Benutzer: 44.792
Themen: 29.751
Beiträge: 930.192
Benutzer online: 0
Gäste online: 147
Gesamt online: 147
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
19.04.2019, 09:51   #61
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Unter der Woche habe ich mir Collins über die Wochenaufgaben geholt und wird als SUP getestet. In DR hat er schon genetzt und die Wochenaufgabe der Onlineeinzelspiele hat mich schon voran gebracht.



Wie Sonntag bereits angekündigt habe ich in meiner Defensive, in beiden Teams, kleine Umstellungen vorgenommen.

Für das BuLi Team ist neu im Tor:


zusätzlich verstärkt:



die Defensive und hat einen Stronglink zu Caliguiri.

Im WL Team gibt es im Tor auch eine Umstellung:



und um ihn auf Volle Chemie zu kommen, kommt dieser Mann wieder zurück in die Innenverteidigung:



Die ersten Spiele fühlten sich sehr gut an.
Das Ziel, Meunier über die Swap Deals, rückt näher. Wird dann wohl wieder umstellen müssen, oder ich überlege doch nochmal in eine andere Richtung. Naja eine never ending Story.Lachen
22.04.2019, 18:49   #62
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Mein Team für die Swap Deal Wochenaufgabe:

https://www.futbin.com/19/squad/7059025

Das erste Spiel habe ich bei einem RQ von 3:0 in Hälfte 2 schonmal gewonnen. 2x BelottiCool

Wenn das erste Tor gelingt werden die Aussen gewechselt und Reus kommt mitte 2te Hälfte für Cruyff.
12.05.2019, 22:22   #63
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Nach langer Zeit gibt es eine Veränderung für das PL Team. Es wurde schon mehrfach über ihn diskutiert und die Meinung ist eindeutig gewesen. Habe heute meinen Verein durchforstet und konnte die SBC für 420k abschliessen. Meine Untradebles und die HR sind aufgebraucht. Das ist mir aber Wert. Wenn man die Packs dann noch dazu nimmt, ist der Preis für ihn unschlagbar.

14.05.2019, 20:20   #64
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Dies ist mein erster Upload eines Spiels. Ist ein Spiel aus den DR.
Bin auf eure Meinung und Anreize gespannt.



Über einiges bin ich während des Spiels schon im Klaren gewesen.Lachen
15.05.2019, 13:52   #65
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 898
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 898
Beiträge: 898
Der Ballverlust in Spielminute 3 ist unnötig, wie sollte das gut gehen?

In spielminute 7 löst du das besser.

In Spielminute 9 ruhiger agieren und warten bis Spieler nachrücken.

In Spielminute 20 verschenkst du das Spielgerät auch unnötig.

Rückpass in Minute 35 ist genau richtig, aber was du dann mit Kante machst/vor hattest erschließt sich mir noch nicht.

Was war in Spielminute 37 dein Plan mit Cruyff?
Man kann ihn in der Situation anspielen, wenn man das will, aber dann muss auch direkt eine Folgeaktion kommen, entweder der Pass nach außen oder zum anderen Stürmer oder abschließen.

Das Tor war richtig stark und schnell gespielt und richtigerweise die Direktabnahme.

Minute 50 + 63 die Skills sind gut.

75 Minute, was sollte der Abschlag bringen?

Ich hab mich jetzt rein auf Offensivszenen konzentriert, aber die würde ich mir nochmal anschauen, damit du die Fehler siehst.

So dann mal zu meinen Schlussfolgerungen, du spielst oft zu schnell in die Spitze wodurch unnötige Ballverluste entstehen und du den Ball wieder gewinnen musst.
Du nutzt zu wenig Skills, du zeigst ja, dass du die kannst, also nutze sie auch, dadurch verschafft man sich oftmals wieder den nötigen Anstand vom Gegenspieler, damit dieser nicht an den Ball kommt. Zufrieden

Du brauchst meiner Meinung nach schon mal zu lange bis du den Pass spielst, dadurch kommt der Gegner dir dann so nah, dass der Pass schief geht.

Du hattest mir in der PN noch geschrieben, dass dir das mit der Dominanz nicht wirklich gelingt.

Wenn du 4-2-4 spielst und du Dominanz aufbauen willst wirst du in deinen Aufbau auch deine Abwehrreihe mal mit einbeziehen müssen, heißt auch den Ball mal bis da zurück laufen lassen.
Ein gutes Ballbesitzspiel wird glaube ich mit dem System und deinen Einstellungen schwierig, da du oft weite Wege bis zum nächsten Mitspieler hast und deine außen vorne oft quasi isoliert sind.

Das ist so das was mir in dem einen Spiel jetzt aufgefallen ist.
15.05.2019, 20:46   #66
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast. Wie unter dem Video schon geschrieben, sind mir während des Spiels, ähnliche Dinge aufgefallen, die zurecht bemängelt wurden.

Zitat:
Zitat von BorussenZwerg
Der Ballverlust in Spielminute 3 ist unnötig, wie sollte das gut gehen?
Großes Problem von mir, stelle mir immer vor, wo der Ball hinkommen müsste, aber er geht oftmals zum Verteidiger. Langanhaltendes Problem.

Zitat:
In spielminute 7 löst du das besser.
Gab keine andere Möglichkeit

Zitat:
In Spielminute 9 ruhiger agieren und warten bis Spieler nachrücken.
Mein Problem des One touch Football

Zitat:
In Spielminute 20 verschenkst du das Spielgerät auch unnötig.
Eindeutig zu lange mit dem Pass gewartet.

Zitat:
Rückpass in Minute 35 ist genau richtig, aber was du dann mit Kante machst/vor hattest erschließt sich mir noch nicht.
Wieder zu lange gewartet

Zitat:
Was war in Spielminute 37 dein Plan mit Cruyff?
Man kann ihn in der Situation anspielen, wenn man das will, aber dann muss auch direkt eine Folgeaktion kommen, entweder der Pass nach außen oder zum anderen Stürmer oder abschließen.
Da war ich überrascht, so klar in Position zu sein.

Zitat:
Das Tor war richtig stark und schnell gespielt und richtigerweise die Direktabnahme.
So stelle ich mir meine Angriffe auch vor, leider laufen die Spieler nicht immer so.

Zitat:
Minute 50 + 63 die Skills sind gut.
Da hatte ich lange genug Zeit, den richtigen einzugeben.Lachen

Zitat:
75 Minute, was sollte der Abschlag bringen?
Da wollte ich Douglas Costa frei auf den Flügel schicken, hatte die Lücke auf dem HUD gesehen.

Zitat:
Ich hab mich jetzt rein auf Offensivszenen konzentriert, aber die würde ich mir nochmal anschauen, damit du die Fehler siehst.

So dann mal zu meinen Schlussfolgerungen, du spielst oft zu schnell in die Spitze wodurch unnötige Ballverluste entstehen und du den Ball wieder gewinnen musst.
Du nutzt zu wenig Skills, du zeigst ja, dass du die kannst, also nutze sie auch, dadurch verschafft man sich oftmals wieder den nötigen Anstand vom Gegenspieler, damit dieser nicht an den Ball kommt. Zufrieden

Du brauchst meiner Meinung nach schon mal zu lange bis du den Pass spielst, dadurch kommt der Gegner dir dann so nah, dass der Pass schief geht.

Du hattest mir in der PN noch geschrieben, dass dir das mit der Dominanz nicht wirklich gelingt.

Wenn du 4-2-4 spielst und du Dominanz aufbauen willst wirst du in deinen Aufbau auch deine Abwehrreihe mal mit einbeziehen müssen, heißt auch den Ball mal bis da zurück laufen lassen.
Ein gutes Ballbesitzspiel wird glaube ich mit dem System und deinen Einstellungen schwierig, da du oft weite Wege bis zum nächsten Mitspieler hast und deine außen vorne oft quasi isoliert sind.

Das ist so das was mir in dem einen Spiel jetzt aufgefallen ist.
Ich muss auf jeden Fall daran arbeiten, die Pässe früher zu spielen, dass gelingt mir immer mal wieder, falle aber in alte Muster zurück. Der One touch Football ist zwar nice, produziert in meinem Aufbauspiel in entscheidenden Situationen zu oft den Ballverlust. Muss dies forcierter einsetzen.

