Benutzer: 47.001
Themen: 30.334
Beiträge: 996.559
Benutzer online: 2
Gäste online: 94
Gesamt online: 96
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
17.01.2020, 18:40  

Beitrag #2921

DerFlorists Avatar
DerFlorist
Beiträge: 538
DerFlorists Avatar
DerFlorist
Beiträge: 538
Beiträge: 538
Finde auch, dass das doch jeder selber wissen muss. Ich habe zu Anfang um die 35 € reingesteckt. Als Tradingbeginn. Rest getradet. Gewinnt man - was eher an EA als am Team liegt- kriegste von dem einen oder anderen einen dummen Spruch, dass man der letzte pay to win-penner wäre. Und ich finde mein Team eher im Durchschnitt, wenn man auch die ganzen Elite / Gold1 Spieler berücksichtigt

Dabei werde ich gefühlt öfter von schlechteren Teams als von deutlich teureren Teams geschlagen. Glaube auch immer noch, dass EA die Teams "glattzieht". Wenn jemand mit nem auf 82 runtergedrückten Team ankommt, wird es oft richtig schlimm.
17.01.2020, 18:51  

Beitrag #2922

FUTJohans Avatar
FUTJohan
Beiträge: 91
FUTJohans Avatar
FUTJohan
Beiträge: 91
Beiträge: 91
Hmm, ich hätte Ultimate Team jetzt schon als paytowin bezeichnet. Die sind nicht erst auf dem Weg dahin. Also ja, man kann Erfolg haben ohne zu bezahlen. Und Skill macht schon viel aus, aber weniger als die 11 aufm Platz. Vlt täusche ich mich und jemand spielt Top100 ohne Geldeinsatz?
Btw, weiß jemand wie das in Belgien geregelt ist? Da ist es doch als Glücksspiel deklariert worden, oder?
17.01.2020, 19:04  

Beitrag #2923

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.945
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.945
Beiträge: 2.945
Zitat:
Zitat von BVB-Oehli-BVB
...und der Sinn von ULTIMATE Team wäre verloren. Nämlich sich sein ultimatives Team aufzubauen.

Ja, die Stärke der Spieler haben so viel Einfluss auf das Spiel wie noch nie zuvor.
Aber R9 oder TOTY CR7 machen aus keinen Gold 3 Spieler plötzlich einen Elitespieler. Man muss immer noch mit den Spielern umgehen können.

Ich würde in der WL viel lieber auf ein Team nur mit TOTYs und Icons treffen, als auf ne Truppe aus normalen Goldspielern.
Klar, auf einem ähnlichen Niveau machen die Spieler den Unterschied aus (was vollkommen okay ist, deshalb haben die Spieler ja auch 95+ und nicht 83 als GES), aber wenn jemand deutlich stärker ist als der andere, gewinnt er auch mit nem 184er Team 9 von 10 Spielen gegen den anderen mit seinem "God-Squad".
Habe das ja die Tage schon mal erwähnt, dass ich als normalo nicht zu diesen Karten komme.

Und ja eigentlich sollte der Sinn von Ultimate Team sein, dass sich jeder sein Ultimatives Team zusammenbauen kann.

Dass ging vielleicht früher mal aber jetzt geht es nurmehr durch exzessives zocken oder durch Geldeinsatz.

Und es ist nur der Anfang, denn spätestens wenn €A 1. nur noch untradeble Packs rausgibt 2. die Belohnungen von WL+DR nur noch untradeble sind + keine Münzen aus diesen Modis, dann ist es durch.

Dann kannst du nur noch durch Geldeinsatz an Münzen kommen damit du dir deine Wunschspieler kaufen kannst.

Wer das nicht kommen sieht ist leider sehr Naiv (nicht auf dich bezogen sondern allgemein).

Ja ich sehe da vielleicht zu Pessimistisch in die Zukunft aber das auch nur weil ich die Vergangenheit betrachtet habe und jede Aktion seitens €A bestätigt diesen Weg.

Soll jeder sein erarbeitetes Geld ausgeben wofür er möchte, aber beschweren darf sich mMn keiner von denen über das Spiel.

Teil des PaPa-Teams meldet sich ab Zufrieden

Schönes Wochenende allen Zufrieden
17.01.2020, 19:17  

Beitrag #2924

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.387
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.387
Beiträge: 7.387
Zitat:
Zitat von PaLiT
Habe das ja die Tage schon mal erwähnt, dass ich als normalo nicht zu diesen Karten komme.

Und ja eigentlich sollte der Sinn von Ultimate Team sein, dass sich jeder sein Ultimatives Team zusammenbauen kann.

Dass ging vielleicht früher mal aber jetzt geht es nurmehr durch exzessives zocken oder durch Geldeinsatz.

Und es ist nur der Anfang, denn spätestens wenn €A 1. nur noch untradeble Packs rausgibt 2. die Belohnungen von WL+DR nur noch untradeble sind + keine Münzen aus diesen Modis, dann ist es durch.

Dann kannst du nur noch durch Geldeinsatz an Münzen kommen damit du dir deine Wunschspieler kaufen kannst.

Wer das nicht kommen sieht ist leider sehr Naiv (nicht auf dich bezogen sondern allgemein).

Ja ich sehe da vielleicht zu Pessimistisch in die Zukunft aber das auch nur weil ich die Vergangenheit betrachtet habe und jede Aktion seitens €A bestätigt diesen Weg.

Soll jeder sein erarbeitetes Geld ausgeben wofür er möchte, aber beschweren darf sich mMn keiner von denen über das Spiel.

Teil des PaPa-Teams meldet sich ab Zufrieden

Schönes Wochenende allen Zufrieden
So ein Quatsch. Wenn jeder SEIN Team zusammenstellen kann ohne Probleme dann wäre das Spiel nach 3 Wochen durch und komplett uninteressant.
17.01.2020, 19:46  

Beitrag #2925

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 893
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 893
Beiträge: 893
Zitat:
Zitat von Bas2905
Wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe kostet das Team etwas mehr als 4000€. 4000€ !!!!!! Sollte jemand also den selben Skill wie er haben muss der Gegner eine ähnliche Summe investieren um Chancengleichheit zu haben ?! So nehme ich diese Aussage auf.

Sorry, eine solche bzw. ähnliche Summe nutzlos in ein Spiel zu investieren was man im Sommer nicht mal mehr für 5 Euro bei eBay verhökern kann ist etwas geisteskrank. Ich hoffe er hat nicht mal 1/10 dieser Summe investiert und EA glücklich gemacht.
Äh nein. Man muss keine 4000€ (ob die reichen?) investieren, um Chancengleichheit zu haben.

Ich wollte darauf hinaus, dass nicht jeder so ein Überteam braucht, um gleich gut oder besser zu spielen. Wenn man (deutlich) besser ist als der Gegner mit dem Überteam, gewinnt man trotzdem in den meisten Fällen.

Zitat:
Zitat von PaLiT
Habe das ja die Tage schon mal erwähnt, dass ich als normalo nicht zu diesen Karten komme.

Und ja eigentlich sollte der Sinn von Ultimate Team sein, dass sich jeder sein Ultimatives Team zusammenbauen kann.

Dass ging vielleicht früher mal aber jetzt geht es nurmehr durch exzessives zocken oder durch Geldeinsatz.

Und es ist nur der Anfang, denn spätestens wenn €A 1. nur noch untradeble Packs rausgibt 2. die Belohnungen von WL+DR nur noch untradeble sind + keine Münzen aus diesen Modis, dann ist es durch.

Dann kannst du nur noch durch Geldeinsatz an Münzen kommen damit du dir deine Wunschspieler kaufen kannst.

Wer das nicht kommen sieht ist leider sehr Naiv (nicht auf dich bezogen sondern allgemein).

Ja ich sehe da vielleicht zu Pessimistisch in die Zukunft aber das auch nur weil ich die Vergangenheit betrachtet habe und jede Aktion seitens €A bestätigt diesen Weg.

Soll jeder sein erarbeitetes Geld ausgeben wofür er möchte, aber beschweren darf sich mMn keiner von denen über das Spiel.

Teil des PaPa-Teams meldet sich ab Zufrieden

Schönes Wochenende allen Zufrieden
Das weiß ich, dass du das schon öfters erwähnt hast.

Und ich bin der Meinung, dass es so ganz gut geregelt ist.
Es kann ja jeder selbst entscheiden, wie er sein Team aufbauen will.
1. Pay-to-win: ordentlich Geld reinhauen und so Coins ansammeln
2. Trading: deutlich schwerer geworden, aber zumindest auf den Konsolen noch möglich (wenn man hier einigen Glauben schenken mag)
3. man nimmt was man kriegt, setzt viel auf SBCs und gibt sich ohne das Investieren von (viel) Geld und (viel) Tradingzeit zufrieden

Ich spiele mit den Spielern, die in meiner Reichweite sind. Kann ich eine SBC für einen interessanten Spieler abschließen, dann mach ich das.
Sind die Anforderungen für einen Spieler bei den Wochenaufgaben annehmbar, dann mach ich diese.
Ansonsten bin ich nicht darauf angewiesen mit den Besten der Besten spielen zu müssen, um gut zu sein.
Klar wäre es schön mal ein Team um Ronaldinho zu bauen, aber ich kann auch ohne ihn Spaß haben.

Und ja ich glaube, dass du es zu pessimistisch siehst.
Ich versuche aber auch nicht immer sofort das Schlechte an allem zu sehen und hervorzuheben.
Das hast du die Tage ja gut beschrieben: Du kannst die guten 20% des Spiels nicht wertschätzen, wenn die restlichen 80% kacke sind.
Ich würde FIFA 20 nicht als 80% schlecht bewerten und anstatt zu meckern, dass ich nicht das Geld oder die Zeit investieren möchte/kann, um so ein Überteam zusammen zu stellen, spiel ich viel lieber mit meinem Team, das Charme hat und vollkommen ausreicht für die Möglichkeiten, die das Team mir persönlich bietet.
17.01.2020, 20:32  

Beitrag #2926

Hurbinhos Avatar
Hurbinho
Beiträge: 220
Hurbinhos Avatar
Hurbinho
Beiträge: 220
Beiträge: 220
Nur zu Info: Ich hatte vorhin nach dem Baby Rui Costa gefragt. Ich habe ihn jetzt ein paar Spiele in der WL gespielt erst als Stammspieler dann als Einwechselspieler. Jeweils als 10er in einer Raute. Er hat in 7 spielen genau 1 Tor erzielt (ich habe vor dem Tor quer gelegt) und 0 vorgelegt. Ich weiß Scores sind nicht alles... seine Ballannahmensind ok. Sein Passspiel miserabel. Sein Schuss lässt zu wünschen übrig. Geschwindigkeit und Physis, naja... Dribblings sollte man mit ihm auch unterlassen. vielleicht liegt es an mir oder meinem Spiekstil aber ich finde ihn einfach nur schlecht.

---------- Beitrag aktualisiert am 17.01.2020 um 20:38 Uhr ----------

Ist die blaue, 92, Karte von Hazard ein Upgrade zur normalen? Lohnt sich das? Weiß leider nicht wie die heißt ��
17.01.2020, 21:48  

Beitrag #2927

Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.780
Toddi1970s Avatar
Toddi1970
Beiträge: 1.780
Beiträge: 1.780
Puh... was machen???

Hatte voller Vorfreude Petit Teen geholt für "schmales" Geld. Aber irgendwie fand ich den schlechter als Gbamin Futmas…

Ist der Prime deutlich besser? Habe jetzt 2lkk über und bin mir nicht sicher wo ich upgraden soll...
17.01.2020, 21:52  

Beitrag #2928

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Zitat:
Zitat von Toddi1970
Puh... was machen???

Hatte voller Vorfreude Petit Teen geholt für "schmales" Geld. Aber irgendwie fand ich schlechter als Gbamin Futmas…

Ist der Prime deutlich besser? Habe jetzt 2lkk über und bin mir nicht sicher wo ich upgraden soll...
Kann dir nur Naingolan statt Petit empfehlen, der ist einfach noch mal ne Stufe drüber und wenn du Sheva auf die Petit Position stellst und Naingolan neben CR7 und dann ingame die Positionen tauschst dann passt das. Naingollan hat nun ja sogar den Headliner (den ich mir ggf. auch zulegen werde).
18.01.2020, 06:39  

Beitrag #2929

fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.878
fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.878
Beiträge: 3.878
Zitat:
Zitat von Bas2905
Genau wegen so einer Sche**** verliere ich immer mehr die Lust an Fifa. Mit so einem Team benötigt man keinen Skill mehr. Die CPU erledigt (fast) alles von alleine... Allein die Zweikämpfe. Setzen sich so gut wie immer durch und gehen problemlos an ihren Gegenspielern vorbei.

Jeder zweite online Gegner läuft nur noch mit einem TOTY rum. Man sollte in der WL eine Begrenzung der Teamstärke einführen. Ähnlich wie bei den Qualifyiers, nur dass man die begrenzte Teamstärke nicht Bronzespielern umgehen kann.

Oder maximal zwei Spezialkarten auf dem Spielfeld. Hätte viel mehr Reiz...
naja klar^^
mit so einem team holt man automatisch die 30-0 in der wl.

und an alle anderen,gab es in der wl nicht mal irgendwelche anforderungen?
18.01.2020, 07:08  

Beitrag #2930

Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Beiträge: 600
Was haltet ihr von Headliner Vardy?

Ich hatte den mir direkt nach Release geholt für 113.000, mittlerweile liegt er bei 148.000. Als Stürmer würde ich ihn aber nicht spielen, Kane ist mir da doch lieber, sondern entweder als Einwechselspieler oder als linker ZOM in meinem 4-2-3-1. oder lieber jetzt mit 30.000 Gewinn verkaufen?

Edit: Er ist jetzt bei 160.000... wären netto so 45.000 coins Gewinn.
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Spielerempfehlungen & Reviews Spielerempfehlungen & Reviews