Benutzer: 46.169
Themen: 30.165
Beiträge: 972.447
Benutzer online: 0
Gäste online: 103
Gesamt online: 103
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
22.10.2020, 21:05  

Beitrag #111

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Beiträge: 658
Zitat:
Zitat von Zappel88
Also das Spiel hat halt mehr zu bieten als nur doppelpässe und wer sich am Controller mehr aneignet sollte dafür auch belohnt werden.und ich finde sogar das man viel zu selten mit skillmoves durch kommt.viel schlimmer finde ich dieses dribbeln mit den Rechten stick oder wenn Leute immer und immer wieder rückpässe spielen so das man die Lust verliert.
Und wo schrieb ich, dass man nur Doppelpässe machen soll oder kann? Wieder völlig aus dem Kontext gerissen...
Du musst mir auch nicht noch mal erklären, was man sich aneignen kann um erfolgreich bei fifa zu sein. Es ist traurig, dass man sich so einen bullshit aneignen muss, wie tausend Drehungen hintereinander und Spielfehler auswendig lernen. Ich verliere ganz einfach die Lust bei endlos skills und OP pay2win Spieler. Ich kann so gut stehen wie es nur möglich ist, trotzdem kommt Ronaldo irgendwie durch. Gleiches gilt für Neymar, Mbappe und einige Iconen. Wenn jemand diese Spieler hat, wird nie normaler Fußball gespielt, sondern ausschließlich alles ausgenutzt, was das game so dreckig macht.
22.10.2020, 21:55  

Beitrag #112

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Beiträge: 2.259
Zitat:
Zitat von Shakesbeer
Und wo schrieb ich, dass man nur Doppelpässe machen soll oder kann? Wieder völlig aus dem Kontext gerissen...
Du musst mir auch nicht noch mal erklären, was man sich aneignen kann um erfolgreich bei fifa zu sein. Es ist traurig, dass man sich so einen bullshit aneignen muss, wie tausend Drehungen hintereinander und Spielfehler auswendig lernen. Ich verliere ganz einfach die Lust bei endlos skills und OP pay2win Spieler. Ich kann so gut stehen wie es nur möglich ist, trotzdem kommt Ronaldo irgendwie durch. Gleiches gilt für Neymar, Mbappe und einige Iconen. Wenn jemand diese Spieler hat, wird nie normaler Fußball gespielt, sondern ausschließlich alles ausgenutzt, was das game so dreckig macht.
Und wo schrieb ich,das du das geschrieben haben sollst?
Sinnlose Drehungen find ich auch blöd,aber gezielt mal ein skill ansetzen kann effektiv sein.wäre es dir lieb solche Sachen aus dem Spiel zu entfernen und jeder spielt 30 ingame Minuten flachpässe bis sich endlich mal eine Möglichkeit bietet durch zu stecken?aber kann ja jeder seine Meinung haben
22.10.2020, 22:56  

Beitrag #113

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.055
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.055
Beiträge: 3.055
3 zu 1 geführt nach 30 min. Gegner stellt irgendwas um. 8 min später 4 zu 3.

Meine Verteidigung im 4 2 3 1 steht auf einmal 6 Meter weit auseinander und die beiden zdms haben sich scheinbar selbst die Anweisung Flügelspieler zu werden gegeben.

Das 4 zu 3 fällt nach 7 Zweikämpfen die ich vermeintlich gewinne die ki aber 7x so positioniert ist dass seine Spieler schon vor dem Zweikampf exakt da im Raum rumstehen wo der Ball dann "zufällig" hin abprallt.
22.10.2020, 23:23  

Beitrag #114

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
Beiträge: 892
Zitat:
Zitat von Shakesbeer
Klar alle können diese Sachen....Lachen
Du bist das beste Beispiel für Schwarz Weiß Kommentare, hauptsache diffamieren. So ein Blödsinn. Die Hälfte hier, verabscheut so einen Blödsinn und will ihn gar nicht mal lernen. Ich will es gar nicht auswendig lernen, weil es einfach affig ausgenutzt wird in diesem Spiel. Es ist die Wurzel allen Übels und die Verlockung aller kleinen Kiddys, möglichst asozial Erfolg zu haben, ganz zu schweigen von der CPU die anscheinend gar nicht richtig weiß, wie sie sich verhalten soll, wenn der Gegner da rumspammed.
Lies nochmal genau was ich geschrieben habe: "Insgesamt alles Tricks, die jeder kann, der sich 10min mit den Skills beschäftigt und sie anschließend ein wenig übt..."

Es ist nichts Weltbewegendes, diese drei Skills zu können, wenn man sie denn lernen möchte.

Jeder wie er möchte, klar. Wer keine Skills in sein Spiel integrieren möchte oder kann, dann ist das in Ordnung.
23.10.2020, 01:18  

Beitrag #115

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.055
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.055
Beiträge: 3.055
Zitat:
Zitat von BVB-Oehli-BVB
Lies nochmal genau was ich geschrieben habe: "Insgesamt alles Tricks, die jeder kann, der sich 10min mit den Skills beschäftigt und sie anschließend ein wenig übt..."

Es ist nichts Weltbewegendes, diese drei Skills zu können, wenn man sie denn lernen möchte.

Jeder wie er möchte, klar. Wer keine Skills in sein Spiel integrieren möchte oder kann, dann ist das in Ordnung.
Das mit den skills ist mir an sich egal. Es gab aber auch fifa Teile wo man das vernünftig verteidigen konnte und nicht jeder 2. Teils richtig schlecht in den mann ausgeführte skill dazu führt dass der Verteidiger 2 Sekunden paralysiert rumsteht.

Wenn jemand meint das ganze Spiel da rumhampeln zu müssen wenn er es denn auch gut kann...meinetwegen. wenn das aber irgendwie sinnlos nur um des machens Willen passiert und dann eben auch noch schlecht aber belohnt wird...hab ich da auch n riesen Problem mit
23.10.2020, 05:10  

Beitrag #116

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Beiträge: 658
Zitat:
Zitat von flintwest
Das mit den skills ist mir an sich egal. Es gab aber auch fifa Teile wo man das vernünftig verteidigen konnte und nicht jeder 2. Teils richtig schlecht in den mann ausgeführte skill dazu führt dass der Verteidiger 2 Sekunden paralysiert rumsteht.

Wenn jemand meint das ganze Spiel da rumhampeln zu müssen wenn er es denn auch gut kann...meinetwegen. wenn das aber irgendwie sinnlos nur um des machens Willen passiert und dann eben auch noch schlecht aber belohnt wird...hab ich da auch n riesen Problem mit
Danke. Ich hoffe du hast es Ihm besser erklären können, wie ich .

@Zappel88

Jetzt auf ein mal sind wir, von ganze Zeit rumhampeln, bei "mal" einsetzen. Auch wieder aus dem Kontext. Weil in meinem Ausgangspost, nicht von nur einen Trick die Rede ist. Natürlich kann man mit guten oder technisch starken Spielern, mal per Trick wen aussteigen lassen. Aber darum geht es doch überhaupt nicht, denn mein Gegner hat genau das Gegenteil getan. Nämlich mit seinen Cheatgamern pausenlos getrickst, bis es keinen Sinn und Spaß mehr für mich gemacht hat. Thats all
23.10.2020, 07:24  

Beitrag #117

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Beiträge: 2.259
Durchgehend rumhampeln muss nicht sein und das habe ich wenn ich mich recht erinnere auch nicht erwähnt . Mir ist so einer auch noch nie unter gekommen. Es wird in letzter zeit vermehrt auf skills rum gehackt und ich wollte mal mitteilen das es völlig ok ist.und wenn der gegner den Controller weg legt kann man auch machen was man will.ich mache es aber so das die Zeit vernünftig runter läuft
23.10.2020, 10:02  

Beitrag #118

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.432
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.432
Beiträge: 1.432
Zitat:
Zitat von Zappel88
Durchgehend rumhampeln muss nicht sein und das habe ich wenn ich mich recht erinnere auch nicht erwähnt . Mir ist so einer auch noch nie unter gekommen. Es wird in letzter zeit vermehrt auf skills rum gehackt und ich wollte mal mitteilen das es völlig ok ist.und wenn der gegner den Controller weg legt kann man auch machen was man will.ich mache es aber so das die Zeit vernünftig runter läuft
Die Skillmoves sind eigentlich eine richtig tolle Sache, wenn man sie in der Realität ab und zu sieht. Aber in Fifa gibt es eben Leute, die kaum einen Pass spielen, sich aber von Strafraum zu Strafraum durchdribbeln. Das kann in der Realität vielleicht ein Neymar oder ein Pele. Hier und da einen Move einbauen, das ist in Ordnung. Ständig ist es aber Schwachsinn. Vor allem gibt es viel zu viele Spieler in Fifa, die hohe Specialmovessterne haben, in der Realität aber garantiert noch nie diesen komischen Trick gemacht haben, wo der Ball über den Gegenspieler gelupft wird. Von mir gerne als Verarschungstrick hoch 3 betitelt. Ich glaube, dass kann man ab 4 *. Allein die Liste, wer das in der Bundesliga alles kann, ist überraschend lang. Ich kann mich nicht erinnern, so einen Trick dort jemals gesehen zu haben. Diese richtig tollen Moves sollten nur Superstars drauf haben. Die 08/15 Spieler sollten mit dem normalen Repertoire auskommen müssen.

Ich habe zuletzt gegen einen gespielt, der hat nur Moves gemacht. Selbst mit seinem TW lief er aus dem Strafraum und wollte rumfummeln. In solchen Fällen lasse ich die mittlerweile in der eigenen Hälfte in Ruhe. Meine Abwehr regelt das meist. Aber ab und an grätsche ich auch dazwischen, weil es ungeheuer nervt.
23.10.2020, 11:49  

Beitrag #119

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Beiträge: 658
Zitat:
Zitat von Zappel88
Durchgehend rumhampeln muss nicht sein und das habe ich wenn ich mich recht erinnere auch nicht erwähnt . Mir ist so einer auch noch nie unter gekommen. Es wird in letzter zeit vermehrt auf skills rum gehackt und ich wollte mal mitteilen das es völlig ok ist.und wenn der gegner den Controller weg legt kann man auch machen was man will.ich mache es aber so das die Zeit vernünftig runter läuft
Dann spielst du wohl ein anders Spiel, oder in einer tieferen Division. Denn weiter oben, sieht man sowas nahezu dauerhaft. *Kotz*
23.10.2020, 12:11  

Beitrag #120

Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Zappel88s Avatar
Zappel88
Beiträge: 2.259
Beiträge: 2.259
Beides trifft nicht zu.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (mit FAQ
zu Modus & Rewards)
Division Rivals (mit FAQ zu Modus & Rewards)