Habe in der Formation nahezu dieselben Einstellungen und Anweisungen, wie du sie hast. Deswegen wundert es mich. Evtl. muss ich die Breite von 5 im Angriff einen Punkt runtersetzen.
Es kann aber auch an den Spielertypen liegen. Du hast Mbappe und Sanè, ich hingegen DeBruyne und Firmino. Die sind ja keine echten Flügelspieler.
15.05.2019, 21:05   #67
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 898
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 898
Beiträge: 898
Das Problem bei der Formation sehe ich eher darin, dass die so vier Spieler vorne auf einer Linie hast, dementsprechend wenig Spieler zwischen den Linien beim Gegner, dadurch ist es theoretisch einfach dich zu zu stellen.

Als Gegner würde ich dir die passwege in der Mitte zu machen und dann warten bis du nach außen spielst, da dir dann fast nie die Option bleibt auf den AV zu passen, aber so ein langer Pass ist gefährlich oder du musst probieren zu dribbeln oder zu flanken was mir aber immer lieber wäre als das du durch die Mitte kommst. Lachen

Meine ZOM im 4-2-2-2 stehen halt ein bisschen zentraler nach innen was mit mehr passoptionen bietet und ich kann sonst auch mit denen rein ziehen und schauen was passiert.
15.05.2019, 22:06   #68
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Das würde die grossen Abstände, von denen du sprachst, erklären. Desweiteren ist es logisch, warum sich vorne so wenig Räume ergeben und ich viele, teils riskante, Querpässe spielen "muss".

Danke für den Hinweis, werde das gleich mal mit 4-2-2-2 ausprobieren. Ich hatte die Formation, am Anfang von FUT 19 ausprobiert, kam auf Grund der erhöhten selbständigen Verteidigung nicht klar. Habe morgen Zeit zu üben, um dann eine ganz dreckige, hoffentlich erfolgreiche, WL zu spielen.Teuflisches Lachen

Danke für die Tipps und Hinweise.Daumen hoch

Gebe dir dann Feedback, spätestens am Ende der WL, eher schon zwischendurch.
17.05.2019, 12:17   #69
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Die ersten 6 Spiele, nach dem Wechsel auf 4-2-2-2, sind gespielt. Fühle mich damit sehr viel besser. Wie Zwerg hinwies, stehen die ZOM jetzt schön zwischen den Linien, welches mir mehr Anspielmöglichkeiten bietet. Die gewünschte Dominanz konnte ich in 5 Spielen auch sehr gut durchsetzen. Bei einer Niederlage konnte ich nichts machen, gespikt mit Iconen und spielerisch klasse. Endstand 0-3. Bei der 2.ten Niederlage habe ich, idioterweise, Robben EOÄ 2 mal aus seiner Lieblingsposition schiessen lassen. Ansonsten wäre ein Sieg möglich gewesen.

Die 4 Siege waren allesamt ungefährdet und konnte meine Dominanz durchsetzen und einige Tore erzielen. Ein RQ, 1x 1:0 und 1x 5:3 hies es hier.
Durch die Hereinnahme von Ibra, ist gegenüber CR7 wieder mehr torgefahr im Strafraum.
19.05.2019, 09:50   #70
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
HSVJung80s Avatar
HSVJung80
Beiträge: 767
Beiträge: 767
Der Samstag war ein wechselbad der Gefühle. Teils richtig gute Spiele, die ich verdient gewonnen habe und dann auch eine Serie von 4 Siegen hingelegt habe. Dann kamen die Gegner, die über meinem Level sind. Konnte zeitweise mithalten, allerdings waren die Torchancen dann doch rar. Und selbst dann waren die Keeper manchmal unüberwindbare.
Was mich richtig nervt, ich behalte nicht die Ruhe, vor allem nicht bei Rückstand, will dann teils zu schnell nach vorne und verliere unnötige Bälle. Muss das abstellen.
Am Ende des Tages stehe ich 10-9. Hatte mir etwas besseres erhofft.
Antwort
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [HSVJung80] Der Dino lebt weiter [HSVJung80] Der Dino lebt weiter
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO