Benutzer: 46.169
Themen: 30.165
Beiträge: 972.447
Benutzer online: 0
Gäste online: 102
Gesamt online: 102
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
21.10.2019, 21:26  

Beitrag #411

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Beiträge: 2.259
Ich kann nicht mehr��
22.10.2019, 01:55  

Beitrag #412

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 775
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 775
Beiträge: 775
Ein Traum wurde wahr...eigentlich habe ich nicht mehr damit gerechnet:

Level 27 - Premium-Spieler-Pack LA LIGA (okay, untauschbar, aber...



---------- Beitrag aktualisiert am 22.10.2019 um 01:57 Uhr ----------

ich kann meinen OTW endlich abstoßen, denn nun habe ich das ORIGINAL Lachen
(okay...es hätte schlechter kommen können...aber Messi wär schon geil gewesen; zumal es eine Heidenarbeit war, auf diesen Level zu kommen)



---------- Beitrag aktualisiert am 22.10.2019 um 01:59 Uhr ----------

Der Rest des Packs war okay...Asensio und ein paar andere Halunken - SBC-Futter
22.10.2019, 07:30  

Beitrag #413

Xylics Avatar
Xylic
Beiträge: 725
Xylics Avatar
Xylic
Beiträge: 725
Beiträge: 725
Ich bin immer wieder verwundert über die Pack Inhalte. Habe am Freitag gegen 21 Uhr angesparte Packs geöffnet (ca. 20 Stück). Drin war nichts. Ich glaube der beste war ein 83er. Heute morgen öffne ich 3 Packs aus SBC´s. 2x Jumbo Premium Gold Pack und einmal 2 Spieler Pack (untauschbar). Ergebnis: Eriksen, Lenglet und Marquinhos. Auch in der Vergangenheit habe ich meine besten Pulls immer "einfach mal so" gehabt. Der Gedanke festigt sich immer weiter, dass EA da an der Schraube dreht.
22.10.2019, 08:24  

Beitrag #414

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.540
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.540
Beiträge: 5.540
Zitat:
Zitat von Xylic
Ich bin immer wieder verwundert über die Pack Inhalte. Habe am Freitag gegen 21 Uhr angesparte Packs geöffnet (ca. 20 Stück). Drin war nichts. Ich glaube der beste war ein 83er. Heute morgen öffne ich 3 Packs aus SBC´s. 2x Jumbo Premium Gold Pack und einmal 2 Spieler Pack (untauschbar). Ergebnis: Eriksen, Lenglet und Marquinhos. Auch in der Vergangenheit habe ich meine besten Pulls immer "einfach mal so" gehabt. Der Gedanke festigt sich immer weiter, dass EA da an der Scharaube dreht.
Na sicher dreht EA an den Schrauben. Es ist ihr Spiel, es sind ihre Regeln also können sie auch machen was sie wollen. Und es wird so gedreht dass ihr höchst möglicher Gewinn rausschaut.

Wir sind nur ein paar Rädchen im System, eine Zahl. Sonst nix.
22.10.2019, 09:14  

Beitrag #415

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.229
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.229
Beiträge: 2.229
Zitat:
Zitat von XXX
Na sicher dreht EA an den Schrauben. Es ist ihr Spiel, es sind ihre Regeln also können sie auch machen was sie wollen. Und es wird so gedreht dass ihr höchst möglicher Gewinn rausschaut.

Wir sind nur ein paar Rädchen im System, eine Zahl. Sonst nix.
Ja. Das ist mehr als offensichtlich und ich bin davon überzeugt.

Ich habe mir wirklich den 4 Stunden Stream von TisiSchubech zum Scream-Release reingezogen. Auch wenn es teilweise schwer zu ertragen ist, was die zwei von sich geben, so war es dennoch schön zu sehen, dass auch Youtuber der Willkür von EA ausgesetzt sind.

Die haben in den 4 Stunden Dauerpackgeöffne und 64.000 verzogenen Points nicht einen nennenswerten Spieler, geschweige denn einen Scream Spieler gezogen. Die Packausbeute war eine Katastrophe.

Zwei Tage später purzeln aus "unwichtigen" Packs zu einer "unwichtigen" Uhrzeit (für EA) dann wieder normale high-rated Spieler und Wallkouts aus den Packs.

