Benutzer: 46.349
Themen: 30.222
Beiträge: 980.414
Benutzer online: 6
Gäste online: 104
Gesamt online: 110
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
05.03.2021, 11:58  

Beitrag #301

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.406
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.406
Beiträge: 2.406
Wie ich letztens schon schrieb, von den Millionen Spielern nur 50.000 die für 20 Euro aufladen, dat kriegt hier das ganze Forum auf alle Teile verteilt nicht hin Zwinkern

Ich denke Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind die Hauptgruppe. Geburtstage, Weihnachten, Ostern und etliche andere Gelegenheiten werden dann in Fifa Points umgewandelt.

Da lacht sich EA über irgendwelche 2-3.000 Euro die einer hier investiert doch kaputt.
05.03.2021, 12:32  

Beitrag #302

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.836
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.836
Beiträge: 4.836
Zitat:
Zitat von imunky
Ich wollte damit auch nicht sagen, dass Kinder und Jugendlich per se schlecht sind in Spielen, ich sage nur, dass ein Kind ein Spiel eher einfach wieder deinstalliert, wenn es nicht gewinnt. Wie gesagt, es gibt sicherlich auch einen Teil, der sich dann hinsetzen würde und trainieren würde um besser zu werden, aber den Teil halte ich für sehr gering.

Und ich glaube du unterschätzt auch die kumulierte Kaufkraft dieser Kleinsteinkäufe. Wenn ich eine Playerbase habe mit sagen wir 15% die sind relativ alt, geben kein Geld für das spiel aus, traden, stellen sich geschickt an mit ihren coins, dann sind die schonmal uninteressant.

dann hast du vielleicht 35% die sind so wie du schreibst so Anfang-Mitte 20 und ein paar kaufen hier und da mal zu großen Events für 50-200 € points. Ok, die sind schon relevanter, die sind vielleicht auch bereit sich reinzufuchsen, aber auch nicht alle.

Dann hast du 50%, bestehend aus Kindern und Leuten die jedes Jahr das Spiel zum ersten mal testen. Wenn die das installieren und feststellen sie kriegen nur auf die Fresse, weil sie halt hinter denen herhängen, die schon lange FIFA spielen oder trainieren, dann desinstalliert ein riesen teil von denen schon wieder. Und wenn davon die hälfte hingeht und konstant immer mal wieder jede woche 10 oder 20 euro reinbuttert und einfach packs öffnet, egal ob es sich für die aktuelle promo lohnt oder nicht, dann sind die finanziell am relevantesten. Und dann wird das Spiel eben so programmiert, dass diese Leute so wenig anlass wie möglich haben, um direkt wieder zu deinstallieren. Wenn die das nicht machen würden, dann wäre jeder der schon 3 Jahre FIFA spielt grundsätzlich grenzenlos überlegen gegen jemanden der erst seit ein paar Wochen FIFA spielt. Das können die einfach nicht gebrauchen.

Und ja, es gibt Aspekte die machen Spaß. Für jeden ist irgendwie irgendwas dabei, aber es entwickelt sich vom Gameplay her immer weiter dahin, dass Unvermögen und Skill gelevelt werden, ohne dass du so wirklich was dagegen tun kannst.
Da werden wir wohl nicht zusammenfinden. Ich gehe davon aus, dass der Anfänger nämlich in FUT sehr wenig vorhanden ist. Kinder und Jungendliche werden Fifa mehr offline spielen, teils mit Freunden, da wenige von ihnen überhaupt PS+ oder XBox-Live haben. Und wenn sie irgendwann mit FUT anfangen, werden sie die grundlegende Steuerung schon erlernt haben. In FUT treffe ich zwar auf sehr viel kindisches Verhalten, aber das legt vor allem unser Geschlecht sehr selten bis ins höhere Alter ab. Also gehe ich von max 10% unter 16 Jährigen aus, die in FUT wirklich mitspielen. Die einnahmen generiert FUT meiner Meinung nach überwiegend aus 18-xx Jährigen Spielsüchtigen.

Das das Spiel generell nicht immer den besseren gewinnen lässt, sehe ich auch. Allerdings hilft es einem Anfänger definitiv nicht in dem Maße, dass er gegen einen erfahrenen Spieler eine Chance hätte. Ich glaube viel mehr, dass es bewusst uns Vielspieler dazu bringen soll ständig am Team zu schrauben. Und da erwischt man dann einige die mit Fifa-Points die Abkürzung nehmen.
07.03.2021, 12:05  

Beitrag #303

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.516
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.516
Beiträge: 3.516
falscher Thread
18.03.2021, 08:58  

Beitrag #304

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 997
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 997
Beiträge: 997
Wow ey... gestern hatte ich die plötzliche Eingebung ich will heute mal ein paar DR-Rewards auf im Hinblick auf irgendwann FUT Birthday, also hingesetzt und mal nach längerer Pause DR gezockt für letztlich dann 17 Matches für Rang I ...
Was ist da denn los? Wieso wird in jedem Match so hoch und krass gepresst, dass man kaum über die Höhe des eigenen Strafraums rauskommt, ohne sich mit den IVs einen abzudribbeln?

Bin ich irgendwie schlechter in sowas? Wieso fängt mein Gegner 3 von 5 Pässen in meiner Hälfte ab, aber meine Spieler lassen beim Gegner in der Hälfte alle seine Pässe einfach an sich vorbeifliegen, auch wenn die genau durch meine Spieler laufen?

Hab ich irgendeine Taktikeinstellung verpasst? High Pressure kann es nicht sein, weil die gegnerischen Spieler ca. die gleich Ausdauer verlieren wie ich und wenn ich testweise High Pressure anschmeiße sind meine Leute nach 65 minuten teilweise komplett auf 0.

Also machen die irgendwas anderes. Und dann eine weitere Frage... wie schaffen es manche Gegner, dass deren Spieler immer so agressiv vor meinen Ballempfänger laufen, wenn der Pass unterwegs ist? Das ist auf jeden Fall eine von der KI durchgeführte Nummer, aber meine machen das nicht. Weiß jemand was man dafür einstellen muss?

Ich hab echt gemerkt, man kriegt es schon hin das alles zu umspielen, aber man ist ja völlig auf Draht während man das spielt. Man darf ja wirklich keinen einzigen Fehler machen oder irgendwas überhastet, sonst hat der Gegner direkt vor deinem Tor plötzlich den Ball und Gefühlt 20 Angreifer... das ist ja voll der Stress! Das hat wirklich in 70% der spiele garkeinen Spaß gemacht.
18.03.2021, 09:32  

Beitrag #305

Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 268
Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 268
Beiträge: 268
Mit den Problemen bist du nicht allein Lachen Ich habe inzwischen auch massive Probleme in den Rivals Sielen. Immerhin hab ich mich wieder auf knapp 970 SKillpunkte rangekämpft, aber weiter komme ich aktuell auch nicht mehr hoch weil dann Gegner kommen die mich an der Nase durch die Manege führen, eben mit genau den selben Effekten wie bei dir.
18.03.2021, 09:34  

Beitrag #306

Caspososs Avatar
Casposos
Beiträge: 95
Caspososs Avatar
Casposos
Beiträge: 95
Beiträge: 95
Zitat:
Zitat von imunky
Wow ey... gestern hatte ich die plötzliche Eingebung ich will heute mal ein paar DR-Rewards auf im Hinblick auf irgendwann FUT Birthday, also hingesetzt und mal nach längerer Pause DR gezockt für letztlich dann 17 Matches für Rang I ...
Was ist da denn los? Wieso wird in jedem Match so hoch und krass gepresst, dass man kaum über die Höhe des eigenen Strafraums rauskommt, ohne sich mit den IVs einen abzudribbeln?

Bin ich irgendwie schlechter in sowas? Wieso fängt mein Gegner 3 von 5 Pässen in meiner Hälfte ab, aber meine Spieler lassen beim Gegner in der Hälfte alle seine Pässe einfach an sich vorbeifliegen, auch wenn die genau durch meine Spieler laufen?

Hab ich irgendeine Taktikeinstellung verpasst? High Pressure kann es nicht sein, weil die gegnerischen Spieler ca. die gleich Ausdauer verlieren wie ich und wenn ich testweise High Pressure anschmeiße sind meine Leute nach 65 minuten teilweise komplett auf 0.

Also machen die irgendwas anderes. Und dann eine weitere Frage... wie schaffen es manche Gegner, dass deren Spieler immer so agressiv vor meinen Ballempfänger laufen, wenn der Pass unterwegs ist? Das ist auf jeden Fall eine von der KI durchgeführte Nummer, aber meine machen das nicht. Weiß jemand was man dafür einstellen muss?

Ich hab echt gemerkt, man kriegt es schon hin das alles zu umspielen, aber man ist ja völlig auf Draht während man das spielt. Man darf ja wirklich keinen einzigen Fehler machen oder irgendwas überhastet, sonst hat der Gegner direkt vor deinem Tor plötzlich den Ball und Gefühlt 20 Angreifer... das ist ja voll der Stress! Das hat wirklich in 70% der spiele garkeinen Spaß gemacht.
Ich spiele im 352 und habe auf den LM,RM und ZOM Spieler energischen Abfangen und spiele defensiv auf "Druck nach Fehlern". Meine Spieler machen also gut Druck. Aber Ausdauermäsig muss messi dann nach spätestens 65min vom Platz.
18.03.2021, 09:36  

Beitrag #307

Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 268
Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 268
Beiträge: 268
Aber zieht das nicht recht schnell die Ausdauer leer?
18.03.2021, 09:45  

Beitrag #308

Caspososs Avatar
Casposos
Beiträge: 95
Caspososs Avatar
Casposos
Beiträge: 95
Beiträge: 95
Zitat:
Zitat von Elbdrache
Aber zieht das nicht recht schnell die Ausdauer leer?
Recht schnell ist Ansichtssache
Spiele so immer mindestens 1 HZ und dann stelle ich um auf ausgeglichen. Hab aber auch schon 90min durchgespielt. Lm, rm und zom mussten gewechselt werden und Verlängerung hätte es nicht geben dürfen Lachen
18.03.2021, 10:11  

Beitrag #309

Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.228
Pipo92s Avatar
Pipo92
Beiträge: 1.228
Beiträge: 1.228
Generell funktioniert in diesem Teil die Anweisung 10/10 was Höhe und Breite betrifft gepaar mit Druck nach Fehlern wie ein direktes Pressing nach Ballverlust, auch die Schnelltaktik Überzahl auf Ballbesitzseite kann genutzt werden, das deine Mannschaft sich in Richtung des Ballführenden Spieler verschiebt und so praktisch nebenbei die Räume enger macht und Passwege zustellt.

Wenn der Gegner abgezockt genug ist das zu überspielen wird es natürlich schnell gefährlich, und 90 Minuten am Stück geht das auch konditionell nicht gut.
Wenn man den Progamern mal zusieht, bemerkt man bei vielen, dass die sehr oft auf die Schnelltaktiken zugreifen, aber nie dauerhaft an haben sondern nur für kurze Zeit für bestimmte Spielsituationen aktivieren.
18.03.2021, 10:24  

Beitrag #310

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 997
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 997
Beiträge: 997
Zitat:
Zitat von Pipo92
Generell funktioniert in diesem Teil die Anweisung 10/10 was Höhe und Breite betrifft gepaar mit Druck nach Fehlern wie ein direktes Pressing nach Ballverlust, auch die Schnelltaktik Überzahl auf Ballbesitzseite kann genutzt werden, das deine Mannschaft sich in Richtung des Ballführenden Spieler verschiebt und so praktisch nebenbei die Räume enger macht und Passwege zustellt.

Wenn der Gegner abgezockt genug ist das zu überspielen wird es natürlich schnell gefährlich, und 90 Minuten am Stück geht das auch konditionell nicht gut.
Wenn man den Progamern mal zusieht, bemerkt man bei vielen, dass die sehr oft auf die Schnelltaktiken zugreifen, aber nie dauerhaft an haben sondern nur für kurze Zeit für bestimmte Spielsituationen aktivieren.
Das ist ja wieder eine weitere Ebene Stress... ich meine man kann es ja überspielen und wie du sagst, dann ist man in der Regel auch alleine vorm gegnerischen Tor. Aber das ist doch voll der Krampf... Oh man. Dann teste ich mal ob das den Selben Effekt hervorruft wenn ich das so einstelle.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (mit FAQ
zu Modus & Rewards)
Division Rivals (mit FAQ zu Modus & Rewards)