Benutzer: 43.820
Themen: 29.607
Beiträge: 907.937
Benutzer online: 2
Gäste online: 203
Gesamt online: 205
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
14.09.2013, 16:27   #4691
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
Beiträge: 1.461
Jetzt auch mal von mir ernsthaft, und worauf hat sich der Kicker nur bezogen? Ich denke mal auf spanische Medien und Özils Papa, der sich auch wiederum auf selbige spanische Medien bezieht (Madrider Tageszeitung ABC, die auch den Ruf als Schmierblatt hat). Zwinkern

Wenn ein Verein einen beliebten Leistungsträger verkaufen muss, es sich deshalb mit den Fans verscherzt, um einen 100 Mio. Transfer zu stämmen, dann scheinen auch nicht alle geforderten Gehälter finanziell machbar zu sein. Irgendwie widersprichst du dir da selbst ein wenig.

Dass der Streit jetzt so eskaliert, ist natürlich auch nicht das Schlechteste für Real Madrids Management, aber so lange nicht bewiesen ist, dass RM das initiiert hat, und auch weiter dementiert und Özil als wertgeschätzten Profi bezeichnet, sehe ich keinen Grund das Verhalten von RM ernsthaft zu kritisieren.

Wenn man Real Madrids Verhalten kritisieren will, gibts bessere Möglichkeiten.

Zitat:
Zitat von mir
Was ich persönlich auffällig finde ist, dass sehr oft hier im Forum gegen Real Madrid gehetzt wird, aber die zweite Partei im Streit ausgeblendet wird. Hauptsache Real Madrid ist das Übel im Fußball.
Gilt auch hier wieder. Du beziehst dich nur auf Real. Dass zu einem Streit immer zwei Seiten gehören wird von dir ausgeblendet. Du redest es etwas schlecht, und ich zum Ausgleich etwas schön.

Allgemein scheint Özil('s Management) in Sachen Finanzen und Verträge kein Engel zu sein:

Mesut Özil: Niederlage im Schuh-Streit mit Ausrüster Nike - Goal.com

Nach Streit um neuen Vertrag: Özil droht Raufwurf bei Schalke

Bei dem Wechsel von Bremen zu Real gab's glaub ich auch was. Falls da alles glatt war, möge man mich bitte korrigieren. Zufrieden
14.09.2013, 16:31   #4692
Vfl Bochum 1848s Avatar
Vfl Bochum 1848
Beiträge: 4.093
Vfl Bochum 1848s Avatar
Vfl Bochum 1848
Beiträge: 4.093
Beiträge: 4.093
Der Vater von Özil ist einfach geldgeil, egal bei welchen Verein Özil war, gab es immer Probleme deswegen.
14.09.2013, 16:50   #4693
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von civico
Jetzt auch mal von mir ernsthaft, und worauf hat sich der Kicker nur bezogen? Ich denke mal auf spanische Medien und Özils Papa, der sich auch wiederum auf selbige spanische Medien bezieht (Madrider Tageszeitung ABC, die auch den Ruf als Schmierblatt hat). Zwinkern

Wenn ein Verein einen beliebten Leistungsträger verkaufen muss, es sich deshalb mit den Fans verscherzt, um einen 100 Mio. Transfer zu stämmen, dann scheinen auch nicht alle geforderten Gehälter finanziell machbar zu sein. Irgendwie widersprichst du dir da selbst ein wenig.

Dass der Streit jetzt so eskaliert, ist natürlich auch nicht das Schlechteste für Real Madrids Management, aber so lange nicht bewiesen ist, dass RM das initiiert hat, und auch weiter dementiert und Özil als wertgeschätzten Profi bezeichnet, sehe ich keinen Grund das Verhalten von RM ernsthaft zu kritisieren.

Wenn man Real Madrids Verhalten kritisieren will, gibts bessere Möglichkeiten.



Gilt auch hier wieder. Du beziehst dich nur auf Real. Dass zu einem Streit immer zwei Seiten gehören wird von dir ausgeblendet. Du redest es etwas schlecht, und ich zum Ausgleich etwas schön.




Allgemein scheint Özil('s Management) in Sachen Finanzen und Verträge kein Engel zu sein:

Mesut Özil: Niederlage im Schuh-Streit mit Ausrüster Nike - Goal.com

Nach Streit um neuen Vertrag: Özil droht Raufwurf bei Schalke

Bei dem Wechsel von Bremen zu Real gab's glaub ich auch was. Falls da alles glatt war, möge man mich bitte korrigieren. Zufrieden

Also du willst aber nicht sagen das Real Özil verkaufen musste? Wenn es wirklich ums finanzielle ginge(bei einer verschuldung zwischen 400-500 Mil)dann hätte man erstens Bale gar nicht kaufen dürfen,zweitens hätte man dann gleich auch mal Ronaldo und Co verkaufen müssen. Also am Geld kann es nicht gelegen haben,denn das hat schon in der Vergangenheit bei Real niemand interessiert,man hatte ja die spanischen Banken in der Hinterhand,die sich ja auf jedes Abenteuer ein gelassen haben. Du redest von beweisen,ok kann ich dir nicht liefern,da hast du schon recht,aber wenn mal unabhängig von einander soviel Presse davon berichten(Radio,Fernsehen,Zeitschriften) so ist meistens immer ein funken Wahrheit dabei. Und das Özil diese Gehaltsforderungen(das doppelte?) gefordert hat,wurde von Özil dementiert,auch hier gibts keine beweise....
Unterm Strich dennoch,sehr fragwürdig in der aussendarstellung für einen Verein wie Real.

Zu Real an sich, bei mir ist das keine hetze,sondern ich berufe mich auf informationen,die man tagtäglich lesen oder hören kann,dann müsstest du dich eigentlich bei denen beschweren,und nicht hier!Aber ich bin da ganz ehrlich: Sympatisch ist mir Real sicherlich nicht,spätestens seit Mou dort Trainer war. Das i-tüppelfchen war dann für mich das Rückspiel im CL Halbfinale gegen Dortmund. Wie da die Spieler, insbesondere Ramos(3 mal Ellenbogen ins Gesicht von Lewa)oder Xabi Alonso den ich eigentlich mag(ebenfalls tätlichkeit gegen Lewa)aufgetreten sind,war einfach nur unmöglich. Eben schlechte Verlierer wie Mou halt auch einer ist. ich kann das nicht leiden,wenn man verliert und dann meint ich muss jetzt den Gegner umhauen bei jeder gelegenheit,oder gar mit tätlichkeiten glänzen.

Auch die Transferpolitik,das man immer wieder ,trotz hoher Verschuldung Millionen Transfers tätigt,und dabei Rekord Gehäter bezahlt(Ronaldo),obwohl man das eigentlich gar nicht kann,ist für mich sehr fragwürdig....
Und das Gerücht,das man immer wieder aus Spanien hört,das Real Bale nur deshalb unbedingt gekauft hat,weil man bei Neymar abgeblitzt ist,und den Fans einen Ersatz präsentieren mochte,sagt doch dann schon wieder alles...
Auch wenn du Real Fan bist,so muss man (so finde ich) nicht über Spieler herziehen,denn selbst wenn das stimmen sollte,das Özil solche Gehaltsforderungen stellte,so muss man sich fragen,ist das nicht normal bei Real,ist es nicht auch das recht eines Spielers,es zumindest zu probieren? Und dann das angebliche Nachtleben ins Spiel zu bringen,finde ich einfach armselig...
14.09.2013, 17:50   #4694
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
Beiträge: 24.695
Zitat:
Zitat von Kahn-Titan
Also du willst aber nicht sagen das Real Özil verkaufen musste? Wenn es wirklich ums finanzielle ginge(bei einer verschuldung zwischen 400-500 Mil)dann hätte man erstens Bale gar nicht kaufen dürfen,zweitens hätte man dann glaich auch mal Ronaldo und Co verkaufen müssen. Also am geld kann es nicht gelegen haben,denn das hat schon in der vergangenheit bei real niemand interessiert,man hatte ja die spanischen banken in sder Hinterhand,die sich ja auf jedes Abenteuer ein gelassen haben. Du redest von beweisen,ok kann ich dir nicht liefern,da hast du schon recht,aber wenn mal unabhängig von einander soviel Prese davon berichten(Radio,Fernsehen,Zeitschrieften) so ist meistens immer ein funken Wahrheit dabei. Und das Özil diese Gehaltsforderungen(das doppelte?) gefordert hat,wurde von Özil dementiert,auch hier gibts keine beweise....
Unterm Strich dennoch,sehr fragwürdig in der aussendarstellung für einen Verein wie Real.

Zu Real an sich. bei mir ist das keine hetze,sondern ich berufe mich auf informationen,die man tagtäglich lesen oder hören kann,dann müsstest du dich eigentlich bei denen beschweren,und nicht hier!Aber ich bin da ganz ehrlich: Sympatisch ist mir Real sicherlich nicht,spätestens seit Mou dort Trainer war. Das i-tüppelfchen war dann für mich das Rückspiel im CL Halbfinale gegen Dortmind. Wie da die Spieler, insbesondere Ramos(3 mal Ellenbogen ins Gesicht von lewa)oder Xabi Alonso den ich eigentlich mag(ebenfalls tätlichkeit gegen Lewa)aufgetreten sind,war einfach nur unmöglich. Eben schlechte Verlierer wie Mou halt auch einer ist. ich kann das nicht leiden,wenn man verliert und dann meint ich muss jetzt den gegener umhauen bei jeder gelegenheit,oder gar mit tätlichkeiten glänzen.

Auch die Transferpolitik,das man immer wieder ,trotz hoher verschuldung Millionen Transfers tätigt,und dabei Rekord Gehäter bezahlt(Ronaldo)bezahlt,obwohl man das eigentlich gar nicht kann,ist für mich sehr fragwürdig....
Und das Gerücht,das man immer wieder aus Spanien hört,das Real Bale nur deshalb unbedingt gekauft hat,weil man bei Neymar abgeblitzt ist,und den Fans einen Ersatz präsentieren mochte,sagt doch dann schon wieder alles...
Auch wenn du Real Fan bist,so muss man (so finde ich) nicht über Spielr herziehen,denn selbst wenn das stimmen sollte,das Özil solche Gehaltsforderungen stellte,so muss man sich fragen,ist das nicht normal bei Real,ist es nicht auch das recht eines Spielers,es zumindest zu probieren? Und dann das angebliche Nachtleben ins Spiel zu bringen,finde ich einfach armselig...
mal zu vielen teilen daraus: Lachflash
14.09.2013, 17:51   #4695
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
fcb-fan-1995s Avatar
fcb-fan-1995
Beiträge: 16.218
Beiträge: 16.218
Zitat:
Zitat von marin10_
mal zu vielen teilen daraus: Lachflash
Und zu welchen? Wäre dann doch mal interessant.. Ist halt eben kein Unsinn, den Kahn da schreibt Zwinkern
15.09.2013, 00:45   #4696
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von marin10_
mal zu vielen teilen daraus: Lachflash
na? Frustriert? Naja,ich kanns ja verstehenZwinkern
15.09.2013, 08:04   #4697
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
civicos Avatar
civico
Beiträge: 1.461
Beiträge: 1.461
Okay, ich spare mir jetzt die Mühe auf deinen Beitrag näher einzugehen. Du hast deine Meinung, ich meine, es würde nichts ändern. In manchen Punkten solltest du aber etwas genauer recherchieren und differenzieren (und in Sachen Ramos' Ellenbogen, auch vor der eigenen Haustür kehren, da gibts beim FCB auch so einen Spieler der den gern einsetzt, und das nicht mal in der Verteidigung), in anderen stimm ich dir schon zu.

Zitat:
Auch wenn du Real Fan bist,so muss man (so finde ich) nicht über Spieler herziehen,denn selbst wenn das stimmen sollte,das Özil solche Gehaltsforderungen stellte,so muss man sich fragen,ist das nicht normal bei Real,ist es nicht auch das recht eines Spielers,es zumindest zu probieren? Und dann das angebliche Nachtleben ins Spiel zu bringen,finde ich einfach armselig...
Jetzt würde mich schon interessieren, wo ich über Mesut Özil herziehe. Vor allem weil ich ja auch irgendwo mal gesagt habe, dass diese Nachtlebengerüchte von Medien erdichtet wurden, nur so am Rande, es gibt ein Foto, auf dem Mesut Özil raucht, aber sowas wollte ich eigentlich aus der Diskussion raushalten, da er gute Leistungen zeigte und sich professionell verhielt. Der einzige gegen den ich mich kritisch äußer ist dessen Vater und Berater, und da ist's die Tatsache, dass er eigentlich immer, egal wo sein Sohn spielte, in irgendeiner Form wegen Geld Konflikte auslöste.
15.09.2013, 16:31   #4698
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von civico
Okay, ich spare mir jetzt die Mühe auf deinen Beitrag näher einzugehen. Du hast deine Meinung, ich meine, es würde nichts ändern. In manchen Punkten solltest du aber etwas genauer recherchieren und differenzieren (und in Sachen Ramos' Ellenbogen, auch vor der eigenen Haustür kehren, da gibts beim FCB auch so einen Spieler der den gern einsetzt, und das nicht mal in der Verteidigung), in anderen stimm ich dir schon zu.




Jetzt würde mich schon interessieren, wo ich über Mesut Özil herziehe. Vor allem weil ich ja auch irgendwo mal gesagt habe, dass diese Nachtlebengerüchte von Medien erdichtet wurden, nur so am Rande, es gibt ein Foto, auf dem Mesut Özil raucht, aber sowas wollte ich eigentlich aus der Diskussion raushalten, da er gute Leistungen zeigte und sich professionell verhielt. Der einzige gegen den ich mich kritisch äußer ist dessen Vater und Berater, und da ist's die Tatsache, dass er eigentlich immer, egal wo sein Sohn spielte, in irgendeiner Form wegen Geld Konflikte auslöste.
zu Ramos: Sorry,da musst du mir mal Beispiele sagen,ich kenne weder bei Bayern noch bei irgendeinem anderen Verein bzw kann ich mich an kein Spiel in den letzten jahren erinnern,wo ein Spieler in einem einzigen Spiel dermaßen den Ellenbogen absichtlich eingesetzt hat wie Ramos. Es ist schon richtig was du sagst,das Ellenbogen (leider) immer mehr und überall eingesetzt werden,aber was Ramos abgezogen hatte,diente allein der absicht Lewa zu verletzen(und ich bin kein Dortmund Fan),das war einfach unsportlich um das mal vorsichtig auszudrücken

Zu Özil: ich habe nirgends geschrieben das DU über Özil herziehst,sondern Real,bzw der Präsident von RealZwinkern

Aber nochmals zu den Gehaltsforderungen (für die es keine Beweise gibt,Özil dementiert),was daran ist schlimm,wenn ich bei einem Verein Spiele der mit die höchsten gehälter auf der ganzen Welt bezahlt (gerade wieder unsummen bei der Ronaldo verlängerung),soviel wie möglich raus zu holen?
15.09.2013, 18:04   #4699
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
marin10_s Avatar
marin10_
Beiträge: 24.695
Beiträge: 24.695
Zitat:
Zitat von Kahn-Titan
na? Frustriert? Naja,ich kanns ja verstehenZwinkern
Warum? Wegen Werder? Was haben die mit Real zu tun? Zahnlücke
15.09.2013, 18:11   #4700
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Kahn-Titans Avatar
Kahn-Titan
Beiträge: 9.216
Beiträge: 9.216
Zitat:
Zitat von marin10_
Warum? Wegen Werder? Was haben die mit Real zu tun? Zahnlücke
ganz einfach,weil dein Beitrag absolut Sinnfrei war,du offensichtlich provozieren wolltest(was lächerlich ist),worauf man schliessen kann,das du genervt, frustiert bist..sprich einer deiner 20 Lieblingsvereine,wohl Werder hat ne Klatsche bekommen. Dann versuchst es eben mit einem anderen Thema. Anderst kann man den Quatsch den du gepostet hast nicht deutenZwinkern
Home > Weitere Themen > Fußball Alles zum Spiel mit
dem runden Leder!
Alles zum Spiel mit dem runden Leder!
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO