Benutzer: 46.522
Themen: 30.236
Beiträge: 983.787
Benutzer online: 0
Gäste online: 78
Gesamt online: 78
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
20.06.2021, 05:33  

Beitrag #2231

Strickuss Avatar
Strickus
Beiträge: 1.060
Strickuss Avatar
Strickus
Beiträge: 1.060
Beiträge: 1.060
11-4 dieses Wochenende und bin zufrieden damit.

Da spielte gerade jemand im letzten Spiel Navas TOTS und Alba TOTS in der IV. Mein benzema hat da mal eben 2 Elfmeter rausgeholt indem er einfach nur den ball abgeschirmt hat und dann gewartet hat.
Die meisten AVs funktionieren einfach nicht in der IV, wenn der Gegner dann eben einen Benzema vorne drin stehen hat mit seinem Körper.

BTW: Dieses Ergebnis habe ich ganz ohne Skills mir selbst erspielt

Edit:14-4 da ich am Nachmittag noch etwas Zeit hatte. Dabei auf jedenfall ein Elite Spieler gewesen mit einem roten Davies, Müller und Kimmich.
20.06.2021, 22:11  

Beitrag #2232

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.868
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.868
Beiträge: 3.868
Ich glaube wenn man von meta Spielern redet kann man den Kreis schon eingrenzen und muss das nicht auf 5 Sterne skills runter brechen denn das ist nicht bei jedem Spieler das gleiche.

Ich Hab mir gestern cr7 94 und joao Felix gekauft weil die Preise so gefallen waren dass ich dachte was solls (sind bei Felix leider weiter runter aber egal).

Die beiden sind von den Werten in vielen Bereichen sehr identisch...beide 5 Sterne skills...aber cr7 mit unique body type (so wie neymar...pele usw) macht so n skill move einfach anders...den directional nutmeg macht der einfach deutlich schneller als Felix z.b.

Und dann kommt der x Faktor des Ball zurück springens den eben diese abfuck Spieler eingebaut haben...eusebio mid z.b. den ich nun seit der icon Player pick sbc habe (also sehr lange) ist gut...aber der hat diesen Faktor einfach nicht. Nani war richtig geil zu spielen...aber der hat diesen Faktor nicht (im Vergleich zu Gold neymar).

Ich glaube die Rückkehr zu den ivs oder den zdms hängt da mit den Blocks zusammen weil da Spieler mit 1.90 einfach ne andere Reichweite haben.

Ich bin seit heute bei marquinhos tots (hatte ich noch untrade im Verein und militao.

Hab cr7 heute auch noch mit 10k netto plus verkaufen können und hab mir dafür firminho gekauft.

Die Brasilianer aus dem fof Team haben ja nahezu ein sicheres Upgrade weil die noch 2 Gruppenspiele haben und der beste Gegner daraus ist Kolumbien.

Die werden also sehr wahrscheinlich dir 3 siege evtl. Schon Donnerstag (gegen kolumbien) haben und evtl. Sogar schon den 4. Sonntag...alles danach ist dann schon Bonus wobei mir auch die +2 am Sonntag reichen würden.

Deswegen hab ich mich gewundert warum die so günstig sind (firminho hat fast ne sichere 97 (+×) und kostet 1.3 Mio auf der ps4 während griezmann ne Mio mehr kostet und Frankreich 3 siege erst bei Einzug in vf machen kann...sollten die gegen Portugal verlieren kann sogar schon schluss sein...bei unentschieden muss dann sogar das hf erreicht werden und 6 siege sind ausgeschlossen.
21.06.2021, 08:14  

Beitrag #2233

nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 352
nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 352
Beiträge: 352
Zitat:
Zitat von flintwest

Ich glaube die Rückkehr zu den ivs oder den zdms hängt da mit den Blocks zusammen weil da Spieler mit 1.90 einfach ne andere Reichweite haben.
Wird auch ein Grund sein. Der Hauptgrund ist aber sicherlich, dass selbst die IVs alle mittlerweile Tempo 86 und höher haben. Jetzt bringt die physische Überlegenheit der IVs und auch ZDMs was gegenüber den AVs.

Hab eine kurze WL bis Silber 1 (11-7, 52: 30 Tore) gespielt. Mit einem reinen deutschen Team - sollte in der Signatur sein.

Götze macht mega Spaß (14 Tore und 11 Assists) und Müller als offensiv ausgerichteter ZM ist weiterhin mein Mann. Der stiehlt einfach allen die Show. 13 Tore, 9 Assists und 6 x MotM. Eigentlich sollte ich den im Sturm spielen. Der ist so Treffsicher.
21.06.2021, 10:48  

Beitrag #2234

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.774
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.774
Beiträge: 1.774
Zitat:
Zitat von youngstar-94@hotmail.de
Ich glaube du hast die meine Intention meines Beitrages nicht ganz verstanden und wozu die unnötigen persönlichen Seitenhiebe? Wahnsinn wie emotional dein Beitrag geworden ist, ich werde mich aber kurz dazu äußern.

Du bestätigst doch, dass die Teams auf dem Level unbezahlbar sind und woran liegt das? Das liegt an "der Meta" des Spiels und weil du Eigenschaften brauchst, die eben nur paar Spieler besitzen wie Pele (5* Skills, Bodytype+gutes Dribbling) und deswegen appelliere ich ja, dass das Ganze relativiert wird. Dass 99* Agility gepaart mit 5* Skills nicht nötig sein müssen, damit man auf hohen Level competitive spielen kann.

5* Skills auf jeder offensiven Position, sollte vom Kontext eigentlich ersichtlich und verständlich sein- wobei im Mittelfeld auch 5* skills hilfreich sein können (Baby Zidane war am Anfang sehr beliebt, 5*5).

Sorry aber welchen Pro-Spieler schaust du zu? Ja, die meisten spielen PIM Vieira, aber vielen spielen auch Tots Wan Bissaka und zb Mbabu. Carlos Alberto PIM ist auch ziemlich beliebt. Koray hat sich sogar gegen Varane Tots entschieden und spielt lieber einen AV dafür.

Ist dir eigentlich klar, dass man für Elite nicht gegen Pro-Spieler spielen muss? Klar spammen Pros nicht gegen andere Pros, aber ich spreche bei der Liste über das Erreichen von Elite. Und hier ist allein das Skill spammen extrem hilfreich, weil viele Skill-moves nicht verteidigen können, allein der Miyagi Boost überfordert einige.

Und wieso bist du nicht in der Lage die Liste differenziert zu betrachten? Ich kann in einem Spiel auf Umut Pässe gehen und dann bei der Führung eben den Ball halten. Ist beides möglich und impliziert keinen Widerspruch.

Beim Pressing meine ich "Pressing bei Ballverlust" in Kombination mit Tiefe 7. Mal probiert mit der engen Raute? Viele kommen mit Pressing nicht klar und wenn man dann noch hoch steht, ist das für den Gegner mega anstrengend. Und wo lebst du, dass du glaubst, dass Tiefe 7 immer schon normal war? Sie ist nur deswegen Standard geworden, weil die automatische Abseitsfalle (die es vorher nicht gab) extrem gut ist und man viel besser pressen kann, weil in diesem Jahr das allgemeine Pressing sehr gut funktioniert.

Und nein, es gibt eben keine Spieler wie Neymar wie Sand am Meer. Durch seinen Bodytype, seine KI und 5*5 ist er immer noch besser als 80% der Spieler, die es so gibt. In diesem Jahr ist eben der Bodytype entscheidend. Deswegen fühlt sich ein Sancho Tots, Eusebio etc einfach nicht wirklich gut an, weil sie eben nur "average" als Bodytype haben. Neymar sticht hier halt komplett raus und spielt ingame einfach besser. Ein Neymar IF spielt halt in allen Belangen besser als ein Sancho Tots.

Ich spreche in meinem gesamten Beitrag über den competitiven Anspruch. Natürlich ist auch ein silber Spieler spielbar, aber es ist entscheidend in welchem Kontext dies gemeint ist. Und bezüglich Elite+ waren letztes Jahr eben 4* WF Spieler unspielbar. Über was diskutieren wir denn hier? Ich rede ja vom kompetitiven Fifa, daher verstehe ich deinen Einwand nicht.

