Benutzer: 46.242
Themen: 30.188
Beiträge: 975.442
Benutzer online: 3
Gäste online: 114
Gesamt online: 117
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
06.01.2021, 10:23  

Beitrag #931

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.214
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.214
Beiträge: 3.214
Zitat:
Zitat von PaLiT
Vorallem, der hat Hoch/Mittel als Workrates. Hab gestern um 19 Uhr gesagt, dass ich den noch nichtmal machen würde für ein 82er Team und wat is ? Die wollen 85er mit nem IF. Lachen

Also ich sehe keinen Grund (nichtmal wenn man zuviele untrades hat) Stones zu machen.

Außer vielleicht man braucht den Hyperlink zu Walker, aber dann ist das halt immernoch ein Sau schlechter Verteidiger ^^
Ist halt wieder eine der Karten bei denen das Verhältnis Kosten/Nutzen 0.0 passt mehr.

Ich frage mich ob die da bei EA sitzen und sich überhaupt anschauen, wie der FUT Markt und die Preise für vergleichbare Karten die man kaufen kann aussehen oder ob da einfach nur jemand diese Karte erstellt einen Preis festlegt und das dann veröffentlicht.
06.01.2021, 10:29  

Beitrag #932

44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 166
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 166
Beiträge: 166
Zitat:
Zitat von fromsinho10
Macht jemand von euch Stones Moments?flshback?
Für mich ist Stones das Fehlende Puzzlestück gewesen. Zwinkern

https://www.futbin.com/21/squad/4932274
(Kimmich, Reus und Davies sind noch Notlösungen bis zum TOTY)

Hatte bisher Walker NIF auf 7 Chem gespielt. In den Swap Aufgaben und DR hatte mich Walker nicht überzeugt. Zwar schnell, aber was der als IV für Löcher in der Defensive entstehen lässt und was der für Zweikämpfe verliert, einfach ohne Worte. Joe Gomez NIF ist ein ähnlicher Bruderleichtfuß gewesen. Und mit Van Dijk bin ich mit meinem aktuellen Defstil mit Tiefe 10 nicht mehr zurecht gekommen. Die IFs von Walker und Gomez sind für mich nicht mehr interessant und dann im Vgl. Zu einem Stones Moments zu teuer. V.a. Möchte ich nun keine Coins mehr vor dem Toty in IFs investieren, die weiter stark fallen könnten und wo klar ist, dass die beiden IFs keine Endgame Lösungen sind. (Stones zwar auch nicht, aber für mich günstiger)

Ich konnte Stones für 0 Coins mit lauter untrades machen. Nun teste ich ihn die nächsten beiden WLs mal.

Grüße an alle
06.01.2021, 11:12  

Beitrag #933

FC Dribbelbumss Avatar
FC Dribbelbums
Beiträge: 375
FC Dribbelbumss Avatar
FC Dribbelbums
Beiträge: 375
Beiträge: 375
Also ich kann nur sagen, dass ich gestern direkt in mehreren Rivals-Partien auf Stones getroffen bin. Wenn das einigermaßen repräsentativ wäre (was es wohl nicht ist, aber zumindest eine Tendenz), dann scheint die Karte von vielen also gar nicht als soo schlecht angesehen zu werden.

Ich sehe in dem Fall gar nicht die Karte an sich als Problem, sondern wirklich das Verhältnis. Ich finde es generell lächerlich, wie oft der Unterschied in der Gesamtwertug nur 1 Punkt beträgt. 85er-Team für einen 86er-Spieler...nunja.

Die Quintessenz ist wohl, dass man sich daher sehr gut überlegen muss, welche Spieler man wirklich möchte. Mein Gefühl ist bisher, dass sich das gegenüber FIFA 20 nochmal deutlich verschärft hat.

Das ist auch der Grund, warum ich mir Ben Arfa nicht geholt habe/nicht holen werde. An sich sieht die Karte nice aus und würde ich gerne testen. Aber für "mal eben so" und "testen" ist er mir dann angesichts meines aktuellen Teams doch zu teuer. Mit Mollet Aufgaben, Aouar Freeze und Ben Yedder NIF habe ich da wirklich gar keinen Bedarf und spare mir die Spieler lieber für eine SBC auf, bei der ich wirklich sofort sage: Mensch, wat ne Karte! Haben will, her damit!
06.01.2021, 11:13  

Beitrag #934

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.786
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.786
Beiträge: 5.786
Zitat:
Zitat von 44Moria44
Für mich ist Stones das Fehlende Puzzlestück gewesen. Zwinkern

https://www.futbin.com/21/squad/4932274
(Kimmich, Reus und Davies sind noch Notlösungen bis zum TOTY)

Hatte bisher Walker NIF auf 7 Chem gespielt. In den Swap Aufgaben und DR hatte mich Walker nicht überzeugt. Zwar schnell, aber was der als IV für Löcher in der Defensive entstehen lässt und was der für Zweikämpfe verliert, einfach ohne Worte. Joe Gomez NIF ist ein ähnlicher Bruderleichtfuß gewesen. Und mit Van Dijk bin ich mit meinem aktuellen Defstil mit Tiefe 10 nicht mehr zurecht gekommen. Die IFs von Walker und Gomez sind für mich nicht mehr interessant und dann im Vgl. Zu einem Stones Moments zu teuer. V.a. Möchte ich nun keine Coins mehr vor dem Toty in IFs investieren, die weiter stark fallen könnten und wo klar ist, dass die beiden IFs keine Endgame Lösungen sind. (Stones zwar auch nicht, aber für mich günstiger)

Ich konnte Stones für 0 Coins mit lauter untrades machen. Nun teste ich ihn die nächsten beiden WLs mal.

Grüße an alle
Freut mich für dich dass er gut bei dir reinpasst.
Aber die 85er Truppe die du für einen eigentlich nicht Graden starken Verteidiger hätte ich lieber in eine interessantere SBC gesteckt.

Aber natürlich jeder wie er will oder braucht. Für 99% ist diese Karte ein absoluter Witz für den Preis.
Andererseits wird man ihn nicht oft sehen in den gegnerischen Mannschaften was auch wieder was für sich hat. Zwinkern
06.01.2021, 11:17  

Beitrag #935

Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 177
Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 177
Beiträge: 177
Zitat:
Zitat von Elbdrache
Moin Moin, hat einer von euch schon mal den Carassco SIF gespielt und kann was zu dem sagen? Überlege den als Ersatz für meinen Hazard zu holen, bin aber noch etwas unschlüssig.
Jep, den habe ich erst gezogen. Spielt sich gut, allerdings kann ich bisher keinen Unterschied zum IF feststellen. Aber wie soll ich das auch, ein Pünktchen hier, ein Pünktchen da mehr - allerdings werden ja auch die gegnerischen karten immer besser, somit scheint das Verhältnis ähnlich zu bleiben.
Bei der Frage Hazard oder Carrasco würde ich immer Carrasco nehmen - der fährt linksaußen wie auf Schienen.
06.01.2021, 11:49  

Beitrag #936

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.786
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.786
Beiträge: 5.786
Zitat:
Zitat von flintwest
Ist halt wieder eine der Karten bei denen das Verhältnis Kosten/Nutzen 0.0 passt mehr.

Ich frage mich ob die da bei EA sitzen und sich überhaupt anschauen, wie der FUT Markt und die Preise für vergleichbare Karten die man kaufen kann aussehen oder ob da einfach nur jemand diese Karte erstellt einen Preis festlegt und das dann veröffentlicht.
Ganz extrem war auch Oxlade-Chamberlain. Wäre eine sehr interessante Karte gewesen aber der Preis war eine Frechheit.

Bei SMS ist es mMn wieder umgekehrt. Das ist jetzt schon eine sehr gute Karte um den Preis mit noch Luft nach oben.

Mit ein bissl Glück hat man hier mitte März eine 91er Karte mit TOTS-Werten. Um 150k.
06.01.2021, 11:57  

Beitrag #937

Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 177
Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 177
Beiträge: 177
Zitat:
Zitat von XXX
Ganz extrem war auch Oxlade-Chamberlain. Wäre eine sehr interessante Karte gewesen aber der Preis war eine Frechheit.

Bei SMS ist es mMn wieder umgekehrt. Das ist jetzt schon eine sehr gute Karte um den Preis mit noch Luft nach oben.

Mit ein bissl Glück hat man hier mitte März eine 91er Karte mit TOTS-Werten. Um 150k.
Sehe ich auch so. Fand das mal einen angemessenen Preis.
06.01.2021, 13:48  

Beitrag #938

44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 166
44Moria44s Avatar
44Moria44
Beiträge: 166
Beiträge: 166
Zitat:
Zitat von XXX
Freut mich für dich dass er gut bei dir reinpasst.
Aber die 85er Truppe die du für einen eigentlich nicht Graden starken Verteidiger hätte ich lieber in eine interessantere SBC gesteckt.

Aber natürlich jeder wie er will oder braucht. Für 99% ist diese Karte ein absoluter Witz für den Preis.
Andererseits wird man ihn nicht oft sehen in den gegnerischen Mannschaften was auch wieder was für sich hat. Zwinkern
Woher hast du die 99%?

Wenn ich mir zum Beispiel das aktuelle Like und Dislike Verhältnis auf Futbin anschaue, dann finden zum jetzigen Zeitpunkt rd 60% die Karte gut und nur 40% lehnen die Karte ab.

Stones Werte sind fast identisch wie die von Van Dijk NIF. Wesentlich schlechter ist er nur im Abschluss, was bei einem IV nicht wichtig ist. Dafür hat er deutliche Vorteile bei der Balance, Agility und dem Passspiel + 4 Sterne WF.

Betrachte ich den aktuellen Value ausgehend von einem SBC Preis von rd. 150k, zu folgenden Vergleichsspielern Gomez IF, Walker IF und VVD 90, dann ist das heute auf der XBOX wie folgt:

VVD + 40-50k
Gomez IF + 250k
Walker IF + 430k

Bei Aufpreis bei Walker und Gomez resultiert nur aus einer höheren Pace von rd. 7 - 15 Pacepunkten. Die DEF Werte der beiden IFs sind deutlich schwächer und körperlich haben die beiden Nachteile in Zweikämpfen gegen die Mbappes oder CR7s. (Davon konnte ich mich in Drafts überzogen, hab dort beide IFs getestet)

Aus diesen Entscheidungsgründen ist das Value für die SBC für mich gerechtfertigt. Aber die Entscheidung ist jedem selbst überlassen.

Aber: die aufgeführten 99% dürfen gerne plausibilisiert und ausgeführt werden. Für mich ist die Quote - nicht nur wegen Futbin sondern auch wegen des Valuevergleichs - nicht nachvollziehbar.
06.01.2021, 14:01  

Beitrag #939

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.278
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.278
Beiträge: 2.278
Hoch/Mittel Workrates. Weiter brauch ich mir den nicht anschauen. Meiner Meinung nach unbrauchbar in der Verteidigung. Und was bringen mir seine Def-Werte wenn er mit seinen hohen Workrates mehr vorne als hinten ist ?

Aber gut es spielen ja auch Leute den Bellerin den ich aus dem gleichen Grund schlecht finde ...
06.01.2021, 14:05  

Beitrag #940

sushis Avatar
sushi
Beiträge: 585
sushis Avatar
sushi
Beiträge: 585
Beiträge: 585
Zitat:
Zitat von Elbdrache
Moin Moin, hat einer von euch schon mal den Carassco SIF gespielt und kann was zu dem sagen? Überlege den als Ersatz für meinen Hazard zu holen, bin aber noch etwas unschlüssig.
Also ich habe ihn in den WL Belohnungen gehabt und spiele ihn wie in der Sig gezeigt oder im 4222 als LOM.

Vorher hatte ich dort Dembele, Hazard und den NIF. Ich finde den Unterschied tatsächlich sehr groß. Da ich nicht mit Tricks arbeite, brauche ich keine 5 Sterne Skills. Er ist schnell, durchsetzungsstark und sehr gut im Abschluss. Deutlich besser als die o.g. Spieler für mich. Gespielt hab ich ihn in 20 WL Partien und einigen DR in Div. 4, falls dir das was hilft. Bin kein Pro, aber jetzt auch kein Anfänger. Ein LM muss bei mir flott sein, Verteidiger binden und Platz für mein Duo im Sturm schaffen. Das macht er sehr gut!
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Spielerempfehlungen & Reviews Spielerempfehlungen & Reviews