Benutzer: 46.867
Themen: 30.328
Beiträge: 995.783
Benutzer online: 3
Gäste online: 102
Gesamt online: 105
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
10.06.2020, 11:14  

Beitrag #3881

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 2.433
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 2.433
Beiträge: 2.433
Gerade 2 Partien Rivals "gespielt". Das reicht für heute. Man sieht nach 2 Spielen einfach genau wie sämtliche Partien heute laufen werden. Meine Pässe kommen mal wieder alle nicht an, jeder erkämpfte Ball landet wieder beim Gegner, Chancen sind nicht rausspielbar weil meine Offensive Immobilie spielt.

Bescheuert wirklich. Gestern alles gut, Spieler machen was man von ihnen erwartet, heute verwandelt sich mein 90+ auf jeder Position Team wieder in einen Bronzeklickerverein. Danke EA. Ich hasse es.
10.06.2020, 17:16  

Beitrag #3882

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
Mal wieder 4.6 GB Patch.

Das sind ne Menge Einsen und Nullen...
10.06.2020, 18:50  

Beitrag #3883

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Beiträge: 687
Zitat:
Zitat von Klausdieter
Mal wieder 4.6 GB Patch.

Das sind ne Menge Einsen und Nullen...
Was steht in den Patch Notes
10.06.2020, 18:57  

Beitrag #3884

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 2.433
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 2.433
Beiträge: 2.433
Zitat:
Zitat von Shakesbeer
Was steht in den Patch Notes
Irgendwas uninteressantes über irgendwelche Feedbacktools oder sowas. Nichts Gameplayrelevantes.
10.06.2020, 21:28  

Beitrag #3885

Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Beiträge: 2.395
Den Patch gab es schon vor einiger Zeit auf dem PC. Es ist eigentlich ein Patch wo man sagen würde, ja so 100mb könnten es sein.

Es sind keine relevanten Änderungen dabei, geschweige denn Bug Fixes.

Den Bug des "Fokus verlieren" gibt es schon ewig auf dem PC, nachweislich.
Und EA interessiert es nicht.
10.06.2020, 21:38  

Beitrag #3886

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
Habe uetzt 3 Spiele gemacht und es ist warum auch immer, das reinste Flipper / PingPong.

Gefühlt echneller und völlig konfus alles
10.06.2020, 22:35  

Beitrag #3887

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Zitat:
Zitat von Tonikroos1987

Den Bug des "Fokus verlieren" gibt es schon ewig auf dem PC, nachweislich.
Und EA interessiert es nicht.
Bei Teil 1 bin ich komplett bei dir.

Meinst du mit Fokusverlust dieses raus tabben?
Das hat mit Origin und nur indirekt mit fifa zu tun, heißt der Patch wird daran vermutlich auch nichts ändern.
Wobei ich das Problem auch seit den letzten Origin Patches auch nicht mehr hatte, was nicht heißt, dass es nicht morgen wieder auftaucht. Lachen

EA interessiert ist, die Beseitigung ist komplexer als man sich vorstellen kann, da Sie bei Origin aufpassen müssen, dass eine Änderung zu Gunsten von Fifa dadurch nicht dieser oder ein anderer Fehler bspw.bei Battlefront auftaucht.

Ähnliches betrifft auch den Fifa Code.
Soweit ich weiß, schaust du bei Timkalation schon mal rein, schau dir dazu mal den heutigen Talk bei Timkalation bei Twitch an, der erläutert da vieles ganz gut was von User Seite dann unterschätzt wird.

Wobei die Problematik bei Änderungen theoretisch ein hausgemachtes Problem sind, aber aktuell auch nicht mehr gelöst werden wird, hier kann man nur auf die neuen Konsolen hoffen.

Großes Problem ist an der Stelle mehr die Kommunikation, aber auch dazu gibt er viel gutes weiter.

Hab da heute nebenbei mal rein gehört und da war vieles drin was man bei gewissen pauschalen Aussagen wie das es EA eh nicht interessiert behandelt, da es mir persönlich zu viel Aufwand ist alle Faktoren hier im Detail runter zu schreiben kann ich das nur dir und auch jedem anderen Interessierten nur nahe legen, da er Entwickler-, Unternehmenssicht, Kommunikationspolitik sehr sauber erläutert mit dem entsprechenden know-How dahinter.

Kann deine Meinung aber komplett nachvollziehen und auch jeglichen Frust der hier von anderen Usern im Ausheulthread oder sonst wo raus lassen.
10.06.2020, 22:51  

Beitrag #3888

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.545
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.545
Beiträge: 2.545
Oh man hab mich mich runter gewirtschaftet. Wenn ich meine spieler verkaufe komme ich auf 800k.vor zwei Monaten waren es 2,8kk.
Die einen bringt es vielleicht dazu points zu kaufen weshalb ea ihre Tour auch nicht ändert aber ich verliere bei sowas eher die lust.so auch bei den packs, wenn ich weiß das da nur müll drin ist mache ich halt keine sbc's mehr.wenn die mal was gönnen würde das meinen Spaß ankurbeln und es heißt ja nicht das ich dann nicht mehr aufn transfermarkt aktiv sein müsste .im Gegenteil. Wenn die mir z.b ein tevez geben hole ich mir salvio.wenn die mir nichts geben spiele ich mit mein team weiter.
Aber die Masse kauft scheinbar points weshalb die firmenpolitik funktioniert
10.06.2020, 23:25  

Beitrag #3889

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Beiträge: 5.032
Ich selbst würde zB auch sehr schnell zu einer Formulierung wie "EA interessiert es nicht" greifen, das auch genau so meinen und doch wissen, dass die "Welt" deutlich komplexer ist.

Ich will damit sagen, dass diese Komplexität mE derart stark ist, dass der Unterschied zwischen "EA ist es egal" und einem mittelgroßen Aufsatz über diverse Zusammenhänge wesentlich kleiner ist als zwischen diesem "mittelgroßen Aufsatz" und der Realität.

Das Problem ist, dass das ganze Phänomen sich auf ganz unterschiedlichen Ebenen abspielt und weitaus mehr Interessen eine Rolle spielen, als wir uns für den Moment vorstellen wollen.

Und dennoch ist dieses "EA ist es egal" auf seine Weise wahr, denn es widerspiegelt in seiner simpelsten Form den Unwillen, unnötig viel Mamon und Ressourcen in die Hand zu nehmen, um grundsätzliche Dinge zu bereinigen. Rein technisch dürfte es kein Problem sein, denn es gibt mit Sicherheit eine Lösung. Die Frage ist aber stets, wie viel es kostet und wie lange es dauert. Und hier entscheidet sich EA - wer mag es verübeln - im Sinne der Wirtschaftlichkeit.
11.06.2020, 00:06  

Beitrag #3890

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Da mit den neuen Konsolen wohl eine neue Engine kommen wird und damit einhergehend (hoffentlich und auch stand der Infos) ein neuer Code.
Es ist nicht das erste Spiel von EA wo der Code quasi außer Kontrolle geraten ist, bzw.die Programmierer die ihn immer weiter entwickelt haben nicht mehr da und die Neuen mussten immer wieder auf diese aufsatteln.

Dies ist auch der Grund warum grundlegende Updates meist einige Monate dauern.

Heißt selbst wenn EA wollte wäre es nicht mit reinem Geld ausgeben und erhöhen der Kapazitäten getan, sondern Sie müssten den alten Code sterben lassen und "neu" anfangen.

Und dann kommt ja noch das Problem hinzu, dass selbst wenn das Management das Sozialste auf der Welt wäre und Sie rein aus Nächstenliebe handeln würden, sie dies aufgrund der Unternehmensform nicht dürften.

Da wir immer mehr ins Offtopic wandern, können wir das Ganze an der Stelle denke ich beenden, wenn noch Austauschbedarf besteht kannst du mir gerne ein PN schreiben, damit der Thread nicht voll "gemüllt" wird.
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust