Benutzer: 46.105
Themen: 30.133
Beiträge: 969.077
Benutzer online: 1
Gäste online: 101
Gesamt online: 102
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
02.10.2018, 23:44  

Beitrag #211

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Beiträge: 610
Ich wage mal einen (möglicherweise zu gewagten) Vergleich. Gegebenenfalls ist dieser gewagt.
Du willst am Wochenende auf eine Party gehen, weißt genau, das KÖNNTE ne ziemlich geniale Sache werden, checkst schonmal vorab ab, wer kommt usw. Du siehst direkt das heiße Mädel bei Facebook, die ebenfalls "nehme teil" geklickt hat. Von außen der Hammer, alles, was du willst. Du gehst auf die Party, letztes Jahr war's zwar nicht so gut, aber man hat ja die Hoffnung, dass es besser wird. Die ersten Teaser zur Musik sowie der Location sagen dir: Geil, das wird richtig stark. Die erste Stunde ist ok, hier und da gute Ansätze und du siehst das Mädel. Von außen noch immer Hammer, du sprichst die ersten Worte mit ihr und....und....und...findest, dass ihr Inhalt, ihr Inneres, sie einfach fürchterlich macht. Du bist angewidert, bereust sogar (!), dass du ihr die scheißteuren Drinks spendiert hast...So geht es mir mit FIFA19.
Mein Gott, ich will dieses Spiel doch lieben, ich will einfach eine geile Fussballsimulation, die mich fordert, die mich online und offline fordert, aber spielerisch und nicht geistig. Ich will dieses verdammte Spiel zum Feierabend spielen, mit den Kumpels ein wenig kicken, mich freuen, auch mal ärgern, aber niemals frustriert sein! Ich versuche mal eine Analyse anhand von einigen Schwerpunkten.

1. Das Gameplay: Nein, Fussball ist kein straightes Gekicke, da passieren Fehler, da gibt es auch mal unglückliche Entscheidungen. Davon, von den Emotionen, lebt der Fussball häufig. Aber doch nicht so. Ich möchte die KONTROLLE über meine Spieler. Das Gefühl fehlt mir seit Beginn von FIFA19. Letztes Jahr war es Eislaufen, dieses Jahr als würden die Spieler ein Eigenleben führen, das ich auch über die Taktik nicht beeinflussen kann.

2. Die Präsentation. Grafisch, ok, haut mich nix mehr vom Hocker. Aber, mein Gott, ich kann diese Standardfressen nicht mehr sehen. Was machen die EA-Heinis denn das ganze Jahr über? Geld zählen, was diese Idioten über Points denen jährlich in den Rachen werfen? Wenn bei Dortmund kaum einer ein Spielergesicht hat, dann kann doch etwas nicht stimmen. Seit Jahren wird nur etwas an der BPL geschraubt. Selbst Drittligaspieler mit Gesicht. Ein Hohn. Da fehlt mir jede Immersion. Warum hat ein Witsel kein Gesicht? Warum Füllkrug nicht? NALDO nicht mal. Um Himmels Willen, absolut peinlich, EA.

3. Die Taktik. Was habe ich mich auf die taktischen Einstellungen gefreut. Und dann sind sie wieder so simplifiziert, dass sich im Endeffekt dasselbe wie letztes Jahr dahinter verbirgt - nur im neuen Gewand. Und im Endeffekt fühlt sich alles wie letztes Jahr an. Es gibt nicht mal neue Formationen! Es gibt nicht mal die Möglichkeit, den Spielern bevorzugte Laufwege an die Hand zu geben. DAS wäre Taktik. DARAUF hätte ich Bock. Hatte übrigens schon der FM10. Vor ACHT Jahren! Aber offenbar kann man das diesen dummen Kleinkindern nicht reinhauen, sodass es so extrem simpel bleibt. Schade, da wird riesiges Potenzial zur Individualisierung genommen. Im Endeffekt erlebe ich es immer wieder: Ich führe, der Gegner wirft alles nach vorn. Nach kurzer Zeit liege ich 3:1 zurück. Division 5. Letztes Jahr war ich Stammgast in Liga 1. Merkwürdig. Will sagen: Letztlich wird dadurch dieser ganze Taktikkram damit ad absurdum geführt.

4. Momentum. Ja, ich glaube fest daran. Immer wieder führe ich 2:0 (3:0, 4:0, …). Auch, weil ich den Gegner absolut in die Knie zwinge und dann....und dann...Ja, genau. Geht kein weiterer Ball ins Tor, egal, wie ich abschließe, egal welcher Spieler. Der Gegner aber trifft. In aller Regelmäßigkeit. Ich möchte nicht ausschließen, dass da auch etwas Angst dann dabei ist, wenn der Gegner trifft, aber es kann doch nicht sein, dass es STÄNDIG passiert, dass der Gegner immer in der Lage ist, das Spiel zu drehen. Ja, Spiele sollen spannend sein, aber wenn ich gut spiele, wenn ich den Gegner dominiere und ihm auch schon ordentlich was eingeschenkt habe, dann möchte ich auch weiter so spielen dürfen und nicht ausgebremst werden. Die Laufwege meiner Spieler werden merkwürdig, die Abwehr turnt plötzlich an der Mittellinie herum, sie gehen dem Ball nicht mehr entgegen. Was soll das? Es gibt ja Rennspiele, wo der Führende langsamer wird, damit die anderen wieder herankommen können. Vor'n Arsch! Sowas möchte ich hier auch nicht. Natürlich läuft das auch teils umgekehrt, nicht, dass es heißt, ich beschwere mich nur über Niederlagen. Auch meine Gegner leiden unter dieser dreckigen Programmierung, die NUR für Frust sorgt. Das kann's doch echt nicht sein. Wenn mich der Gegner abschießen will und kann und ich scheiße spiele, ja, dann schenkt mir doch welche ein und sorgt nicht dafür, dass ich wieder eine Chance habe. Nur so kann ich doch lernen, woran es liegt.
Genau dieser Mist sorgt dafür, dass es doch müßig ist zu trainieren. Dass ich nie das Gefühl habe, dass es etwas bewirkt, wenn ich bestimmte Dinge ausprobiere, mich eingespielt habe usw. Egal, welche Spieler. Ein ganz, ganz schlechter Scherz. Darunter leidet meine Motivation.

Man mag sagen: Junge, du bist einfach schlecht. Mag sein. Die Antwort ist mir aber zu einfach.
Um den Sprung zur Ausgangsgeschichte nochmal zu schaffen: Ich ärgere mich tatsächlich das erste Mal über die ausgegebenen Drinks...äh...Euronen. Für so eine dreckige Verarsche. Für etwas, wo ich mir viel mehr erhoffte, für etwas, was nicht kompetitiv ist, sondern schlicht das wahre Leistungsverhältnis verzerrt.
Und immer wieder denke ich mir: Warum bist du so blöd und fällst jedes Jahr rein? Aber noch etwas fiel mir die letzten Tage ein: Warum schließen sich nicht mal eine Menge an Spielern zusammen, um EA den Mittelfinger zu zeigen, indem man es einfach mal NICHT kauft. Letztlich sind wir vermutlich alle Suchtis. Schade. Aber so ändert sich nie etwas.

Entschuldigt den langen Beitrag, aber ich habe einfach nur Frust.

Aber, zum Abschluss, etwas Positives gibt es: Ich habe endlich Zeit, für gute Spiele auf meiner PS4Pro. Red Dead Redemption 2 ist nicht mehr weit und es ist das erste Mal, dass ich seit dem Release von FIFA19 schon andere Spiele nebenher spiele. War früher undenkbar.
03.10.2018, 00:07  

Beitrag #212

paddY_6187s Avatar
paddY_6187
Beiträge: 51
paddY_6187s Avatar
paddY_6187
Beiträge: 51
Beiträge: 51
Ich kann mich momentan wirklich nicht beschweren. Ich muss zwar schon sagen, dass ich hier und da das ein oder andere Tor mehr machen müsste, aber im Großen und Ganzen komme ich bisher wirklich gut zurecht.

Bisher hatte ich auch nur ein Game, in dem die Pace entscheidend war, ansonsten war es wirklich nötig, sich vernünftig vor's Tor zu spielen.
03.10.2018, 00:09  

Beitrag #213

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.165
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.165
Beiträge: 5.165
Letztes Jahr hatte das Mädel auch schon Silikonboobs... Will sagen, dass das Momentum da auch schon krass SCHEISSE war Zufrieden
03.10.2018, 00:52  

Beitrag #214

fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.426
fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.426
Beiträge: 3.426
das ding hat so ein barttttttt
03.10.2018, 03:43  

Beitrag #215

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.858
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.858
Beiträge: 2.858
@Kev1896: Würde ich so grösstenteils unterschreiben.

Auch ich habe nichts gegen eine Lernkurve, das muss sein. Aber: Dieser Teil macht (mir) einfach keinen Spaß, absolut null.

Ich werde (vermutlich) noch ein wenig weiter spielen, weil ich den Ehrgeiz habe es lernen zu wollen.

Aber das Feuer ist momentan komplett erloschen...
03.10.2018, 05:19  

Beitrag #216

HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.790
HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.790
Beiträge: 2.790
Zitat:
Zitat von Klausdieter
@Kev1896: Würde ich so grösstenteils unterschreiben.

Auch ich habe nichts gegen eine Lernkurve, das muss sein. Aber: Dieser Teil macht (mir) einfach keinen Spaß, absolut null.

Ich werde (vermutlich) noch ein wenig weiter spielen, weil ich den Ehrgeiz habe es lernen zu wollen.

Aber das Feuer ist momentan komplett erloschen...
Zocken ist sowieso nicht gut für Rücken, Dörk.
03.10.2018, 05:26  

Beitrag #217

LOWFUTs Avatar
LOWFUT
Beiträge: 972
LOWFUTs Avatar
LOWFUT
Beiträge: 972
Beiträge: 972
Also ich finde, Du kannst dem Mädel echt nicht zum Verhängnis machen, dass sie einen miesen Charakter hat - Du hättest sie ja vor den Drinks mal fragen können, ob es Sinn macht, die Zeit bis sie komplett abgefüllt ist, mit ihr zu reden oder ob es doch mehr Sinn macht, ihr gleich nen Zombie (Cocktail) zu bestellen und dem Barkeeper einen 10-er extra zuzustecken, mit den Worten: "Sei bitte großzügig mit dem Rum, länger als einen Drink halte ich die Alte sicher nicht aus!"

Was mich jedoch am meisten interessiert? Wie ging es dann aus? Hast Du sie denn nun abgeschleppt?

< Keine Sorge, Freunde des Anstands; jeder weiß, wie so eine Geschichte ausgeht: sie kommt zwar mit heim, aber der erste Gang geht zum Klo, wo sie dann kopfüber in der Schüssel die Nacht verbringt - dabei ab und Wortnachrichten via Whatsapp mit diversen Freundinnen wechselt. Immerhin kennt sie Deinen Namen eh nicht, wenn sie Morgens davon torkelt >
03.10.2018, 05:57  

Beitrag #218

HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.790
HierKommtKurts Avatar
HierKommtKurt
Beiträge: 2.790
Beiträge: 2.790
LOWfoot, erzähl doch mal, warum du dir einen neuen Account zugelegt hast.

So naiv kannst du du doch nicht sein, daß du denkst, wir schnallen nicht, daß du unsere durchgeknallte Drama-Queen bist.
03.10.2018, 07:14  

Beitrag #219

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.165
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.165
Beiträge: 5.165
der neue 1,2gb große patch ist da. ich bin gespannt Zufrieden
Traits sind implementiert. Jetzt geht das geheule los
https://www.easports.com/us/fifa/new...=1538544224753
03.10.2018, 10:02  

Beitrag #220

ElManu00s Avatar
ElManu00
Beiträge: 486
ElManu00s Avatar
ElManu00
Beiträge: 486
Beiträge: 486
Zitat:
Zitat von triggahippie
der neue 1,2gb große patch ist da. ich bin gespannt Zufrieden
Traits sind implementiert. Jetzt geht das geheule los
https://www.easports.com/us/fifa/new...=1538544224753
Ich bin sehr gespannt! Folgender Abschnitt aus den Pitch Notes von EA macht mir persönlich Hoffnung:
Zitat:
GAMEPLAY

First off, we wanted to address gameplay. Due to significant
community feedback stemming from FIFA 18 and early into FIFA 19, the
gameplay team is limiting changes to gameplay in the initial stages of
release. The idea here is to only make targeted fixes in an effort to
keep the overall balance and feel of the game consistent, while we
continue to gather in-depth feedback from our passionate players. In
short, we want players to learn the systems.
Das hört sich so an als hätte EA aus dem FIFA 18 Desaster gelernt und wirft nicht alles komplett über den Haufen. Wie früher schon mal gepostet finde ich das gut, das Gameplay muss nicht komplett geändert werden, sondern nur einige Fehler beseitigt.

Negativ: Scheinbar wird die CPU-Verteidigung nicht abgeschwächt (oder hab ich es überlesen?) und Momentum wird nicht weiter erwähnt (scheint ja auch von EA gewollt zu sein), von daher müssen wir davon ausgehen das uns das auch erhalten bleibt Enttäuscht Die Bestätigung des Momentums wird man wohl spätestens haben wenn es wieder eine separate E-Sports Version für die Offline-Turniere gibt.

Dennoch blicke ich dem Patch mal vorsichtig optimistisch entgegen, in der Hoffnung das FIFA 19 nicht so kaputt gepatcht wird wie FIFA 18 ...

Edit: Ich habe jetzt keine Info gesehen wann der Patch kommen soll? Ob der noch vor der WL kommt?
Antwort
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-19-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-19-Frust