Benutzer: 46.483
Themen: 30.231
Beiträge: 983.016
Benutzer online: 6
Gäste online: 158
Gesamt online: 164
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
04.11.2019, 10:02  

Beitrag #1091

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.880
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.880
Beiträge: 4.880
Zitat:
Zitat von PaLiT
Und das ist auch dein gutes Recht.

Du bist ja auch jemand der Fifa Points kauft, und dann sind die 130K für dich halt schnell wieder drin.

Und es kommt natürlich drauf an wie man Spieler kauft.

Ich kaufe Spieler grundsätzlich nur an den Tagen wo es Belohnungen gibt oder dicke Promos sind.

Und ich verkaufe auch Spieler wieder zum Beispiel für WL.

Also bisher habe ich bei keinem Spieler verlust gemacht, da ich die auch nicht so lange behalte.

Habe mir bisher aber auch noch keine "großen" Spieler gekauft und spare lieber bis zum BF.

Aber jeder Jeck is anders sagen se doch in Köln. Und so isses auch richtig Zufrieden
Was denn los Palit? So kenn ich dich ja schon länger nicht mehr Zwinkern

Es ist nicht ganz richtig, dass ein Pique (als aktuelles Beispiel) nur etwas für FP-Käufer ist. Er war die erste SBC-Karte die ich dieses Jahr gemacht habe und das war auch schon länger geplant. Ich hatte nämlich auf Pique oder Umtiti als Scream-Karte gehofft für mein Team. Deshalb war es auch keine Frage diese zu machen.
04.11.2019, 10:09  

Beitrag #1092

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
Beiträge: 2.464
Zitat:
Zitat von NiceOne123
Piqué ist erstens besser und zweitens kannst du ihn absolut bis zum Ende von Fifa 20 spielen.
Diejenigen, die ihn nicht bis zum Ende spielen, sind die, die ihn durch fette Spezialkarten oder Icons ersetzen. Das sind aber widerrum die, die Millionen an coins haben und für die 130k nicht viel ist. Ein vvd kostet so enorm viel dass man mit ihm vermutlich nach 2 Wochen schon 130k Verlust gemacht hat... Mal abgesehen davon dass man ja nicht nur einen iv hat Zufrieden
Also ich gehe mit euch ja konform, dass jemand den Coins nicht interessieren gerne diesen Spieler machen soll.

Aber eine Endgamekarte ist das mit Sicherheit nicht.

Spätestens nach den nächsten 1-2 Promos is die Karte durch.

Und da reden wir noch garnicht von irgendwelchen Totskarten die den Pique in den Boden stampfen.

Also entweder man gibt FP aus und hat die Coins über oder Pique ist ein Lieblingsspieler. Anonsten sehe ich keinen Grund diese Karte zu machen.

Pace = Schrott / Dribbling = Agilität und Balance Schrott / Stamina = Schrott / Aggression = Schrott

ICH bleib dabei, spätestens anfang nächstes Jahr is die Karte nicht mehr zu gebrauchen.
04.11.2019, 11:30  

Beitrag #1093

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Da gebe ich dir schon recht Palit, aber auch bis dahin möchte man man ja nen ordentlichen Spieler. Darauf kommt es ja auch noch oirgendwie an.
Ich will ja jetzt mit guten Spielern spielen und nicht erst im Februar.

Und für 130k - sind es wirklich so viel? - kann man echt nicht so viel falsch machen. die verdient man dann ja doch in 2 Wochen ohne Anstrengung an den Rewards und von daher ist es keine schlechte Wahl!
04.11.2019, 11:39  

Beitrag #1094

xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
Beiträge: 430
Zitat:
Zitat von PaLiT
Und das ist auch dein gutes Recht.

Du bist ja auch jemand der Fifa Points kauft, und dann sind die 130K für dich halt schnell wieder drin.

Und es kommt natürlich drauf an wie man Spieler kauft.

Ich kaufe Spieler grundsätzlich nur an den Tagen wo es Belohnungen gibt oder dicke Promos sind.

Und ich verkaufe auch Spieler wieder zum Beispiel für WL.

Also bisher habe ich bei keinem Spieler verlust gemacht, da ich die auch nicht so lange behalte.

Habe mir bisher aber auch noch keine "großen" Spieler gekauft und spare lieber bis zum BF.

Aber jeder Jeck is anders sagen se doch in Köln. Und so isses auch richtig Zufrieden
Also ich gebe dir was Pique an geht recht - vor allem was die Karten zum selben Preis angehen und untrade etc.

Aber, das nur Echtgeldspieler sich diesen leisten können oder mal eben testen, stimmt so auch nicht, ich selbst habe aktuell ca. 10Millionen Transfererlös, zieht man mein unverschämtes Packluck diese Woche ab, das wären dann Netto ca 1.6Mio für Mbappe IF, wären das immernoch 8,4 Mio. Klar habe ich durchaus Zeit in Traden und vor allem Snipen investiert - aber da draussen gibt es durchaus Leute die nochmal das doppelte an erlöse haben Lachen

Aber wie gesagt was Pique speziell angeht, Stimme ich dir da zu, habe ihn auch nicht eingesehen zu machen, eben weil untrade - aber am Ende des Tages ist es sowieso Geschmackssache und jeder hat seine eigene "Coinverwaltung" Zufrieden
04.11.2019, 11:40  

Beitrag #1095

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
Beiträge: 2.464
Zitat:
Zitat von BlueJack
Da gebe ich dir schon recht Palit, aber auch bis dahin möchte man man ja nen ordentlichen Spieler. Darauf kommt es ja auch noch oirgendwie an.
Ich will ja jetzt mit guten Spielern spielen und nicht erst im Februar.

Und für 130k - sind es wirklich so viel? - kann man echt nicht so viel falsch machen. die verdient man dann ja doch in 2 Wochen ohne Anstrengung an den Rewards und von daher ist es keine schlechte Wahl!
Hey Jack Zufrieden

Klar verdienst du dir die "wieder". Aber die eigentlichen 130K sind weg.

Und darum geht es mir.

Hol ich mir den Ramos für 130K kann ich den aber anfang des Jahres verkaufen und mir nen besseren Spieler holen.

Die 130K von Pique bekomme ich jedoch nie wieder und der Spieler vergammelt im Verein.

Einfach nur vom Standpunkt "Coins Sinnvoll investieren" macht es einfach keinen Sinn.

Und da lasse ich bewusst außer acht, dass es nur ein Spiel ist und vielleicht manche den einfach gerne haben wollen oder es sich auch einfach nur leisten können.

Für mich gehts nur ums Coinmanagement und da sind 130K einfach zuviele Coins die gebunden sind und mit denen ich nichts anderes mehr machen kann.

So Konsorten wie Pukki oder Chong kann ich sogar noch "zum Spaß" verstehen da es ja wirklich "nur" 15K sind aber auch da sinds 15K für Pukki, 15K für Chong usw.

Ich möchte eben auch mal andere Spieler testen und das geht eben nicht ohne Coins.

130K in Pique versenkt = muss erstmal wieder 130K erspielen um z.B. Ramos zu testen 2-3 Wochen später.

Und nochmal, ich will hier keinem sagen wie er zu spielen hat, aber nur vom Coinmanagement her sind das Coins die du nie wieder bekommst und wenn der Pique eines Tages nicht mehr gut genug ist muss du nächsten Spieler voll bezahlen und eine "verrechnung" ist dann nicht mehr möglich.
04.11.2019, 11:50  

Beitrag #1096

friedrichwilhelms Avatar
friedrichwilhelm
Beiträge: 1.932
friedrichwilhelms Avatar
friedrichwilhelm
Beiträge: 1.932
Beiträge: 1.932
finde die Diskussion etwas müßig, den größten teil des spiels gibt es eh keine "endgame" karten, die gibt's erst ab April/mai wenn man die Ikonen außen vorlässt, das ganze jahr über zu sparen nur um dann für 6-8 Wochen diese karten zu spielen ist für mich sinnloser als die sbcs zu machen...ab juli juckt das spiel meist eh keinen mehr.
04.11.2019, 11:55  

Beitrag #1097

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.880
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.880
Beiträge: 4.880
Zitat:
Zitat von friedrichwilhelm
finde die Diskussion etwas müßig, den größten teil des spiels gibt es eh keine "endgame" karten, die gibt's erst ab April/mai wenn man die Ikonen außen vorlässt, das ganze jahr über zu sparen nur um dann für 6-8 Wochen diese karten zu spielen ist für mich sinnloser als die sbcs zu machen...ab juli juckt das spiel meist eh keinen mehr.
Das darf man auch nicht außer acht lassen. 2-3 Wochen nach Beginn des TOTS ist für mich der Spielspaß letztes Jahr quasi weg gewesen. Alles hatte bei jedem in den Relevanten bereichen eine 99. Deshalb will ich dieses Jahr einfach mal bis Weihnachten vernünftig spielen und lasse das massive Sparen bei Seite. Schöner Nebeneffekt ist auch, dass man weniger Zeit für Trading aufwendet und deshalb insgesamt nicht so viel mit dem Spiel beschäftigt ist.
04.11.2019, 12:16  

Beitrag #1098

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
Beiträge: 2.464
Zitat:
Zitat von friedrichwilhelm
finde die Diskussion etwas müßig, den größten teil des spiels gibt es eh keine "endgame" karten, die gibt's erst ab April/mai wenn man die Ikonen außen vorlässt, das ganze jahr über zu sparen nur um dann für 6-8 Wochen diese karten zu spielen ist für mich sinnloser als die sbcs zu machen...ab juli juckt das spiel meist eh keinen mehr.
Genau das ist jedoch mein Ziel.

Will auch so tolle Karten spielen, und wenn ich dann bis dahin alle möglichen Untradeble SBC's mache dann hab ich dann nicht genug Coins um mir solche Spieler zu holen.

Momentan spiel ich so ein wenig auf Sparflamme, aber sobald ich auch mal gute Spieler habe werde ich viel mehr spielen.

Aber so unterscheiden sich halt die Menschen Zufrieden
04.11.2019, 12:24  

Beitrag #1099

Mario_Hanas Avatar
Mario_Hana
Beiträge: 910
Mario_Hanas Avatar
Mario_Hana
Beiträge: 910
Beiträge: 910
Zitat:
Zitat von friedrichwilhelm
finde die Diskussion etwas müßig, den größten teil des spiels gibt es eh keine "endgame" karten, die gibt's erst ab April/mai wenn man die Ikonen außen vorlässt, das ganze jahr über zu sparen nur um dann für 6-8 Wochen diese karten zu spielen ist für mich sinnloser als die sbcs zu machen...ab juli juckt das spiel meist eh keinen mehr.
sehe ich ähnlich und wenn ich kein bock mehr auf pique habe, wird er halt in ner sbc verschmolzen. im endeffekt muss jeder selber wissen wie er mit seinen coins umgeht. nur zusagen: der ist mir als untrade zu teuer, coin verbrennung usw aber im selben atemzug pukki und konsorten nennen, dessen "haltbarkeit" viel begrenzter ist, versteh ich nicht. unterm strich sind die coins auch weg, nur dass man untrade-nulpen hat, die einem nichtmal das rating in einer sbc hoch drücken.

aber wie gesagt, ist ja jedem selbst überlassen.
PS: ich habe ihn gemacht Lachen für die coins gibt es die nächsten 2-3 monate nichts vergleichbares..
04.11.2019, 12:31  

Beitrag #1100

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.464
Beiträge: 2.464
Zitat:
Zitat von Mario_Hana
sehe ich ähnlich und wenn ich kein bock mehr auf pique habe, wird er halt in ner sbc verschmolzen. im endeffekt muss jeder selber wissen wie er mit seinen coins umgeht. nur zusagen: der ist mir als untrade zu teuer, coin verbrennung usw aber im selben atemzug pukki und konsorten nennen, dessen "haltbarkeit" viel begrenzter ist, versteh ich nicht. unterm strich sind die coins auch weg, nur dass man untrade-nulpen hat, die einem nichtmal das rating in einer sbc hoch drücken.

aber wie gesagt, ist ja jedem selbst überlassen.
PS: ich habe ihn gemacht Lachen für die coins gibt es die nächsten 2-3 monate nichts vergleichbares..
Stimmt in den nächsten 2-3 Monaten gibt es keine Highrated Karte die so schlecht ist wie diese Zwinkern

Achja und das habe ich zu Pukki und co. geschrieben:

"So Konsorten wie Pukki oder Chong kann ich sogar noch "zum Spaß" verstehen da es ja wirklich "nur" 15K sind aber auch da sinds 15K für Pukki, 15K für Chong usw."

Auch da habe ich geschrieben, dass diese Coins weg sind.

Untradeble Karten würde ich nie machen, da ich nicht reagieren kann wenn Sie mir nicht gefällt sondern ich muss halt damit leben.

Wie schon mehrfach gesagt, jeder soll machen was er will, aber es ging ja auch nur darum, dass geschrieben wurde das der Pique "nichts" gekostet hat und dem muss ich eben widersprechen, da eben Spieler im Gegenwert von 130K eingeschmolzen wurden.

Denn kostenlos gibt uns €A mit Sicherheit garnichts !
Home > FIFA-Serie > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Spielerempfehlungen & Reviews Spielerempfehlungen & Reviews