Benutzer: 46.055
Themen: 30.105
Beiträge: 966.908
Benutzer online: 4
Gäste online: 114
Gesamt online: 118
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
14.10.2019, 10:43  

Beitrag #581

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.354
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.354
Beiträge: 2.354
Zitat:
Zitat von FriendlyFire_86
Die Icons finde ich jetzt auch nicht so überragend. Zumindest auch nicht für die Aufgaben. Gerade das mit Erstbesitzern finde ich irgendwie kacke. Ich denke mit Squad Battles und so ein paar anderen kleinen Sachen könnte ich wenigstens Roberto Carlos holen.
Aber für die Casual Player erreichbar. Nicht jeder tradet sich einen Wolf oder zockt 100 Spiele die Woche. Für diese andere Gruppe sind diese Ikonen.
14.10.2019, 10:54  

Beitrag #582

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.050
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Zitat:
Zitat von Bonnonia
Aber für die Casual Player erreichbar. Nicht jeder tradet sich einen Wolf oder zockt 100 Spiele die Woche. Für diese andere Gruppe sind diese Ikonen.
So sehe ich das auch. Schaffe halt nicht so viele Spiele und mache immer SB auf Elite 3 mit Weltklasse Schwierigkeit (um möglichst immer hoch zu gewinnen) und bring Rivals auf Gold 3.

Und da sind die Aufgaben einfach perfekt. Brauchbar sind für mich alle Spieler außer Schmeichel.

Der Pep wäre für mich super. Roberto Carlos hatte ich noch nie und wäre ein Traum. Alles darüber wäre der Knaller, aber ich weiß nicht ob meine Zeit reicht viele Swap-Spieler zu erspielen.

Bisher der beste freispielbare Content den ich je in Fifa gesehen habe.

Wenn doch nur nich dieser Delay wäre ...
14.10.2019, 11:01  

Beitrag #583

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.489
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.489
Beiträge: 4.489
Grundlegend finde ich die Swap-Ikonen gar nicht verkehrt. Man gibt denen die es wollen eine Möglichkeit ohne Geld einzusetzen etwas brauchbares zu bekommen. Allerdings ist es nichts für mich, da ich die Zeit die ich habe mit dem Team spielen will, das ich mir gebastelt habe. Außerdem gibt es ja immer noch den TM auf dem man sich Ikonen kaufen kann. Das einzige was mich daran etwas stört ist die Sache mit den Erstbesitzerkarten. Der Rivals-Modus soll ja eigentlich zum Messen mit anderen da sein. Durch die ganzen Aufgaben wird er aber dauernd verhunzt...
14.10.2019, 11:16  

Beitrag #584

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.354
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.354
Beiträge: 2.354
Zitat:
Zitat von cheax81
Grundlegend finde ich die Swap-Ikonen gar nicht verkehrt. Man gibt denen die es wollen eine Möglichkeit ohne Geld einzusetzen etwas brauchbares zu bekommen. Allerdings ist es nichts für mich, da ich die Zeit die ich habe mit dem Team spielen will, das ich mir gebastelt habe. Außerdem gibt es ja immer noch den TM auf dem man sich Ikonen kaufen kann. Das einzige was mich daran etwas stört ist die Sache mit den Erstbesitzerkarten. Der Rivals-Modus soll ja eigentlich zum Messen mit anderen da sein. Durch die ganzen Aufgaben wird er aber dauernd verhunzt...
Da gebe ich dir recht. Der Ansatz mal wieder gut, aber die Ausführung eher schlecht. Meistens spielt man ja in DR mit einem Erstbesitzerteam was nicht dufte ist und dann kann man gegen Teams spielen die hammer sind. Ich hatte bis dato Glück.
14.10.2019, 11:19  

Beitrag #585

FriendlyFire_86s Avatar
FriendlyFire_86
Beiträge: 801
FriendlyFire_86s Avatar
FriendlyFire_86
Beiträge: 801
Beiträge: 801
Ja das Prinzip dahinter finde ich ja auch gut, mich persönlich stört dieses "Erstbesitzer" Ding. Wenn sie wenigstens sagen würde spiele mit Serie A nicht mehr als 83 GES dann wäre ich vollkommen zufrieden. Ich finde es halt total schade das es unbedingt Erstbesitzer sein müssen. Schmeichel oder Guardiola würde ich auch mitnehmen. Aber ich hatte schon Seedorf gezogen und Barnes. Bräuchte eher ein LV oder am liebsten natürlich Drogba oder Hugo Sanchez, aber durch die Aufgaben wird man die nicht bekommen. Und jetzt nehmen wir mal ein Gegner der nur Erstbesitzspieler hat, das Team wird nicht so gut sein denke ich und dann muss man in DR gegen die krassen Gegner spielen, ist halt unglücklich, aber wie gesagt das Prinzip ist cool.
14.10.2019, 14:13  

Beitrag #586

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Ich hab in den Rivals öfter mal Spiele, die offensichtlich mittags stattfinden und ich hab das Gefühl, das sind meine Heimspiele. Wie kann ich die Uhrzeit für die Spiele anpassen?
Bei Fifa 19 konnte man in den Squad Battles die Zeit einstellten und dann blieb das auch dabei in den kommenden Spielen. Jetzt klappt das irgendwie nicht mehr oder mach ich was falsch?

Ich will abends spiele, weil ich meine Spieler bei Sonnenlicht kaum sehen kann (hellgelbes Trikot)
14.10.2019, 14:27  

Beitrag #587

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Beiträge: 5.965
Woher weißt du dass es mittags ist? Knurt deinen Spielern der Magen?
14.10.2019, 14:29  

Beitrag #588

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 770
Beiträge: 770
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Woher weißt du dass es mittags ist? Knurt deinen Spielern der Magen?
strahlendes Sonnenlicht über dem ganzen Platz - grelle Mittagssonne
14.10.2019, 14:32  

Beitrag #589

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.951
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.951
Beiträge: 4.951
Zitat:
Zitat von FriendlyFire_86
Ich merke immer wieder das ich die gleichen Fehler mache. Ich spiele noch so wie bei FIFA 19. Explosionsartiges Pressing nach vorne wenn ich den Ball habe, aber in FIFA 20 macht es echt mehr Sinn ohne Sprinttaste zu arbeiten und lieber 2-3 Drehungen mehr zu machen. Aber leider macht mir das so echt kein Spaß. Flanken, schöne Kombinationen etc sieht man gar nicht mehr. Es ist eigentlich jedes Spiel dasselbe und das finde ich irgendwie schade.
Volle Zustimmung. Es hat in weiten Teilen nichts mehr mit Fussball, wie wir ihn kennen, zu tun.

Wenn ich daran denke, dass in 19 von einigen noch die enge 4-1-2-1-2 Forma als realitätsfern verteufelt wurde, so muss man das jetzt, wenn man ehrlich ist, dem gesamten Spiel attestieren.
Aber der Mensch lässt sich auch gerne betrügen. Derjenige, der jetzt gut mit dem Game zurecht kommt, wird es loben und behaupten das Flair des echten Fussball zu spüren. Lachen
14.10.2019, 15:29  

Beitrag #590

Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.354
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 2.354
Beiträge: 2.354
Zitat:
Zitat von Nikolinho
Volle Zustimmung. Es hat in weiten Teilen nichts mehr mit Fussball, wie wir ihn kennen, zu tun.

Wenn ich daran denke, dass in 19 von einigen noch die enge 4-1-2-1-2 Forma als realitätsfern verteufelt wurde, so muss man das jetzt, wenn man ehrlich ist, dem gesamten Spiel attestieren.

Aber der Mensch lässt sich auch gerne betrügen. Derjenige, der jetzt gut mit dem Game zurecht kommt, wird es loben und behaupten das Flair des echten Fussball zu spüren. Lachen
Nein, es ist einfach zu arkadelastig. Schau dir die Tore von Proneez oder wieder heisst an, hat null mit Realität zu tun.

Aber ich habe eine andere Frage. Ich hab in den Einstellungen das Timefinish aktiviert, sehe den Balken aber gar nicht. Schüchtern
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Fragethread - Stelle deine
Fragen zu FUT 20
Fragethread - Stelle deine Fragen zu FUT 20