Benutzer: 43.817
Themen: 29.607
Beiträge: 907.826
Benutzer online: 2
Gäste online: 227
Gesamt online: 229
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
15.08.2013, 20:28   #841
Van_der_Vaart_FTWs Avatar
Van_der_Vaart_FTW
Beiträge: 903
Van_der_Vaart_FTWs Avatar
Van_der_Vaart_FTW
Beiträge: 903
Beiträge: 903
ich fang dann auch mal an zu schreiben und nicht nur mitzulesen Lachen

also die Texte sind hammer, aber das habe ich dir ja schonmal gesagt.
die Grafiken/Scoreboards/BILD-artikel usw. ebenfalls Daumen hoch

Ginczek als ersatz hört sich gut an Zufrieden
15.08.2013, 20:31   #842
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
Beiträge: 24.694
Zitat:
Zitat von Van_der_Vaart_FTW
ich fang dann auch mal an zu schreiben und nicht nur mitzulesen Lachen

also die Texte sind hammer, aber das habe ich dir ja schonmal gesagt.
die Grafiken/Scoreboards/BILD-artikel usw. ebenfalls Daumen hoch

Ginczek als ersatz hört sich gut an Zufrieden
danke euch allen, besonders dir Zufrieden
Ja, wäre dann wie Kjaer-Papas
25 Mio gegen 3Mio waren es damals glaube ich Lachen
16.08.2013, 15:31   #843
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
Beiträge: 3.821
Huntelaar ._. ist mir irgenwie sympatisch, aber wenn er ******* spielt verkauf ihn Lachen
Ginzcek ist mir aber mindestens genauso sympatisch, also passt alles Lachen
Texte gut geschrieben, Grafiken sowieso richtig gut Daumen hoch
16.08.2013, 22:25   #844
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
Beiträge: 24.694


Schalke musste im DFB-Pokal nun auf die andere Seite der Republik, zum FC Energie Cottbus reisen. Gegen den Zweitligisten mit Aufstiegsambitionen tat man sich aber sehr schwer, kam erst nach einer halben Stunde richtig in Fahrt, obwohl man direkt nach Anpfiff eine gute Gelegenheit hatte. Cheryshev an den Pfosten, Meyer bringt den Ball nochmal in den Sechzehner wo Cheryshev diesmal per Kopf die Latte trifft. Dann aber konnte man die gut stehende Defensive einmal knacken: Christian Fuchs flankt ins Zentrum und Adam Szalai nimmt den Ball, vollkommen allein gelassen, volley und trifft zur Führung! Im zweiten Durchgang fiel dann die Vorentscheidung für die Knappen denn der wieder einmal starke Denis Cheryshev konnte nach zuvor zwei Alu-Treffern nun auch ein richtiges Tor bejubeln. Aus der zweiten Reihe zog er mit dem schwachen rechten Fuß ab und netzte ein. Dass Energie-Joker Boubacar Sanogo noch den Anschlusstreffer erzielen konnte interessierte die Königsblauen am Ende auch nicht mehr.



Nach dem Pokalsieg folgte nun das Aufeinandertreffen mit dem Hamburger SV in der Bundesliga und dabei erwischten die Gastgeber den besseren Start. Adam Szalai spielte das Leder in die Mitte, Morata grätschte dazwischen und Rene Adler rettete spektakulär auf der Linie. Im direkten Gegenzug dann aber auch gleich der Bundesliga-Dino, doch Maximilian Beister scheiterte an der Latte. Quasi mit dem Halbzeitpfiff legte Szalai den Ball zurück und der heranstürmende Jermaine Jones konnte das so wichtige Tor vor der Pause erzielen. Doch nach der Kabinenansprache waren zunächst die Hanseaten wieder besser und nutzten durch Beister eine der wenigen Chancen zum Ausgleich. Alvaro Morata und Sala trafen dann noch in der Schlussphase und somit trennen sich die beiden Traditionsklubs friedlich mit einem 2:2 in der Veltins-Arena.





Atsuto Uchida flüchtete aus Gelsenkirchen, weil er nicht genug Einsätze bekam. Seit fast einem halben Jahr spielt der Rechtsverteidiger nun unter Lucien Favre in Mönchengladbach, beziwhungsweise sitzt auf der Bank. Auch gegen Tony Jantschke konnte sich der Asiate noch nicht durchsetzen. Somit fehlte er gegen seine alten Kollegen und sah von der Seitenlinie aus, wie Philipp Hofmann nach nur sechs Minuten die Gästeführung erzielte. Auf engstem Raum spielte er mit Huntelaar einen Doppelpass und stand frei vor ter Stegen. Den zwischenzeitlichen Ausgleich von Max Kruse konnte Leon Goretzka neun Minuten vor dem Abpfiff noch vergessen machen - Schalke siegt wieder und bleibt im Rennen um die Herbstmeisterschaft dabei!




17.08.2013, 09:17   #845
Van_der_Vaart_FTWs Avatar
Van_der_Vaart_FTW
Beiträge: 903
Van_der_Vaart_FTWs Avatar
Van_der_Vaart_FTW
Beiträge: 903
Beiträge: 903
schön das du Energie,den VFB und Gladbach besiegt hast!

ein Unendschieden gegen den HSV, fast wie in echt Zahnlücke Stark gegen Paris mit gehalten!
17.08.2013, 10:14   #846
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
Beiträge: 3.821
Ergebnisse passen soweit
Sanogo nur Joker Schockstarre
weiter so
17.08.2013, 20:30   #847
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
Beiträge: 24.694




Nach dem knappen Dreier beim SV Werder Bremen musste man nun zu den Mailändern und konnte bestehen! In einem wichtigen Spiel hatte man gleich die erste Chance durch Adam Szalai, doch der Angreifer scheiterte an Amelia, der das Geschoss an den Pfosten lenkte. Nur wenig später setzte auch Montolivo einen Schuss ans Aluminium. Erst nach einer Stunde dann endlich wieder Torgefahr bei den Königsblauen: Morata gewinnt den Ball und spielt gedankenschnell zu Cheryshev der die Führung markierte. Diese hielt bis neun Minuten vor dem Ende, denn dann konnte Emanuelson ausgleichen. Der für den angeschlagenen Höwedes eingewechselte Santana verursachte drei Minuten vor dem Abpfiff einen Handelfmeter, den Giefer aber noch parieren konnte. In der Nachspielzeit scheiterte Balotelli dann sogar noch einmal an der Latte!







Cheryshev! Wieder ist es der Russe der trifft und heute gegen Twente Enschede nach genau einer Viertelstunde. Es ist das entscheidende Spiel für das Weiterkommen und ein perfekter Start für die Deutschen. Nur drei Minuten später: Morata setzt sich durch und spielt zu Szalai, der zieht aus sechzehn Metern ab, Pfosten und drin! Zwei zu null nach achtzehn Minuten, doch es kommt noch dicker für Twente! Flanke von Szalai auf den langen Pfosten, dort steht Morata und nickt vollkommen frei ein, 3:0! Danach bestimmt Schalke das Spiel erarbeitet sich Chance um Chance und scheitert immer wieder an Mihaylov. Nachdem Bajrami im zweiten Durchgang das 3:1 erzielte stellten die Königsblauen das Fußballspielen auf einmal ein und so kam Twente zu Möglichkeiten. Schalke begann regelrecht zu schwimmen und rettete sich am Ende in Unterzahl zu einem 3:2. Marco Höger sah für eine wichtige Notbremse kurz vor dem Sechzehner die Rote Karte und fehlt nun im Achtelfinale.




18.08.2013, 18:33   #848
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.694
Beiträge: 24.694
21.08.2013, 13:23   #849
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
David Alaba_27s Avatar
David Alaba_27
Beiträge: 3.821
Beiträge: 3.821
wieso ist noch kein feedback da? Lachen
Berichte gefallen mir wieder sehr gut und die Ergebnisse und der 2.Platz auch....
Als Ersatz für Jones fände ich Miguel Veloso am realistischten...
Ginczek wäre gut
21.08.2013, 14:46   #850
Dreizehns Avatar
Dreizehn
Beiträge: 149
Dreizehns Avatar
Dreizehn
Beiträge: 149
Beiträge: 149
Berichte gefallen mir auch!
Ohoh, Meisterkampf gegen Dortmund, das kann was werden Lachen mit Zunge raus
Mir persönlich würde Gustavo sehr gefallen Lachen
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 13 > Karrieremodus > Managerstories marin10 | Karrieren
für Zwischendurch
marin10 | Karrieren für Zwischendurch
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO