Benutzer: 45.409
Themen: 29.762
Beiträge: 933.948
Benutzer online: 0
Gäste online: 171
Gesamt online: 171
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
23.05.2019, 10:57   #4031
Cardynalls Avatar
Cardynall
Beiträge: 158
Cardynalls Avatar
Cardynall
Beiträge: 158
Beiträge: 158
Ich bin nicht in einem durchgereicht worden sondern langsam immer weiter runter. Natürlich ist es auch ein bisschen die eigene Wahrnehmung...allerdings gibt es diese Dinge welche gescripted sind, das Momentum und diese combackmechanik.

Und das ist unumstritten. Es ist aber auch Fakt, das es Momente gibt, oftmals entscheidende Momente, wo Topspieler die selbstverständlichsten Schüsse vergeben oder Dinge die eig. normal sind, nicht mehr klappen. VVD war ein kopfballmonster, im Moment taucht er unter den Bällen durch. Ich frage mich wieso. Es ist ja nicht so das ich einen Schlaganfall hätte und meine Motorik nicht mehr steuern kann.

Der Abstieg passiert ja schleichend, hat es sich früher die Waage gehalten bzw war es auch gegeben, dass es positive Serien gab, so ist es immer häufiger das es ins negative geht. Irgendwann fällt dir dann auf das deine Bilanz von 7:3oder 8:2 umgekehrt in ein 6:4 gedreht wurde. Und dann geht es eben langsam runter.
Eben aber so langsam, das es nicht so krass auffällt. Ich denke einfach es ist der Wink mit dem Zaunpfahl wieder etwas Kohle in dein Team bzw das Spiel zu pumpen.

Natürlich liegt es auch an besseren Spielern oder dem besser gewordenen Teams. Was mich aber abfuckt ist dieses unbeständige Spiel, das dein Team auf einmal völlig anders agiert und steuerbar ist. Da liegt das Problem, dass sie sich völlig anders verhalten als eine halbe Stunde zuvor. Völlig unersichtlich was auf einmal los ist, ohne das dein Spiel vom Gegner unterbunden wird, das merkst du dann ja.
23.05.2019, 11:00   #4032
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 583
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 583
Beiträge: 583
Zitat:
Zitat von Chrizs90
Vor ca. 14 Tagen habe ich die Ribery Sbc gemacht... Hab in Liga 3 gespielt und es hat echt Spass gemacht, grade mit Ribery hatte ich meinen Spass..Dann WL 10 Spiele 8 Siege, mehr konnte ich leider nicht machen. Und grade eben bin ich in LIGA 5 angekommen! Ich kann machen was ich will, selbst in der Liga kriege ich eine klatsche nach der anderen... Ich verstehe es einfach nicht mehr...
Das hatte ich vor Kurzem auch. Bin zwar nur eine Division abgestiegen, aber man hat förmlich gemerkt, dass EA das wollte. Es ging absolut nichts mehr in den Spielen.
23.05.2019, 11:11   #4033
Cardynalls Avatar
Cardynall
Beiträge: 158
Cardynalls Avatar
Cardynall
Beiträge: 158
Beiträge: 158
Ich finde es einfach komisch das Agüero, der eine sichere Maschine war, auf einmal nur noch ein Schatten seiner selbst ist,
das Litmanen, der sich immer frei gelaufen hat für eine direktabnahme, irgendwann nur noch rumsteht und sich nicht mehr bewegt,
Werner, der eine Rakete ist, irgendwann an Schnelligkeit verliert,
Townsend, den ich vorher als if gespielt habe und nach der sbc genial Spielberg war, auf einmal völlig anders agiert und abschließt. Er hat in den ersten 7 spielen min. eine Bude gemacht, wenn nicht sogar 2 und satt Vorlagen. Im Moment kommt von ihm kaum noch ein Impuls. Er verhält sich im Spiel auf einmal völlig anders, was ich nicht verstehen kann.

Da liegt doch die krux, welche die Spieler so aufregt. Und die Tatsache das Eingriffe so unterschiedlich sind, bei dem einen mehr und in anderer Form und bei dem anderen weniger.
Das verunsichert die Leute und macht sie so wütend, weil sie so ratlos sind.
23.05.2019, 11:44   #4034
Chrizs90s Avatar
Chrizs90
Beiträge: 15
Chrizs90s Avatar
Chrizs90
Beiträge: 15
Beiträge: 15
Wozu gibt es denn das Ligen System überhaupt, wenn ich gefühlt in Liga 5 mehr Probleme habe als weiter oben oder in der Weekend League?! Das Argument Spieler bei Laune zu behalten ist doch auch Falsch. Wer nicht gut ist soll in den unteren Ligen gegen gleich schlechte Spieler spielen, aber für mich wirkt das alles komplett durcheinander gewürfelt. Oder ist die Leistungsdichte von Liga 4 bis 10 nur minimal schlechter? Warum hat man das Gefühl das das Spiel in einer belanglosen 5 Liga trotzdem noch eingreift und mich weiter runter zieht und andere Spieler hochspühlt? Das war die letzte Jahre nicht so. Da war ich konstant in einer Liga bin evtl 1 Liga hoch oder runter aber nicht 2 oder 3 Ligen . Und das schlimme ist das ich wahrscheinlich auch bald wieder auf so einer "Welle" reite, die mich wieder nach oben spühlt, weil nach langen Niederlagen Serien kommt meistens eine Sieges Serie. Aber hab ich mir die Aufstiege dann wirklich aufgrund meiner Leistung verdient oder bin ich nur einer der Glücklichen und meine Gegner sind grade auf dem absteigenden Ast...
23.05.2019, 11:55   #4035
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 4.476
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 4.476
Beiträge: 4.476
Ich gehe vielmehr davon aus, dass die Leistungsdichte vom unteren Skillpunktebereich Div 1 bis runter zu Div. 5 recht eng ist. Oft sind das ganz enge Spiele in denen der Zufall entscheidet oder das Skripting. Ich habe in all diesen 5 Divisionen bereits gespielt und merke nicht den Unterschied den es eigentlich geben müsste. Die können alle spielen, ohne Frage. Klar gibt es immer mal wieder Spiele in denen man bessere Statistiken hat, der Gegner aber eben auch zu Chancen kam die dann einfach drin waren (und meine nicht). Man hat dann das Gefühl beschissen worden zu sein. Wird man irgendwo auch. Das Problem ist im Prinzip, dass die Spieler sich von Spiel zu Spiel mal mehr mal weniger gut spielen lassen. In einem Spiel ballern die aus jeder Position alles kurz und klein um dann im nächsten Spiel kein Scheunentor mehr zu treffen. Das ist das Ärgerliche. EA nennt das Varianz. Das tritt phasenweise auf und sorgt dafür dass du in den Div. schwankst. Bedeutet, der Typ gegen den du gerade in Div. 4 spielst, hat sehr wahrscheinlich auch schon Div. 1 gespielt. Von daher muss man das schlicht und einfach so hinnehmen und damit leben oder man legt das Spiel bei Seite. Alternativ kann man auch einfach so lange trainieren bis man in der Lage ist diese "Problemchen" weitensgehend zu umspielen.
23.05.2019, 11:59   #4036
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.319
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.319
Beiträge: 1.319
Zitat:
Zitat von NH12
bei all diesen langen Negativ-Phasen von so vielen Usern frage ich mich immer wieder, wo ist die "andere" Seite. Wenn es bei Spieler A, EA-bedingt, so schlecht läuft, muss es anderen Spielern doch deutlich besser gehen.

Ich glaube an das Momentum und Comeback-Mechnismen, denn ohne diese wäre das Spiel nicht massentauglich, aber ich vermute viel häufiger spielt uns unsere (selektive) Wahrnehmung einen üblen Streich. 5 Spiele am Stück zu verlieren, Abstiege usw kein Problem, aber wenn ich lese, dass jemand aus div 4 (also min 1250 Punkte) auf 515 Punkte fällt, dann glaube ich nicht mehr an EA und Momentum, sondern an
a) eine Geschichte aus 1001 Nacht oder

b) du blendest (unbeabsichtigt) viele Komponenten des Spiels aus und suchst die sich selbst erfüllende Prophezeiung ...
Sorry, ist defintiv nicht so. Ich bin von 1850 auf 1350 Punkte runter in 3 Tagen, alles verloren.

Nun bin ich wieder bei knapp 1700. So wie ich alles verloren habe, habe ich danach erstmal alles gewonnen und das ist nicht das erste Mal. Das ist weder 1001 Nacht noch eine falsche Wahrnehmung es ist Fakt.

Warum ich letzte Woche statt 14-17 Siegen wie in den Wochen zuvor nacht einem 7-7 Start einfach 12 WL Spiele am Stück verloren habe und die WL am Ende mit 8 Siegen abgebrochen habe fällt in die gleiche Kategorie.

Im Übrigen begann meine Phase exakt mit dem Start der PL Tots zu denen ich nach wie vor keinen Cent ausgegeben habe.
23.05.2019, 12:03   #4037
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 583
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 583
Beiträge: 583
Zitat:
Zitat von Chrizs90
Wozu gibt es denn das Ligen System überhaupt, wenn ich gefühlt in Liga 5 mehr Probleme habe als weiter oben oder in der Weekend League?! Das Argument Spieler bei Laune zu behalten ist doch auch Falsch. Wer nicht gut ist soll in den unteren Ligen gegen gleich schlechte Spieler spielen, aber für mich wirkt das alles komplett durcheinander gewürfelt. Oder ist die Leistungsdichte von Liga 4 bis 10 nur minimal schlechter? Warum hat man das Gefühl das das Spiel in einer belanglosen 5 Liga trotzdem noch eingreift und mich weiter runter zieht und andere Spieler hochspühlt? Das war die letzte Jahre nicht so. Da war ich konstant in einer Liga bin evtl 1 Liga hoch oder runter aber nicht 2 oder 3 Ligen . Und das schlimme ist das ich wahrscheinlich auch bald wieder auf so einer "Welle" reite, die mich wieder nach oben spühlt, weil nach langen Niederlagen Serien kommt meistens eine Sieges Serie. Aber hab ich mir die Aufstiege dann wirklich aufgrund meiner Leistung verdient oder bin ich nur einer der Glücklichen und meine Gegner sind grade auf dem absteigenden Ast...
Genau das ist das Problem im diesjährigen Fifa. Ich konnte mich bspw. lange in Div1 halten, immer so um die 2100 Skillpunkte, bis von heute auf morgen nichts mehr ging. Ich habe ca. 15 Spiele in Folge nur verloren, egal gegen welchen Gegner. Oft waren es knappe Niederlagen, bei vielen habe ich erst in der 90. das entscheidende Gegentor kassiert. Aber in allen Spielen hatte ich das Gefühl, dass ich nicht gewinnen durfte bzw. es mir wahnsinnig schwer gemacht wurde. Wenn ich auf Gegner getroffen bin, die etwas konnten (Frage: Woher weiß man das mit Sicherheit in diesem Fifa?), dann wurde ich mit einer Packung nach Hause geschickt. In Spielen, in denen es knapp herging, sind gerade kurz vor Schluß oft unfassbare Dinge passiert, die zum Gegentor und damit zur Niederlage geführt haben.
Nachdem ich also in Div2 angekommen war (mittlerweile war es mir echt egal, irgendwann regt einen das nicht mehr auf), ging es auf einmal wieder besser und gestern hatte ich dann mit 4 Siegen in Folge wieder einen Hochpunkt. Ich durfte dann sogar wieder aufsteigen, wobei ich eigentlich lieber in Div2 geblieben wäre...
Allgemein kann man zu Fifa 19 sagen: Du bist nur so gut, wie EA es zulässt bzw. möchte.
23.05.2019, 12:44   #4038
Cardynalls Avatar
Cardynall
Beiträge: 158
Cardynalls Avatar
Cardynall
Beiträge: 158
Beiträge: 158
Das ist das Ding, du weißt nicht wo du stehst. Bist du gut, klappt deine Formation mit deinen Anweisungen oder wirst du einfach nur vom Spiel hochgelevelt damit du bei der Stange bleibst?!
Warum trifft mein Stürmer gerade kein Scheunentor mehr wo er doch vorher ein sichrer Knipser war? Liegt es an mir oder meiner Spielweise? Muss oder besser könnte ich den etwas anders machen oder ist es das Spiel was dies gerade im Moment vorgibt?

Diese Ratlosigkeit dabei, mit der Hilflosigkeit dem Geschehen gegenüber, das macht die Spieler so wütend und nimmt jeden Spielspaß sowie Ehrgeiz.
Das ist doch doch der Hauptgrund für die Verunsicherung. Die fehlende Transparenz seitens des gameplays, warum passiert etwas in genau dem Moment z.b., sowie die Auswahl der Gegner, eben das matchmaking verunsichert die Gamer.
Eben weil es oft in entscheidenden Momenten zu so Kuriositäten kommt und man null Durchblick bezüglich des Geschehens, seiner eigen Fähigkeiten oder der Gegnerauswahl hat.

Mittlerweile kann ich dem letzten Satz von DerKeller uneingeschränkt zustimmen.
23.05.2019, 14:56   #4039
Chrizs90s Avatar
Chrizs90
Beiträge: 15
Chrizs90s Avatar
Chrizs90
Beiträge: 15
Beiträge: 15
Mirza hat zu dem Thema Ja auch erst ein Video gemacht.
24.05.2019, 04:56   #4040
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 3.705
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 3.705
Beiträge: 3.705
Wutanfall Wutanfall Wutanfall

Ich setzt mich heute Nacht hin und möchte mir Gomis TOTS erspielen. Spiele auf "First Goal Wins".

Spiel1: Ich treff die Latte. Kurz drauf 0:1.
Spiel2: Eigentor zum 0:1.
Spiel3: ich treff die Latte. Kurz drauf 0:1.
Spiel4: Normale 0:1 Niederlage.
Spiel5: Ich geh 1:0 in Führung, mein Gegner spielt weiter. Als er mir ne Nachricht schickt und ich sie lese macht er mir den Ausgleich. Hab dann abgebrochen.

Nach einigen Niederlagen und zwei Siegen später denk ich mir "na nehmen wir mal einen anderen Gegner der nicht first goal hat."
Natürlich mache ich akrat das 1:0 direkt vom Anstoß weg.
Nächstes Spiel drauf, wieder first goal, natürlich nicht. Da macht mir der Gegner gleich mal mit dem 1. Angriff das 0:1.

Und zu guter Letzt kacken nun anscheinend die Server ab. Nix geht mehr, ich komm nicht rein und mein Gomis TOTS ist in weiter, weiter Ferne gerückt denn morgen werde ich keine Zeit haben.

Wie kann man nur soviel scheiß Pech haben? Brüllen
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-19-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-19-Frust
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO