Benutzer: 46.361
Themen: 30.223
Beiträge: 981.582
Benutzer online: 6
Gäste online: 97
Gesamt online: 103
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
08.03.2021, 12:57  

Beitrag #1611

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.695
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.695
Beiträge: 1.695
Was haltet ihr von Klostermann RTTF? Da Liverpool auswärts spielen muss, sind deren Chancen aufs Weiterkommen sicher deutlich gestiegen. Aber irgendwie glaube ich, dass RB eine gute Chance hat. Vor allem, wenn es gelingen sollte, in Führung zu gehen. Dann werden bei Liverpool die Nerven flattern.

Er steht jetzt bei 390k. Kaufen oder warten, bis dann doch das zu Erwartende eintrifft?
08.03.2021, 13:20  

Beitrag #1612

nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 277
nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 277
Beiträge: 277
Also ich denke, dass RB so gut wie keine Chance hat. Das Hinspiel war ja auch schon auf neutralem Boden, daher ändert sich nicht viel. Und da war RB schon vollkommen überfordert. Das Risiko mit Klostermann ist sehr groß.
08.03.2021, 13:50  

Beitrag #1613

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.585
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.585
Beiträge: 2.585
Zitat:
Zitat von imunky
Mach dir auf jeden Fall den Guendouzi! Der geht ab!
Wollte gerade die Frage nach ihm reinstellen. Bin gerade dabei diesen zu machen. 4 Tore wird die scheiss Hertha ja wohl schießen in 4 Spielen, dann ist es ne 89. Ich habe auch Fer und dieser ist als 85er schon richtig geil. Kann man die beiden Vergleichen?
08.03.2021, 14:04  

Beitrag #1614

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.055
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.055
Beiträge: 1.055
Zitat:
Zitat von Bonnonia
Wollte gerade die Frage nach ihm reinstellen. Bin gerade dabei diesen zu machen. 4 Tore wird die scheiss Hertha ja wohl schießen in 4 Spielen, dann ist es ne 89. Ich habe auch Fer und dieser ist als 85er schon richtig geil. Kann man die beiden Vergleichen?
Die kannst du grundsätzlich vergleichen, aber folgende Punkte sind schon unterschiedlich:

Obwohl beide Karten nur 2 Punkte in der Defensive auseinander liegen, ist Guendouzi da schon erheblich besser. Fer hat 90 Kopfballpräzision, verglichen mit Guendouzis 78. Dieses Jahr ein ziemlich unwichtiger Stat. Wäre dieser Unterschied nicht so groß, hätte Guendouzi denke ich locker 4 oder 5 mehr Defense insgesamt im Face Stat. Dafür hat Guendouzi 5 mehr Abfangen und 4 mehr Defensivbewusstsein. Auf den ersten Blick sind beide Karten also irgendwie fast gleich, aber Guendouzi doch besser in den dieses Jahr wichtigen Stats.

Dribbling ist bei Guendouzi auch besser insgesamt und in allen einzelnen Stats.

Dann ist die Physis bei Fer besser, aber, Fer hat nen High & Average Bodytype wohingegen Guendouzi einen High & Average + Bodytype hat. Das macht den etwas massiger und gleicht die geringere Physis etwas aus. Zudem ist er 3 cm kleiner und durch die höheren Dribblingwerte deutlich knackiger zu steuern.

Also Bonus hat er noch deutlich mehr Curve, was extrem auffällt, weil die Passassistenz ja versucht alle Pässe immer am Gegner vorbei zu spielen. Fers Pässe bleiben durch die ziemlich gerade Flugbahn deutlich öfter hängen als die von Guendouzi.

Jeder der die Goldkarte mal in Masterpiece gespielt hat weiß denke ich was ich meine, wenn ich sage, dass der definitiv besser spielt als seine Stats behaupten und jetzt haste so ne Karte halt in noch besser.

Also abschließend: Fer ist ganz gut, aber vom Spiel her ne sehr durchschnittliche Karte. Gut, aber nichts Besonderes. Guendouzi ist meiner Meinung nach besser als Fer, den würde ich schon als überdurchschnittlich gut bezeichnen. Als ZDM auf jeden Fall hervorragend geeignet. Ich würde den jetzt nicht als B2B mit Drang nach vorne einsetzen, dafür taugt der nicht aber wenn er hinten bleibt bist du gut aufgestellt.
08.03.2021, 14:30  

Beitrag #1615

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.854
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.854
Beiträge: 4.854
Zitat:
Zitat von imunky
Die kannst du grundsätzlich vergleichen, aber folgende Punkte sind schon unterschiedlich:

Obwohl beide Karten nur 2 Punkte in der Defensive auseinander liegen, ist Guendouzi da schon erheblich besser. Fer hat 90 Kopfballpräzision, verglichen mit Guendouzis 78. Dieses Jahr ein ziemlich unwichtiger Stat. Wäre dieser Unterschied nicht so groß, hätte Guendouzi denke ich locker 4 oder 5 mehr Defense insgesamt im Face Stat. Dafür hat Guendouzi 5 mehr Abfangen und 4 mehr Defensivbewusstsein. Auf den ersten Blick sind beide Karten also irgendwie fast gleich, aber Guendouzi doch besser in den dieses Jahr wichtigen Stats.

Dribbling ist bei Guendouzi auch besser insgesamt und in allen einzelnen Stats.

Dann ist die Physis bei Fer besser, aber, Fer hat nen High & Average Bodytype wohingegen Guendouzi einen High & Average + Bodytype hat. Das macht den etwas massiger und gleicht die geringere Physis etwas aus. Zudem ist er 3 cm kleiner und durch die höheren Dribblingwerte deutlich knackiger zu steuern.

Also Bonus hat er noch deutlich mehr Curve, was extrem auffällt, weil die Passassistenz ja versucht alle Pässe immer am Gegner vorbei zu spielen. Fers Pässe bleiben durch die ziemlich gerade Flugbahn deutlich öfter hängen als die von Guendouzi.

Jeder der die Goldkarte mal in Masterpiece gespielt hat weiß denke ich was ich meine, wenn ich sage, dass der definitiv besser spielt als seine Stats behaupten und jetzt haste so ne Karte halt in noch besser.

Also abschließend: Fer ist ganz gut, aber vom Spiel her ne sehr durchschnittliche Karte. Gut, aber nichts Besonderes. Guendouzi ist meiner Meinung nach besser als Fer, den würde ich schon als überdurchschnittlich gut bezeichnen. Als ZDM auf jeden Fall hervorragend geeignet. Ich würde den jetzt nicht als B2B mit Drang nach vorne einsetzen, dafür taugt der nicht aber wenn er hinten bleibt bist du gut aufgestellt.
Der Franzose hat die schöneren Haare. Rest ist egal Zwinkern
08.03.2021, 14:42  

Beitrag #1616

Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 301
Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 301
Beiträge: 301
Zitat:
Zitat von cheax81
Der Franzose hat die schöneren Haare. Rest ist egal Zwinkern
Lachen

Das Projekt BuLi Mannschaft nimmt langsam Form an. Die Außenverteidiger habe ich schonmal, Torhüter ist auch vorhanden. Gleich werde ich mir noch den Delany holen für die Innenverteidigung, den mit den hübschen Haaren auf die 6, Hazard Freeze auf die 10er Position, Reinier im Sturm ist auch schon vorhanden.

Bleibt die Frage, wen man auf rechts stellen kann und wen man am besten als zweiten IV nimmt, Klostermann? Ach ja, und nen zweiten Stürmer brauch ich ja auch noch.

Spieler meist im 41212(2) oder 41212.
08.03.2021, 15:03  

Beitrag #1617

nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 277
nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 277
Beiträge: 277
Ganz klar Klostermann wegen des Tempos. Wobei der manchmal etwas abwesend wirkt. Alternativ ist da Alaba auch gut oder halt Zakaria in die IV ziehen. Oder: Mukiele, Meunier, Da Costa hatte ich da ganz zu Anfang auch mal.

Was hast du als RVs bisher zur Verfügung? Wenn du nichts hast, dann entweder Mukiele oder Mbabu. Was auch geht ist die Goldkarte Laimer und dann ingame als RV. Wolf IF fällt mir auch gerade ein. Der wird sicher ganz ok sein.

Als zweiter Stürmer vielleicht Bebou UEL? Hab ich selber noch nicht gespielt, aber der soll mega rocken. Jovic what if kann ich nicht einschätzen; der soll recht unbeweglich sein. Passt aber vielleicht zu Hazard und Reinier.

Haaland ist auch voll ok.

Welches 4-1-2-1-2 solls denn nun sein? Ich finde das macht für die Auswahl an Spieler schon einen Unterschied. ;-)
08.03.2021, 15:09  

Beitrag #1618

Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 301
Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 301
Beiträge: 301
Ich starte in der Regel im 41212(2) also mit LM/RM und wenn das nicht läuft, dann gehts auf die enge Raute, ist aber dann nur eine entsprechende Umstellung.

Den MBabu hab ich schon als Goldkarte, deswegen ist der schon gesetzt. Über den Bebou hab ich auch schon nachgedacht, bzw. viel von dem gehört.

Den Hummels Gold hab ich auch noch im Verein, aber der sieht irgendwie nach ner Schildkräte aus, gegen die schnellen Mannschaften wird der wohl das Nachsehen haben. Aber die Tipps bringen mich schon mal weiter.

Aktueller Stand: https://www.futbin.com/21/squad/6766846
08.03.2021, 15:24  

Beitrag #1619

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.695
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.695
Beiträge: 1.695
Zitat:
Zitat von nigott
Also ich denke, dass RB so gut wie keine Chance hat. Das Hinspiel war ja auch schon auf neutralem Boden, daher ändert sich nicht viel. Und da war RB schon vollkommen überfordert. Das Risiko mit Klostermann ist sehr groß.
Ich habe das Spiel nicht gesehen, aber das sagen die Statistiken nicht aus, dass RB keine Chance hatte. Das Spiel findet wie das Hinspiel in Budapest statt. Und die Formkurven beider Teams gehen extrem auseinander. Daer sehe ich das nicht so eindeutig wie bspw. City gegen Gladbach.

Aber ich warte jetzt den Mittwoch ab und beobachte den Markt.
08.03.2021, 15:30  

Beitrag #1620

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.055
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.055
Beiträge: 1.055
Zitat:
Zitat von Elbdrache
Ich starte in der Regel im 41212(2) also mit LM/RM und wenn das nicht läuft, dann gehts auf die enge Raute, ist aber dann nur eine entsprechende Umstellung.

Den MBabu hab ich schon als Goldkarte, deswegen ist der schon gesetzt. Über den Bebou hab ich auch schon nachgedacht, bzw. viel von dem gehört.

Den Hummels Gold hab ich auch noch im Verein, aber der sieht irgendwie nach ner Schildkräte aus, gegen die schnellen Mannschaften wird der wohl das Nachsehen haben. Aber die Tipps bringen mich schon mal weiter.

Aktueller Stand: https://www.futbin.com/21/squad/6766846
Wie viel Budget steht dir denn noch so zur Verfügung?
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Spielerempfehlungen & Reviews Spielerempfehlungen & Reviews