Ob ich ein guter Spieler bin, das ist eben Ansichtssache. Ich habe dieses Jahr Elite 1 geholt und letztes Jahr eben noch Gold 1-2, kann also davon ableiten, dass sicherlich jeder sich gut steigern kann, wenn man eben möchte und sich anpasst. Zudem ist dein Vorwurf komplett irrational, auch wenn ich Umut Pässe spamme, AVs in der Verteidigung nutze/5* Spieler spiele. Was ist daran verwerflich? Ist es von Frankreich verwerflich, dass sie gegen Deutschland gebunkert haben nach dem 1:0? Fußball ist eben ein Ergebnis-Sport. Und wie jedes Jahr gibt es Mechanismen an die man sich bedienen kann. Was kann ich dafür, wenn der Umut-Pass niemand verteidigt, weil man den IV nicht manuell anwählt? Warum soll ich keine Skill-moves nutzen, wenn ich merke, dass der Gegner nicht weiß, wann er in den Zweikampf geht? Sowas wie "eigentlich bist du kein guter Spieler" ist eben geistiger Blödsinn. Es gibt kein "eigentlich", entweder man gewinnt- oder man verliert .

Nichtsdestotrotz hast du eben recht, dass man jederzeit auch seine eigene Spielweise durchziehen kann, jedoch dann wahrscheinlich nicht Elite erreicht. Vollkommen legitim. Jedoch ging es um meinen Beitrag, dass EA eventuell eine Balance schaffen sollte zwischen "Spaß" und eben competitive. Sollte ja wohl möglich sein, dass man im November auch ohne Mbappe/Neymar/CR7 mal Elite 1 erreichen kann- Ich wünsche mir einfach breitere Palette an Spielern, die spielbar auf höchstem Level sind.
Neymar ist Neymar, weil er im Spiel Neymar ist. Klingt bescheuert, ich weiß! Aber das ist sein Bodytype. Was ich besonders witzig finde, der macht Moves einfach so, ohne dass er entsprechende Tastenbefehle bekäme.

Aber manche Sachen, die ich geschrieben habe, hast du nicht verstanden, nicht verstehen können. Das wundert mich auch nicht, weil ich sie etwas verklausuliert formuliert habe. Man könnte auch sagen missverständlich.

Nur ein Beispiel: Ich wollte dir gar nicht unterstellen, dass du kein guter Spieler bist. Das kann ich nicht beurteilen und ist mir auch völlig egal. Deine Grundbehauptung war aber, dass JEDER Elite schaffen könne. Nun ja, wenn das jeder schaffen kann, dann bist du eben kein guter Spieler oder zumindest nichts Besonderes. Ich dachte, wenn ich das Wort "eigentlich" benutze, würde das klar. Stattdessen siehst du dich gezwungen micht zu belehren.

Was die Pros angeht, so schaue ich nicht gezielt, wie du es vermutlich machst, irgendwelchen Youtubern oder Twitch Streamern zu, sondern habe z. B. gestern wieder die aktuelle Qualifikation angeschaut, denn da gibt es einen Token. Gestern war Nordamerika dran oder besser Mexiko mit Gästen. Da wurde ein wenig anders gespielt. Der südamerikanische Einfluss war zu spüren und es wurde mehr auf Skillmoves gesetzt. Aber langweilig ist das schon irgendwie, sich das lange anzuschauen. Daher lasse ich das immer schön nebenbei laufen.

Tja, nun aber zur Hauptforderung. Die breitere Palette an Spielern, die auch auf höchsten Niveau (das wären dann aber Pros) spielbar ist, kann es nur geben, wenn das Spiel so programmiert wäre, dies auch zuzulassen. Das bedeutet, dass es keine "Meta" mehr gäbe. Dass man spielen kann, wie man möchte und erfolgreich ist. Verschiedene Spielweisen führen zum Erfolg, auch ohne lästiges Meta Nutzen. Vermutlich wird das für immer ein Traum bleiben.

Ich verfolge das seit nur 4 Jahren. Seitdem gibt es nur wenige Spieler, die immer dabei waren. Andere wurden gewechselt.

Immer dabei: CR7, R9, Vieira, Gullit. Ein Neymar spielte nicht immer eine Rolle, auch Mbappé nicht. Das ist also ein relativ kleines Corps an Spielern, die seit Jahren immer gespielt werden. Van Dijk war z. B. letztes Jahr oft zu sehen. Dieses Jahr kann ich mich daran nicht erinnern. Wie gesagt, es geht um die Pros.

Ich schrieb übrigens, dass Tiefe 7 oder 8 mittlerweile Standard ist. Das bedeutet keineswegs, dass es schon immer so war. Das habe ich mit keiner Silbe erwähnt. für dich zur Erklärung: "Es ist mittlerweile Standard, dass meine Beiträge langweilig sind." Das bedeutet nicht, dass es schon immer so war. Nur in letzter Zeit ist es eben so geworden.

Lustig ist, wenn ein Move namentlich erwähnt wird, wie oft ich dann googeln muss, um herauszufinden, was das bedeutet. So sagte mir der Miyagi Boost nichts, aber ich hatte tatsächlich ein Video dazu gesehen. Da hatte ich zuletzt einen, der das ständig gemacht hat. Das ist eben das Problem bei diesen Moves. Immer wieder wird einer zu DEM Move erklärt und manche machen dann nichts anderes mehr.

Zu guter Letzt:

Begriffe wie "komplett irrational" oder "geistiger Blödsinn" beweisen mir erneut, was ich bereits länger vermute. Du kannst mit ein wenig "Gegenwind" nicht umgehen. Leider bist du auch nicht darauf eingegangen, dass es offensichtlich doch Spieler gibt, die Elite ohne die von dir genannten Notwendigkeiten erreichen.
21.06.2021, 11:06  

Beitrag #2235

Doink86s Avatar
Doink86
Beiträge: 196
Doink86s Avatar
Doink86
Beiträge: 196
Beiträge: 196
Nachdem ich in der letzten Zeit ehr mit Abwesenheit bzw leiser Mitleserschaft geglänzt habe, möchte ich dann doch noch EIN EINZIGES MAL für Fifa21 über eine WL sprechen.
Mit absoluter Begeisterung habe ich die Aufgaben-Karte Lucas Hernandez gesehen und schnellstmöglich erledigt, um so ein komplettes Bayern-Team aufs Feld zu schicken! Die Bank war gefüllt mit Spieler aus der Vergangenheit des FCB und ich war motiviert wie selten, trotz des Wetters..

Team wurde so gespielt..
https://www.futbin.com/21/squad/8898136

Spielidee war 100% Attacke, den 16er überladen und so zu einfachen Abschlüssen zu kommen... und Spaß!
Wenn dann allerdings die ersten beiden Gegner schon jeden Skillmove canceln, den ganzen üblichen Bridge-Nutmeg-Quatsch überall auf dem Feld ausführen müssen, um dann noch per Steilpass(Umut-Pass) den Stürmer zu erreichen...
Kurzum: Ich hab bei 8-0 aufgehört, weil du entweder die Mechanik-Abuser bekommst oder absolute Graupen..
Für mich ist Fifa rum.. Ich spreche nicht für die Allgemeinheit "Das Spiel ist tot", denn jeder, der noch Spaß dran hat, darf gerne weiterspielen.. Nur gleicht sich für mich ein Spiel dem anderen, die Spielweise der Gegner ist sich super ähnlich und das nimmt mir den Spaß.
Ich versuche(!!!) tatsächlich Fußball zu spielen und muss dann ansehen, wie der CPU meines Gegners den Ball wiederholt per Fallrückzieher von der Linie klärt, in den Lauf des Stürmers und so kommt der Gegner zu Torchancen..
Ich wünsch euch nen schönen Sommer, holt euch auch mal nen Sonnenbrand und geratet wegen dem Spiel nicht in Rage Zwinkern
22.06.2021, 20:11  

Beitrag #2236

Toddi1970_P2Ws Avatar
Toddi1970_P2W
Beiträge: 301
Toddi1970_P2Ws Avatar
Toddi1970_P2W
Beiträge: 301
Beiträge: 301
Werde dieses Wochenende wegen den Swaps nochmal die WL in Angriff nehmen... Spielt ihr mit den 8 Franzosen in der Startelf um die Bonus Picks zu bekommen? Wenn ja, wie sieht eurer Team aus?

Denke ich werde es mal so versuchen, wenn der Anfang scheiße ist, wechsel ich wieder.

22.06.2021, 20:21  

Beitrag #2237

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.868
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.868
Beiträge: 3.868
Zitat:
Zitat von Toddi1970_P2W
Werde dieses Wochenende wegen den Swaps nochmal die WL in Angriff nehmen... Spielt ihr mit den 8 Franzosen in der Startelf um die Bonus Picks zu bekommen? Wenn ja, wie sieht eurer Team aus?
Wie da muss man Franzosen aufstellen?

Hab ich scheinbar überlesen...also dann verzichte ich auf die extra picks bevor ich mir noch ne Truppe neu kaufen muss dafür und wieder x coins verliere.
22.06.2021, 20:27  

Beitrag #2238

Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 615
Tom0815s Avatar
Tom0815
Beiträge: 615
Beiträge: 615
Nun ja werde es machen mit Franzosen.
Habe eh schon Mbappe, Pogba, Aouar, Dembele, Bamba und dazu Hernandez fast erspielt nebenbei.
Das wären eh schon 6 Stück.
Die anderen 2 bekomme ich schon noch eingebaut evtl. den THEO und noch Mukiele würde passen bei mir.
24.06.2021, 10:32  

Beitrag #2239

nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 352
nigotts Avatar
nigott
Beiträge: 352
Beiträge: 352
Zitat:
Zitat von Toddi1970_P2W
Werde dieses Wochenende wegen den Swaps nochmal die WL in Angriff nehmen... Spielt ihr mit den 8 Franzosen in der Startelf um die Bonus Picks zu bekommen? Wenn ja, wie sieht eurer Team aus?

Denke ich werde es mal so versuchen, wenn der Anfang scheiße ist, wechsel ich wieder.

Schade, dass die das ganze mit Franzosen machen. Wollte aus Spaß ein Full Icon Italien Team spielen - mit Pippo als Stoßstürmer. Jetzt hats mir dann doch die Lust genommen. ;-)

Generell find ich die Idee aber gut. Nur leider zu spät wie ich finde. Sollte regelmäßiger kommen oder hätte viel regelmäßiger kommen sollen. Und Franzosen sind eher langweilig, weil Franzosen in Fifa einfach generell sehr stark sind. Mal ausgeklammert, dass jetzt fast jeder Spieler saustark ist - zumindest von den Werten her.
24.06.2021, 12:25  

Beitrag #2240

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.868
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.868
Beiträge: 3.868
Zitat:
Zitat von nigott
Schade, dass die das ganze mit Franzosen machen. Wollte aus Spaß ein Full Icon Italien Team spielen - mit Pippo als Stoßstürmer. Jetzt hats mir dann doch die Lust genommen. ;-)

Generell find ich die Idee aber gut. Nur leider zu spät wie ich finde. Sollte regelmäßiger kommen oder hätte viel regelmäßiger kommen sollen. Und Franzosen sind eher langweilig, weil Franzosen in Fifa einfach generell sehr stark sind. Mal ausgeklammert, dass jetzt fast jeder Spieler saustark ist - zumindest von den Werten her.
Ich halte davon nicht viel.

Jeder der sich diesen extra Inhalt erspielen will und nicht eh schon ne halbe Franzosen Truppe rumfliegen hat, ist gezwungen (ja, gezwungen, denn ansonsten steht mir ja dieser Inhalt nicht zur Verfügung), sich alles zusammen zu kaufen (natürlich viel zu teuer) und verliert im Anschluss (weil der Markt dann voll gepumpt wird seine Coins.

Was erzeugt EA damit künstlich:

Franzosen teurer
Rest geht runter (weil muss verkauft werden für Franzosen)
nach der WL Franzosen deutlich runter, Rest evtl. wieder etwas hoch und dann kommt die Woche drauf Nation X und das Spielchen geht wieder los

Naja, mir soll es egal sein, ich hatte das ganze Jahr keinen guten Pick und würde auch bei 15 Siegen keinen bekommen mit meinem Account, daher hat EA zumindest bei mir keinen Anreiz geschaffen, dass ich da dann mit extra Coins ins Risiko gehe.

Da schaue ich lieber, ob ich heute noch irgendwo einen Schnapper finde aus den nicht relevanten Nationen weil irgendwer unbedingt Coins benötigt.
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)