@Nos3x:

Niemand hier behauptet, mehr benachteiligt oder bevorzugt zu werden. Jeder spielt dort, wo es sein Skill zulässt. Es geht uns um grundsätzliche Eingriffe zum Push einer Seite
10.07.2019, 17:34   #3124
NosX3s Avatar
NosX3
Beiträge: 154
NosX3s Avatar
NosX3
Beiträge: 154
Beiträge: 154
Zitat:
Zitat von Klausdieter
Es geht uns um grundsätzliche Eingriffe zum Push einer Seite
Durch die In-Game Taktiken inzwischen sehr schwer fundiert behaupten zu können, dass ein Push einer Seite durch die Programmierung des Games hervorgerufen wird!

Wie gesagt... wer weiß denn wirklich wie ein Pass oder Schuss im Hintergrund berechnet wird?
Bekommt der Ballführende Spieler einen Malus auf seine Passen- oder Schiessenwert wenn im Umkreis von X Pixeln ein Spieler mit einem Abfangen-Wert von XX steht?!
Kennt jemand „Blitzball“ aus FF X? Wenn solche Berechnungen im Hintergrund von FIFA in Echtzeit ablaufen erklärt das einiges!

FIFA ist eben kein GT Sport wo es nur Gas, Bremse, links und rechts als Eingaben gibt
10.07.2019, 20:28   #3125
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 659
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 659
Beiträge: 659
Zitat:
Zitat von anbo
Der Post, den du ansprichst, war das der mit dem Vergleich zum Tennis? Das hat mir gut gefallen.
Jo, das war der Tennis Post. Ich habe dieses Matchmaking seit Monaten jedes WE in der WL.
11.07.2019, 14:15   #3126
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 1.851
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 1.851
Beiträge: 1.851
Zitat:
Zitat von NosX3
Durch die In-Game Taktiken inzwischen sehr schwer fundiert behaupten zu können, dass ein Push einer Seite durch die Programmierung des Games hervorgerufen wird!

Wie gesagt... wer weiß denn wirklich wie ein Pass oder Schuss im Hintergrund berechnet wird?
Bekommt der Ballführende Spieler einen Malus auf seine Passen- oder Schiessenwert wenn im Umkreis von X Pixeln ein Spieler mit einem Abfangen-Wert von XX steht?!
Kennt jemand „Blitzball“ aus FF X? Wenn solche Berechnungen im Hintergrund von FIFA in Echtzeit ablaufen erklärt das einiges!

FIFA ist eben kein GT Sport wo es nur Gas, Bremse, links und rechts als Eingaben gibt
In GT Sport ist mein Wagen auch noch nie nach links gefahren wenn ich nach Rechts lenke... ;-)

Wie es berechnet wird, was berechnet wird, ist mir als Kunde natürlich irgendwie total egal.
Für mich ist aber Fakt, dass sich meine Spieler bei Führung kurz vor dem Ende anders verhalten als in der 60. Minute.
11.07.2019, 14:23   #3127
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 4.531
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 4.531
Beiträge: 4.531
Zitat:
Zitat von Klausdieter
In GT Sport ist mein Wagen auch noch nie nach links gefahren wenn ich nach Rechts lenke... ;-)

Wie es berechnet wird, was berechnet wird, ist mir als Kunde natürlich irgendwie total egal.
Für mich ist aber Fakt, dass sich meine Spieler bei Führung kurz vor dem Ende anders verhalten als in der 60. Minute.
Richtig. Es fällt immer wieder auf, dass Mannschaften bei knapper Führung zum Spielende hin die Abwehr entblößen. Ein langer Ball und der Gegner ist durch. Normal würde man hinten zu machen.
11.07.2019, 14:31   #3128
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.450
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.450
Beiträge: 1.450
Zitat:
Zitat von Klausdieter
In GT Sport ist mein Wagen auch noch nie nach links gefahren wenn ich nach Rechts lenke... ;-)

Wie es berechnet wird, was berechnet wird, ist mir als Kunde natürlich irgendwie total egal.

Für mich ist aber Fakt, dass sich meine Spieler bei Führung kurz vor dem Ende anders verhalten als in der 60. Minute.
Ergänzend dazu, gibt es doch solche Bevorzugungen des schlechteren doch schon ewig. Wer meint, dass sei in einem Videospiel nicht einzubauen hat früher nie Mariokart gespielt. Da wird der Letztplatzierte auch immer gepusht. Und wir reden hier von einem Spiel aus grauer Vorzeit (bezogen auf die heutigen Spiele und Anforderungen der Systeme).
11.07.2019, 15:00   #3129
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 230
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 230
Beiträge: 230
Zitat:
Zitat von flintwest
Ergänzend dazu, gibt es doch solche Bevorzugungen des schlechteren doch schon ewig. Wer meint, dass sei in einem Videospiel nicht einzubauen hat früher nie Mariokart gespielt. Da wird der Letztplatzierte auch immer gepusht. Und wir reden hier von einem Spiel aus grauer Vorzeit (bezogen auf die heutigen Spiele und Anforderungen der Systeme).
Das ist bei diesen Spielen doch bis heute so, aber auch bekannt, wer vorne fährt bekommt die schlechtesten "Waffen", wer hinten dran ist, die stärksten.

Und bei Rennspielen gibt es seit jeher das Rubber banding, zumindest gegen CPU-Gegner, wenn du zurückliegst, werden die Gegner langsamer, damit du aufholen kannst, wenn du führst und so perfekt spielst wie es nur geht bleiben sie trotzdem in Schlagdistanz.
Da stellt sich halt nur kein Entwickler hin und sagt, so etwas gäbe es nicht.
12.07.2019, 14:23   #3130
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 230
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 230
Beiträge: 230
Also beim absolut besten Willen, in dieser Situation kann ich mir einfach nichts anderes erklären, als das das Spiel hier wollte, dass der Gegner ein Tor schießt, nachdem ich 4:2 in Führung gegangen bin.

Pass von Seedorf in Richtung meines 96er VVD TOTS und den van Basten des Gegners, soweit, so normal:



Van Dijk könnte jetzt dazwischengehen:



Läuft aber lieber rückwärts in Richtung des Passes:



Selbst beim Rückwärtslaufen hätte er diesen Pass noch abgefangen, jetzt kommt der Hammer.
Der nächste Schritt geht nicht mehr nach hinten, sondern ist plötzlich versetzt, geht durch sein eigenes Standbei hindurch und ist deutlich kürzer:



Hier nochmal in der Nahaufnahme:



Dieser versetzte halbe Schritt durch das eigene Bein hindurch landet so, dass der Ball Zentimetergenau an seinem Fuß vorbeirollt:



Beim anderen Fuß streift der Ball sogar noch Van Dijks Ferse:



Direkter Schuss von van Basten:



Schmeichel versucht den Bal mit dem Ellenbogen zu halten:



Und drin:

Home > FIFA 19 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (inkl.
FUT Champions)
Division Rivals (inkl. FUT Champions)
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO