Benutzer: 46.692
Themen: 30.300
Beiträge: 988.677
Benutzer online: 7
Gäste online: 111
Gesamt online: 118
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
07.10.2019, 23:00  

Beitrag #31

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Beiträge: 5.032
Wir haben KDB dieses Fifa noch nicht gespielt, haben ihn aber nur aufgrund des Preises noch nicht in Erwägung gezogen. Falls das kein Hinderungsgrund für dich darstellt: Verpflichten!

Son ist ebenso mehr als eine Überlegung wert. Natürlich auch sehr teuer.

Eines steht außer Frage für uns: Bessere Spieler machen auch dein Spiel besser. Insofern hätten wir eigentlich noch mehr ins Team stecken können/ müssen / sollen.

Die Sache hat aktuell nur einen Hacken: Insbesondere der letzte Sonntag (WL) hat uns nicht das Gefühl gegeben, dass bessere Spieler in solchen "Augenblicken" noch etwas bewirken können. Wenn sich das Gameplay - für welchen Zeitraum auch immer - komplett auf den Kopf stellt, macht es keinen (oder nur sehr wenig) Sinn über andere, bessere Spieler nachzudenken. Ein KDB mit defekten Geradeauslauf ist dann genauso nutzlos wie ein Eriksen mit gleichem Funktionsfehler.

Solange diese grundsätzlichen Dinge nicht stimmen, muss man dich weder über Upgrades auf einer bestimmten Position, noch über Spieleranweisungen, Formationen oder sonstige taktische Ausrichtungen all zu lange den Kopf zerbrechen. Man stellt etwas ein und fertig.

Deine Idee mit dem schnellen IV und dem Tower erscheint mir übrigens ausgesprochen gut und clever. Wir werden das mal in Betracht ziehen. Aber erstmal muss Grundsätzliches gerichtet werden (ohne dabei wieder alle guten Ansätze wieder mit kaputt zu machen).
07.10.2019, 23:11  

Beitrag #32

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Beiträge: 5.032
Zitat:
Zitat von dreams11
4) minimal pro Auba lese ich raus, Aguero bleibt bei mir Chemie technisch aber vorerst gesetzt. Was haltet ihr von Upgrade zu Son?
Es kommt sicher auch immer auf die Formation hat. Toni hat zB während der WL auch auf eine Startformation mit 2 ST (ohne Eriksen) gewechselt.

Klar kann ich mir Son in so einer Forma auch sehr gut vorstellen. Ebenso würde ich ihn auch als ZOM probieren. Dann wahrscheinlich in einer Forma mit 1 ST. Muss man alles sicher mal probieren. Er ist nur eben auch ein sehr teurer Bursche.
13.10.2019, 00:53  

Beitrag #33

FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 775
FIFA4LOSSs Avatar
FIFA4LOSS
Beiträge: 775
Beiträge: 775
Zitat:
Zitat von dreams11
Zu erst einmal herzlichen Glückwunsch zu Gold2 Zufrieden
Vielen Dank für eure ausführliche Bewertung. Meine Fragen waren natürlich nicht ohne Grund sondern ich habe zum Teil eine Idee wem ich dort spielen lassen würde:
1) IV - Einen "Sprinter" wie Sanchez und einen Defensiven Tower wie Laporte (Ich plane derzeit Ramos + Laporte)
2) ZDM Duo höre ich bei euch ein Pro Ndidi IF heraus, Ndombele OTW habe ich letzte Woche noch gemacht und war bis Sonntag Abend möglich. In meiner aktuellen Planung ist leider kein Platz für Ndidi aber bei euch scheint das so ja zupassen.
3) Eriksen hört sich nicht überzeugend an, auch wenn es eine andere Gehaltsklasse ist - De Bruyne?
4) minimal pro Auba lese ich raus, Aguero bleibt bei mir Chemie technisch aber vorerst gesetzt. Was haltet ihr von Upgrade zu Son?
zu 1) vergiss diese Taktik besser. Die IVs müssen schnell und aggressiv sein. Die ganzen Stats kannst du vergessen, wenn Du hintererrennen musst. Natürlich müssen IVs Flügeln oder Stürmer selten nachrennen und da ist es auch egal, ob Pace 60 o. 70; die Offensive ist eh schneller. Aber Fifa ist auch nicht Fussball. Bei langsamen IVs ist klar, was man zu sehen bekommt: Doppelpass und schöne Grüße von hinten. Ausserdem kommen die Langsame oft in die Verlegenheit faulen zu müssen. Und bei den Gewirraktionen im Strafraum, die gerade in sind, sind die auch nicht zu gebrauchen...hüftsteif ist ein Gegentorgarant. Das Spiel ist aktuell nicht gut...oder nicht gut zu Weltklasse mit Pace 65

Wenns Premier League sein muss: Van Dijk (teuer), Sanchez u. Lindelöf - Sokratis ginge auch, aber ist Lindelöf unterlegen. Ein paar CPU-Defensiv-Werte sind bei Sokratis besser, aber davon hast Du nix, denn Du musst ihn selbst steuern

Optimales IV-Duo wäre: Varane & Lenglet (alternativ Militao) - dazu Semedo rechts und F. Mendy linka- Varane ist zwar echt kein Maradonna und auch etwas steif, aber seine irrwitzige Geschwindigkeit bei 1,90m macht alles wett

zu 2) ich war auch länger ein Fan von Rodri...jetzt nicht mehr. Er ist zu langsam und seine Werte sind einfach nicht so überragend, dass man an ihm festhalten müsste. Tipp: spiel mal Vidal mit Shadow oder Allan mit Anchor ...DAS sind Box-to-Box-Götter. Jetzt sagt sicher wer: Vidal ist doch auch nicht schneller. Tja, aber Vidal hat eine 93 bei Aggression stehen und ist H/H. Das macht aus ihm einen ganz anderen Spieler als die Werte vermuten lassen.

Überhaupt: hohe Aggressionswerte machen gewaltige Unterschiede aus

zu 3) Eriksen ist ein toller Spieler, aber er passt aktuell nicht so gut zu FUT (meine Meinung)

AUBA 1,88m, 4/4, ein Blitz auf Beinen
13.10.2019, 01:19  

Beitrag #34

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.927
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.927
Beiträge: 4.927
Als iv duo kann ich auch Militao und Marquinos empfehlen. Sind nicht ganz so teuer und lassen sich gut linken.
24.10.2019, 14:26  

Beitrag #35

HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.834
HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.834
Beiträge: 2.834
Was hier denn eigentlich los?

Haste WL ausfallen lassen, Toni1 ?
24.10.2019, 16:59  

Beitrag #36

onemanshowmgs Avatar
onemanshowmg
Beiträge: 23
onemanshowmgs Avatar
onemanshowmg
Beiträge: 23
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von FIFA4LOSS
zu 1)
... Vidal ist doch auch nicht schneller. Tja, aber Vidal hat eine 93 bei Aggression stehen und ist H/H. Das macht aus ihm einen ganz anderen Spieler als die Werte vermuten lassen...
Mal eine ganz dumme Frage - was bedeutet H/H und was ist die Alternative dazu?

Kann mir vllt auch direkt noch jemand die anderen Abkürzungen auf den Karten erklären? das wäre toll!
24.10.2019, 17:06  

Beitrag #37

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.610
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.610
Beiträge: 2.610
Zitat:
Zitat von onemanshowmg
Mal eine ganz dumme Frage - was bedeutet H/H und was ist die Alternative dazu?

Kann mir vllt auch direkt noch jemand die anderen Abkürzungen auf den Karten erklären? das wäre toll!
Sowas gehört eher in den Fragefred, aber ich beantworte es fix.

H/H beschreibt die HOCH/HOCH Arbeitsrate. Heißt, der Spieler arbeitet intensiv nach vorne und nach hinten gleichermaßen.

Ein L/H bedeutet, LOW (niedrig) nach vorne und high (hoch) nach hinten. Das Erstgenannte ist immer die Arbeitsrate in die Offensive, das letzte in die Defensive.

usw usw...

Die Abkürzungen beschreiben die Werte der Spieler (Geschwindigkeit, Schuss, Pass, etc.). Geh mal auf futhead.com oder futbin.com. Dort steht dann je Karte alles noch detaillierter.
24.10.2019, 23:18  

Beitrag #38

Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Tonikroos1987s Avatar
Tonikroos1987
Beiträge: 2.395
Beiträge: 2.395
Zitat:
Zitat von HierKommtKurt
Was hier denn eigentlich los?

Haste WL ausfallen lassen, Toni1 ?
Hey Kurt,

ne ausfallen nicht aber nur bis Silber 1 gespielt zwecks Zeitmangel. So wie ich die vorherigen WL auch aus Zeitgründen nie zu Ende gespielt habe.

Was aber auch gar nicht so schlimm ist, im Moment gibt mir FIFA nichts, es macht einfach kein Spaß mehr. Ich habe diese Woche noch kein einziges Spiel gemacht. Es ist einfach unglaublich wie EA das Gameplay von Teil zu Teil noch schlechter machen kann. Ich Frage mich was an dem Passssystem aus dem letzten Jahr so schlecht war, das man es gegen so einen Schwachsinn wie jetzt ersetzt. Einfachste Pässe werden völlig wild in der Gegend verteilt.

Aber das kennt ihr ja alle, das schlimmste ist finde ich das alle Spiele gleich sind und daher macht es mir auch keinen Spaß mehr. Entweder steht man hinten drin und Kontert oder aber man spielt kontrolliert bis zum 16er, macht bis dahin hunderte Drehungen um die eigene Achse mit anschließendem Drag Back bis die Lücke da ist zum durchstecken auf den ST.

Aber wer bitte möchte hunderte oder gar Tausende Spiele so spielen? Wie kann einen sowas Spaß machen Kurt?
24.10.2019, 23:35  

Beitrag #39

HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.834
HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.834
Beiträge: 2.834
Klingt so, als ob Niko alles richtig gemacht hat.

Ich bin ja nun schon länger raus, ich lese das alles mit einem wohligen Schauer wie in einem Gruselfilm: ich bin nicht mehr beteiligt, aber ich weiss, wie weh das tut.
25.10.2019, 09:51  

Beitrag #40

the_last_to_knows Avatar
the_last_to_know
Beiträge: 326
the_last_to_knows Avatar
the_last_to_know
Beiträge: 326
Beiträge: 326
Zitat:
Zitat von Tonikroos1987
(...)

Es ist einfach unglaublich wie EA das Gameplay von Teil zu Teil noch schlechter machen kann. Ich Frage mich was an dem Passssystem aus dem letzten Jahr so schlecht war, das man es gegen so einen Schwachsinn wie jetzt ersetzt. Einfachste Pässe werden völlig wild in der Gegend verteilt.

Aber das kennt ihr ja alle, das schlimmste ist finde ich das alle Spiele gleich sind und daher macht es mir auch keinen Spaß mehr. Entweder steht man hinten drin und Kontert oder aber man spielt kontrolliert bis zum 16er, macht bis dahin hunderte Drehungen um die eigene Achse mit anschließendem Drag Back bis die Lücke da ist zum durchstecken auf den ST.

Aber wer bitte möchte hunderte oder gar Tausende Spiele so spielen? Wie kann einen sowas Spaß machen Kurt?
Du triffst es genau auf den Punkt, was das Spiel derzeit so ekelhaft macht. Ich finde, man muss den Spielern, die diese Mechanik bis zum Erbrechen ausnutzen aber zumindest eine Mitschuld geben. Keiner wird gezwungen, so zu spielen. Ich weigere mich dagegen.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [Tonikroos1987] FIFA4LIFE United [Tonikroos1987] FIFA4LIFE United