Benutzer: 46.361
Themen: 30.223
Beiträge: 981.650
Benutzer online: 7
Gäste online: 100
Gesamt online: 107
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
14.04.2021, 00:06  

Beitrag #381

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
Beiträge: 3.622
Zitat:
Zitat von Anadur
Ich kann dir nicht sagen wo deine Grenze liegt. Für mich hab ich halt so die ~1700 nach unten und die 2100 nach oben festgestellt. Das sind zwei komplette Divisionen in denen die Spiele offen sind, ich also auch verliere.

Es gibt halt irgendwann die Grenze wo man nur noch Erfolg hat, wenn man die Bugs des Spiels ausnutzt. Da kommt dann ein iso-Spielzug nach dem anderen nur um sich dann per directional nutmeg / la croqueta / skill cancel / ball roll into ball scoop mit den üblichen Verdächtigen also Mbappe, Rashford, Neymar, Ronaldo 7/9, Cruyff durch zu glitchen. Natürlich kombiniert mit Dauerpressing, 5-in-the-back und dem Through-Ball gespamme. Das ist so dermaßen ermüdend gegen anzuspielen, ich zumindest kann das zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr. Unter der Woche komm ich auf keine 5 Spiele mehr und am Wochenende gerade so auf ~20 um Gold 3 zu erreichen.

Na ja mit der 30 Spiele Grenze könnte man Auf- und Abstieg ja einfach an die Ränge binden. z.B. du startest halt Donnerstag in Div 3 und bis Mittwoch hast du dir Rang 1 erspielt. Dann bist du ab Donnerstag in Div 2. Erreichst du nur Rang 6 steigst du halt ab und spielst dann Div 4.

Damit das Elosystem funktioniert bräuchten wir halt ein faires Spielfeld. Beim Schach hat ja auch niemand zwei Damen oder drei Türme während man selber nur Bauern hat.
In rivals kommt noch dazu, dass du ob du nun 1900 oder 2400 Punkte hast erstmal nicht mehr an belohnungen bekommst. Und das sind in ligen locker 2 bis 3 noch mal Unterschied.

Der Reiz also bei 2200+ zu stehen und einen Monster Gegner nach dem anderen zu bekommen ist halt gleich 0 wenn ich auf dem spielniveau auch 15 spiele machen muss nur um locker mit wl in rang 1 zu kommen.

Daher ist grade am Donnerstag/Freitag maximal try hard eben auch mit Leuten die eigentlich besser sind als das skill Level darstellt.

Unter der Woche ab Sonntag ist rivals z.b. für mich immer jenseits der 2000er Marke. Donnerstag/Freitag geht es runter auf irgendwas bei 1850 bis 1950 max.

Man bekommt in div 1 halt nur noch so um die 15 Punkte für nen sieg. Man kann sich ja ausrechnen wie weit jemand mit 2200+ eben von 1900 entfernt ist. Das sind in den Unteren ligen 750 Punkte etwa. Also die Differenz von 1 zu 5 (hab die Punkte nicht genau im kopf).

Die Differenz von 1700 zu 2000 ist halt auch schon groß (halt iwie 15 bis 20 siege am Stück).

Also unter 1800 bin ich seit Monaten nicht mehr gekommen und wenn ich mal absteige dann max für 2 bis 3 spiele.

Deswegen bin ich auch recht sicher dass wl matchmaking ist für die unteren ligen einfach noch mal anders. Klar kann man immer mal verlieren gegen jeden wenn das spiel das will, aber ich hab ja auch wls mit dem account von meinem bruder gespielt und da fand ich die Gegner maximal viel schlechter als auf meinem und hab echt viel höher und mehr gewonnen als bei meinem.

Und das Level der Gegner ist aus meiner Sicht (und ich denke dass kann ich einschätzen nach so vielen Wochen in div 1) halt immer 1800 aufwärts in 3 von 4 Spielen.
14.04.2021, 00:59  

Beitrag #382

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.699
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.699
Beiträge: 1.699
Zitat:
Zitat von flintwest
In rivals kommt noch dazu, dass du ob du nun 1900 oder 2400 Punkte hast erstmal nicht mehr an belohnungen bekommst. Und das sind in ligen locker 2 bis 3 noch mal Unterschied.

Der Reiz also bei 2200+ zu stehen und einen Monster Gegner nach dem anderen zu bekommen ist halt gleich 0 wenn ich auf dem spielniveau auch 15 spiele machen muss nur um locker mit wl in rang 1 zu kommen.

Daher ist grade am Donnerstag/Freitag maximal try hard eben auch mit Leuten die eigentlich besser sind als das skill Level darstellt.

Unter der Woche ab Sonntag ist rivals z.b. für mich immer jenseits der 2000er Marke. Donnerstag/Freitag geht es runter auf irgendwas bei 1850 bis 1950 max.

Man bekommt in div 1 halt nur noch so um die 15 Punkte für nen sieg. Man kann sich ja ausrechnen wie weit jemand mit 2200+ eben von 1900 entfernt ist. Das sind in den Unteren ligen 750 Punkte etwa. Also die Differenz von 1 zu 5 (hab die Punkte nicht genau im kopf).

Die Differenz von 1700 zu 2000 ist halt auch schon groß (halt iwie 15 bis 20 siege am Stück).

Also unter 1800 bin ich seit Monaten nicht mehr gekommen und wenn ich mal absteige dann max für 2 bis 3 spiele.

Deswegen bin ich auch recht sicher dass wl matchmaking ist für die unteren ligen einfach noch mal anders. Klar kann man immer mal verlieren gegen jeden wenn das spiel das will, aber ich hab ja auch wls mit dem account von meinem bruder gespielt und da fand ich die Gegner maximal viel schlechter als auf meinem und hab echt viel höher und mehr gewonnen als bei meinem.

Und das Level der Gegner ist aus meiner Sicht (und ich denke dass kann ich einschätzen nach so vielen Wochen in div 1) halt immer 1800 aufwärts in 3 von 4 Spielen.
Wenn das stimmt, dann sollte man doch lieber in Div 4 oder niedriger spielen. Dann wird auch die WL einfacher. Die DR Rewards sind dann natürlich schlechter. Aber das scheint zu verschmerzen sein.

Die Spiele in Div.1 oder vermutlich auch 2 werden sich nicht sonderlich von den Pro Matches unterscheiden. Die kann man sich nicht lange anschauen. Der ehrlichere Fußball wird wie in der Realität in den unteren Ligen gespielt. Zwinkern

Ich denke, dass ich Div. 3 gut und Div 2 mit Anstrengung schaffen könnte. Aber ich spiele dann immer lieber die Aufgabenmatches, weil man da weiß, was man erhält und damit dann wieder sehr gut eine SBC lösen kann. Außerdem musst du gegen mich nur 2, 3 bescheuerte Skillmoves machen und ich verliere die Fassung und natürlich auch die Konzentration. Häufig geht dann auch das Spiel verloren. Da ich sicher bin, dass mit jeder höherer Division das Skillmovegespamme zunimmt, bleibe ich lieber im Mittelfeld der Divisionen. Da gibt's wirklich viele, die noch anständig Fußball spielen wollen.
14.04.2021, 07:30  

Beitrag #383

Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 301
Elbdraches Avatar
Elbdrache
Beiträge: 301
Beiträge: 301
Bei mir wars gestern recht durchwachsen. Habe nebenbei ein paar SPiele gemacht, 2 Siege, 3 Niederlagen, 2 Unentschieden. Die Niederlagen hatten es aber in sich. Die waren richtig krachend. Vor allem die letzte. Der Typ war einfach mal so dermaßen gut, dass es schwer vorstellbar ist, dass der in Div 5 gehört. Reines Gold Team, und der hat jede Schwäche genutzt. Am meisten hat mir geärgert, dass er immer meinen Keeper rausgelockt hat richtung Ecke und dann einfach den Ball reingelupft hat. Dagegen hab ich noch kein Mittel gefunden.

Auch der Rashford geht mir wieder ordentlich auf den Sack. Wenn der von der Eckfahne richtung Tor sprintet und dann das Ding eiskalt versenkt, regt mich das nur noch auf.
14.04.2021, 09:18  

Beitrag #384

Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 294
Dirkstir13s Avatar
Dirkstir13
Beiträge: 294
Beiträge: 294
Zitat:
Zitat von imunky
Jetzt ist es zum ersten Mal passiert. Nachdem ich die fünfte 5:0 Führung heute mit einem 5:6 um die Ohren gehauen bekommen habe, weil auf einmal wieder nichts mehr ging, habe ich meinen controller so hart auf den Boden geballert, dass er in 1000 Teile zersprungen ist. Und ich bin eigentlich durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Scheiß auf dieses Spiel. Echt.
Aber er kann doch nichts dafür... besorg dir doch einen Controllerdummy, den du dann misshandeln kannst!
14.04.2021, 09:44  

Beitrag #385

Caspososs Avatar
Casposos
Beiträge: 132
Caspososs Avatar
Casposos
Beiträge: 132
Beiträge: 132
Gestern Rivals eher nicht so gut. Überwiegend verloren und echt eine sch... Verbindung gehabt. Bin mal wieder in Div 6 abgestiegen Keine Ahnung
Am Ende noch eins gewinnen können und dann auch aus gemacht. Hat gereicht...
14.04.2021, 11:12  

Beitrag #386

Skuderians Avatar
Skuderian
Beiträge: 998
Skuderians Avatar
Skuderian
Beiträge: 998
Beiträge: 998
Die Einschätzung der Spielstärke in Rivals ist schwierig, da viele sich wieder freiwillig nach unten durchreichen lassen. In früheren FIFA-Teilen gab es ja hier im Forum öfters Turniere und da gab es durchaus auch einige Elitespieler dabei. Wenn man in der Lage ist in der WL G1-3 zu erreichen, kann man in einzelnen Spielen durchaus mit E2-E3 mithalten. Der große Unterschied war aber (und ist es vermutlich noch immer) die Konstanz und die Fähigkeit auch gegen das "Momentum" anspielen zu können.

Ein Rätsel ist es mir allerdings wie Leute in Division 2 sein können, die in der WL ähnlich wie ich abschneiden. Bei mir langt es gerade für Division 6.
14.04.2021, 14:21  

Beitrag #387

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.057
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.057
Beiträge: 1.057
Ich möchte hier noch abschließend reflektieren, wie das Spiel es geschafft hat mich dazu zu bringen, einen Controller zu zerschmettern. Ich hab gestern glaube ich bei 15 gespielten Spielen 10 oder 11 verloren. Das wäre an sich auch kein Beinbruch gewesen, das kenne ich noch aus alten FIFAs, dass man manchmal einfach ne Strähne hat.

Es war einfach der Umstand, dass bis auf 2 keiner meiner Gegner besser war als ich. Die allermeisten Spiele sind so abgelaufen, dass ich zur Pause 3,4 oder 5:0 vorne lag, der Gegner meistens mit höchstens 1 oder 2 Schüssen und dann schlagartig ab Halbzeit 2 immer ein Aidstor nach dem anderen kassiert habe und gleichzeitig auf einmal vorne nichts mehr ging, was vorher geklappt hat.

Das ist halt einfach Schwachsinn. Ich verliere gerne fair, kein Problem wenn der Gegner besser ist, da kann ich mit leben. Ich kann nur echt nicht damit leben, wenn mir irgendwie das Spiel aus der Hand genommen wird und ich keine Chance mehr habe.

Ende meiner Leidensgeschichte Lachen Ich sollte das vielleicht mal ein paar Wochen nichtmehr spielen gegen Menschen. TOTS ist mir inzwischen in sofern egal, dass ich quasi nicht motiviert bin WL zu spielen wegen roten Picks... was solls. Upgradepacks und Playerpick-SBCs werden am Ende des Tages eh mehr Karten rausrücken.

---------- Beitrag aktualisiert am 14.04.2021 um 15:27 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von Dirkstir13
Aber er kann doch nichts dafür... besorg dir doch einen Controllerdummy, den du dann misshandeln kannst!
War in dem Moment keine Zeit für... der musste einfach zertrümmert werden. Ist insofern dumm, dass das der Controller war, mit dem ich am besten klar kam. Die knöpfe waren genau im richtigen Maße ausgeleiert... die Sticks schon etwas wackelig aber dadurch leicht zu drücken... perfekt. Jetzt muss ich mich wieder an nen anderen gewöhnen.
16.04.2021, 09:19  

Beitrag #388

imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.057
imunkys Avatar
imunky
Beiträge: 1.057
Beiträge: 1.057
Ich versteh das Spiel manchmal einfach nicht... letzte Woche ein Spiel nach dem anderen verloren, konnte ich machen was ich wollte... diese Woche bisher jedes von 15 Rivals Spielen gewonnen... Strange. Einfach Strange.
16.04.2021, 12:12  

Beitrag #389

derkleineMuck99s Avatar
derkleineMuck99
Beiträge: 392
derkleineMuck99s Avatar
derkleineMuck99
Beiträge: 392
Beiträge: 392
...zwar nicht in DRs, aber seit vorgestern bei mir in allen Friendlys...
nur anders rum...ich kriege nur noch die Hucke voll EnttäuschtSehr genervt Es geht nichts mehr zusammen, meine Stürmer machen die Buden nicht, wenn ich doch mal bis vors Tor komme...unfassbar...

Habe ich überhaupt keine Lust mehr zu...heute Abend mal DRs mit meinem Hauptteam versuchen obs da besser läuft...
17.04.2021, 10:40  

Beitrag #390

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.622
Beiträge: 3.622
Bin auch knallhart auf 1750 gedropped.

10 Niederlagen am Stück. Als ob ich noch fifa gespielt hätte.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Division Rivals (mit FAQ
zu Modus & Rewards)
Division Rivals (mit FAQ zu Modus & Rewards)