Benutzer: 46.284
Themen: 30.207
Beiträge: 977.692
Benutzer online: 8
Gäste online: 113
Gesamt online: 121
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
14.12.2019, 07:53  

Beitrag #1611

arrrrgggs Avatar
arrrrggg
Beiträge: 18
arrrrgggs Avatar
arrrrggg
Beiträge: 18
Beiträge: 18
Und auch heute schreit das Murmeltier

Hatte heute ein Rivals spiel wo ich dachte das ich mich verklickt habe und es ein Freundschaftsspiel wahr,wo man Tempo mehr hat usw den das hatte mein gegner egal was es wahr er rannte weg dribbelte hin und her und das wirkte sowas von falsch, so nicht einfach anhalten umdrehen usw,nein riesen anlauf nehmen dann erst umdrehen,eben wie bei dem Freundschaftsspiel den bei mir war das Spiel schnelligkeit normal..also wen man echt auf der Ps4 cheaten kann solche sollte man bannen...und das der Schiri dazu noch auf seiner seite wahr das ganze spiel..unfassbar
14.12.2019, 08:13  

Beitrag #1612

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Beiträge: 2.936
Durch diese verschiedenen Online-Modi wie Max,Chemie beweist EA ja nur, dass sie (entgegen früherer Aussagen) sehr wohl auch im Spiel alles ändern können.

Ich musste für eine Aufgabe eine Partie Max. Chemie spielen. Mein Team hat ohnehin maximale Chemie, es sollte sich also nichts ändern.

Denkste...das war ein völlig anderes Gameplay m
14.12.2019, 11:55  

Beitrag #1613

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 681
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 681
Beiträge: 681
Jetzt mal ernsthaft: EA haben doch eine Taskforce mit dem Namen "Spielspaßkiller" eingerichtet. Da will man am dritten Adventswochenende nach nem gemütlichen Frühstück ein paar Partien zocken, aber...naja... Da die WL für mich sowieso nur noch ein Sammelsurium fragwürdiger Entscheidungen, widerlich provozierender Gegner (egal welchen Alters) und unrealistischen Drop-back-Schwachsinns sind, wollte ich mich über die Squad battles mal wieder auf Elite 1 bringen (ich ziehe zwar eh nie was Vernünftiges, aber ein lockeres Gekicke sollte ja drin sein). Man kann sich ja vorstellen, dass aus meinem Plan nix wurde.
Nachdem EA von Patch zu Patch das Autoblocken wieder zurückgebracht hat, wird jede Squad battle Partie zu einer noch größeren Qual. Offenbar hat die KI die Spielweise der Online-Zocker adaptiert, sodass ich mindestens 90 Minuten gegen eine Wand anrenne, wobei es so wirkt als spiele ich Fussball mit einer Betonmauer. Blocken, blocken, blocken. Kann mich an kein Fernschusstor aus den letzten Wochen erinnern. Leider ist auch ein Steilpass nicht mehr erfolgsversprechend, da die gegnerische Abwehr mitsamt zweier ZDMs auf einer Linie steht. Auseinanderziehen? Fehlanzeige. Über Außen spielen? Vergiss es, da die Profispieler es nicht schaffen, freistehend aus drei Metern den Ball per Kopf aufs Tor zu bringen.
So kann man ein Spiel und damit den Spielspaß auch ruinieren.
Mein persönliches Highlight sind dann noch diverse Aktionen, wo meine Abwehr moseslike agiert und ein 82er Morales jeden Ball per Fernschuss versenkt. Logisch.
Achso, das natürlich immer in den Schlussminuten.
14.12.2019, 13:32  

Beitrag #1614

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.009
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.009
Beiträge: 5.009
Zitat:
Zitat von Kev1896
Jetzt mal ernsthaft: EA haben doch eine Taskforce mit dem Namen "Spielspaßkiller" eingerichtet. Da will man am dritten Adventswochenende nach nem gemütlichen Frühstück ein paar Partien zocken, aber...naja... Da die WL für mich sowieso nur noch ein Sammelsurium fragwürdiger Entscheidungen, widerlich provozierender Gegner (egal welchen Alters) und unrealistischen Drop-back-Schwachsinns sind, wollte ich mich über die Squad battles mal wieder auf Elite 1 bringen (ich ziehe zwar eh nie was Vernünftiges, aber ein lockeres Gekicke sollte ja drin sein). Man kann sich ja vorstellen, dass aus meinem Plan nix wurde.
Nachdem EA von Patch zu Patch das Autoblocken wieder zurückgebracht hat, wird jede Squad battle Partie zu einer noch größeren Qual. Offenbar hat die KI die Spielweise der Online-Zocker adaptiert, sodass ich mindestens 90 Minuten gegen eine Wand anrenne, wobei es so wirkt als spiele ich Fussball mit einer Betonmauer. Blocken, blocken, blocken. Kann mich an kein Fernschusstor aus den letzten Wochen erinnern. Leider ist auch ein Steilpass nicht mehr erfolgsversprechend, da die gegnerische Abwehr mitsamt zweier ZDMs auf einer Linie steht. Auseinanderziehen? Fehlanzeige. Über Außen spielen? Vergiss es, da die Profispieler es nicht schaffen, freistehend aus drei Metern den Ball per Kopf aufs Tor zu bringen.
So kann man ein Spiel und damit den Spielspaß auch ruinieren.
Mein persönliches Highlight sind dann noch diverse Aktionen, wo meine Abwehr moseslike agiert und ein 82er Morales jeden Ball per Fernschuss versenkt. Logisch.
Achso, das natürlich immer in den Schlussminuten.
Ich war nicht richtig glücklich mit den Squad Battles in 20, aber es war halbwegs erträglich. Auf PC waren zuletzt 65k Punkte notwendig, um Elite 1 zu holen. Auf PS4 sind's 15 bis 18k weniger an Punkten, die man für den gleichen Rang braucht.
Wenn ich tatsächlich und ernsthaft Elite 1 angegriffen habe, bin ich natürlich strategisch vorgegangen und habe mir genau angeschaut, welche Matches ich mit welchem Schwierigkeitsgrad angehe.

Die 2 schwächsten Teams einer 4er Runde habe ich fast immer mit Ultimativ bespielt, den rest mit Profi oder wenn ich merkte, dass ich mit den Punkten gut im Rennen lag, auch nur auf Anfänger und mit 5 Toren (das sind dann sichere 680-690 Punkte).

Grundsätzlich sah mein Fahrplan so aus, dass ich gesagt habe ich brauche (65k - 3k) / 10 = 6200 Punkte / Runde. Die 3k kommen natürlich aus den beiden Bonusspielen. Und 6200 Punkte pro Runde sind mit Konzentration machbar. 5k hole ich von den beiden "leichten" Gegnern auf Ultimativ, bei den anderen beiden Gegnern kann ich es, sofern Teil 1 des Plans geklappt hat, locker angehen. Sollte ich hinter dem eigenen Plan zurückliegen, muss ich die anderen beiden dann eben auf Profi oder Weltklasse spielen. Erarbeitet man sich in den ersten Runden bereits einen kleinen Bonus (Vorsprung), ist der Druck ohnehin weg.

Auf der PS4 ist die Rechnung sogar noch günstiger: (43k - 3k) / 10 = 4000 Punkte pro Runde. Das ist machbar.

Wollte man allerdings die Top 100 angreifen, war das - zumindest für mich in dieser Saison - illusorisch.
14.12.2019, 19:09  

Beitrag #1615

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
Beiträge: 892
Wow, wie UCL Live Sancho über Nacht nach seinem Upgrade um 70k gefallen ist...

Wo ist da bitteschön die Logik?! Warum wird er von vielen jetzt NACH dem Upgrade verkauft...

EDIT: Macht zum Glück keinen zu großen Unterschied, da Salah, den ich für Sancho verkauft hatte, auch um 40k gefallen ist.
14.12.2019, 19:45  

Beitrag #1616

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.898
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.898
Beiträge: 5.898
Zitat:
Zitat von BVB-Oehli-BVB
Wow, wie UCL Live Sancho über Nacht nach seinem Upgrade um 70k gefallen ist...

Wo ist da bitteschön die Logik?! Warum wird er von vielen jetzt NACH dem Upgrade verkauft...

EDIT: Macht zum Glück keinen zu großen Unterschied, da Salah, den ich für Sancho verkauft hatte, auch um 40k gefallen ist.
Alles fällt. Ich versteh es auch nicht. Die Leute spielen anscheinend nicht mehr mit den Karten sondern traden nur mehr damit. Anders sind solche Einstürze nicht zu erklären.

Oder hauen wirklich soviele coins für packs auf den Kopf? Aber irgendwohin müssen doch diese ganze Karten verschwinden.

Depay RTTF z. B. Der war beim Aufstieg 380k wert. Danach 300k. Jetzt ist er bei 240k.
Marqhinos is ein Extrem-Beispiel. Es war schon lange klar dass PSG aufsteigt und er aufgewertet wird. Er ging bis 450k rauf. Und jetzt steht er bei 240k!
Das ist doch bitte nicht normal sowas! Facepalm
14.12.2019, 20:16  

Beitrag #1617

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
Beiträge: 892
Zitat:
Zitat von XXX
Alles fällt. Ich versteh es auch nicht. Die Leute spielen anscheinend nicht mehr mit den Karten sondern traden nur mehr damit. Anders sind solche Einstürze nicht zu erklären.

Oder hauen wirklich soviele coins für packs auf den Kopf? Aber irgendwohin müssen doch diese ganze Karten verschwinden.

Depay RTTF z. B. Der war beim Aufstieg 380k wert. Danach 300k. Jetzt ist er bei 240k.
Marqhinos is ein Extrem-Beispiel. Es war schon lange klar dass PSG aufsteigt und er aufgewertet wird. Er ging bis 450k rauf. Und jetzt steht er bei 240k!
Das ist doch bitte nicht normal sowas! Facepalm
Und im Gegenzug steigen irgendwelchen random Non Rares um mehr als 200% im Preis.
Hatte letzten beim Ausmisten des Clubs einen Wesley Hoedt für 1200 auf den Markt gestellt. Niederlande, spielt in Belgien, 75er Non Rare. Gerade instant für 6k weggegangen.
14.12.2019, 20:17  

Beitrag #1618

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Naja, das ist aber doch eigentlich schon immer so, dass der Hype den wirklichen Gewinn macht. Wenn es passiert hauen so viele die Karte raus, das es keinen Gewinn mehr gibt, ist schon seit ein paar Jahren so mit den OTW zb.
15.12.2019, 03:32  

Beitrag #1619

arrrrgggs Avatar
arrrrggg
Beiträge: 18
arrrrgggs Avatar
arrrrggg
Beiträge: 18
Beiträge: 18
Und täglich grüßt die Schiri willkür

es ist ein echter witz über den man nicht lachen kann,wer hat diese Schiris programmiert? nach was für Regeln pfeifen die? so wie die alles vom gegner durchgehen lassen, so durfte man nichtmal zu den harten zeiten der Premierleauge spielen...

Und wieder mal die frage des tages..juckt der wert des schussattributs etwas? einer mit 66 gesamtwert schuß,schießt aus locker 20 metern trifft...ich mit einem der ja nur schießen 84 hat trifft nicht aus nichtmal 12 metern...und Llloris im Tor haben hilft oft auch nicht

Und wie zum teufel geht es das man immer daneben passt oder der Gegner da steht wo man hinpassen will obwohl da locker nen meter entfernt erst einer steht oder man steht selber mit einem Spieler daneben und natürlich kommt der pass an..

Ach und jemand die mitdenkende Ki gesehen die die anderen 10 Nasen auf dem Feld spielt..meine scheint nicht da zusein zumindestens im ultimate team modus
15.12.2019, 08:13  

Beitrag #1620

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Beiträge: 687
Zitat:
Zitat von XXX
Alles fällt. Ich versteh es auch nicht. Die Leute spielen anscheinend nicht mehr mit den Karten sondern traden nur mehr damit. Anders sind solche Einstürze nicht zu erklären.

Oder hauen wirklich soviele coins für packs auf den Kopf? Aber irgendwohin müssen doch diese ganze Karten verschwinden.

Depay RTTF z. B. Der war beim Aufstieg 380k wert. Danach 300k. Jetzt ist er bei 240k.
Marqhinos is ein Extrem-Beispiel. Es war schon lange klar dass PSG aufsteigt und er aufgewertet wird. Er ging bis 450k rauf. Und jetzt steht er bei 240k!
Das ist doch bitte nicht normal sowas! Facepalm
Also durch das Löschen meines Teams, hat UT mal eben 800k verloren. Ich hoffe ein Mitarbeiter wird jetzt einen Tag lang hungern müssen, als Strafe für diese Entwicklung.

Die Preise dieses Jahr, können nur damit zusammenhängen das wirklich einige viele die Segel streichen bei dem Spiel, oder da sie nicht benutzt werden, weil es wöchentlich (Smarties Werbung) viele viele bunte Karten gibt.
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust