Benutzer: 46.583
Themen: 30.247
Beiträge: 984.537
Benutzer online: 0
Gäste online: 60
Gesamt online: 60
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
24.10.2019, 21:52  

Beitrag #761

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.936
Beiträge: 2.936
Zitat:
Zitat von 44Moria44
Es hat kein einziges Spiel Spaß gemacht. Leider!
So sieht es aus.

Denn häufig gewinne ich Spiele, die ich vom Skill her nicht gewinnen sollte und verliere Spiele in denen ich besser bin.

Wie oft habe ich mich schon beim klar besseren, und führendem Gegner hinterher entschuldigt, weil meine Aufholjagd klar fremdgesteuert war...
25.10.2019, 05:54  

Beitrag #762

xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
Beiträge: 430
Das erste Tor ist mir so auch schon passiert, hatte danach meine Steuerung überprüft und gesehen, dass bei automatischem spielerwechsel die Spieler direkt meiner Eingabe folgen - sieht ein wenig so aus als ob das bei dir so war. Ich habe automatische Wechsel seitdem aus, man kann es aber auch auf hohe Bälle stellen, seitdem ist mir das nicht mehr passiert soweit ich das beurteilen kann.

Bei dem Squad battle Ding, zu is halt nen konter - seitdem legende verstärkt wurde machen die das sehr oft und effizient Zwinkern Mach ich mittlerweile auch gerne in rivals und Champions.

Das Beispiel mit ramos hab ich so oft schon mit van dijk erlebt. Wenn auf einmal i-ein 1,60 fliegengewicht van dijk auch nur anatmet und er umfällt oder sich wegdrücken lässt. An sich habe ich da auch kein Problem mit, solange es eben aufgrund von Fehlern meinerseits (Nicht richtig in den Zweikampf gehen o. Ähnlichem) passiert.

Generell bin ich ja her der Typ Mensch der diese Theorien zu Scripting und Co nur mit einem Lächeln wahr nehmen Kann. Ich sehe einfach das Problem an den Spielern selbst und den servern - letzteres regt ungemein auf, wenn man sich überlegt welche Firma hinter fifa steht, aber so hart es klingt, wir alle wussten aufgrund der letzten Jahre, drauf wir uns einlassen - ich selbst werde einfach keinen Cent mehr an ea für auch nur ein Pack geben - bis ich meine WL mehrfach auf der selben GUTEN verbindungsqualität anschließen könnte. Traden macht sowieso mehr Spaß vor allem wenn ich mir mein teamsnschaue und weiß ich habe diese Stars durch schlaue Investitionen und nicht dank meiner Kreditkarte Zufrieden
25.10.2019, 07:15  

Beitrag #763

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.492
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.492
Beiträge: 2.492
Ich hatte gestern wieder so einen Abend der mit klar aufgezeigt hat, wie dämlich und unbalanced dieses Spiel ist.

Kann mir bitte jemand erklären, wie diese Punktevergabe in den Rivals nach einem Spiel abläuft?

Folgende Situation, die mich schier ratlos zurücklässt:

Ich spiele in Division 4 mit einer 7,5 MIO Coin Truppe und bekomme einen Gegner, dessen Team aus rare-Gold-Spielern mit einem Maximalwert von 100k besteht. Ok. Alles gut!

Das Spiel beginnt und ich merke ab ingame Minute 10, dass der Gegner echt was drauf hat. Es werden scharfe, präzise Pässe gespielt, seine Spieler laufen sich frei, er kann richtig was am Controller (merkt man dahingehend, wie er die Spieler bewegt und was für "moves" er ausführen lässt, usw.).

Gut, denke ich mir, dass ist einer der Besseren. Er hat zwar nur ein Gold-Team aber das heißt ja gar nichts. Gegen den wird's schwer. Vermutlich verliere ich. So meine Gedanken.

Dann kommt es, wie es kommen muss. Ich bekomme teils sehr schön rausgespielte, teils aber auch extrem unmögliche Tore. Meine Startruppe kommt nur schwer nach vorne. Bälle kommen nicht an oder aber er verteidigt einfach gut.

Am Ende verliere ich das Spiel chancenlos mit 2-0. Ich bleibe trotzdem der Meinung, dass der Gegner echt gut war und nicht ausschließlich bevorteilt wurde. Solche Spiele gibt es nämlich auch. Auch waren die Server gefühlt echt auf Zack gestern. Die Eingaben waren präzise und fix.

Es kommt zur Abrechnung.

Ich denke mir, ich werde so zwischen 20-25 Punkte verlieren. Der Gegner war einfach stark und ist höher gerankt als ich.

Die Abrechnung lautet -34 Punkte!

Minus vierundreissigfucking Punkte !!!!

Ich kann die Spiele an einer Hand abzählen, wo ich bei einem Sieg 34 Punkte gut geschrieben bekommen habe. Das war dann gegen Gegner, die eben wie der hier Beschriebene, einfach extrem gut waren und ich sie (glücklich) besiegen konnte. DANN gab es 34 Punkte. Das sind dann auch die Spiele, bei denen ich mit schweißnassen Händen, weichen Knie und zittrigen Gliedern vor der Glotze hocke. (natürlich überspitzt ausgedrückt)

Wie kann das sein?

Das war gestern Abend auch keine Eintagsfliege sondern es waren von meinen 7 Spielen ganze 4 Spiele, die genau so hoch bewertet worden sind. Alles zu meinen Ungunsten. Stehe jetzt wieder in der Divison 5 und zittere, dass ich nicht in die 6 runterutsche.

Ich konnte dann zwar wieder gewinnen, bekam aber nur so um die 24-28 Punkte für den Sieg.

Was ist da falsch? Was läuft hier nicht?

Ich kann mich auch durchaus an Spiele erinnern, die ähnlich wie das oben beschrieben Spiel abgelaufen sind, da habe ich bei einer Niederlage maximal 21 Punkte verloren. Da weiß/wusste ich dann immer, dass der Gegner - so wie es der Spielablauf auch hergegeben hat, dass der einfach besser war. Folglich bekommt der aber gegen mich, weil eben deutlich schwächer, nicht derart viele Punkte.

Ich kapier's halt einfach nicht. Das ist so frustrierend und demotivierend.
25.10.2019, 07:22  

Beitrag #764

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.890
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.890
Beiträge: 4.890
Haben wir doch schon zur genüge durchgekaut, dass im Rivals-Modus nicht jeder dort spielt, wo er eigentlich hin gehört. Vermutlich hatte er sich mit ein paar Quits ein paar Divisionen nach unten bewegt um seine Aufgaben leichter erfüllen zu können. Gibt leider sehr viele davon und durch das tolle System mit den Aufgaben kann man es ihnen nicht einmal verdenken.
25.10.2019, 07:26  

Beitrag #765

chrigar88s Avatar
chrigar88
Beiträge: 687
chrigar88s Avatar
chrigar88
Beiträge: 687
Beiträge: 687
Ich muss mich gar nicht nach unten bewegen um die Aufgaben durchzukauen. Bin sowieso da. ��
25.10.2019, 07:45  

Beitrag #766

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.492
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.492
Beiträge: 2.492
Zitat:
Zitat von cheax81
Haben wir doch schon zur genüge durchgekaut, dass im Rivals-Modus nicht jeder dort spielt, wo er eigentlich hin gehört. Vermutlich hatte er sich mit ein paar Quits ein paar Divisionen nach unten bewegt um seine Aufgaben leichter erfüllen zu können. Gibt leider sehr viele davon und durch das tolle System mit den Aufgaben kann man es ihnen nicht einmal verdenken.
Hm.... Schüchtern

Nehmen wir an, ein DIV 2 Spieler quittet sich runter und landet in Division 5. Dort trifft er auf mich und besiegt mich mit seiner Gurkentruppe und bekommt deswegen +34 Punkte, weil er eine "Niederlagenserie" (aufgrund seines quittens) durch mich "unterbricht" und ich werde dafür bestraft, weil ich mich mit Müh und Not in der 5 halte und dann eben gegen einen vermeidlich schwächeren Gegner eine Klatsche bekomme?

Das System wertet:

- extrem geplagter und schwacher Gegner, der 30 Siege "verloren" hat, gewinnt erstmals nach eben diesen 30 Spielen gegen einen Gegner, der in einer Liga spielt, in der er "eigentlich" besser sein sollte?

- Der schwächere, siegreiche Gegner erhält +34 Punkte für diesen "Arbeitssieg"

Wenn DAS die Erklärung sein sollte und das der Wahrheit entspricht, ist das Spiel mehr kaputt als ich dachte.
25.10.2019, 07:51  

Beitrag #767

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.890
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.890
Beiträge: 4.890
Die Punkte berechnen sich nach der Differenz eures Skillwertes (tatsächliches Können spielt dabei keine Rolle!) in DR. Jetzt überleg doch mal ein kleines bisschen und dann kommst du darauf, warum ein in der Praxis besserer Spieler einen niedrigeren Skillwert hat wie du. Der Modus ist einfach nicht aussagekräftig, da durch die Aufgaben viele absichtlich in anderen Skillwert-Regionen unterwegs sind, als sie es eigentlich wären, wenn es ein reiner Wettbewerb wäre.

Also ja, der Modus ist kaputt. Aber eigentlich ist es doch ganz einfach zu verstehen, wieso das so ist.
25.10.2019, 08:03  

Beitrag #768

xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
xkomas Avatar
xkoma
Beiträge: 430
Beiträge: 430
Ist halt wie in jedem anderen Game mit einem Ranking System.

Gibt eine "hidden-elo" und eine welche du suchst, in dem Fall dein Skill wert.

Spielst du 10 Spiele- und gewinnst alle 10, wird deine hidden-elo über der tatsächlichen liegen > du bekommst einen vermeintlich besseren Gegner- du gewinnst > mehr Pkt oder aber du verlierst und verlierst weniger. Genauso ist es umgedreht

Dazu kommen dann eben Spieler, wie bereits erwähnt, die aufgrund von den aufgaben bewusst derankt sind - iwann sind sie mit den aufgaben fertig und wollen wieder hoch
25.10.2019, 08:03  

Beitrag #769

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.492
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.492
Beiträge: 2.492
Zitat:
Zitat von cheax81
Die Punkte berechnen sich nach der Differenz eures Skillwertes (tatsächliches Können spielt dabei keine Rolle!) in DR. Jetzt überleg doch mal ein kleines bisschen und dann kommst du darauf, warum ein in der Praxis besserer Spieler einen niedrigeren Skillwert hat wie du. Der Modus ist einfach nicht aussagekräftig, da durch die Aufgaben viele absichtlich in anderen Skillwert-Regionen unterwegs sind, als sie es eigentlich wären, wenn es ein reiner Wettbewerb wäre.

Also ja, der Modus ist kaputt. Aber eigentlich ist es doch ganz einfach zu verstehen, wieso das so ist.
Ich verbeuge mich vor deiner Weitsicht. Daumen hoch
25.10.2019, 08:14  

Beitrag #770

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.890
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.890
Beiträge: 4.890
Zitat:
Zitat von Azoura
Ich verbeuge mich vor deiner Weitsicht. Daumen hoch
Tut mir leid. War etwas zu "Lehrerhaft" bzw. überheblich. Zwinkern
Home > FIFA-Serie > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust