Benutzer: 47.253
Themen: 30.338
Beiträge: 997.994
Benutzer online: 1
Gäste online: 81
Gesamt online: 82
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
11.12.2018, 11:03  

Beitrag #2121

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 2.016
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 2.016
Beiträge: 2.016
Zitat:
Zitat von Pseudo80
Seit wann ist fifa eine natürliche oder juristische Person? ?? Hab ich was verpasst? ? Oder wie will man fifa sonst verleugnen... oder was wolltest du uns damit mitteilen??Konsterniert
Er meinte natürlich EA bzw. EA Sports. Das war dir vermutlich auch klar, aber man kann ja mal eine - sagen wir - nicht so clevere Frage stellen.

---------- Beitrag aktualisiert am 11.12.2018 um 11:06 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von DerKeller
Wir hatten daraufhin noch zwei weitere Spiele, in denen ich ebenfalls klar besiegt wurde. Er war also generell besser als ich. Für mich ist das Beweis genug...
Nein, es ist kein Beweis. Da könntest du noch 100 oder 1000 Spiele machen. Ein Beweis wäre, wenn z. B. jemand die verstellten Regler zeigen könnte oder ähnliches.

Was ich noch vergessen habe. Ich habe früher sehr viel NHL Hockey gespielt. Es gab Leute, die habe ich 99 mal weggehauen und dann habe ich einmal verloren. Und da gab es auch ein Ligensystem.
11.12.2018, 11:27  

Beitrag #2122

DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 793
DerKellers Avatar
DerKeller
Beiträge: 793
Beiträge: 793
Zitat:
Zitat von anbo

Nein, es ist kein Beweis. Da könntest du noch 100 oder 1000 Spiele machen. Ein Beweis wäre, wenn z. B. jemand die verstellten Regler zeigen könnte oder ähnliches.
Ich habe nur geschrieben, dass es für mich ein Beweis ist und dass es meine Sicht der Dinge bestätigt (und vermutlich auch die vieler anderer User im Forum).
Auf das Bild mit den verstellten Reglern können wir vermutlich ewig warten, das werden wir nicht zu Gesicht bekommen. Da müsste schon ein EX-EA Canada Mitarbeiter auspacken, was wir aufgrund von Verschwiegenheitsklauseln im Arbeitsvertrag vermutlich auch nicht erleben werden.
11.12.2018, 11:28  

Beitrag #2123

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Zitat:
Zitat von Klausdieter
Heute 2 Spiele gemacht. 6 Tore direkt nach dem Anstoß, 4 davon für mich.

2. Spiel Slapstick auf beiden Seiten...Foul, Gelbe Karte, Abstoss.... :-D Das würde ich noch als Bug durchgehen lassen, aber auch der Rest war nur noch Comedy.

Beide Videos sind zu meinem Vorteil!



Gibt kein Anstoß-Bug...



Elfer? Was sagen die Kommentatoren dazu? Zwinkern
Über den Elfer brauchen wir glaube ich nicht reden. Lachen

Aber die beiden Tore haben nichts mit dem Anstoßbug zu tun..
Der Gegner macht einen Schnitzer im Spielaufbau und er dürfte taktisch einstehen haben, dass seine AV ausgewogen angreifen und 6-8 Spieler im Strafraum, außerdem noch langer Ball oder schneller Aufbau. Dadurch steht er hinten sehr offen und du kannst ihn so einfach auskontern.

Beim Anstoßbug ist ja eher die Passivität der Spieler das Problem, das kann ich hier nicht erkennen.
Das sind klassische Kontertore nach bösem Fehler im Spielaufbau und einer eher offensiven Ausrichtung des Gegners.
11.12.2018, 11:34  

Beitrag #2124

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.206
Beiträge: 4.206
Abschließend für mich noch einmal um das klar zu stellen:

Der stärkste Kritikpunkt von allen ist, dass es mir (und ich glaube 8 von 10 anderen) in diesem Spiel nicht gelingt eine wirkliche Verbesserung zu erreichen.

Ich habe in den letzten Wochen alles versucht an Tutorials, Dinge geübt usw. usw. aber am Ende steht und bleibt die Liga in der ich mich befinde wie betoniert.

Mit dem gleichen (oder weniger) Aufwand habe ich bei Fifa 17 oder 18 (und auch in den Teilen davor) eine signifikante Verbesserung erlangt. Es ist eher so, dass meine Ergebnisse insbesondere in der WL schlechter geworden sind.

Ich erwarte wie die meisten hier nicht Elite zu spielen, ist auch nicht mein Anspruch. Dafür beherrsche ich eindeutig zu wenig Skill Moves bzw. den richtigen Zeitpunkt diese anzuwenden.

Was ich erwarte ist, dass wenn ich Dinge verbessere auch ein Resultat daraus erzielt wird. Aus irgendeinem Grund erfolgt das aber nicht.

Jetzt kann man mich (uns) als untalentierte Stümper abstempeln, die die Schuld bei EA suchen, besonders, wenn man eben selber weit über unserem Niveau spielt.

Ich traue mir aber zu anhand der Zeit hier im Forum durchaus zu, beurteilen zu können, dass hier viele sind die eigentlich immer verhältnismässig erfolgreich gespielt haben und eben wie ich nun völlig stagnieren.

Zu dem Punkt mit dem "auf der PS4 trifft man erst spät auf gute Gegner".

Das mag in irgendeiner Statistik so sein, Fakt ist aber, dass ich z.B. letzten Freitag beim Stand von 3-2 auf einmal 4 Gegner am Stück bekommen habe, deren Team aus minimum 3 Ikonen gefüllt mit den absoluten Highlights an roten Karten bekommen habe (die damit auch umgehen konnten). Die waren so dermaßen über meinem Niveau und ich glaube auch nicht, dass jemand der Elite spielt diese Gegner als einfach empfunden hätte (und bin recht sicher, dass jeder davon im Bereich Elite anzusiedeln war). Wenn alles Zufall ist, dann nehme ich einen solchen Gegner hin und sogar als Herausforderung, beim 4. am Stück, ist man nur noch genervt zumal aus einem aktzeptablen Start ein mieserabler wurde. Wenn ich 5-0 gestartet wäre, dann hätte ich gesagt ok, musste wohl so kommen, aber bei 3-2?

Mir will nicht in den Kopf, warum ich zum Teil nicht mal 11 Siege geschafft habe und dann wieder recht einfach 17...da sind Diskrepanzen von 10 Siegen in 30 Spielen dabei. Das ist einfach zu viel um das einfach als "schlechter Tag" oder schlechtes WE abzutun und wenn man das doch so auslegen will, ist das der genau der leichte Weg der mir oder anderen hier vorgeworfen wird. Wenn es immer nur mich so treffen würde, dann würde ich sicher sagen, ok, ist dann meine Schuld, aber genau dem ist nicht so und das ist der Punkt.

Es lässt sich immer einfach auf einen User erklären bzw. hinstellen, als sei nur er "Schuld" aber in einem Forum in dem fast nur Leute aktiv sind, die Fifa weit über dem "normalen" Spieler zocken (Quantität und auch bis zu einem gewissen Grad an Qualität), ist es ggf. nicht korrekt einfach alles mit Zufall abzutun insbesondere wenn die Erfahrungen sehr Deckungsgleich sind.

Vergleich das mal mit den Beiträgen in irgendwelchen Facebook Fifa Gruppen, da jaulen Leute wenn Sie ein Spiel mit 9-9 Schüssen dann 3-2 verlieren und schreinen "Momentum", um diese Spiele geht es hier doch nicht mehr.

Als letztes von vielen Beispielen eine Partie von gestern.

79er Team mit 47 Chemie in den Rivals. Ich gewinne am Ende 7-3, alles ok vom Ergebnis.

Beim Stand von 3-0 nach 30 Minuten treffe ich aber auf einmal 4x Alu in 5 Versuchen...4x...Dann kann mein Gegner mit der ersten Ecke überhaupt den Anschluss machen, dann zum Start von HZ 2 den Anschluss und das obwohl ich nichts verändert habe und er mit Garantie ebenfalls nicht. Am Ende kann ich dann wieder Tore schießen bis zum 7-2 um dann noch (und der ging auf meine Kappe) das 7-3 zu bekommen. Zwischendrin klappte bei mir einfach nichts und es war reines Glück, dass der Gegner wirklich sehr schlecht war und seinen Vorteil nicht komplett ausnutzen konnte. Da hat keiner das Pad weiter gegeben oder seine Einstellungen angepasst, es war der gleiche Mensch, mit gleicher Spielweise nur eben mit einer KI die andere Wege ging und ihn viel aktiver Unterstützt hat als zum Start.
11.12.2018, 11:37  

Beitrag #2125

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
@Borussenzwerg: Bzgl. der Tore verstehe ich was Du meinst, allerdings stehen einerseits grade beim Anstoß die Verteidiger gerne mal viel zu weit vorne und offen, sodass beim Ballverlust innerhalb von 1-2 Spielminuten gerne der Konter fallen darf und beim 2. Tor von Auba dürften die KI Verteidiger ruhig auch mal etwas mehr eingreifen.

Die anderen 4 ",Anstoß-Tore" fielen dann immer für den Anstossenden. Mit extra abduckenden Spielern und der von Dir angesprochenen Passivität :-(
11.12.2018, 12:02  

Beitrag #2126

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Beiträge: 5.032
Zitat:
Zitat von flintwest
Abschließend für mich noch einmal um das klar zu stellen:

Der stärkste Kritikpunkt von allen ist, dass es mir (und ich glaube 8 von 10 anderen) in diesem Spiel nicht gelingt eine wirkliche Verbesserung zu erreichen.
Dann gehöre ich zu den 2 von 10.
Die kontinuierliche Verbesserung ist nicht wirklich mein Problem bzw. ich mache sie nicht zu dem meinigen.
Selbstverständlich bin auch ich bemüht, mich zu verbessern, aber ich suche auch nicht beim Spiel die Schuld, wenn das mal über Wochen nicht gelingt.

Mich stört an diesem Spiel vielmehr, dass ich zu häufig das Gefühl habe, dass eben nicht der bessere Spieler gewinnt. Ich mag die Eingriffe nicht, die dazu führen, dass eine Mannschaft mit einem Penalty belegt wird und die andere Traumkombinationen ausführen darf.
Das ergibt keinen Sinn. Ich verstehe, warum es gemacht wird. Natürlich weil man auch Casual Gamer wie mich bei der Stange halten will, aber ich möchte lieber ehrlich gewinnen und auch ehrlich verlieren. Ich möchte einen echten sportlichen Wettkampf, ein Kräftemessen unter gleichen Voraussetzungen. Leider ist das in FUT gefühlt nur in zu wenigen Matches möglich.
11.12.2018, 12:04  

Beitrag #2127

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Wir scheinen dann den Anstoßbug unterschiedlich zu definieren, aber ist ja kein Thema. Ich sehe es als Fehler im Spielaufbau und dann einen schnörkellos gespielten Konter.

Naja was das zweite betrifft..
Ja klar können/sollten Sie, aber dann kommen auch wieder 3 Leute hier um die Ecke und sagen, dass das nicht sein kann, weil die IV ja nie im Leben Aubameyang hätten einholen dürfen aufgrund der Pacewerte. Lachen

Aus meiner Sicht gibt es da halt schon schlimmere Bugs. Zufrieden

Er hätte dich einfach kurz vorm 16er legen sollen.. Man hat ja beim 11er gesehen, dass der Schiedsrichter gut drauf ist. Lachen
11.12.2018, 12:07  

Beitrag #2128

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.032
Beiträge: 5.032
Zitat:
Zitat von BorussenZwerg

Er hätte dich einfach kurz vorm 16er legen sollen.. Man hat ja beim 11er gesehen, dass der Schiedsrichter gut drauf ist. Lachen
LachenLachenLachen Daumen hoch

Ich habe übrigens bei Ansicht von Klausdieters Toren auch gedacht: Hey gut gemacht, gut ausgekontert.
11.12.2018, 12:17  

Beitrag #2129

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 3.038
Beiträge: 3.038
Och Jungs, jetzt werde ich hier beim Eisen-Biegen noch rot...!

Zwinkern
11.12.2018, 12:27  

Beitrag #2130

BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
BorussenZwergs Avatar
BorussenZwerg
Beiträge: 1.663
Beiträge: 1.663
Zitat:
Zitat von Nikolinho
LachenLachenLachen Daumen hoch

Ich habe übrigens bei Ansicht von Klausdieters Toren auch gedacht: Hey gut gemacht, gut ausgekontert.
Bin ich ja froh, dass ich nicht alleine das so gesehen habe. Lachen

Sowas gehört eigentlich in den Happy Thread, aber es ist schon irgendwie krass wie viele immer nur Ihr Leid hier im Thread teilen..
Habe hier zwar schon immer mit gelesen, aber grob raus gehalten, damit ich hier nicht depressiv werde. Lachen
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 19 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-19-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-19-Frust