Benutzer: 46.055
Themen: 30.105
Beiträge: 966.909
Benutzer online: 4
Gäste online: 111
Gesamt online: 115
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
18.12.2019, 08:07  

Beitrag #1661

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Beiträge: 5.965
Man muss die Ikonen mal als das betrachten was sie eigentlich sein sollen. Ikonen halt. Sie sind die Helden unserer Kindheit. Es war ein Traum für mich als ich letzte FIFA-Saison die Möglichkeit bekam den größten Spieler der je ein Hansatrikot trug, zu spielen. Litmanen! Nun gut. Der war nicht so geil wie erhofft. Aber ich konnte ihn mal spielen. Junge Menschen, die keinen Bezug zu solchen Spielern haben, können das wohl kaum nachvollziehen. Nun läßt sich sicher darüber streiten ob der ein oder andere den Ikonenstatus tatsächlich verdient hat. Aber da kann man 1000 Leute befragen und bekommt wahrscheinlich 900 verschiedene Meinungen. Es ist für jeden was dabei. Die These, dass grundsätzlich alle Ikonen irgendwie gepusht werden, teile ich nicht. Es gibt natürlich vereinzelt Ikonen die verdammt gut sind. Das wären beispielsweise Ronaldo, Gullit oder auch Vieira. Aber es gibt eben auch verdammt viele NIF-Karten die wesentlich besser sind als sie sein dürften und umgekehrt. Die Ikonen haben meiner Meinung nach absolut ihre Berechtigung, auch wenn ich ihnen gegenüber eher skeptisch eingestellt war, als ich das erste Mal davon hörte, dass sie auch auf dem PC erscheinen sollen. Letztlich zwingt einen niemand sie zu spielen. Ich mach mir auch nicht ins Hemd wenn einer meiner Gegner Ikonen im Team hat. Ich denke dass bei eher negativ eingestellten Menschen lediglich der Neidreflex zum Tragen kommt. Klar, können oder wollen viele kein Kapital mit teuren Ikonen binden. Müssen sie ja auch nicht. Aber wenn man es sich leisten kann, ist es cool solch Spieler in seinem Team zu haben. Wenn der Markt auf dem PC nicht so bekloppt wäre, würde ich viel mehr Ikonen testen.
18.12.2019, 08:14  

Beitrag #1662

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.031
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.031
Beiträge: 2.031
Warum bleiben Fifa Spieler eigentlich dem PC treu?
Weniger Gegner, des öfteren Probleme mit der Software, und die Preise sind besonders am anfang extrem hoch, was sich ja das ganze Jahr dann irgendwie hält... Warum bleibt man am PC... will es nur mal wissen. Gibt es dort auch Vorteile?
18.12.2019, 08:23  

Beitrag #1663

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.279
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.279
Beiträge: 5.279
Zitat:
Zitat von Arcamemnon
Jeder der etwas mehr spielt hat aktuell zwei Icons.
Finde das Gejammer um Icons echt nervig.
Spiel mal einen Mertens oder Ben yedder die sind dermaßen OP des macht keinen Spaß mehr (naja doch extrem viel sogar) oder schau dir Sissoko an. Der wurde bis vor kurzem oder sogar immernoch von Pros gespielt. Nicht ohne Grund.

Und die kosten keine Niere Zwinkern

Edith: Meawk bist du’s? Lachen
Wieviel accounts hat dieser meawk eigentlich? Lachen
18.12.2019, 08:25  

Beitrag #1664

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Beiträge: 5.965
Ganz einfach. Weil ich ein Dinosaurier bin. PC-Gamer der ersten Stunde quasi. Warum sollte ich wechseln? Alles was ich an PS machen kann, geht am PC auch. Als Vorteil würde ich in erster Linie die Community betrachten. Da sind ganz sicher auch ne Menge Volltrottel dabei. Aber sicher nicht in der Häufung wie auf den Konsolen. Grafik finde ich auch ganz geil. Mit den Servern habe ich persönlich auch keine Probleme, habe aber von PC-Spielern auch schon gegenteiliges gehört. Negativ finde ich die merkwürdigen Spielabbrüche die immer mal wieder in verschiedenen Formen vorkommen und vereinzelt die Cheater. Wobei das im Vergleich zu vor ca. 2 Jahren um Welten besser geworden ist.
18.12.2019, 08:46  

Beitrag #1665

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Beiträge: 2.777
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Es war ein Traum für mich als ich letzte FIFA-Saison die Möglichkeit bekam den größten Spieler der je ein Hansatrikot trug, zu spielen. Litmanen! Nun gut. Der war nicht so geil wie erhofft.
Deswegen spielte er ja bei Hansa! ;-)

*duck-und-weg*
18.12.2019, 08:48  

Beitrag #1666

Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Beiträge: 639
Das war in Fifa 19 meine erste gezogene Icone meines Lebens, damals noch 400k wert.
und heute bekommst die schon um die 200k Wahnsinn Lachen
18.12.2019, 09:10  

Beitrag #1667

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Beiträge: 2.777
@hanseat231277

Rein von den Pannini Bildern her wäre das aber Mike "VoKuHiLa" Werner, oder?
18.12.2019, 09:29  

Beitrag #1668

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Beiträge: 610
In den letzten anderthalb Wochen bin ich von ca. 1350 auf 887 Punkte gerutscht. Aus Division 4 in Division 6, wo ich auch teils durch Messi, Neymar, eine Menge Ikonen zerstört werde. Teilweise sind die Niederlagenserien sechs Spiele lang gewesen. Einfach Wahnsinn.
Und nein, ich habe an der Taktik usw. nix geändert.
18.12.2019, 09:43  

Beitrag #1669

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.965
Beiträge: 5.965
Zitat:
Zitat von Klausdieter
@hanseat231277

Rein von den Pannini Bildern her wäre das aber Mike "VoKuHiLa" Werner, oder?
Vom Sympathiefaktor her spielte Litmanen kaum eine Rolle bei Hansa. Er war auch nur ein halbes Jahr da und war schon über seinem Zenit. Man konnte aber trotzdem sehen was er am Ball kann. Das sah teilweise so aus als ob er mit Leuten spielen musste die das erste Mal gegen einen Ball treten. Der ging in dem Team voll unter weil er vom Fussballverständnis über allen anderen stand. Am Ende der Saison stieg man leider auch ab. Dürfte ich mir Ikonen aussuchen, wäre ein Mike Werner definitiv dabei. Timo Lange, Rehmer, Beinlich und Neuville stünden auch ganz oben auf meiner Liste. Mein absoluter Lieblingsspieler aber ist und bleibt Juri Schlünz.
18.12.2019, 10:19  

Beitrag #1670

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.777
Beiträge: 2.777
Das zeigt halt, dass ein guter Spieler bei 11 Leuten meistens nicht ausreicht, um das Team besser zu machen. Außerirdische wie Messi sind da natürlich eine Ausnahme, und selbst da klappt es nicht immer (Nationalmannschaft)
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust