Benutzer: 45.833
Themen: 29.985
Beiträge: 956.392
Benutzer online: 8
Gäste online: 193
Gesamt online: 201
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
10.01.2020, 12:48  

Beitrag #11

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.144
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.144
Beiträge: 1.144
Servus in die Runde,

hier für jeden Interessierten ein paar Basics für Fifa 20:

Angefangen mit den Standards:

Ecken:
Kurz ausführen, da Kopfbälle seltenst Ihr Ziel finden.

Variante 1:

Vom Passempfänger der kurzen Ecke, Pass an den kurzen Pfosten, wenn dieser Pass angeboten wird. Dann den Ball abschirmen und schauen, ob von hinten wer einläuft, Pass nach hinten und Schuss.
Oft kommt es auch vor, dass Ihr beim Abschirmen schon umgetreten werdet.

Variante 2:

Vom Passempfänger in den Raum zwischen 5er und 16er auf den einlaufenden Spieler und Abschluss oder Pass Richtung 2ter Pfosten.

Variante 3:

Vom Passempfänger auf den Spieler am 16er, dann entweder rein ziehen in den 16er oder passen oder passend stellen und ins lange Eck schlenzen.

Bei allen Varianten gilt Rihe bewahren, da der Verteidigende immer hektischer agiert als der Angreifende.

Notfallvariante:

Wird gar nichts angeboten dann kurzer Blick aufs HUD und den Pass zum eigenen Spieler Richtung Mitellinie kurz warten und den Pass wieder in die Richtung wo er her kam und dann sehen wie der Gegner sich bewegt hat, oft gibt es dann im 16er unfassbare Räume in die man spielen kann.

Freistöße:

Wichtig zu wissen: Die Balken beim Aufladen haben nichts mehr mit der Höhe zu tun, sondern mit der Kraft.

Am Effektivsten ab ca.20 Metern aus meiner Sicht der Topspin, das Ganze erfordert ein bisschen Training und dann geht das schon.

Taktik:

Da ich das Spiel gestalten will schau ich mir an wie der Gegner spielt und stell dann entsprechend ein.

Im Normalfall starte ich die ersten 10-15 Ingameminuten im 4-2-3-1.
Neigt der Gegner unter Druck zu Fehlern spiele ich massives Pressing und hol mir den Ball oft schon von den Verteidigern.

Spielt der Gegner Park the Bus und ist ruhig am Ball und unter Druck spiele ich auf Ballbesitz (nicht als taktische Einstellung, sondern durch meine Eingaben am Controller), entweder mit der engen Raute oder im 4-2-3-1 oder im 4-2-2-2 je nachdem welches System der Gegner spielt und in welche Räume ich will.
Der Ballbesitz liegt bei solchen Gegnern dann bei 65-80 %, da ich wirklich nur auf 100 % Torchancen gehen, insofern ich nicht zurück liege.

Man darf sich dann auch nicht zu schade sein, wenn alles am 16er steht und nichts geht den Ball mal hinten rum laufen zu lassen und neu aufzubauen.
Bei 2 Toren Führung ruhig in der eigenen 4er Kette den Ball laufen lassen und entweder attackiert er dann höher und es gibt Räume oder er bunkert halt weiter und verliert.
Nicht unbedingt schön dann anzusehen, aber mir allemal lieber als mir Konter zu fangen und Kamerajubel anzusehen.

Verteidigen:

Ich verteidige im Normalfall bis 25 Meter vor dem Tor durch zu stellen der Passmöglichleiten ab 25 Metern verteidige ich aktiv gegen den Mann mit 6er oder IV.

Tore erzielen:

Je nach eigener und des Gegners Formation:

Über außen zur Grundlinie und von da einen Pass auf einen der einlaufenden Spieler.
Durch die Mitte mit Passspiel, als letzte Pässe oft angelupfte Pässe oder sogar per hohem Steilpass in den 16er.
Auch von außen ruhig angelupfte Pässe, da Volleys gefühlt noch besser sind als flache Direktabnahmen.

Im 16er schließe ich meist mit dem normalen Vollspann ab, außerhalb auch gerne per Finest-Shot.

Wie erhöht man die Chance im 1 gg 1 mit dem Keeper?
Kurz bevor der Keeper einem den Ball vom Fuß nehmen würde eine Ballrolle in die richtige Richtung, meist quasi am Kopf des Keepers vorbei und schon ist man am Keeper vorbei und hat freie Schussbahn, hat man einen Gegner im Nacken einfach an der Seite vorbei rollen wo der VT nicht dran kommt.

Welche Tricks benötige ich in Fifa 20?

Aus meiner Sicht muss man nicht zwangsläufig Tricks können, wenn man genug Ruhe am Controller hat, da oft ein kurzer Richtungswechsel reicht.

Hilfreich sind folgende:

Hacke zu Hacke
Berba Spin
Neymar Flick ( sieht gut aus und kommt unerwartet, allerdings ist hier Übung für das passende Timing nötig; Siehe Videos am Ende)
Ballrolle
360 Grad Drehung

An sich jeglicher Trick, der einem Platz verschafft um nicht in einen Zweikampf verwickelt zu werden oder einem einen Sprintboost bringt wie bspw. Schusstäuschung.

Wenn man die Sachen beachtet und ein bisschen übt schafft man es aus meiner Sicht locker auf Gold 2 -1 und mit gutem Team noch darüber hinaus, allerdings benötigt es natürlich Übung und geht nicht von heute auf Morgen !

Ohne passende Connection zum Server kann man sich eh auf den Kopf stellen da hilft dann alles nichts.

Hoffe es hilft jemanden und es war für manche etwas Neues dabei.

In diesem Sinne Auf Wiedersehen!







12.01.2020, 07:12  

Beitrag #12

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Beiträge: 307
Niemals durch das Team des Gegners verunsichern lassen. Hatte eben zwei Gegner mit Toty Messi, Toty Ronaldo, ettlichen Ikonen und das waren mit die zwei schlechtesten Gegner gegen die ich jemals spielen durfte.
13.01.2020, 15:22  

Beitrag #13

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 1.987
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 1.987
Beiträge: 1.987
Wollte mal nachfragen ob ihr alle den Pass mit Doppel Dreieck?

Ich wusste das auch länger nicht, daher ist das vielleicht für den ein oder anderen ein guter Tipp damit mal die Linie lang und auch durch Lücken in der Abwehr in den Lauf zu spielen.
18.01.2020, 01:38  

Beitrag #14

zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 593
zEedYs Avatar
zEedY
Beiträge: 593
Beiträge: 593
Grad von nen paar kumpels ganz schockiert, das sie das nicht wussten... Vorsicht, anfängertipp!

Solltet ihr in der WL mal ne a rote kassieren, müsst ihr nicht euer nächstes WL-Spiel durch einen schwächeren Spieler versauen.
Startet einfach ein Spiel in Squad Battles, geht nach Anpfiff raus, rote Karte abgesessen.

Vielleicht wusste das ja der ein oder andere Fifa Neuling auch hier nicht.

Lg
18.01.2020, 11:25  

Beitrag #15

Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 158
Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 158
Beiträge: 158
Zitat:
Zitat von Abraham
Niemals durch das Team des Gegners verunsichern lassen. Hatte eben zwei Gegner mit Toty Messi, Toty Ronaldo, ettlichen Ikonen und das waren mit die zwei schlechtesten Gegner gegen die ich jemals spielen durfte.
Ein Top Team macht halt keinen guten Gegner Zufrieden
29.01.2020, 15:36  

Beitrag #16

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Beiträge: 307
Der Youtuber "The Fifa Analyst" lädt ganz interesannte Videos hoch. Neben den typischen Videos rund um Formationen und Anweisungen analysiert er Spiele und zeigt die typischen Fehler auf. Ist bestimmt für den ein oder anderen ganz hilfreich:

03.02.2020, 12:51  

Beitrag #17

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.547
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.547
Beiträge: 2.547
Ein paar Tipps und Tricks vom (für mich) sympathischsten YTer. Es sieht immer so einfach aus....

05.02.2020, 09:18  

Beitrag #18

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Beiträge: 307
Finess Spots im Halbkreis

Der Halbkreis ist ein sehr guter Finess Spot geworden. Vor allem gegen Gegner die bunkern ist es ein gutes Mittel ein Tor zu erzielen. Am Besten mit einem Spieler der den Finess Trait hat.



07.02.2020, 11:36  

Beitrag #19

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 307
Beiträge: 307
Sichere Anspielstation beim Abstoß

Wenn ihr den Eindruck habt, bei einem Abstoß, keine sichere Anspielstation zu finden, stellt über das D-Pad Vorstöße an der Seitenlinie ein. Eure Außenverteidiger / Flügelspieler ziehen dann weit nach Außen und ihr findet in der Regel eine sichere Anspielstation. Danach könnt ihr die Einstellung sofort wieder rausnehmen.
20.02.2020, 01:39  

Beitrag #20

Tnotoriouss Avatar
Tnotorious
Beiträge: 1
Tnotoriouss Avatar
Tnotorious
Beiträge: 1
Beiträge: 1
Moin moin ich habe zu diesem Thema leider weder in diesem noch in einem anderen Forum etwas gefunden.
Mein Problem ist obwohl ich trotz Eingabe von R1+Viereck eine hohe bis halbhohe Flanke schieße obwohl ich diese flach reinbringen will. Ich habe diese in fifa 19 sehr oft benutzt und auch angeschnitten an meine Spiele gespielt ohne Probleme...
Controllereinstellungen sind auch auf klassisch im Hauptmenü und in allen anderen menüs.
Weiß da einer um Rat?
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Gameplay - Tipps und
Tricks Ingame
Gameplay - Tipps und Tricks Ingame