Benutzer: 46.890
Themen: 30.330
Beiträge: 995.862
Benutzer online: 0
Gäste online: 91
Gesamt online: 91
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
08.05.2020, 08:58  

Beitrag #211

HeraDanis Avatar
HeraDani
Beiträge: 316
HeraDanis Avatar
HeraDani
Beiträge: 316
Beiträge: 316
Spielt hier noch jemand das 4-2-3-1 mit 3 ZOM? Falls ja, welche Anweisungen gebt ihr denn so? Bisher habe ich relativ wenig gemacht.

AV Hinten bleiben
Einer der beiden ZDM Hinten bleiben, Mitte zustellen

Das war es eigentlich. Hat jemand vielleicht noch einen Tipp?
Soll ich den anderen 6er auch die Mitte zustellen lassen? Soll ich Passwege zustellen?
08.05.2020, 09:04  

Beitrag #212

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.316
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 7.316
Beiträge: 7.316
Die Formation war in Fifa 19 sehr effektiv. In FIFA 20 habe ich sie auch mal ne Weile getestet und fand sie, ehrlich gesagt, Kacke. Effektiver ist 4-2-3-1(2) und 4-1-2-1-2. Letztere sollte mit deinem Team umsetzbar sein weil du ja scheinbar ohne Flügel spielst.
08.05.2020, 09:13  

Beitrag #213

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.242
Beiträge: 5.242
Ich habe letzte WL mit dem 4231 relativ effektiv gespielt. Der 10er verstärkt die Abwehr, der Stürmer bleibt bei mir vorne. Außerdem ziehen die aussen bei Flanken in die Mitte.
08.05.2020, 09:26  

Beitrag #214

Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Beiträge: 600
Also ich spiele das 4-2-3-1 eng, hatte auch zeitweise gute Erfolge damit, aber seit so vorgestern geht kaum noch was. Ich kann trotzdem mal meine Taktiken vorstellen:

Standard:
Druck nach Fehlern
Breite 4
Tiefe 3

Ausgeglichene Offensive
Breite 4
Spieler im Strafraum 4
Ecken 2
Freistöße 2

Stürmer:
Zentral, vorn bleiben

LZOM/RZOM:
Alle Freiheiten

ZDM:
Einer mit hinten bleiben
Mitte Abdecken
Passwege zustellen

Außenverteidiger:
Hinten bleiben
Übergreifend

Das gleiche habe ich dann noch in offensiver mit schneller Aufbau, beide ZDMs und die Außenverteidiger auf ausgeglichen statt hinten bleiben.
08.05.2020, 10:29  

Beitrag #215

HeraDanis Avatar
HeraDani
Beiträge: 316
HeraDanis Avatar
HeraDani
Beiträge: 316
Beiträge: 316
Ich komme mit dem 4-2-3-1 immer auf ca. 17-20 Siege in der WL, bin also eigentlich schon zufrieden, würde aber eben ganz gerne wissen ob noch mehr drin ist.

Danke Kartoffelfuerst, meine taktischen Einstellungen sind sogar relativ ähnlich. Ich werde deine Individuellen Taktiken dieses Wochenende testen.
11.05.2020, 14:59  

Beitrag #216

SuperSkunks Avatar
SuperSkunk
Beiträge: 20
SuperSkunks Avatar
SuperSkunk
Beiträge: 20
Beiträge: 20
Ich bin auch am überlegen ob das enge 4-2-3-1 evtl. meine Formation sein könnte mit folgendem Team:
https://www.futbin.com/20/squad/15847457
Was meint ihr? Könnte das Team so funktionieren?
11.05.2020, 15:02  

Beitrag #217

Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Beiträge: 600
Eher schwierig. Am Ende des Tages sind die LZOM und RZOM immer noch Flügelspieler, die müssten etwas schneller sein.
11.05.2020, 15:15  

Beitrag #218

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
Beiträge: 4.999
Zitat:
Zitat von SuperSkunk
Ich bin auch am überlegen ob das enge 4-2-3-1 evtl. meine Formation sein könnte mit folgendem Team:
https://www.futbin.com/20/squad/15847457
Was meint ihr? Könnte das Team so funktionieren?
Kommt ein wenig darauf an, wie du die Spieler einstellst bzw welche Anweisungen du ihnen gibst. Wenn man es auf Standard-Anweisungen spielt, dann gebe ich dem Kartoffelfürsten recht. Dann lieber eigentliche Flügelspieler auf den äußeren ZOM-Positionen. Ich habe schonmal einen der beiden äußeren ZOM's durch die Anweisung defensive verstärken zurückgezogen und dann passt da auch ein Spieler wie Seedorf ganz gut. Die Position verhält sich dann ähnlich wie ein defensiver ZM der im Angriff allerdings trotzdem etwas nach außen zieht. Durch die vielen Möglichkeiten die die ganzen Anweisungen und Taktikeinstellungen mit sich bringen, kann man solche Fragen meiner Meinung nach nicht mit Ja oder Nein beantworten. Es kommt darauf an, was du von welchem Spieler in der jeweiligen Formation und im Spiel dann in unterschiedlichen Situationen erwartest.
11.05.2020, 15:26  

Beitrag #219

SuperSkunks Avatar
SuperSkunk
Beiträge: 20
SuperSkunks Avatar
SuperSkunk
Beiträge: 20
Beiträge: 20
Danke für das schnelle Feedback Zwinkern
Meine Idee war eigentlich mehr durch die Mitte zu kombinieren mit Spielern mit der entsprechenden Physis und Dribbling bzw. Passwerten. Das Spiel über die Außen wollte ich damit auf ein Minimum reduzieren da ich gefühlt kaum Gefahr erzeugen kann über die außen.
11.05.2020, 15:36  

Beitrag #220

Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Beiträge: 600
Da würde ich mir lieber ein paar angriffsvideos anschauen. Wenn du nur über die Mitte kommen willst dann macht es das sehr schwer, weil du einfach ausrechenbar bist.

Wenn du allerdings etwas enges spielen willst, dann gucke dir doch mal das 4-1-2-1-2 an.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Taktiken, Formationen,
Chemistry Styles
Taktiken, Formationen, Chemistry Styles