Benutzer: 44.395
Themen: 29.720
Beiträge: 925.774
Benutzer online: 8
Gäste online: 199
Gesamt online: 207
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
17.12.2018, 21:57   #141
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.991
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.991
Beiträge: 3.991
Zitat:
Zitat von Tonikroos1987
Auf diesem wege will ich auch nochmal niko für seinen unermüdlichen Einsatz danken, super gemacht Niko, Wahnsinnsleistung.
Danke! Das war so anstrengend, dass ich nun erstmal 4 Wochen zur Reha muss. Lachen

Was die FIFA Points angeht, muss ich dich ein klein wenig korrigieren. Zwar ist es richtig, dass wir ohne Echtgeldeinsatz soweit gekommen sind, aber es dürfte 4000 bis 5000 Points aus deinen Turniergewinnen sein, die ins Team geflossen sind. Danke also an das Forum und an falscherSchiri3 und apollox.

Ansonsten muss man natürlich auch zugeben, dass das Packluck keine unerhebliche Rolle gespielt. So haben wir Woche für Woche nicht nur die Squad Battles so gut es ging gespielt, sondern auch immer bei den Rivals abgesahnt und was Toni über die WL rangeschleppt an hat Rewards, war schon mengenmäßig erste Sahne.

Natürlich hat man bei Öffnen der Packs fast immer das Gefühl, irgendwie übers Ohr gehauen worden zu sein. Aber hin und wieder ist dann doch etwas ganz Vernünftiges dabei und kann nach geschickten Verkauf ins Team reinvestiert werden.
Auch unsere Player Picks würde ich als überdurchschnittlich bezeichnen. Zwar hat von diesen nur noch Felipe Andersen einen festen Platz in der Start-11, aber der rote Hulk hat uns zu Beginn sehr geholfen und viel Freude gemacht. Neuerdings ist es Super-Sub Lozano, der immer mal wieder wichtige Tore macht. Noch nicht richtig zum Einsatz kam Cancelo. Da muss man mal überlegen, wie der geschickt einzubinden wäre. Matuidi wäre vielleicht eine Idee in dieser Richtung.

Ich meinerseits kann nur immer wieder Toni danken, der mit seinen spielerischen Leistungen und seinem Durchhaltevermögen bei starkem Gegenwind mir immer wieder zeigt, dass sich unser Aufwand gelohnt hat. Daumen hoch
19.12.2018, 00:48   #142
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.675
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.675
Beiträge: 2.675
Cancelo kannst mit einer Juve IV + CR9 gut einbinden Zufrieden
19.12.2018, 08:10   #143
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.991
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.991
Beiträge: 3.991
Wer ist dieser ominöse CR9?
19.12.2018, 17:10   #144
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.014
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.014
Beiträge: 2.014
Zitat:
Zitat von Nikolinho
Wer ist dieser ominöse CR9?
Eine Mischung aus CR7 & R9 Zwinkern
19.12.2018, 17:42   #145
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 574
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 574
Beiträge: 574
Wahnsinnsteam.SchockstarreBegeistert
Falls Niko mal langweilig werden sollte und nach einer neuen Herausforderung sucht, würde mein Team über so einen erstklassigen Teammanager freuen. Bin glaube da aber sicher nicht der Einzige. ZwinkernBreites Grinsen
27.12.2018, 16:38   #146
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.014
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.014
Beiträge: 2.014
So mittlerweile hat sich das Team wieder etwas verändert.

Valencia gegen Cancelo getauscht, Felipe Anderson wurde durch Nedved Prime ersetzt.

Das Team wird jetzt erstmal bis zum TOTY so bleiben. Ziel ist es zum TOTY dann genug Coins zu haben um De Bruyne und Kante TOTY zu holen (wenn sie es ins TOTY schaffen)

Nedved spielt sich nach anfänglichen Problem sehr gut vorallem sein Abschluss in zusammenhang mit 5* WF sind überragend.
Ich wundere mich das man ihn nicht öffters in Teams sieht.

In den Rivals läuft es ganz gut und hatte die letzten Tage etwas mehr Zeit und bin jetzt bei 2370 Punkten.
Die Gegner auf die ich jetzt treffe, sind meist deutlich stärker als ich, habe jetzt schon gegen meherere Top100 Spieler gespielt.
Und so zieht sich jetzt der Aufstieg in DIV 1 etwas in die Länge.



27.12.2018, 17:59   #147
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.675
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.675
Beiträge: 2.675
Nedved hatte ich auch auf dem Schirm, um ihn dann ingame auf die 10 zu schieben. Hatte mich dann aber für Sócrates entschieden. Jetzt spielt dort KdB FUTMAS. Der macht seine Sache bisher ganz ordentlich.
29.12.2018, 12:06   #148
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.991
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.991
Beiträge: 3.991
Was war das gestern wieder für ein Abend!
Aber bevor ich kurz ins Detail gehe, grüße ich doch erstmal unsere Gäste Daniel und Sven. Toni braucht so einen Ansporn offenbar für viele Siege.

Und für mich ist seelischer Beistand auch ganz wichtig, vor allem wenn der Start so holprig abläuft wie gestern Abend.
Gleich das erste Match war mal wieder so eines aus der Kategorie "was geht denn hier ab". Obgleich Toni Angriff um Angriff sachlich vortrug und im Grunde feldüberlegen war, wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor. Dafür landete er aber bereits in HZ 1 im eigenen. Irgendwie schien es mir, als sei nichts zu machen und ich versuchte mich mit einer Auftaktniederlage anzufreunden (wann gab es das zuletzt mal bei Toni?), bis Toni dann doch noch 3 späte Tore gelangen.

Bann gebrochen? Offenbar ja. Anschließend wurde das Team regelrecht von Sieg zu Sieg getragen. Ohne Frage, Toni spielte hervorragend, geschickt nutzte seine Chancen eiskalt, aber eben so kalt wehte den Gegnern auch der EA-Wind ins Gesicht.
5:0, 5:0, 6:1 ... so in etwa lauteten die Ergebnisse.

Sowohl Toni selbst als auch seine Zuschauer wussten die Situation recht gut einzuordnen. "Niko, ich bekomme es langsam mit der Angst zu tun", lautete einer von Tonis Kommentaren.
"Wenn man nicht genau wüsste, dass es in Kürze wieder absolut gegen einen läuft", fügte Daniel vielsagend hinzu.
Und ähnlich einer Prophezeiung unseres Apostels Daniel96 verlief dann auch das 6. oder 7. Match des Abends.
Kannte in den Matches zuvor jeder der Spieler seine Laufwege perfekt, war es mit der ganzen Herrlichkeit nach einem lockeren 2:0 plötzlich wie auf Knopfdruck vorbei.
Gab es zuvor noch ein Match, in dem sich unser KDB eine frühe Gelbrote einfing und Toni selbst mit 10 Mann den Gegner locker an die Wand spielte, verweigerten die eigenen Spieler auf einmal fast die Arbeit. Der Gegner benötigte 3 sehr merkwürdige Chancen und plötzlich stand es 2:3. Mir war sofort klar: Das war's! Toni kämpfte tapfer weiter und Daniel und ich mussten uns erstmal erleichtern.
Als ich wiederkam lief doch tatsächlich die VL und es stand 4:3 für Toni. Keine Ahnung, wie er das noch gemacht hat. Das Spiel ging am Ende mit 6:5 an Toni, wo wir er zwischenzeitlich sogar auf 6:3 davongezogen war.
Ich werde dieses Game wohl nie ganz begreifen.

Am Ende des Abends - inzwischen hatte auch Sven sich zu uns gesellt - ging Toni mit einem meiner Meinung hochverdienten 9:0 ins Bett und kuschelte sich dort - so zumindest besagt es die Legende - siegestrunken an seine Frau Gemahlin.
29.12.2018, 14:00   #149
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Sven_81s Avatar
Sven_81
Beiträge: 495
Beiträge: 495
Zitat:
Zitat von Nikolinho
Was war das gestern wieder für ein Abend!
Aber bevor ich kurz ins Detail gehe, grüße ich doch erstmal unsere Gäste Daniel und Sven. Toni braucht so einen Ansporn offenbar für viele Siege.

Und für mich ist seelischer Beistand auch ganz wichtig, vor allem wenn der Start so holprig abläuft wie gestern Abend.
Gleich das erste Match war mal wieder so eines aus der Kategorie "was geht denn hier ab". Obgleich Toni Angriff um Angriff sachlich vortrug und im Grunde feldüberlegen war, wollte der Ball nicht ins gegnerische Tor. Dafür landete er aber bereits in HZ 1 im eigenen. Irgendwie schien es mir, als sei nichts zu machen und ich versuchte mich mit einer Auftaktniederlage anzufreunden (wann gab es das zuletzt mal bei Toni?), bis Toni dann doch noch 3 späte Tore gelangen.

Bann gebrochen? Offenbar ja. Anschließend wurde das Team regelrecht von Sieg zu Sieg getragen. Ohne Frage, Toni spielte hervorragend, geschickt nutzte seine Chancen eiskalt, aber eben so kalt wehte den Gegnern auch der EA-Wind ins Gesicht.
5:0, 5:0, 6:1 ... so in etwa lauteten die Ergebnisse.

Sowohl Toni selbst als auch seine Zuschauer wussten die Situation recht gut einzuordnen. "Niko, ich bekomme es langsam mit der Angst zu tun", lautete einer von Tonis Kommentaren.
"Wenn man nicht genau wüsste, dass es in Kürze wieder absolut gegen einen läuft", fügte Daniel vielsagend hinzu.
Und ähnlich einer Prophezeiung unseres Apostels Daniel96 verlief dann auch das 6. oder 7. Match des Abends.
Kannte in den Matches zuvor jeder der Spieler seine Laufwege perfekt, war es mit der ganzen Herrlichkeit nach einem lockeren 2:0 plötzlich wie auf Knopfdruck vorbei.
Gab es zuvor noch ein Match, in dem sich unser KDB eine frühe Gelbrote einfing und Toni selbst mit 10 Mann den Gegner locker an die Wand spielte, verweigerten die eigenen Spieler auf einmal fast die Arbeit. Der Gegner benötigte 3 sehr merkwürdige Chancen und plötzlich stand es 2:3. Mir war sofort klar: Das war's! Toni kämpfte tapfer weiter und Daniel und ich mussten uns erstmal erleichtern.
Als ich wiederkam lief doch tatsächlich die VL und es stand 4:3 für Toni. Keine Ahnung, wie er das noch gemacht hat. Das Spiel ging am Ende mit 6:5 an Toni, wo wir er zwischenzeitlich sogar auf 6:3 davongezogen war.
Ich werde dieses Game wohl nie ganz begreifen.

Am Ende des Abends - inzwischen hatte auch Sven sich zu uns gesellt - ging Toni mit einem meiner Meinung hochverdienten 9:0 ins Bett und kuschelte sich dort - so zumindest besagt es die Legende - siegestrunken an seine Frau Gemahlin.
Ich schau euch gerne zu, wenn die Zeit es zu lässt.
29.12.2018, 15:03   #150
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.675
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 2.675
Beiträge: 2.675
Davon habe ich ja jetzt genug Zufrieden
Antwort
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [Tonikroos1987] FIFA4LIFE United [Tonikroos1987] FIFA4LIFE United
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO