Benutzer: 46.246
Themen: 30.188
Beiträge: 975.640
Benutzer online: 9
Gäste online: 108
Gesamt online: 117
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
28.10.2019, 17:58  

Beitrag #1051

Schraubers Avatar
Schrauber
Beiträge: 46
Schraubers Avatar
Schrauber
Beiträge: 46
Beiträge: 46
Da muss ich als sogenannter "Casual" mal kurz reingrätschen. Klar freue ich mich über meinen aktuellen Bestand und die Möglichkeit mal schnell einen Vidal oder Özil zu schießen. Aber mir ist auch klar das meine Verbrauchskarten irgendwann zur Neige gehen. Da ich auch mal ein paar Tage aussetze und daher nicht immer Rewards bekomme ist irgendwann der Ofen aus. Dann kann ich entweder einen 83er für 1 mal Teamfitness verscherbeln oder das Spiel wegwerfen.
28.10.2019, 19:44  

Beitrag #1052

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.008
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.008
Beiträge: 5.008
Zitat:
Zitat von NH12
ich neige dazu, die Sache etwas anders zu sehen - bitte nicht steinigen.

EA geht (evtl) gegen Hardcorde-Trader vor, das Ganze ist aber durchaus von Vorteil für den Casual-Gamer und Points-Käufer und somit auch für EA.

Ein Gold-Pack (7,5l / 150 FP) bringt 2-4 K im Verkauf / abstossen ? Wenn ich mir für 20 Euro also 2.200 Points kaufe, dann generiere ich (ohne echten Glücksgriff) ~40-50k. Bei den aktuellen Kursen geht ein 84 Goretzka für ~6,2 k über den Tisch, ein Delaney ca. 1k und Brandt ~ 3k

Das bedeutet, dass ich bereits Anfang November ein voll spielfähiges BuLi-Squad für 20 € bekomme. Das war die letzten Jahre, meiner Erinnerung nach, nicht so. Die Spitzen-Karten sind weiterhin utopisch und wie der 6er im Lotto (Toddi zählt hier statistisch nicht). Ich bin fest davon überzeugt, dass dieses Forum im Kern nicht repräsentativ bzgl. des Durchschnittsspielers ist und deshalb die Massnahmen von EA hier auf wenig Gegenliebe stossen. Ich kenne aber einige Casual-Gamer, welche froh sind zum jetzigen Zeitpunkt, ohne viel Geld und Zeit, ein 84er Team aufgebaut zu haben und trotzdem noch genügend Potential zum Träumen da ist. Ergo hat aus deren Sicht €A vieles besser gemacht ....
Das glaube ich gerne, dass der Casual Gamer das (noch) anders sieht. Der Hinweis, dass dieses Forum sehr wahrscheinlich nicht repräsentativ ist für die Masse, ist bestimmt nicht so falsch.

Ich habe auch gar keinen Zweifel daran, dass EA derzeit "alles richtig" macht - zumindest aus der eigenen Sicht. Ich bin sogar der Überzeugung, dass sie sich in Kanada gerade gegenseitig groß abfeiern, weil der Rubel in die Kassen rollt. Du hast also absolut Recht mit deinen oben getroffenen Feststellungen. ich kann dem nirgends widersprechen.

Was auf längere Sicht daraus wird, darüber lässt sich nur spekulieren. Ich könnte mir vorstellen, dass der Casual Gamer auch der ist, der schneller auch mal ein anderes Spiel zur Hand nimmt. Ich könnte mir vorstellen, dass "er" einer der Ersten ist, der abspringt und sich eine neue Spielwiese sucht. Ich kann mir auch vorstellen, dass die Langzeitmotivation ein wenig auf der Strecke bleibt, wenn man - sofern man z.B. jetzt gerade das Spiel zum ersten Mal startet - sich sofort fast alles kaufen kann, oder sagen wir einmal, sich auf die Schnelle ein Top-Team aufbauen kann.

Die Frage bleibt, wie der Hardcore FUT Gamer das alles aufnimmt. Wie lange ihn das Spiel, welches ohnehin am (Online)-Gameplay krankt (FIFA4LOSS hat dazu gerade heute erst etwas sehr Interessantes geschrieben), fesseln kann, wenn man auf der einen Seite beinahe mühelos ein knackiges Top-Team bekommen kann und b) für den nächsten Schritt (Mega-Team aus Spezialkarten) dann die Trauben viel zu hoch kommen.

Die Frage (die erst noch beantwortet werden muss) ist doch: Was sind die Top-Teams von heute in ein paar Wochen noch wert, wenn diejenigen, die viel Glück haben oder viel Geld einsetzen, mit weitaus besseren Mannschaften auflaufen.

Ich persönlich vermute da ein sehr großes Ungleichgewicht.
28.10.2019, 21:28  

Beitrag #1053

flg25s Avatar
flg25
Beiträge: 37
flg25s Avatar
flg25
Beiträge: 37
Beiträge: 37
Möchte EA nicht einfach, dass jeder Fifaspieler möglichst viele Karten hat und dass alle auf diesen Karten sitzen bleiben. Zusätzlich befriedigen die ganzen Schrott SBC‘s doch auch noch eine kleinen Teil der Community. Somit hat jeder noch mehr Spezialkarten. Würde jetzt schon Ibra Flashback kommen, würde kein Schwein mehr ein Giovinco machen. Die geben und nach und nach etwas süsses, aber den grossen Kuchen gibts dann erst, wenn zu extrem wird.

Dazu habe ich noch das Gefühl, dass es einfach mehr Trader gibt als die Jahre davor.

---------- Beitrag aktualisiert am 28.10.2019 um 21:59 Uhr ----------

Eine andere Frage. Glaubt Ihr an eine Garantierte Scream Sbc bei dem eine Scream Karte vorrausgesetzt wird? Es würde durchaus Sinn machen, habe ich das Gefühl.
28.10.2019, 22:05  

Beitrag #1054

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.297
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.297
Beiträge: 2.297
Es ist für mich bis jetzt ziemlich positiv das ich nicht mehr traden brauch und ein gutes Team hab.es war mir immer mehr last als Spaß zu traden. Allerdings wie beschrieben gibt es nur billig und ganz teuer.die schere ist zu groß. Ich hab 300k und weiß nicht was ich damit anfangen soll.der spass am team verbessern bleibt aus da man sich nicht Stück für Stück verbessern kann sondern erstmal 500k für eine einzige Verbesserung braucht .gehört sicher auch zum plan
28.10.2019, 22:34  

Beitrag #1055

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 775
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 775
Beiträge: 775
@Zappel88
ein gutes Team ist kaum mehr als ein schlechtes Team, wenn jeder ein gutes Team haben kann

Spätestens wenn die Ikonen kommen (bei den Top-Spielern sind sie ja schon da; wenn auch nur sehr spärlich verteilt und noch keine Primes), dann sind die Scream-Karten bestenfalls noch zum schreien vor Ärger. Wobei ich hier -wie jedes Jahr- anmerken möchte:

Die Stats dieser Pseudo-Push-Karrten sind mE nach glatt gelogen. Das sind einfach die Goldkarten mit nem hübschen Design. Dieses Jahr habe ich mit Bernard, Laxalt u. Medel Scream gespielt und auf Medel hatte ich ich mich gestern echt gefreut mit seinen 99 Schusskraft, Volleys, Longshots und die 99 Kurzpass (hab sogar mit Engine geboosted für die 97 Langpässe) und kam mir hart verarscht vor. Nirgends sieht man so deutlich die Mögelpackung.

Einen Longshot hat er gemacht....juhuu...die anderen Schüsse sahen aber ganz anders aus. Von den Pässen will ich gar nicht reden. Über Dele Alli Scream ist aktuell auch so einiges (nichts gutes) zu hören. Bernard war Bernard und Laxalt ...da muss man sich eh fragen, wo denn der tatsächliche Vorteil seines Scream-Boost sein soll?! (heißt nicht, dass ich die Karte nicht mochte - aber nen Mittelmaß-3er-WF krieg ich an jeder Ecke)

Die Icons hingegen (zumindest die richtigen Viecher wie Vieira, Eusebio, R9, Gullit zeigen sehr wohl den Unterschied - so war es immer.

Soll heißen: Coins wird man auch dieses Jahr bitter nötig haben

---------- Beitrag aktualisiert am 28.10.2019 um 22:44 Uhr ----------

Es sind ja ohnehin weniger die Stats als das Body-Design der Karte, die Beidfüßigkeit und die Pace, die Karten übermäßig stark machen, Gullit u, Vieira sind einfach riesig, auch ihre Figur ist breit und dazu sind sie sauschnell. Vieiras (der mit seinen verdammten 2 i....hehe) einzige Schwäche ist ja auch immer sein WF, der ihm ab und an die Passbrillianz nimmt.

Deutlich sieht man derzeit, was Body-Model + Pace ausmachen bei Sissoko (der ja gar nicht soooo krasse Defensivstats hat) und ganz deutlich bei F. Mendy. Der ist ja als Verteidiger eher bisschen schmächtig, was die Stats angeht. Aber dessen Modell im Spiel sieht aus wie ein verdammter Schwergewichtsboxer (oder irisch-versoffener Kneipenschläger) und der drückt Gegner auch richtig hart weg. Dazu ist er schnell und beidfüßig. Er ist im Spiel ein deutlich stärkerer AV als er sein dürfte. (wie Sissoko als ZDM)

Und Ndombelé ist ein sauguter ZDM (ja, der Typ, der nie einen Inform bekommen wird), denn der hat auch diese Boxerfigur und ist sehr schnell für einen ZM plus Dribbling (aber nen WF). Pack bei dem einen Shadow drauf und Du brauchst bis Vieira kommt, keinen anderen ZDM/ZM hinten mehr

---------- Beitrag aktualisiert am 28.10.2019 um 22:44 Uhr ----------

sorry, ist wieder ein Roman geworden

---------- Beitrag aktualisiert am 28.10.2019 um 22:50 Uhr ----------

oder Giovinco...der sitzt seit Fut18 TOTS fast immer auf meiner Ersatzbank, auch dieses Jahr - der Normale. Der ist klein, spritzig, wendig, pass- und schussstark und scheisse aggressiv. Und das werden die Leute über seine Scream-Karte sagen, dabei ist das seine normale Karte (Nakayima gibt es übrigens auch noch...der ist geil und kostet 700 Coins).
28.10.2019, 23:11  

Beitrag #1056

RedFox2009s Avatar
RedFox2009
Beiträge: 243
RedFox2009s Avatar
RedFox2009
Beiträge: 243
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von Schrauber
Da muss ich als sogenannter "Casual" mal kurz reingrätschen. Klar freue ich mich über meinen aktuellen Bestand und die Möglichkeit mal schnell einen Vidal oder Özil zu schießen. Aber mir ist auch klar das meine Verbrauchskarten irgendwann zur Neige gehen. Da ich auch mal ein paar Tage aussetze und daher nicht immer Rewards bekomme ist irgendwann der Ofen aus. Dann kann ich entweder einen 83er für 1 mal Teamfitness verscherbeln oder das Spiel wegwerfen.
Bin da auch eher bei dir. Was bringt mir ein 84er BUli-Team für 20K, mit dem ich wenig Chancen habe gegen die völlig überpaceten BPL oder LaLiga Teams.
Aufgrund der günstigen Karten kann sich jeder die "Metaspieler" leisten und jedes Spiel spielt man gegen die gleichen Karten, die immer wieder das gleich machen.
Es ödet mich einfach nur noch an Facepalm
29.10.2019, 00:16  

Beitrag #1057

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.223
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.223
Beiträge: 3.223
Hat jemand noch n Tipp was man grade verkaufen kann. Bei mir geht absolut nichts mehr seit 2 Tagen. Hab heute schon die Giovinco SBC gemacht um nur mal einen Teil der doppelten und dreifachen Spieler von der TL zu bekommen (natürlich nur Schrott in den Packs).

Mittlerweile glaube ich auch nicht mehr dran, dass da noch groß was vor Weihnachten passiert mit irgendwelchen Upgrade SBCs für TOTW, Packs oder whatever. Und selbst wenn, die TL und Vereine sind so voll, dass es ewig dauert, bis da irgendwas mal bissl steigt. Zumal so eine Upgrade SBC mittlerweile eher dazu führen würde, dass auch die "teueren" Spieler sinken vermutlich.

Ich hab glaube ich alleine schon 15 Low rateted IFs im Verein die ich irgendwo gezogen habe und die entweder untrade oder max 10K Wert sind. Heute aus der einen Özil Aufgabe auch wieder irgendeinen 79 untrade nutzlos IF...
29.10.2019, 06:27  

Beitrag #1058

RedFox2009s Avatar
RedFox2009
Beiträge: 243
RedFox2009s Avatar
RedFox2009
Beiträge: 243
Beiträge: 243
Zitat:
Zitat von flintwest
Hat jemand noch n Tipp was man grade verkaufen kann. Bei mir geht absolut nichts mehr seit 2 Tagen. Hab heute schon die Giovinco SBC gemacht um nur mal einen Teil der doppelten und dreifachen Spieler von der TL zu bekommen (natürlich nur Schrott in den Packs).

Mittlerweile glaube ich auch nicht mehr dran, dass da noch groß was vor Weihnachten passiert mit irgendwelchen Upgrade SBCs für TOTW, Packs oder whatever. Und selbst wenn, die TL und Vereine sind so voll, dass es ewig dauert, bis da irgendwas mal bissl steigt. Zumal so eine Upgrade SBC mittlerweile eher dazu führen würde, dass auch die "teueren" Spieler sinken vermutlich.

Ich hab glaube ich alleine schon 15 Low rateted IFs im Verein die ich irgendwo gezogen habe und die entweder untrade oder max 10K Wert sind. Heute aus der einen Özil Aufgabe auch wieder irgendeinen 79 untrade nutzlos IF...
Mit ein bisschen Fleiß kann man Stürmer die zu Mittelfedlspielern umgeformt wurden zum Normalpreis ersteigern (manchmal auch sofortkauf) und dann für 1-2K mehr verkaufen.
Lohnt sich aber nur bei Stürmern unter 5K da sonst die Steuer zu viel Gewinn verspeist.
29.10.2019, 07:43  

Beitrag #1059

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.526
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.526
Beiträge: 2.526
Hab seit über eine Woche meine TL mit 100 voll. Verkaufe nix, da ich nur Verlust machen würde.
29.10.2019, 07:52  

Beitrag #1060

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Beiträge: 2.936
Zitat:
Zitat von FIFA4LOSS
@Zappel88
ein gutes Team ist kaum mehr als ein schlechtes Team, wenn jeder ein gutes Team haben kann

Spätestens wenn die Ikonen kommen (bei den Top-Spielern sind sie ja schon da; wenn auch nur sehr spärlich verteilt und noch keine Primes), dann sind die Scream-Karten bestenfalls noch zum schreien vor Ärger. Wobei ich hier -wie jedes Jahr- anmerken möchte:

Die Stats dieser Pseudo-Push-Karrten sind mE nach glatt gelogen. Das sind einfach die Goldkarten mit nem hübschen Design. Dieses Jahr habe ich mit Bernard, Laxalt u. Medel Scream gespielt und auf Medel hatte ich ich mich gestern echt gefreut mit seinen 99 Schusskraft, Volleys, Longshots und die 99 Kurzpass (hab sogar mit Engine geboosted für die 97 Langpässe) und kam mir hart verarscht vor. Nirgends sieht man so deutlich die Mögelpackung.

.
Ist natürlich der falsche Thread dafür, aber gebe Dir Recht. Vor allem

a) kann keiner die Stats überprüfen
b) keiner sagen was genau die Stats bedeuten
c) 2017 oder 2018 wurde festgestellt, dass die IF Karten "durch einen Bug" gar keine Auf Besserung erhalten haben.

Ich denke auch, es ist viel Augenwischerei dabei
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Trading Werde FUT-20-Millionär! - Alle
Trading-Methoden & Tipps
Werde FUT-20-Millionär! - Alle Trading-Methoden & Tipps