Benutzer: 46.361
Themen: 30.223
Beiträge: 981.650
Benutzer online: 5
Gäste online: 96
Gesamt online: 101
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
20.09.2018, 09:22  

Beitrag #21

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.538
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.538
Beiträge: 6.538
Kleiner Tip für PC-Spieler. Glick habe ich heute Früh für 950 -1k eingekauft. Von den ca. 10 Spielern sind jetzt 8 für 1,5k wieder weg. Läuft also schon ganz gut. Ich versuche mich jetzt an Carvajal. Den gibts zwischen 6,3k und 6,5k. Seine Pricerange geht bis 20k. Da er einer der besten RV in LaLiga ist, wird da sicher noch was gehen. Die 10k sollte der locker knacken. da sind also ordentliche Gewinne drin.
20.09.2018, 09:31  

Beitrag #22

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Beiträge: 5.030
Ich versuche mich aktuell an der DRAFT Methode. Ich spiele für 15k Einzelspieler-DRAFT. Das Ganze ein wenig nebenbei, weil ich arbeiten muss. Ich werde nachher von meiner Packausbeute, meinen Pulls und natürlich später von den hoffentlich gewinnbringenden Verkäufen berichten.
20.09.2018, 16:33  

Beitrag #23

Hatirohanzos Avatar
Hatirohanzo
Beiträge: 401
Hatirohanzos Avatar
Hatirohanzo
Beiträge: 401
Beiträge: 401
Also ich hab grade Messi als FUT-Draft-Belohnung gezogen Schockstarre
20.09.2018, 19:28  

Beitrag #24

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Beiträge: 5.030
Zitat:
Zitat von Nikolinho
Ich versuche mich aktuell an der DRAFT Methode. Ich spiele für 15k Einzelspieler-DRAFT. Das Ganze ein wenig nebenbei, weil ich arbeiten muss. Ich werde nachher von meiner Packausbeute, meinen Pulls und natürlich später von den hoffentlich gewinnbringenden Verkäufen berichten.
So ich habe nun ein paarmal DRAFT (Einzelspieler) gespielt. Die Bilanz ist unterm Strich positiv, aber auch nicht berauschend. Die gute Nachricht ist: Man kann damit nicht viel falsch machen, weil man das Zeug aus den Packs irgendwie immer mit Gewinn verkauft bekommt (noch zumindest). Die schlechte Nachricht ist: Ohne echtes Pack-Luck geht nicht viel.

Ein kurzer Blick, wie es so gelaufen ist.
Mit aktiviertem Coin-Boost habe ich pro Partie je ~1.5k Matchprämie eingesackt. Das sind in der Summe 6k. Klar, den Coin-Boost muss man gerechterweise rausrechnen, denn den arbeitet man irgendwann sowieso ab. Aber er hilft am Anfang besonders und damit ist es nicht so schlecht, den dabei auch "abzuholen".

Diese beiden Packs gab's nach dem ersten Draft:



Der Inhalt sah dann nach dem Öffnen so aus:





(Zwei Items fehlen in dieser Ansicht, aber das ist geschenkt.)

Anschließend ging's ans Verkaufen.
Relativ fix habe ich die folgenden Stücke an den Mann gebracht (zum Abschluss immer der jeweilige Verkaufspreis):
  • ManLiga - JPN1 - 38
  • Trikot - Ecuador – 30
  • Souquet – RV77 – 1100
  • Leca – TW75 – 750
  • Taison – LM82 – 5800
  • ManLiga – BuLi – 450
  • Consigli – TW82 – 1200
  • Wendel – ZM75 – 1000
  • Wappen – Espanol – 150
  • Hugo Mallo – RV80 – 900
  • Diego Rico – LV76 – 700
  • Sp-verträge - 350
  • Sp-verträge - 350
  • Sp-verträge - 350
  • Sp-verträge - 350
  • FT – 950
  • Wappen – PSV – 200
  • Fitness – 650
  • Baumgartlinger – ZDM78 – 1100
Das sind 19 Items von insgesamt 38, also die Hälfte. Klar, die besseren Sachen sind schon dabei und einiges wird unverkäuflich sein. Aber die gewinnschwelle war mit dem Verkauf dieser Objekte erreicht.

In zwei weiteren Drafts sahen die Belohnungen leicht anders aus. Einmal gab's das hier (was sehr ähnlich ist):



Und einmal gab's das hier:



In dem Seltenen-Gold-Pack war Bailly, den ich für 14k wieder verkauft hatte. Mit dem Rest des Packs habe ich bereist wieder Profit gemacht (da man ja auch wieder die Matchprämien für die 4 Matches berücksichtigen muss).

Der Vollständigkeit halber hier noch der komplette Inhalt des Seltenen-Gold-Packs:

20.09.2018, 19:34  

Beitrag #25

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Beiträge: 5.030
Ansonsten habe ich noch Dies und Das ausprobiert. Hin und wieder ein paar Bronze-Sets gekauft. Manchmal sind es die unscheinbaren Spieler, die aus verschiedensten Gründen auch mal richtig Coins bringen können:



Man sollte also immer den Preisvergleich machen.

Die Gesamtausbeute ist noch sehr überschaubar. Ich bin zwar "im Plan", aber keineswegs wirklich zufrieden. Der TE beläuft sich jetzt auf 71k. Das ist eine sehr schöne Steigerung ggü gestern, aber wenn ich sehe, wo andere PC Kollegen meiner Freundesliste schon stehen, bin ich ein wenig frustriert.

Auf jeden Fall ist es noch ein weiter Weg bis zur Million bei offiziellem Start (28.09.). Na schau'n wir mal.

Na gut, ich habe nicht in FIFA Points investieret. Trotzdem hätte ich gerne ein wenig mehr Pack-Luck gehabt.

Nun muss Toni heute Abend wieder den Tag retten. Daumen hoch
20.09.2018, 20:02  

Beitrag #26

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Beiträge: 5.030
Zitat:
Zitat von Nikolinho
  • FT – 950
  • Fitness – 650
Der erste der beiden obigen Einträge sollte eigentlich "TF" heißen und steht für Teamfitness.
Der zweite Eintrag steht für eine normale Fitnesskarte. Die biete ich derzeit - so wie schon im vergangen Jahr - im Preisbereich der TFs an. Hin und wieder gehen sie für um die 650 Coins weg.
21.09.2018, 06:12  

Beitrag #27

Keros Avatar
Kero
Beiträge: 102
Keros Avatar
Kero
Beiträge: 102
Beiträge: 102
Ich hab gestern 86er vertatti gezogen. 😊
Mal schauen wo sich der einpendeln wird.
22.09.2018, 13:43  

Beitrag #28

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Beiträge: 5.030
Eines vorweg: Es ist alles noch ein wenig zäh in Sachen Gewinnentwicklung. Es fehlt einfach mal ein Kracher in den Packs. Über ein, zwei 83er in den Packs sind wir noch nicht hinausgekommen.

Die Zahlen zu den Transfererlösen sahen für die letzten drei Abende so aus (kumuliert):
  • Mi: 9.900
  • Do: 76.381
  • Fr: 129.372
Aktuell stehen wir irgendwo bei ~150.000. heute Abend sind es hoffentlich ein paar Coins mehr. Bis zur Million am kommenden Freitag ist es noch ein weiter Weg, aber noch gebe ich nicht auf zu hoffen. Cool

Und sonst?
Die Einsteiger SBCs sind natürlich erledigt. Mit den Basis SBCs bin ich auch durch. Mit den "Hybrid Nations" habe ich begonnen. In den Packs bisher noch nichts Zählbares.

Aktuell habe spielt Toni eines der schwereren Battle-Matches. Ich tue mich auf Legende noch ziemlich schwer. ich schrieb das schon im Showcase-Thread, dass ich da häufig ins 11m-Schießen musss.
Wenn wir dort Elite 3 erreichen in der aktuellen Woche, wäre das natürlich ganz ordentlich (auch wenn ich mir im Vorfeld mehr erhofft habe). Es sind hart verdiente Packs, aber es sind Packs, für die man keine direkten Coins bezahlen muss und damit sind sie effektiver als solche, die man in den SBCs bekommt, wenn man Spieler opfert.

Die Bronze-Pack-Methode nutze ich weiterhin, um die TL aufzufüllen. Ich haue derzeit noch fast alles aus den Packs rauf. Man wundert sich manchmal, wenn dann selbst Wappen und Trikots gekauft werden oder diese bronzenen Verträge. Gerade die Verträge bekommt man doch quasi für lau, wenn man selbst ein Pack kauft.
Aber gut - es werden längst nicht alle dieser braunen Items gekauft. Heute Abend werde ich mal alles runterschmeißen von der TL, was bisher nicht an den Mann zu bringen war. Man muss schauen, dass man effektiv bleibt. Denn selbst wenn jetzt noch der ein oder andere Artikel für 200 Coins weggehen sollte, so befinden wir uns nun in einer Phase, wo das nicht wirklich mehr zählt.
Dass heißt nicht, dass die Bronze-Pack-Methode tot ist. Es wurde im Forum ja schon von mehreren Seiten berichtet, dass man so manchen Spieler aus diesen Packs noch ganz gut verkaufen kann.

Was die Spieleinnahmen angeht, liegen wir gut. Hier wiederum die Zahlen der letzten 3 Tage (kumuliert):
  • Mi: 12.146
  • Do: 43.308
  • Fr: 87.115
Gerade durch den Coin-Boost ist das eine ganz brauchbare Einnahmequelle - insbesondere wenn's mit dem Pack-Luck noch nicht läuft.
22.09.2018, 19:00  

Beitrag #29

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 5.030
Beiträge: 5.030
Ich überlege derzeit angestrengt, wo noch Chancen, also Trading-Chancen, liegen könnten.
Die Preise vieler Spieler sind allein von heute auf gestern spürbar angezogen. Im Grunde geht es Tag für Tag etwas aufwärts. Das war zu vermuten.

Ideen für langfristige Investments gibt es zu Hauf. So könnte man Goldspieler für 350 Coins das Stück einsammeln. Wir wissen alle, dass es Zeiten geben wird, in denen man die für 1000 Coins das Stück wieder los wird. Man könnte auch 83er Spieler wie Kagawa günstig einsammeln und auf eine Wertverdreifachung setzen. Aber hey - das ist alles viel zu langfristig. Das wissen wir ja.

Ich werde nicht umhin kommen, mir in den kommenden Wochen immer wieder ein paar Grundregeln ins Gedächtnis zu rufen. Eine davon lautet:

Zitat:
FOLGE allen Tipps und Guides, welche Methoden und die Logik des Handelns erklären.
Folge NICHT irgendwelchen Tipps oder Ratschlägen, die zu speziell sind oder nur auf ein spezielles Gebiet fokussieren.
Übersetzt heißt das, dass es am besten ist, bewährte Praktiken aus Trading Guides und allgemeinen Regeln in der Praxis umzusetzen. Spezielle Tipps zu bestimmten Spielern, zu ganz bestimmt vorkommenden Toppartien sollte man möglichst meiden. Zum einen läuft man Gefahr, zu spät auf den fahrenden Zug aufzuspringen, zum anderen ist es immer möglich, dass das so sicher geglaubte Investment daran scheitert, dass das prognostizierte Ereignis gar nicht erst eintritt.

Stimmt das so? Ich würde sagen: Ja, es stimmt. Dennoch erlaube ich mir, Ausnahmen zuzulassen. Unter bestimmten Bedingungen. Da wäre zum Beispiel die hier im Forum schon viel diskutierte Toppartie der chinesischen Liga zwischen Beijing Guoan und Shanghai SIPG. Die Spieler sind noch nicht zu teuer - aus verschiedenen Gründen, aber es kommt hier ein weiterer Punkt hinzu. Gewissermaßen ist das eine weitere Regel. Ich möchte sie einmal Cross Investment oder Überkreuztes Investieren nennen. In Worte gefasst lautet die Regel in etwa so:

Zitat:
Mit dem Cross Investment sichert man ab, dass die Investition, die man gerade einzugehen bereit ist, durch mehrere Gründe "abgesichert" ist. Es gibt also scheinbar für nicht nur einen Grund, warum die Preise für die aktuelle Investition in naher Zukunft steigen sollten, sondern mindestens zwei Gründe.
Es ist offensichtlich, dass man mit einem derartigen Investment das Risiko des Verlusts minimiert. Die oben genannte Toppartie darf man wohl in diese Kategorie stecken. Grund Nr. 1 ist die mögliche Toppartie. Grund Nr. 2 ist eine mögliche Ligen-SBC für China. Selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass es eine solche nie geben wird, wird die Spekulation darauf lange am Leben bleiben und immer wieder aufflammen. Obendrein gibt es in der chinesischen Liga ein paar sehr interessante Einzelspieler. Stellvertretend genannt seien hier aus den beiden oben genannten Vereinen: Oscar und Jonathan Viera.
Die beiden sind nicht uninteressant zu spielen und lassen sich gut verwenden, wenn 1-Nation-teams über mehrere Ligen in zukünftigen SBCs miteinander verlinkt werden sollen.
Letzteres gilt nicht nur für die beiden oben genannten Vereine sondern auch für weitere Spieler aus anderen chinesischen Vereinen.

Aber nochmal zurück zu den Cross Investments. Für diese gibt es natürlich auch Beispiele unabhängig von der genannten Toppartie.

Wir müssen nur einmal Richtung POTM August Lucas schauen. Der wird - sofern EA das Prozedere vom vergangenen Jahr wiederholt - am 28.09. kommen. In wen investiert man da am besten? Da wären z.B. die PL-Brasilianer Alisson Becker (TW), Fred (ZM), Richarlison (LF). Und warum sind das potenzielle Cross Investments? Weil alle drei noch einen weiteren Investitionsgrund haben: Sie kommen alle als OTWs in Frage.
22.09.2018, 19:42  

Beitrag #30

Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 495
Galactic89s Avatar
Galactic89
Beiträge: 495
Beiträge: 495
Schöner Beitrag, leider sind Investments aber erst ab einer bestimmten Summe wirklich eine Option. Du hast die beeindruckender Weise schon, ich nichtmal annähernd.

Aber mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Ich werde auf diesen Beitrag zurück kommen.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 19 Ultimate Team > Trading Für ein paar Coins mehr
- Ein Trader-Tagebuch
Für ein paar Coins mehr - Ein Trader-Tagebuch