Benutzer: 47.011
Themen: 30.334
Beiträge: 996.718
Benutzer online: 0
Gäste online: 73
Gesamt online: 73
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
13.06.2020, 19:09  

Beitrag #3911

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
Beiträge: 5.242
Es wurde Jadon Sancho. Da nach dem Verkauf von Atal die RW Position frei war, geht der Pull in Ordnung.
13.06.2020, 19:14  

Beitrag #3912

Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.780
Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.780
Beiträge: 1.780
Zitat:
Zitat von triggahippie
Es wurde Jadon Sancho. Da nach dem Verkauf von Atal die RW Position frei war, geht der Pull in Ordnung.
Wie scheinen den gleichen Glücks-/Pechgott zu haben...
13.06.2020, 19:43  

Beitrag #3913

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
Beiträge: 5.242
Zitat:
Zitat von Toddi1970
Wie scheinen den gleichen Glücks-/Pechgott zu haben...
Zumal ich gerade bemerke, im falschen Thread gepostet zu haben =)
14.06.2020, 07:53  

Beitrag #3914

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
In dem Video von Shakespeare sieht man aber auch ganz deutlich, wie das Tor vom Spiel "erzwungen" wurde, indem seine Spieler gar nicht mehr richtig / energisch zum Ball gegangen sind (KI Level ganz unten) während die KI des Gegners auf ein Höchstmaß gesetzt wurde. Das sieht man imo am Verhalten und der Reaktion der Spieler.

Hinzu kommt da noch, das ja quasi jeder Ball wieder beim Gegner landete.

Sicherlich ist in einer solchen Situation für besonders gute Spieler wie BorussenZwerg noch Spielraum um das mit Können schadlos zu überstehen, die meisten von uns werden da aber dieses Gegentor kassieren
14.06.2020, 09:04  

Beitrag #3915

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Beiträge: 687
Zitat:
Zitat von Klausdieter
In dem Video von Shakespeare sieht man aber auch ganz deutlich, wie das Tor vom Spiel "erzwungen" wurde, indem seine Spieler gar nicht mehr richtig / energisch zum Ball gegangen sind (KI Level ganz unten) während die KI des Gegners auf ein Höchstmaß gesetzt wurde. Das sieht man imo am Verhalten und der Reaktion der Spieler.

Hinzu kommt da noch, das ja quasi jeder Ball wieder beim Gegner landete.

Sicherlich ist in einer solchen Situation für besonders gute Spieler wie BorussenZwerg noch Spielraum um das mit Können schadlos zu überstehen, die meisten von uns werden da aber dieses Gegentor kassieren
Die Flugkurve des Balles, vom Kopfzusammenstoß am Ende, ist einfach sowas von Script mehr geht ja gar nicht... haha
14.06.2020, 11:37  

Beitrag #3916

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.984
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.984
Beiträge: 1.984
Zitat:
Zitat von Shakesbeer
Die Flugkurve des Balles, vom Kopfzusammenstoß am Ende, ist einfach sowas von Script mehr geht ja gar nicht... haha
Tut mir leid, aber der größte Fehler ist ziemlich am Anfang, nachdem der Ball erobert wurde. Pass nach vorne und da versucht er den Ball durchzulassen oder dirket weiterzugeben. Das geht schief, weil der Verteidiger direkt hinter ihm steht. Das war der entscheidende Fehler. Ball festmachen, nach außen passen, Spiel so gut wie vorbei, weil dann der lange Schlag nach vorne möglich ist.

Danach - und das bestreite ich nicht - wird es natürlich extrem kurios. Aber man merkt auch, dass er immer hektischer wird, den Abpfiff herbeisehnt.
14.06.2020, 11:56  

Beitrag #3917

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 687
Beiträge: 687
Zitat:
Zitat von anbo
Tut mir leid, aber der größte Fehler ist ziemlich am Anfang, nachdem der Ball erobert wurde. Pass nach vorne und da versucht er den Ball durchzulassen oder dirket weiterzugeben. Das geht schief, weil der Verteidiger direkt hinter ihm steht. Das war der entscheidende Fehler. Ball festmachen, nach außen passen, Spiel so gut wie vorbei, weil dann der lange Schlag nach vorne möglich ist.

Danach - und das bestreite ich nicht - wird es natürlich extrem kurios. Aber man merkt auch, dass er immer hektischer wird, den Abpfiff herbeisehnt.
Noch jemand der im Nachhinein ganz in Ruhe analysiert, was man natürlich HÄTTE besser machen können. Wozu spielt man dann Fußball ob Konsole oder Reallife, wenn man alle perfekten richtigen Lösungen, immer vorher sofort findet und auswählt!?

Natürlich wollte ich den Ball in diesem Moment schnell eine Station weiter chipen auf Salah, was in zich anderen Spielen eben auch geklappt hat. Aber in eben genau so vielen, glitchen des Gegners Spieler quasi auch oft genug durch mich durch und gewinnen diese Zweikämpfe auf abstruse Weise.

Darum ging es aber doch grade gar nicht in meinem letzten Post... Verratti und Gomez knallen mit den Köpfen zusammen und der Ball fliegt im groooooßen physikalisch unrealistischen Bogen, genau auf den Fuß seines Spielers. Diese Szene ist sowas von absurd....dass man sich nur fragen kann warum man das noch weiter spielt!?
14.06.2020, 22:14  

Beitrag #3918

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Zitat:
Zitat von anbo
Tut mir leid, aber der größte Fehler ist ziemlich am Anfang, nachdem der Ball erobert wurde. Pass nach vorne und da versucht er den Ball durchzulassen oder dirket weiterzugeben. Das geht schief, weil der Verteidiger direkt hinter ihm steht. Das war der entscheidende Fehler. Ball festmachen, nach außen passen, Spiel so gut wie vorbei, weil dann der lange Schlag nach vorne möglich ist.

Danach - und das bestreite ich nicht - wird es natürlich extrem kurios. Aber man merkt auch, dass er immer hektischer wird, den Abpfiff herbeisehnt.
Naja es ist doch so, schlägt er den Ball ins Aus und bekommt der Gegner noch mal Einwurf.

Erzielt er dann ein Tor wird dann gesagt, er hätte den Ball einfach raus schlagen sollen.

Diese Tore bekommt einfach jeder, egal ob du mit Fifa Geld verdienst oder nicht.

Je besser man ist, desto weniger, mag sein, aber grundsätzlich zu verhindern ist das nicht.

Wie denn auch? Die Entscheidungen über die Zweikämpfe führt die KI, über Pässe, führt die KI und wenn die nun mal sagt 5 von 5 Situationen enden perfekt für den Gegner (grade Zweikämpfe) dann ist das nicht zu verhindern.

Genau so wie die ganzen AI korrigierten Pässe. Das ist übrigens auch etwas was ich nicht verstehe, weil ich nicht das Gefühl habe, dass bei mir irgendwas korrigiert wird.

Wie oft spielen meine Gegner Pässe in den Lauf aus der Drehung durch 2 oder 3 Verteidiger ohne dass Sie irgendwie schicken drücken (dass sieht man ja) der Spieler macht das von selbst.

Ich hab mir nun echt viele Situationen wo ich den Ball zum Gegner spiele im Vergleich zu den Dingen die mein Gegner dann macht angeschaut und verstehe nicht woran das liegt.

Was für mich auch ein Mysterium ist, ist das L1 Dribbling.

Ich kann mich drehen wie ich will aber meine Gegner sind einfach immer Richtig. Das ist ja eins der wichtigsten Dinge in diesem Fifa Teil aber ich kann es nicht bzw. nie so wie meine Gegner selbst mit Spielern wie Messi 97 nicht.

Einzige was ich noch machen kann ist wirklich noch einmal über meinen Internet Provider nachdenken und hoffen, dass es am Ping liegt weil unter 20 komme ich nie (eher 25-30) wenn es wirklich gut ist und wenn dann einer mit 10 oder 15 Spielt, dass es da ggf. der Unterschied ist, aber so richtig dran glaube ich da nicht dran.
15.06.2020, 09:43  

Beitrag #3919

Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.780
Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.780
Beiträge: 1.780
Heute ist es dann soweit... alles wird noch schwerer für mich... Bald ist nur noch Silber 1 drin

15.06.2020, 10:29  

Beitrag #3920

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.422
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.422
Beiträge: 7.422
Zitat:
Zitat von Toddi1970
Heute ist es dann soweit... alles wird noch schwerer für mich... Bald ist nur noch Silber 1 drin

Alles dann Gute du alter Sack! Lachen
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust