Benutzer: 46.172
Themen: 30.165
Beiträge: 972.572
Benutzer online: 11
Gäste online: 149
Gesamt online: 160
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
24.10.2020, 14:42  

Beitrag #171

Gooner74s Avatar
Gooner74
Beiträge: 17
Gooner74s Avatar
Gooner74
Beiträge: 17
Beiträge: 17
Geil alle stehen mit Tiefe 0 hinten drin.
Das Spiel ist super.
FIFA 20 war 30x besser.
24.10.2020, 15:07  

Beitrag #172

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.616
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.616
Beiträge: 1.616
Und welche Tiefe war in Fifa 20 Gang und Gebe?

Weshalb war Fifa 20 besser?
24.10.2020, 15:14  

Beitrag #173

Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 893
Pseudo80s Avatar
Pseudo80
Beiträge: 893
Beiträge: 893
Zitat:
Zitat von BorussenZwerg
Und welche Tiefe war in Fifa 20 Gang und Gebe?

Weshalb war Fifa 20 besser?
Vielleicht weil die Auto Defense dazu noch fast selbst verteidigt hat
24.10.2020, 15:25  

Beitrag #174

magicshs Avatar
magicsh
Beiträge: 1.787
magicshs Avatar
magicsh
Beiträge: 1.787
Beiträge: 1.787
Zitat:
Zitat von Gooner74
Geil alle stehen mit Tiefe 0 hinten drin.
Das Spiel ist super.
FIFA 20 war 30x besser.
Ich will mal als einer der wenigen nicht meckern.
In FIFA 20 nur einmal Gold 2 Rang erreicht, ansonsten zwischen Silber 1 und Gold 3 geschwankt. WL 1. Runde: Gold 3 mit einem Billigteam. Diese WL: Nach 20 Spielen fehlt noch ein Sieg zu Gold 3. Mit ein bisschen Glück hole ich Gold 2, wenn ich noch 4 Siege aus 10 Spielen hole.

Worüber meckert ihr? Dass ihr Fehlpässe spielt oder der Gegner mit Glück am Ball bleibt, obwohl man alles richtig gemacht hatte? Schaut mal live Fußball, da passiert so etwas bei jedem Spiel!
Und wenn das nicht klappt, pfeift der Schiri gegen Dich (zB 94. Minute in Darmstadt).
So ist Fußball, so ist Fifa. Entweder findet ihr euch damit ab oder spielt was anderes...
24.10.2020, 16:07  

Beitrag #175

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.926
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.926
Beiträge: 2.926
Zitat:
Zitat von sushi
Ich muss es mir einfach von der Seele tippen, sonst fliegt die PS4 ausm Fenster:
die ersten beiden Spiele der WL gewinne ich locker, danach nun 4 Niederlagen...

Und in JEDEM dieser f****** Niederlagen fallen die Tore in den letzten 5 min, sogar ein 3:1 wird noch gedreht ab der 85. Min.

Und jetzt komm mir keiner mit "Nervosität" oder "da kannste doch den Ball halten". Meine Truppe hat vollständig das Spielen eingestellt. Passen, Laufen, selbst einfach wegschlagen ging gar nicht mehr. Meine Leute haben sich plötzlch umgelaufen, damit der Gegner den Ball bekommt.
Keine Sorge, in meinen Augen ist das Scripting / DDR in der WL viel ausgeprägter als bei den Rivals.

2 Tore Führung? Gaaanz gefährlich.....

Mal versucht, bei 1-0 die letzten Minuten auf "Zeit zu spielen"? Da werden die haarsträubendsten Fehler der Spieler eimgebaut...
Als Krönung bei mir eben: 90. Minute, 1-0 Führung, Gegner 1 Schuss im kompletten Spiel gehabt, Sissoko soll im Mittelfeld passen aber trifft den Ball nicht richtig oder tritt in den Boden, Ball zum Gegner, Abwehr plötzlich weg (in der 90.!!), Konter.... Rest ist klar, und was dann in der Verlängerung passierte..... wahnsinn.

Rivals und WL sind zwei sehr unterschiedliche Dinge
24.10.2020, 18:06  

Beitrag #176

Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 491
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 491
Beiträge: 491
Diese WL läuft deutlich besser als die letzte, ich habe aber auch mein Spiel verändert und mich selbst verbessert, hatte das also so erwartet.

9:1 erstmal nach 10 Spielen. Die Niederlage kam im neunten Spiel, war ein guter Gegner, ich muss aber auch sagen es war ein etwas bitteres Spiel. Den ersten nagelt er mir aus 25 Metern mit Pepe von allen Spielern dieser Welt einfach mal in den Winkel, das zweite Tor fällt, weil mein Spieler, dem ich zupasse, sich vom Ball wegbewegt, seiner reinsprintet und nur einen Pass spielen muss um durch zu sein und beim dritten foult er mich meines Erachtens eindeutig, aber Fifa 21 eben, beide Spieler liegen am Boden, seiner steht schneller wieder auf und Tor. Im Gegenzug umkurve ich seinen Torwart, kann aus einer recht guten Position einschieben und Rashford legt ihn an den Pfosten.

Aber egal. Der Gegner war jedenfalls herausfordernd und manchmal soll es wohl nicht sein. Mein Ziel ist Gold 1 und wenn es mehr wird nehme ich es mit, wenn nicht dann nicht.

Im Gegensatz zu den meisten hier habe ich absolut Spaß an der bisherigen WL.
24.10.2020, 18:41  

Beitrag #177

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 283
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 283
Beiträge: 283
Bei mir war komisch. Hab mit 6:1 gestartet, dann waren die Server weg und ich hab den Fehler gemacht von 03:00 bis 06:00 zu zocken. Dumme Idee, scheinbar sind da nurnoch freaks am Start. Bin dann mit 8:10 ins Bett gegangen. Heute Mittag dann irgendwie wieder kein Problem... hab jetzt bei 14:11 aufgehört und keine Lust mehr für dieses WE.

Aber meine Lektion habe ich gelernt. Nie wieder zocke ich mitten in der Nacht. Das bringt nichts. Ohne das, hätte ich denke ich Gold 2 oder Gold 1 geholt aber was solls. Die Packs von Gold 3 gefallen mir eh besser.

Alles in allem finde ich FIFA 21 inzwischen auch deutlich besser als 20, auch wenn die frustrierenden momente, die zwar seltener sind, viel frustrierender sind als noch in 20. Ich meine so momenten wo man genau weiß, man hat alles richtig gemacht, aber das Spiel entscheidet einfach, dass der Verteidiger am Ball vorbeirennt anstatt ihn zu nehmen etc. etc. Ihr wisst sicher was ich meine. Leider wird das ja voraussichtlich auch nicht gepatcht, weil EA, aber was solls. Vielleicht ist FIFA 22 dann besser in diesen Punkten.

Mir fällt aber auch wieder dieses Phänomen auf, dass ich in der WL das Gefühl habe ich spiele jedes Match gegen die Selbe KI. Immer panisch vor dem eigenen Strafraum verteidigen, dann Steilpass, entweder Flügel runter oder auf einen der beiden Stürmer, direkt Pass zum anderen Stürmer, Passgeber schicken und Abfahrt. Immer die Selbe Leier. Ich hoffe den Leuten fällt irgendwann auf, dass das eigentlich super leicht zu verteidigen ist, wenn nicht irgendein slapstick-shit passiert. Vielleicht wird dann ja wirklich irgendwann jedes Match irgendwie cool und spannend.

---------- Beitrag aktualisiert am 24.10.2020 um 18:59 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Zappel88
Du hast aber ziemlich unnötige Fehlpässe gespielt.
Du musst noch besser einschätzen wann du Passwege zu stellst und wann du effektiv drauf gehen musst. Ich will echt nicht sticheln aber ich sehe da die Fehler bei dir.
Ich finde aber gerade in "WL4", die Situation mit dem Schulz, das ist halt irgendwie etwas, was bei mir auch STÄNDIG passiert. Ich bin eigentlich in einer guten Position, will den Zweikampf durchführen und mein Spieler rennt einfach zwischen Ball und Gegner durch und dann Ist er weg, weil Ausdauer gefühlt keine Rolle spielt.

Andersrum klappt das bei mir wirklich NIE. Niemals kann ich einfach wie ein Bot den Flügel runterheizen, Sprint durch drücken und dann geht das schon irgendwie gut. NIE. Das nervt mich an dem Spiel momentan einfach am meisten, auch wenn ich es wie in meinem vorherigen Post schon geschrieben eigentlich besser finde als den Vorgänger. Aber das ist halt ultra frustrierend. Man geht halt davon aus, dass man alles richtig macht, aber irgendwie glitcht der Verteidiger einfach vorbei. Wenn man deswegen verliert oder den Ausgleich kassiert, dann ärgert man sich natürlich umso mehr, weil man ja objektiv betrachtet eigentlich nicht Schuld ist.
24.10.2020, 19:33  

Beitrag #178

Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 491
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 491
Beiträge: 491
Bin noch 11-1 gegangen und habe dann gesagt ich mache noch 2 heute, Fehler, nun stehe ich 11-3. Etwas nervig weil extrem unnötig, beide knapp verloren.

Wäre jemand so lieb mir mal zu erklären, wie es möglich ist, dass ein Team 90 Minuten Dauerdruck spielt und nicht tot ist am Ende? Weil das beide Niederlagen waren, "Pressing", was ja eigentlich nur aggressive Manndeckung ist in Fifa, ist super op wie wir alle wissen und beide Gegner haben das 90 Minuten gemacht und ihre Spieler waren am Ende kein Deut kaputter als meine. Das führt dann zu diesen superschönen Abprallern überall, die mich die Spiele gekostet haben, und natürlich macht die AI Abwehr viel mehr für einen, weil sie aktiv vor den Gegner schiebt und den Ball abfängt. Ich würde wirklich zu gerne wissen, wie das geht. Ich habe überlegt, ob beide einfach ständig clever Teampressing im richtigen Moment angemacht haben, aber es gab keine Situation, in der sie nicht im Pressing waren. Von der ersten bis zur letzten Minute nicht. Ich verstehe es nicht.

Erklärung, wenn ihr es nicht öffentlich posten wollt gerne per PN, wäre sehr gerne gesehen.
24.10.2020, 20:24  

Beitrag #179

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.616
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.616
Beiträge: 1.616
Waren auf dem HUD quasi nur 11 Spieler?
24.10.2020, 20:29  

Beitrag #180

Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 491
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 491
Beiträge: 491
Zumindest sehr oft, ja. Natürlich in einzelnen Situationen waren sie noch verteilt, aber wenn der Ball mal beim Torwart war wurde jeder zugedeckt. Ich konnte gegen beide einige gefährliche Situationen durch One-Touch-Fußball kreieren, aber es war all das, was bei Team Pressing passiert. Sie gewinnen jeden 50/50 Zweikampf, sie schieben sich automatisch vor den Spieler wenn der Ball kommt, quasi jeder Abpraller landet bei ihnen. Ich habe in beiden Spielen zusammen 5 Tore kassiert und 4 davon waren Situationen wo ich entweder den Ball nicht klären konnte, weil mein Verteidiger zu lange gebraucht hat um seine Aktion durchzuführen bevor der Ball schon wieder beim Gegner war oder weil der Ball nach dem ersten Schuss immer beim Gegner landete und dann irgendwann im Nachschuss halt drin war.

Ich würde ja sagen es war Teampressing, aber das war es nicht, weil es jede Sekunde war. Egal wo auf dem Feld und egal wann. Ob ich nun den Ball in der Abwehr hatte oder im Mittelfeld oder im Angriff war komplett egal, immer war maximaler Druck.

Ich presse sehr viel manuell und das bringt viele Gegner zur Verzweiflung aber meine AI hilft mir nicht auf ausgeglichen. Deren AI hat aber geholfen, die mussten die Spieler nicht wählen, damit sie sich vorschieben. Es war also keinesfalls ausgeglichen und auch keinesfalls Druck bei Fehlern.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)