Benutzer: 46.887
Themen: 30.330
Beiträge: 995.856
Benutzer online: 2
Gäste online: 86
Gesamt online: 88
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
08.10.2019, 08:02  

Beitrag #391

Effzehs Avatar
Effzeh
Beiträge: 123
Effzehs Avatar
Effzeh
Beiträge: 123
Beiträge: 123
Ich habe keine Lust mehr.
Das Spiel zuletzt vor einer Woche angerührt.
Ja, Fussball ist mein Leben, es macht Spaß sich mit anderen mit einem eigens gebauten Team zu messen. Aber das ist ein Spiel mit gezinkten Karten. Ich will mich nicht weiter verarschen lassen, das oben gepostete Video ist der perfekte Beweis. Die Spieler machen was sie wollen. Wenn ich mich verspekuliere, und dadurch der Gegner frei durch ist, ok, kann ich mit Leben. Wenn das Spiel selbst eingreift, mir die Hoheit nimmt, was IMMER zum Nachteil wird...da fehlen mir die Worte.
08.10.2019, 08:18  

Beitrag #392

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.687
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.687
Beiträge: 2.687
Witzig ist weiterhin, dass die guten, aber nicht high-end Teams, immer noch gepushed werden.

Das kam einem ja schon in FIFA 19 komisch vor, in FIFA 20 ist es aber mehr als offensichtlich.

Nicht nur, dass ich das selbst am WE beobachten konnte (ich mit meinem sehr hoch gerateten Team habe mit Müh und Not ein 1-2 gegen ein non-rate-Gold plus 3 Silberspieler Team erkämpft - diverse andere Team, die einfach schlechter eingeordnet sind, sind ähnlich mächtig), nein, auch selbst Mirza Jahic hatte das am WE in seinem Stream berichtet. Auch er empfindet das so und fühlt sich aus FIFA 19 bestätigt.

Es kann halt echt nicht sein, wenn man sich entweder mit viel Echtgeld und/oder Zeitaufwand durchs traden, eine Traumtruppe zusammenbastelt, nur um am Ende dann gegen einen gleichwertigen Gegner mit einem deutlich schlechteren Team, gnadenlos schwitzen zu müssen.

Mein persönlicher Albtraum, auch wenn es eine rare-Gold-Karte ist, ist derzeit Wilfrid Zaha. Der Typ ist einfach so unfassbar OP. Der spielt sich im 16er geschmeidiger als CR7 zu seiner besten Zeit.
08.10.2019, 08:23  

Beitrag #393

Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Beiträge: 2.395
Zitat:
Zitat von Azoura
Witzig ist weiterhin, dass die guten, aber nicht high-end Teams, immer noch gepushed werden.

Das kam einem ja schon in FIFA 19 komisch vor, in FIFA 20 ist es aber mehr als offensichtlich.

Nicht nur, dass ich das selbst am WE beobachten konnte (ich mit meinem sehr hoch gerateten Team habe mit Müh und Not ein 1-2 gegen ein non-rate-Gold plus 3 Silberspieler Team erkämpft - diverse andere Team, die einfach schlechter eingeordnet sind, sind ähnlich mächtig), nein, auch selbst Mirza Jahic hatte das am WE in seinem Stream berichtet. Auch er empfindet das so und fühlt sich aus FIFA 19 bestätigt.

Es kann halt echt nicht sein, wenn man sich entweder mit viel Echtgeld und/oder Zeitaufwand durchs traden, eine Traumtruppe zusammenbastelt, nur um am Ende dann gegen einen gleichwertigen Gegner mit einem deutlich schlechteren Team, gnadenlos schwitzen zu müssen.

Mein persönlicher Albtraum, auch wenn es eine rare-Gold-Karte ist, ist derzeit Wilfrid Zaha. Der Typ ist einfach so unfassbar OP. Der spielt sich im 16er geschmeidiger als CR7 zu seiner besten Zeit.
Das was du schreibst stimmt in gewisser Weise schon aber das trifft natürlich nicht auf jedes einzelne Spiel zu. Allgemein kann man sagen das man mit einem besseren Team meistens schon im Vorteil ist aber eben nicht immer, sondern nur wenn EA es zulässt.
08.10.2019, 08:30  

Beitrag #394

Schraubers Avatar
Schrauber
Beiträge: 46
Schraubers Avatar
Schrauber
Beiträge: 46
Beiträge: 46
Zitat:
Zitat von Sven_81
EA hat genug Geld eingenommen, jetzt nehmen sie alles offline, und kündigen alles Lachen
Klassischer Exit Scam, FBI ist schon informiert.
08.10.2019, 08:31  

Beitrag #395

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.315
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.315
Beiträge: 7.315
Genau. Ich sehe das wie Toni. Ich habe bis vor paar Tagen auch versucht mit einer niedrig gerateten Truppe zu bestehen um meine Coins zu investieren. Es gab einige wenige Spiele in denen es ganz gut lief. Spielerisch kann man mit denen mithalten. Nur leider trafen die das Tor nicht oder haben hinten merkwürdige Fehler gemacht. Das ist nun anders. CR7 trifft aus Positionen aus denen ich mit den Stürmern zuvor nicht mal geschossen hätte. Momentan kotzt mich am meisten an, dass man ab Mitte der zweiten Hälfte mit frischen Flügelspielern regelrecht überrant wird. Meine Verteiger kommen mir vor wie fusslahme Ruheständler. Das kann es nicht sein. Die rennen an mir vobei als wäre es nichts. Dann gehts mit engen Dribblings die Torauslinie entlang in den 16er, Querpass, Tor. Man kann es nicht verteidigen. Ich zumindest nicht. Man spürt es regelrecht im Spiel. Der Gegner merkt dass er kaum eine Chance hat. In der 2. Hälfte wird dann mit diesem Mist angefangen. Ich kann aber meine Viererkette nicht komplett gleichwertig ersetzen. Außerdem gibts kaum Verteidiger mit 90+Pace.
08.10.2019, 08:44  

Beitrag #396

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.687
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.687
Beiträge: 2.687
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
.....Dann gehts mit engen Dribblings die Torauslinie entlang in den 16er, Querpass, Tor. Man kann es nicht verteidigen. Ich zumindest nicht. ....
Genau das hatte ich hier schon vor ein paar Beiträgen geschrieben. Scheint das neue System zu sein, um zum Torabschluss zu kommen. War in FIFA 18 auch schon der Fall. Hoffe, die ändern noch irgendwas am System.

Zitat:
Das was du schreibst stimmt in gewisser Weise schon aber das trifft natürlich nicht auf jedes einzelne Spiel zu. Allgemein kann man sagen das man mit einem besseren Team meistens schon im Vorteil ist aber eben nicht immer, sondern nur wenn EA es zulässt.
Absolut. Betrifft nicht jedes Spiel. Wenn einer aber ein wenig spielen kann und die Mechanik beherrscht, hast man selbst mit einer super Truppe keine Chance. Das ist das, was ich meine.

Ein guter Spieler mit einem low-rated-Team schlägt einen mittelmäßigen/schlechten Spieler mit einem high-rated-Team ohne Probleme. Pay2win zieht da irgendwie nicht so ganz. Klar bringen die besseren Karten ihre Vorteile, aber wie gesagt, Wilfrid Zaha haut Teile rein, die kann mein Messi teilweise gar nicht. Und ein Neto hält unfassbare Bälle, während mein Neuer IF die Bälle vor die Füße der Angreiffer drückt. Und DAS kann nicht sein. Es ist schon sehr auffällig, wie hier die Bevor-/Benachteiligung von statten geht.
08.10.2019, 08:47  

Beitrag #397

kruellos Avatar
kruello
Beiträge: 321
kruellos Avatar
kruello
Beiträge: 321
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von Azoura
Ein guter Spieler mit einem low-rated-Team schlägt einen mittelmäßigen/schlechten Spieler mit einem high-rated-Team ohne Probleme. Pay2win zieht da irgendwie nicht so ganz. Klar bringen die besseren Karten ihre Vorteile, aber wie gesagt, Wilfrid Zaha haut Teile rein, die kann mein Messi teilweise gar nicht. Und ein Neto hält unfassbare Bälle, während mein Neuer IF die Bälle vor die Füße der Angreiffer drückt. Und DAS kann nicht sein. Es ist schon sehr auffällig, wie hier die Bevor-/Benachteiligung von statten geht.
Aber ist das nicht genau das was von EA erwartet wird? Also ich finde die Aussage ein wenig missverstädnlich ausgedrückt.

Ein guter Spieler mit einem mitteklasse Team schlägt einen schlechteren Spieler mit einem besseren Team. Klingt doch super?
08.10.2019, 09:10  

Beitrag #398

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.687
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.687
Beiträge: 2.687
Wie bekomme ich derartiges verteidigt?



Das ist ein Spiel von gestern Abend, welches ich nach einer 1-0 Führung abgegeben habe.

Alle 3 Tore waren Flachschüsse. Mal abgesehen davon, dass ich vielleicht stellenweise nicht so gut verteidigt habe wie man es könnte (wenn man's könnte), so hat mein Keeper gegen diese Schüsse aber dennoch keine Chance gehabt.

Wie kann man derartiges verhindern? Neuer IF hält die hohen, unmöglichen Bälle ohne Probleme, aber gleich 3 von dieser Art sind heftig.
08.10.2019, 09:17  

Beitrag #399

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.315
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.315
Beiträge: 7.315
Diese Schüsse sind OP wenn sie denn klappen. Ich habe schon mehrfach gelesen, dass die Torhüter sie nicht halten halten können. Nur leider gehen diese Schüsse bei mir fast immer am Tor vorbei. Der Fehler lag schlicht darin dass du zu leichte Ballverluste hast. Das geht mir sehr oft ganz genauso.
08.10.2019, 09:19  

Beitrag #400

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.202
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.202
Beiträge: 4.202
Zitat:
Zitat von Azoura
Witzig ist weiterhin, dass die guten, aber nicht high-end Teams, immer noch gepushed werden.

Das kam einem ja schon in FIFA 19 komisch vor, in FIFA 20 ist es aber mehr als offensichtlich.

Nicht nur, dass ich das selbst am WE beobachten konnte (ich mit meinem sehr hoch gerateten Team habe mit Müh und Not ein 1-2 gegen ein non-rate-Gold plus 3 Silberspieler Team erkämpft - diverse andere Team, die einfach schlechter eingeordnet sind, sind ähnlich mächtig), nein, auch selbst Mirza Jahic hatte das am WE in seinem Stream berichtet. Auch er empfindet das so und fühlt sich aus FIFA 19 bestätigt.

Es kann halt echt nicht sein, wenn man sich entweder mit viel Echtgeld und/oder Zeitaufwand durchs traden, eine Traumtruppe zusammenbastelt, nur um am Ende dann gegen einen gleichwertigen Gegner mit einem deutlich schlechteren Team, gnadenlos schwitzen zu müssen.

Mein persönlicher Albtraum, auch wenn es eine rare-Gold-Karte ist, ist derzeit Wilfrid Zaha. Der Typ ist einfach so unfassbar OP. Der spielt sich im 16er geschmeidiger als CR7 zu seiner besten Zeit.
Ich hab gestern gegen ein non Rare PL TEam 0-3 verloren bei iwie 15-3 Schüssen aufs Tor.

Firminho ist 2x nach quer gelegtem Ball vor dem leeren Tor beim Schussversuch hingefallen weil er über den Ball getreten hat. Meine Gegentore hat 2x sein ZDM mit 37 Schuss von Außerhalb des Strafraums gemacht. 1x sein LV mit iwie was bei 60 Schuss...3 Schüsse 100% Prozent Schussgenauigkeit, 0 Paraden....

Anderes Spiel, La Liga Team...James Rodrigez...55 Pace+Basic mit Ball gegen Lucas Hernandez über 80 Pace+Shadow....Spielzeit 15 Min...beiden Starten auf gleicher Höhe...Rodrigez rennt mir davon, trotz Ball...

Die Towartleistungen sind nah am Tor auch oft unmenschlich. Mein größtes Problem ist es den Ball am Keeper vorbei zu bekommen. das zweitgrößte Problem ist das Passen. Ich kann das scheinbar nicht...egal was ich mache, die Pässe sind zu 50% langsam, die die nicht langsam sind, finden den Empfänger nicht. Ich hab schon gegen so viele Gegner gespielt bei denen es ähnlich war und dann wieder gegen Leute bei denen jeder Pass mit einem IV mit 37 Passwert aus der Drehung Punktgenau in den Lauf gespielt wurde. Dann grade vorne permanent One Touch Football...meine nehmen den Ball immer an erstmal (der natürlich verspringt häufig).

Spielt man um das über die Bühne zu bekommen dauernd den Flair Pass? Kommt mir so vor oft...

---------- Beitrag aktualisiert am 08.10.2019 um 09:23 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Diese Schüsse sind OP wenn sie denn klappen. Ich habe schon mehrfach gelesen, dass die Torhüter sie nicht halten halten können. Nur leider gehen diese Schüsse bei mir fast immer am Tor vorbei. Der Fehler lag schlicht darin dass du zu leichte Ballverluste hast. Das geht mir sehr oft ganz genauso.
Ich hab die gestern bei den Skill spielen geübt...ja die gehen wirklich extrem oft rein (also auch wieder völlig desolat programmiert). Aber damit das bei mir klappt brauche ich 200 Meter Platz und die hab ich in den meisten fällen nicht.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust