Benutzer: 45.449
Themen: 29.771
Beiträge: 935.690
Benutzer online: 0
Gäste online: 191
Gesamt online: 191
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
12.12.2018, 14:37   #2161
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 303
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 303
Beiträge: 303
Zitat:
Zitat von flintwest
Oder umgekehrt:

Nichts entspricht der Wahrheit (außer man erreicht Elite). Alle anderen sind Lügengeschichten erfindende Anfänger die Ihre völlig desolaten Fähigkeiten an den Wohltätern von EA festmachen wollen und diese Heiligen damit in Verruf bringen möchten. Abscheulich!
Hat hier schonmal jemand gesagt, ist wohl eine Glaubensfrage ob nun Momentum existiert. Beweise? Wenigstens empirische Statistiken von den zahlreichen Anhängern dieses Glaubens (das existiert ja nun angeblich seit vielen Jahren die Zeit war da)? Nope. Trotzdem jede blöde Situation als hoheitlichen Eingriff sehen? Klar.

Freundschaftsspiele als Beweis, dass der andere Spieler eigentlich besser war (Gruß an DerKeller mit der stetig steigenden Anzahl)? Klar. Niemand widerspricht. Gleichzeitig aber Eingriffe in Freundschaftsspiele, so dass diese Ergebnisse ebenfalls verfälscht sind? Auch ja! Niemand widerspricht.

Fun Fact: Ich war auch mal inkonstant und habe 4-5 Spiele in Folge gewonnen und dann 4-5 Spiele in Folge verloren. Lag an meinem eigenen Spiel, der Konzentration und der Qualität der Gegner. Ist das so geblieben? Nö. Warum? An mir gearbeitet. Oder natürlich mein Account wurde markiert kann man natürlich auch dran glauben. Oder es gibt mehrere Versionen dieses Spiels und wir haben einfach unterschiedliche auch daran kann man natürlich glauben. Sollte dem nicht so sein: Was ist dann die Erklärung?
12.12.2018, 14:41   #2162
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 1.331
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 1.331
Beiträge: 1.331
12.12.2018, 14:44   #2163
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 3.286
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 3.286
Beiträge: 3.286
Galactic, du kannst dich kommendes WE gerne auf meinem Account austoben und zumindest mich eines besseren belehren.
Wäre dann nur zu klären, ob bevor- und beanchteiligung Account oder IP gebunden ist.
12.12.2018, 14:44   #2164
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 4.531
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 4.531
Beiträge: 4.531
Zitat:
Zitat von Galactic89
Hat hier schonmal jemand gesagt, ist wohl eine Glaubensfrage ob nun Momentum existiert. Beweise? Wenigstens empirische Statistiken von den zahlreichen Anhängern dieses Glaubens (das existiert ja nun angeblich seit vielen Jahren die Zeit war da)? Nope. Trotzdem jede blöde Situation als hoheitlichen Eingriff sehen? Klar.

Freundschaftsspiele als Beweis, dass der andere Spieler eigentlich besser war (Gruß an DerKeller mit der stetig steigenden Anzahl)? Klar. Niemand widerspricht. Gleichzeitig aber Eingriffe in Freundschaftsspiele, so dass diese Ergebnisse ebenfalls verfälscht sind? Auch ja! Niemand widerspricht.

Fun Fact: Ich war auch mal inkonstant und habe 4-5 Spiele in Folge gewonnen und dann 4-5 Spiele in Folge verloren. Lag an meinem eigenen Spiel, der Konzentration und der Qualität der Gegner. Ist das so geblieben? Nö. Warum? An mir gearbeitet. Oder natürlich mein Account wurde markiert kann man natürlich auch dran glauben. Oder es gibt mehrere Versionen dieses Spiels und wir haben einfach unterschiedliche auch daran kann man natürlich glauben. Sollte dem nicht so sein: Was ist dann die Erklärung?
Jetzt mal ehrlich. Ich ertappe mich immer wieder dabei deine Beiträge zu lesen obwohl ich weiß was da steht. Ich lasse dir auch gern deine Meinung. Aber ganz ehrlich, von dem Geschreibsel bekomme ich Durchfall. Ich finde es bewundernswert wie du deinen Standpunkt verteidigst und denke, dass du hier und da sogar gar nicht mal so falsch liegst. Aber irgendwas ist da in diesem Spiel. Wie auch immer der Name davon ist und wie auch immer das genau funktioniert. Es ist da. Ich denke, dass du einfach zu gut bist um das tatschlich zu bemerken. das freut mich auch für dich. Aber die meisten hier sind eher so scheiße wie ich und sind sehr wohl von eigenartiegen Dingen betroffen.
12.12.2018, 14:44   #2165
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.450
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.450
Beiträge: 1.450
Zitat:
Zitat von Galactic89
Hat hier schonmal jemand gesagt, ist wohl eine Glaubensfrage ob nun Momentum existiert. Beweise? Wenigstens empirische Statistiken von den zahlreichen Anhängern dieses Glaubens (das existiert ja nun angeblich seit vielen Jahren die Zeit war da)? Nope. Trotzdem jede blöde Situation als hoheitlichen Eingriff sehen? Klar.

Freundschaftsspiele als Beweis, dass der andere Spieler eigentlich besser war (Gruß an DerKeller mit der stetig steigenden Anzahl)? Klar. Niemand widerspricht. Gleichzeitig aber Eingriffe in Freundschaftsspiele, so dass diese Ergebnisse ebenfalls verfälscht sind? Auch ja! Niemand widerspricht.

Fun Fact: Ich war auch mal inkonstant und habe 4-5 Spiele in Folge gewonnen und dann 4-5 Spiele in Folge verloren. Lag an meinem eigenen Spiel, der Konzentration und der Qualität der Gegner. Ist das so geblieben? Nö. Warum? An mir gearbeitet. Oder natürlich mein Account wurde markiert kann man natürlich auch dran glauben. Oder es gibt mehrere Versionen dieses Spiels und wir haben einfach unterschiedliche auch daran kann man natürlich glauben. Sollte dem nicht so sein: Was ist dann die Erklärung?
Wäre eine wissenschaftliche Herangehensweise nicht die, dass man eine Theorie wiederlegen muss um diese als unwahr zu bezeichnen? Ergo wäre es doch ein leichtes für die Macher des Spiels offen zu legen wie sich Dinge zusammensetzen, anstelle dessen werden Patente eingereicht und dann noch behauptet, dass es zwar ein Patent gibt, dieses aber überhaupt nicht das tut, was der Name sagt. Das entspricht doch recht genau dem was seitens der Autoindustrie mit den Abschaltvorrichtungen gemacht wurde. Was da geleugnet wurde ist heute Tatsache.

Hier aus dem Jahr 2016:

https://www.focus.de/auto/news/abgas...d_6154667.html

Hättest du den Leuten da auch gesagt, Sie müssen halt besser mit dem Auto umgehen und Sie sind selber Schuld wenn Sie die Schadstoffgrenzen nicht einhalten?
12.12.2018, 14:47   #2166
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 303
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 303
Beiträge: 303
Zitat:
Zitat von triggahippie
Galactic, du kannst dich kommendes WE gerne auf meinem Account austoben und zumindest mich eines besseren belehren.
Wäre dann nur zu klären, ob bevor- und beanchteiligung Account oder IP gebunden ist.
Ich weiß nicht ob ich das packe einfach weil 30 Spiele so viel sind und ich Freitag nicht spielen kann. Aber ich würde das an sich annehmen.
12.12.2018, 14:56   #2167
NH12s Avatar
NH12
Beiträge: 700
NH12s Avatar
NH12
Beiträge: 700
Beiträge: 700
Zitat:
Zitat von LOWFUT

......

Ich schick heute meine 800 EUR Mahnung an EA Sports raus, die von denen eh nicht bearbeitet wird und werd dann am 24.12.2018 (es weihnachtet sehr) Klage vor dem in Berlin zuständigen Gericht einreichen und Strafantrag wegen ihrer kleinen Trojaner stellen (lasst Euch überraschen)

Und darauf freue ich mich - ein bisschen. Frohes Fest
Bitte sei so nett und teile das Aktenzeichen der Zivilklage und das AZ der Strafanzeige - das möchten sicherlich einige gern´ verfolgen ....
12.12.2018, 14:57   #2168
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.663
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 3.663
Beiträge: 3.663
Also es gibt definitiv kein Account/IP/Konsolen bedingtes irgendwas, das steuert welchen Rang man erreicht. Das wurde doch schon genug wiederlegt. Es gibt genau 2 Dinge die Einfluss nehmen. Verbindungsqualität/Technik und die Person am Controller. Komische Dinge passieren auf allen Accounts, aber wahrscheinlich kann man durch genug "Skill" die Eintrittswahrscheinlichkeit deutlich verringern. Die Frage ist nur, ob es zumutbar ist, mit weniger "Skill" solchen Dingen häufiger ausgesetzt zu sein. Oder warum hampelt jeder "Pro" bei der Ballannahme oder sobald ein Gegenspieler näher kommt wie ein Vollidiot durch die Gegend?
12.12.2018, 14:58   #2169
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 303
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 303
Beiträge: 303
Zitat:
Zitat von flintwest
Wäre eine wissenschaftliche Herangehensweise nicht die, dass man eine Theorie wiederlegen muss um diese als unwahr zu bezeichnen? Ergo wäre es doch ein leichtes für die Macher des Spiels offen zu legen wie sich Dinge zusammensetzen, anstelle dessen werden Patente eingereicht und dann noch behauptet, dass es zwar ein Patent gibt, dieses aber überhaupt nicht das tut, was der Name sagt. Das entspricht doch recht genau dem was seitens der Autoindustrie mit den Abschaltvorrichtungen gemacht wurde. Was da geleugnet wurde ist heute Tatsache.

Hier aus dem Jahr 2016:

https://www.focus.de/auto/news/abgas...d_6154667.html

Hättest du den Leuten da auch gesagt, Sie müssen halt besser mit dem Auto umgehen und Sie sind selber Schuld wenn Sie die Schadstoffgrenzen nicht einhalten?
Ja schön sie haben ein Patent für einen variablen Schwierigkeitsgrad, das bedeutet weder dass es machen kann was du behauptest (konkreter Eingriff in ein bereits laufendes Onlinespiel) noch dass es im Spiel Fifa 19 integriert ist. Aber gut das haben wir schon durch.

Beim Dieselskandal war der Fehler immer da. Konstant. Das Auto hat nicht manchmal die Schadstoffgrenzen eingehalten und ist dann wieder drüber hinaus gegangen. Also etwas ganz anderes als das, was du EA vorwirfst. Äpfel und Birnen Kollege.

Die Wissenschaft widerlegt nur Theorien die sie SELBST aufstellt. Die Theorie widerlegt sich selbst, wenn sie keine konstanten Anhaltspunkte für ihren Wahrheitsgehalt liefert. In meinem Fall und im Fall von Profis und sicher noch vielen anderen Spielern wären das dann unsere Spiele.

Stelle ich hingegen eine Theorie auf die erstmal wenige Anhaltspunkte bietet und sich viel leichter mit einem fehlerhaften Spiel, eigenen Fehlern und Varianz erklären lässt, dann muss ich meinen persönlichen GLAUBEN an die eine andere Variante untermauern. So wie religiöse Menschen in der Pflicht sind Gott zu belegen weil es unmöglich ist ein Negativ zu widerlegen.

Mehr tun als sagen das gibt es nicht geht nicht. Ich kann nicht positiv eine Nichtexistenz belegen das ist absolut unmöglich.

---------- Beitrag aktualisiert am 12.12.2018 um 15:07 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von cheax81
Also es gibt definitiv kein Account/IP/Konsolen bedingtes irgendwas, das steuert welchen Rang man erreicht. Das wurde doch schon genug wiederlegt. Es gibt genau 2 Dinge die Einfluss nehmen. Verbindungsqualität/Technik und die Person am Controller. Komische Dinge passieren auf allen Accounts, aber wahrscheinlich kann man durch genug "Skill" die Eintrittswahrscheinlichkeit deutlich verringern. Die Frage ist nur, ob es zumutbar ist, mit weniger "Skill" solchen Dingen häufiger ausgesetzt zu sein. Oder warum hampelt jeder "Pro" bei der Ballannahme oder sobald ein Gegenspieler näher kommt wie ein Vollidiot durch die Gegend?
Korrekt. Weg mit der beschissenen Frostbite Engine durch die manchmal Spieler fernab des Balls umfallen und sich minutenlang auf dem Boden wälzen und schon haben wir ein besseres Spiel.
12.12.2018, 16:03   #2170
BENII1337s Avatar
BENII1337
Beiträge: 213
BENII1337s Avatar
BENII1337
Beiträge: 213
Beiträge: 213
Ich habe mir hier nun nicht alles durchgelesen, was aber ins Auge stach die Meinung, dass evtl. YouTuber/ Twitcher etc " stink-normale " Accounts haben.
Ich habe eine zeitlang recht viele Streams verfolgt und was einfach auffällt, dass deren Gegner nie, nur ganz ganz selten mal, mit einer laufenden Menschentraube um den ballführenden Spieler stehen.
Sorry, aber ... ich kann EA dabei ja sogar verstehen. Bei dem Castro zB. schauen teilweise 18k Menschen zu, da will man das Produkt so gut wie möglich verkaufen.
Dennoch, und das bilde ich mir glaube ich nicht ein, verläuft deren Spiel anders. Bei mir zB ist es egal, ob ich die WL starte und 0:0 stehe, oder 14:7, oder einfach Rivals zocke. Ich habe in acht von zehn Spielen das Gefühl, dass ich Warcraft3 spiele und jemand seine Horde Orks auf mich loslässt.
Den Gegner mal ausgucken, warten bis die KI sich bewegt - kaum möglich bei der Aktivität auf dem Platz. Liegt sicherlich nicht daran, wie rum ich den Controller halte.
-----------------------------------------------------------------
Dass gewisse Eingriffe im Spiel implementiert sind, kann NIEMAND abstreiten! Ausser, man möchte sich als der neue Wunderling aka EA Experte/ Mitarbeiter deklarieren.
Wie stark diese Eingriffe sind weiß leider niemand. Wie man diese umspielen kann?! Naja, investiere jeden Tag zehn Stunden in das Spiel, bekomme anfänglich graue Haare und erfreue dich dann daran, dass du in einem knappen Spiel gewinnst, aber dennoch im Leben auf der Stelle stehst. Denn das wirklich Traurige an der Sache, dass mittlerweile jeder 2. der Meinung sei, er wird der nächste/ oder ist der nächste ProGamer ...
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-19-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-19-Frust
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO