Benutzer: 46.115
Themen: 30.137
Beiträge: 969.870
Benutzer online: 12
Gäste online: 99
Gesamt online: 111
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
25.09.2020, 14:17  

Beitrag #5001

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.101
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.101
Beiträge: 6.101
Ich verstehe es so, dass er im Gegensatz zu den meisten, die krampfhaft auf FIFA 21 warten, ganz froh ist, dass Fokus jetzt von FIFA 20 auf 21 wandert weil für ihn der Druck abfällt SBCs oder Aufgaben zu machen. @Werner; Korrigiere mich wenn ich falsch liege.
25.09.2020, 14:44  

Beitrag #5002

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.126
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.126
Beiträge: 2.126
Ah ok ja so könnte ein Schuh draus werden. War nur so kryptisch geschrieben das ich es auf den ersten Blick nicht verstanden habe^^
25.09.2020, 15:17  

Beitrag #5003

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.101
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.101
Beiträge: 6.101
Das stimmt. Aber ich durfte in meinem Leben schon so viel Schrott lesen. Irgendwann lernt man zu verstehen.
25.09.2020, 15:41  

Beitrag #5004

werner09s Avatar
werner09
Beiträge: 8
werner09s Avatar
werner09
Beiträge: 8
Beiträge: 8
Zitat:
Zitat von PaLiT
@Werner09

Das war jetz wirr xD Was willst du uns hiermit sagen oder fragen ?

" Also ich finde es ganz gut - dass der Fokus auf Fifa 21 wandert. Fühlt sich ruhiger an.
Wie geht Euch das? "

Wat ?

Sorry garnich böse gemeint aber dein Beitrag ist irgendwie merkwürdig Lachen Herz
Also was daran ist kryptisch - wie meinst Du denn, dass es gemeint sein könnte???

Es gibt nicht mehr lange neue SBCs (anscheinend jetzt schon nicht mehr) in fifa 20- es gibt nicht mehr lange Aufgaben in Fifa 20. Nach meinenm Kenntnisstand kommt demnächst Fifa 21 heraus - wo es das dann wieder gibt. Wenn man davon ausgehen würde, dass diese Aufgaben und die SBCs einen gewissen Focus verlangen - könnte man doch ohne einen riesigen Gedankensprung zu erwarten ausdrücken - dass: "der Focus von Fifa 20 zu Fifa 21 wandert".
Da ich auch noch mein persönliches "für und wieder" - so etwas soll es ja geben - beschrieben habe und sich das ruhiger anfühlt - ohne neue Aufgaben und sbcs, die man meinen könnte zu verpassen - und dann frage - wie es euch .u.U. auch Dir damit geht - ist das doch - ja finde ich zumindest - klar.

Was ist daran merkwürdig???

Also um die Frage zu beantworten:
Ich will damit das sagen, was ich geschrieben habe und das fragen - was ich geschrieben habe.
Ist auch nicht bös gemeint.
25.09.2020, 15:56  

Beitrag #5005

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.101
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.101
Beiträge: 6.101
Dein erster Text war wirklich schwer zu verstehen. Du hast halt einen merkwürdigen Schreibstil. Alles gut. Ich muss sagen, dass ich Fifa noch nie gespielt habe um krampfhaft irgendwas zu erreichen. Entweder ne Aufgabe fiel einfach so mit ab oder eben nicht. Aufgaben die mich gestresst hätten, habe ich nicht angefasst. SBCs habe ich auch nur gemacht wenn ich sie als lohnenswert empfunden habe. Ich freue mich auf Fifa 21 und Spiele Fifa 20 nur noch sporadisch.
25.09.2020, 18:51  

Beitrag #5006

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.126
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.126
Beiträge: 2.126
Alles gut Werner obwohl ich ehrlich sagen muss, selbst mit deinem nächsten Beitrag hätte ich nicht verstanden, was du meinst aber zum Glück hat mich ja der Hanseat aufgeklärt Zufrieden
25.09.2020, 19:12  

Beitrag #5007

werner09s Avatar
werner09
Beiträge: 8
werner09s Avatar
werner09
Beiträge: 8
Beiträge: 8
Ja hanseatxy genau dassmeinte ich.
Weiß auch nicht- aber diese Dynamik- also so „bekloppt das ist: ich merke bei mir dass ich froh bin, dass fifa 21 kommt - damit ich „endlich vernünftig fifa 20 spielen kann“.

Das mit dem Maradona hat sich übrigens nicht geändert. Ich komme mit dem einfach nicht zurecht. Zurecht kommen soll heißen- er müsste ja eigentlich mein bester Spieler sein. Ist er aber bei weitem nicht - auf der Zom Position. Vielleicht ist es der Körper, vielleicht ist die Karte einfach nicht dass was es sein sollte - vielleicht bin ich auch zu doof.
Was es allerdings gebracht hat ist, dass ich mich noch mal mit der Zom Position auseinander gesetzt habe. Spiele jetzt wieder mit zom- allerdings ist der gute Diego nicht die erste Wahl .... und auch nicht die 2.Konsterniert
26.09.2020, 09:57  

Beitrag #5008

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.422
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.422
Beiträge: 5.422
Hab gestern meinen Verein abgesehen von meinen Mannschaften komplett leer geräumt und noch 3x dir 94+ SBC abgeschlossen.

1. Handanovic (vollkatastrophe)

2. Henderson (vollkatastrophe weil ich im MF sowieso schon schwer überbelegt bin)

3. Telles (grundsätzlich eine gute Karte aber für mich eigentlich nicht einsetzbar.

Das wars nun wirklich. Gibt nix mehr und ich hätte auch nix mehr zum einsetzen.
Hab keinen einzigen gold, Silber oder Bronze Spieler mehr.

---------- Beitrag aktualisiert am 26.09.2020 um 10:10 Uhr ----------

Generell muss ich sagen dass ich sehr gut gezogen habe aus diesen ganzen SBC's. Sei es 94+ oder den upgrades.

"Königspick" war natürlich Messi TOTY aus einem schlichten upgrade.

Dann hab ich noch Aubameyang, Benzema, Di Maria, Ramos, Kroos, Kimmich und Depay rausgezogen mit denen ich zu großen Teilen ja noch eine eigene Mannschaften bauen konnte. In dieser ist auch Drogba PIM, aber aus diesen PIM SBC's war er auch schon der einzig Spielbare.

Generell bin/war ich heuer sehr zufrieden was das Packluck anbelangt.
Neymar NIF, meine erste icon und Van Dijk zum TOTS als mein zweiter Königspick nur um ein paar zu nennen.

Ich hoffe dieses Packluck bleibt mir erhalten denn seit einem halben Jahr ist ja kein Cent mehr geflossen und das wird auch so bleiben.
EA kriegt nix mehr von mir extra.
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Glücksgefühle / Frust
beim Pack-Öffnen
Glücksgefühle / Frust beim Pack-Öffnen