Benutzer: 46.049
Themen: 30.104
Beiträge: 966.757
Benutzer online: 3
Gäste online: 98
Gesamt online: 101
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
28.11.2019, 00:51  

Beitrag #261

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
Beiträge: 808
Ging mir auch so! Irgendwann hat es dann geklappt. Man muss nur geduldig sein.
28.11.2019, 07:35  

Beitrag #262

Nils93s Avatar
Nils93
Beiträge: 74
Nils93s Avatar
Nils93
Beiträge: 74
Beiträge: 74
Mich nervt in den Div Rivals ein bisschen das System mit dem Abstieg.
Aus meiner Sicht wäre es sinnvoller, wenn es keine Abstiegszone gäbe, sondern man jede Woche neu einsortiert wird.

Die Abstiegszone ist teilweise halt echt sehr eng.
Ich bin gestern zunächst in Div 5 abgestiegen und anschließend mit 3 Siegen in Folge wieder aufgestiegen und stand exakt bei 1250 Punkten. Dann verliere ich das erste Spiel und bekomme 33 Punkte abgezogen. Und darf im Normalfall nichtmal mehr ein zweites Spiel verlieren.
Im Endeffekt hatte ich Glück, nach der zweiten Niederlage kam ich auf genau 1190 Punkte und konnte das nächste Spiel gewinnen und mich retten.

Sinnvoller fände ich aber wenn es mit der Rivals-Belohnungswoche verbunden wäre und man nur einmal die Woche die Division wechselt, eben entsprechend der Skillpunkte.
28.11.2019, 08:44  

Beitrag #263

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
Beiträge: 2.030
Ach das System finde ich gar nicht so schlecht, aber es ist eben wie früher in dem Ligensystem, dass du kurz vorm Aufstieg zielgerichtet auf Leute triffst, die in der DIV darüber spielen, und das finde ich nicht richtig. Insbesonder, weil es nicht etwa die sind, die selber gerade kurz vorm Abstieg stehen (da wäre ja noch ein Sinn dahinter ähnlich wie beim drittplatzierten der 2 Liga), sondern irgendwer aus der DIV darüber - das ist wie immer bei EA nicht durchdacht.

Dazu kommt dann noch der typische EA schmodder und die eigene Gefühlslage, weil man zum 10ten mal kurz vorm Aufstieg steht und schon ist das Schwitzspiel, welches man in Minute 85-95 verliert perfekt... das ist einfach kein schönes Spielerlebnis, da es einfach zu oft vorkommt.
28.11.2019, 09:23  

Beitrag #264

Dirkolosss Avatar
Dirkoloss
Beiträge: 36
Dirkolosss Avatar
Dirkoloss
Beiträge: 36
Beiträge: 36
Guten Morgen, gibt es irgendwo eine Übersicht ab wieviel Punkten man auf/absteigt?
28.11.2019, 09:25  

Beitrag #265

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
Beiträge: 2.030
Ingame, du kannst in einem Bildschirm mit L1 R1 oben den Reiter wechseln, da kannst du durch die Divisions scrollen und siehst die Punkte
28.11.2019, 14:33  

Beitrag #266

MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
MoThiss Avatar
MoThis
Beiträge: 1.470
Beiträge: 1.470
Zitat:
Zitat von Dirkoloss
Guten Morgen, gibt es irgendwo eine Übersicht ab wieviel Punkten man auf/absteigt?
Division 5 gibt es bei 1000 Punkten
Division 4 gibt es bei 1250 Punkten
Division 3 bei 1500 Punkten

Für einen Abstieg muss man jeweils wieder mindestens 51 Punkte unter die Schwelle fallen.

Soweit die Werte, die ich aus dem Kopf rezitieren kann.
29.11.2019, 13:59  

Beitrag #267

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von Nils93
Mich nervt in den Div Rivals ein bisschen das System mit dem Abstieg.
Aus meiner Sicht wäre es sinnvoller, wenn es keine Abstiegszone gäbe, sondern man jede Woche neu einsortiert wird.

Die Abstiegszone ist teilweise halt echt sehr eng.
Ich bin gestern zunächst in Div 5 abgestiegen und anschließend mit 3 Siegen in Folge wieder aufgestiegen und stand exakt bei 1250 Punkten. Dann verliere ich das erste Spiel und bekomme 33 Punkte abgezogen. Und darf im Normalfall nichtmal mehr ein zweites Spiel verlieren.
Im Endeffekt hatte ich Glück, nach der zweiten Niederlage kam ich auf genau 1190 Punkte und konnte das nächste Spiel gewinnen und mich retten.

Sinnvoller fände ich aber wenn es mit der Rivals-Belohnungswoche verbunden wäre und man nur einmal die Woche die Division wechselt, eben entsprechend der Skillpunkte.
Man muss sich in die Division 10 zurückfallen lassen, dann haste 0 Punkte, weil man ja alles aufgegeben hat und es lässt sich super entspannt Division spielen.Cool
Ich wundere mich nur wie viele Spieler auch hier mit >83er Teams auflaufen - erstaunlich!
29.11.2019, 15:39  

Beitrag #268

the_last_to_knows Avatar
the_last_to_know
Beiträge: 302
the_last_to_knows Avatar
the_last_to_know
Beiträge: 302
Beiträge: 302
Das Ligensystem ist schon schwachsinnig genug, da muss man sich doch nicht noch absichtlich in Div 10 zurückfallen lassen... Facepalm
29.11.2019, 17:05  

Beitrag #269

NH12s Avatar
NH12
Beiträge: 944
NH12s Avatar
NH12
Beiträge: 944
Beiträge: 944
Zitat:
Zitat von meawk
Man muss sich in die Division 10 zurückfallen lassen, dann haste 0 Punkte, weil man ja alles aufgegeben hat und es lässt sich super entspannt Division spielen.Cool
Ich wundere mich nur wie viele Spieler auch hier mit >83er Teams auflaufen - erstaunlich!
das hast du ja nun zu genüge mitgeteilt; jedoch habe ich noch keine Kausalität bezüglich Teamstärke und Skill (Div) herausfinden können.

Aus deinen Beiträgen kann ich bisher höchstens eine Form von Sozial-Neid herauslesen. Du klingst wie einer der Gegner die dich anschreiben nach einem Spiel und dann entweder darauf herumreiten, dass sie dich trotz schlechteren Teams geschlagen haben oder halt umgekehrt, ohne das Team hättest du verloren. Kläre mich bitte auf, wie man aus dem Team auf den Spielerskill schliessen kann.
29.11.2019, 17:30  

Beitrag #270

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von NH12
das hast du ja nun zu genüge mitgeteilt; jedoch habe ich noch keine Kausalität bezüglich Teamstärke und Skill (Div) herausfinden können.

Aus deinen Beiträgen kann ich bisher höchstens eine Form von Sozial-Neid herauslesen. Du klingst wie einer der Gegner die dich anschreiben nach einem Spiel und dann entweder darauf herumreiten, dass sie dich trotz schlechteren Teams geschlagen haben oder halt umgekehrt, ohne das Team hättest du verloren. Kläre mich bitte auf, wie man aus dem Team auf den Spielerskill schliessen kann.
Wo habe ich ein Bezug zum Spielerskill im Zusammenhang mit der Teamstärke vertreten. Absurd! Meine Aussage bezieht sich rein auf die Tatsache von 0 Skill, wenn du dich da rein fallen läßt. Mit welchem Team Du dann spielst ist egal. gerade heute gegen ein 83 oder 84er mit meinem 77er Ligue1 Team gewonnen. Insofern, nicht ich stelle einen Zusammenhang her oder versuche eine Kausalität herzuleiten, sondern Du mit deiner Aussage.

Sozialneid - das ich nicht lache: ich könnte heute sofort alle Stars kaufen, Sportsfreund. Geld habe ich genug ... Insofern ist dein Annahme Unfug. Ich verweiger bewußt diese Spieler, weil ich die Herausforderung suche und keine Dauerunterstützung des Systems/AI/KI von Fifa, weil ich Geld ausgebe. Hallo, habe auch schon Messi gespielt - auch ein aufgedrehter Hase auf dem Feld: So was spiele ich nicht. Daher habe ich auch Gomez, Atalanta, wieder verkauft ...

Ich hoffe mich klar und deutlich ausgedrückt zu haben. Jetzt müsste auch der letzte Zweifler endlich begreifenFacepalm
Antwort
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (mit FAQ
zu Modus & Rewards)
Division Rivals (mit FAQ zu Modus & Rewards)