EA verar***t uns hier und das ist mehr als offensichtlich. Die angegebenen Wahrscheinlichkeiten sind eine Farce und sollen nur als Beweis dienen. Nachweisen kann ihnen das natürlich keiner. Es ist aber doch schon sehr eigenartig, wie ungleichmäßig (zwischen den Accounts und zwischen den Zeitpunkten), das Packweight verteilt ist.
22.10.2019, 09:19  

Beitrag #416

Xylics Avatar
Xylic
Beiträge: 725
Xylics Avatar
Xylic
Beiträge: 725
Beiträge: 725
Ich werde ab jetzt mal alle Packs aufsparen und am Dienstag morgen öffnen. Ich werde berichten Zwinkern

Das sie definitiv auch fix an den Packs drehen können ist klar. Erinnere mich immer an Fifa 18 (?) zurück. Da wurde vor dem Spiel Bayern - BVB die Chance auf einen Spieler verdoppelt.
22.10.2019, 09:39  

Beitrag #417

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.432
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.432
Beiträge: 1.432
Zitat:
Zitat von Azoura
Ja. Das ist mehr als offensichtlich und ich bin davon überzeugt.

Ich habe mir wirklich den 4 Stunden Stream von TisiSchubech zum Scream-Release reingezogen. Auch wenn es teilweise schwer zu ertragen ist, was die zwei von sich geben, so war es dennoch schön zu sehen, dass auch Youtuber der Willkür von EA ausgesetzt sind.

Die haben in den 4 Stunden Dauerpackgeöffne und 64.000 verzogenen Points nicht einen nennenswerten Spieler, geschweige denn einen Scream Spieler gezogen. Die Packausbeute war eine Katastrophe.

Zwei Tage später purzeln aus "unwichtigen" Packs zu einer "unwichtigen" Uhrzeit (für EA) dann wieder normale high-rated Spieler und Wallkouts aus den Packs.

EA verar***t uns hier und das ist mehr als offensichtlich. Die angegebenen Wahrscheinlichkeiten sind eine Farce und sollen nur als Beweis dienen. Nachweisen kann ihnen das natürlich keiner. Es ist aber doch schon sehr eigenartig, wie ungleichmäßig (zwischen den Accounts und zwischen den Zeitpunkten), das Packweight verteilt ist.
Was hätte EA davon, genau zur Primezeit, wenn viele zuschauen, das Packluck zurückzuschrauben? Diese Logik erschließt sich mir nicht. Dabei ist es egal, ob sie das machen oder nicht. Aber wenn es so ist, dass ständig nachgebessert wird, dann wäre es umgekehrt doch sinnvoller.
22.10.2019, 09:43  

Beitrag #418

friedrichwilhelms Avatar
friedrichwilhelm
Beiträge: 1.932
friedrichwilhelms Avatar
friedrichwilhelm
Beiträge: 1.932
Beiträge: 1.932
ich denke auch, dass das quatsch ist...also EA hat definitiv die finger im spiel, aber die kriegen ja nicht mal gebacken das man nicht andauernd FUT verlassen muss damit man ein teamtraingsobjekt anwenden kann..seit fifa 19!!

da bezweifle ich einfach das die in der Lage dazu sind so zeitgenau am packweight zu schrauben.
22.10.2019, 09:56  

Beitrag #419

Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Klööten Kloppers Avatar
Klööten Klopper
Beiträge: 764
Beiträge: 764
@Fifa4loss

Ein Ibra verkauft man nicht. Fieser Blick
22.10.2019, 10:04  

Beitrag #420

FriendlyFire_86s Avatar
FriendlyFire_86
Beiträge: 801
FriendlyFire_86s Avatar
FriendlyFire_86
Beiträge: 801
Beiträge: 801
Ich finde ja das die Packs ab und an einfach lächerlich sind. Aus den letzten zwei WL Rewards und DR Rewards hab ich überschaubare Packs bekommen, nichts gutes, nichts schlechtes halt solala. Gestern mache ich zwei der Scream SBC die 3.000 kosten oder so für 0 Coins mit Spielern aus meinem Verein. In beiden Packs war Lucas drin der jeweils für 50K wegging, also hab ich 100k in sagen wir mal 30 Sekunden gemacht. Aus 60 Spielen WL und mehreren DR Partien hab ich keine 100k bekommen. Und das nervt echt. Es muss nicht immer ein Messi drin sein, aber die garantierten Belohungen sollten bei der WL oder Rivals einfach besser sein. Weil sowas ärgert mich. Man strengt sich an, haut die Games weg und hat kaum Spaß dabei und bekommt am Ende nichts. Aber dann machst zwei lächerliche SBC's und man macht mal eben 100k. Konsterniert
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Glücksgefühle / Frust
beim Pack-Öffnen
Glücksgefühle / Frust beim Pack-Öffnen