Benutzer: 43.794
Themen: 29.600
Beiträge: 906.889
Benutzer online: 24
Gäste online: 260
Gesamt online: 284
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
17.09.2018, 18:47   #1
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.434
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.434
Beiträge: 3.434
Austausch zu allen Trading-Methoden im Ultimate-Team-Modus. Tipps, Strategien, tagesaktuelle Informationen und Meinungen der F4L-Community.

Dieses Thema, der Werde FUT-19-Millionär-Thread, löst mehr oder weniger den „Allgemeinen Trading-Diskussionsthread“ aus dem Vorjahr ab. Hier wir alles zum Thema Trading diskutiert. Im besten Fall findet genau hier ein täglicher und permanenter Austausch von Experten, Nicht-Experten, Neugierigen, Neu- und Wiedereinsteigern, Gelegenheitstradern, stillen Mitlesern und FUT-Trading-Junkies statt.

Trading-Methoden und -Strategien werden hier diskutiert, es wird auf jeweils aktuelle Events wie der Einführung neuer Spezialkarten (z. B. OTWs und Scream), FUTmas, FUT Birthday, das TOTY-Event Bezug genommen und im gemeinsamen Dialog wird über die besten Handelsstrategien entschieden.

Neben Werde FUT-19-Millionär wird es weitere Einzelthemen geben wiegeben. Auch dort darf und kann diskutiert werden. Vor allem dienen diese gerade genannten Themen aber der Hinterlegung der jeweils neuesten Fakten und so manch einer speziellen Diskussion. Die Freiheit, wo du die Diskussion führen möchtest, liegt im Endeffekt bei dir selbst.

Das besondere Anliegen von Werde FUT-19-Millionär liegt aber darin, der F4L-Community die Gelegenheit und Chance zu bieten, einen eigenen großen Thread mit zu entwickeln und zu beleben, der eine allumfassende Informationsquelle zu den sich ständig erneuernden Überlegungen in Sachen Trading sein soll. Das soll vor allem auch jenen entgegen kommen, die sich z. B. am Ende eines harten Arbeitstages oder nach einem harten Weekend-League-Samstag ganz fix mal informieren und austauschen wollen, ohne alle sonst noch im Trading-Bereich existierenden Threads zwangsläufig lesen zu müssen. (Das heißt nicht, dass die anderen Themen ihre Daseinsberechtigung verlieren sollen.)

Sollte jemand in einem der nachfolgend genannten Spezialthreads einen Beitrag hinterlassen haben, auf den er auch jene User besonders aufmerksam machen möchte, die vornehmlich nur hier im Werde FUT-19-Millionär lesen, so darf und soll er gerne genau hier in diesem Thema auch einen Link dorthin hinterlassen um darauf aufmerksam zu machen.

Allgemeine Tipps und Erklärungen sind hier zu finden:
Ultimativer Trading-Guide - Werde Trading-Profi!

Weitere nützliche Themen im Trading-Bereich sind:
Hier werden nicht nur die am Anfang der FUT-19-Saison und im Laufe der Saison erscheinenden dynamischen FUT-Karten gelistet, sondern es werden auch spezielle Strategien diskutiert.
Die ersten dynamischen-Karten in FUT 19 werden die OTW-Karten (Ones-To-Watch) sein. Gab es in FUT 18 noch die sogenannten PTG-Karten (Path-To-Glory), so wird es in FUT 19 spezielle Champions-League-OTWs geben.
Besonders zu Zeiten der Neu-Einführung solchen dynamischen Karten (Winter-OTWs, Sommer-OTWs) mag sich das Stöbern in diesem Thread bezahlt machen, aber auch außerhalb dieser Zeit wird das Lesen und die aktive Beteiligung bei diesem Thema gewiss schnelle Früchte tragen in Sachen Trading-Erfolg. Auch die zu gegebener Zeit anstehenden Winter-Upgrades werden einen besonderen Schwung in den Handel mit dynamischen Karten bringen, aber selbst jedes geschossene Tor in den Liga-Spielen - das wissen wir zu gut aus der letztjährigen Erfahrung - oder demnächst in der Champions League kann bei der richtigen und durchdachten Investition so manchen Extra-Coin wert sein.
Da damit zu rechnen ist, dass auch die Scream-Karten zu Zeiten des Vollmonds einen speziellen Boost erfahren, werden auch sie Bestandteil dieses Threads sein.
Die Karten, die in diesem Thread eine Rolle spielen werden, tragen Titel wie
  • Team Of The Week (TOTW),
  • Team Of The Year (TOTY),
  • Team Of The Season (TOTS),
  • FUT Birthday
  • FUTTIES
  • MOTM, cMOTM, dMOTM, iMOTM
  • Icons
Aber auch die gelegentlich im TOTW enthaltenen Hero- oder Record-Breaker-Karten sollen hier einen Platz finden.
Im Gegensatz zu den dynamischen Spezialkarten erfahren die statischen Karten nach ihrem Release keine weitere Aufwertung aufgrund besonderer Leistungen. Allerdings sind es zumindest im Falle von TOTY und TOTS häufig (und im Normalfall) Karten, deren Rating im Verlaufe einer Saison kaum noch überboten wird.
Etwas anders sieht das u.a. für die TOTW-Karten aus. Hier ist gerade aufgrund des permanenten Updates des Team Of The Week besondere Aufmerksamkeit erforderlich, um nicht von einem signifikanten Wertverlust der eigenen Spielerkarten kalt erwischt zu werden.

Weitere statische Spezialkarten wie Award Winner (z. B. POTM), FUTmas oder FUT Champions Cards und Reward Cards aus ausgewählten SBCs sind hier bewusst nicht gelistet, da sie untauschbar und somit nicht zum Traden geeignet sind.
Waren es in der FUT-Vergangenheit Events wie FUT United oder der Sankt Patrick’s Day, die die Marktpreise zu bewegten wussten, werden uns auch in der anstehenden FUT-Saison wieder FUTmas oder das chinesische Neujahrsfest begleiten. Ein integraler Bestandteil dieses Threads soll natürlich auch all das sein, was sich rund um die monatlich wiederkehrenden POTM-SBCs (Player Of The Month - Squad Building Challenges) abspielt.
Für wenig Überraschung dürfte es sorgen, wenn in FUT 19 wieder neue Events hinzukommen bzw. vom Betreiber erfunden werden.
All diese Events sind i.d.R. vor alle mit neuen SBCs verbunden. Deren gezielter Vorbereitung gilt das Hauptaugenmerk dieses Themas.
Ein weiterer Aspekt dürften SBCs sein, die unabhängig von speziellen Events stattfinden. Das dürften in erster Linie jene SBCs sein, die sich ganzen Ligen (z. B. Premier League) widmen. Diesbezüglich entwickeln sich erfahrungsgemäß in jeder Saison heiße Diskussionen und Spekulationen.
Weitere SBC, die diesen Gesetzen gehorchen sind jene, die bei FUT in den Rubriken „Basic, Advanced, Nations, Icons“ jeweils zusammengefasst werden.
Auch hier geht es tatsächlich um die Vorbereitung von speziellen SBCs. Die Toppartien (engl. Marquee Matchups) werden uns mit Sicherheit auch in FUT 19 wieder eine gesamte Saison lang begleiten.
In alter Gewohnheit spendieren wir ihnen einen eigenen Thread, unterscheiden aber vorläufig nicht mehr zwischen dem in der Vorsaison noch gepinnten Toppartien-Thread und jenem Thema, welches der eigentlichen Diskussion gewidmet war. Diesmal soll - bis auf weiteres - beides innerhalb desselben Themas stattfinden.
Zweifelsohne setzen wir alle dabei auf The Return of StiflersDaddy, der regelmäßig in unnachahmlichen Stil und Layout uns seine Prognosen Woche um Woche nahe brachte. Nichtsdestotrotz sind aber auch alle anderen Vorhersage-Experten gefragt, ihre wöchentlichen Prognosen zu veröffentlichen.
Das Thema ist in gewisser Weise der Nachfolger von „Für eine Handvoll Coins“ aus der vergangenen FUT-Saison. Wahrscheinlich wird es ein paar Unterschiede geben zur Vorgängerversion, u. a. lassen wir den Zusatz „PC“ nun weg. Es gibt zwar immer noch diverse Unterschiede zwischen den einzelnen Plattformen, aber es ist in verschiedenen Bereichen auch viel Annäherung/Angleichung zu erkennen. Trotz aller Besonderheiten sollte es aber gelingen - auch unterstützt dadurch, dass die meisten User in ihrer Sig die eigene Plattform bereits angeben - eine gemeinsame Sprache zu finden.
Die Frage muss erlaubt sein, was denn „Für ein paar Coins mehr“ so sehr von „Werde FUT-19-Millionär“ unterscheidet. Die simple und allgemeine Antwort: Das muss sich erst noch zeigen! Die spezielle Antwort lautet: Tatsächlich ist die Intention in „Werde FUT-19-Millionär!„ der Diskussion um Trading-Themen den besonderen Schwerpunkt einzuräumen. Das Trader-Tagebuch ist vielleicht eher eine Ansammlung von täglichen Trading-Erfahrungen und Beobachtungen von Trading-Gelegenheiten.
Last but not least hätten wir dann noch den nachfolgenden „Service-Thread“. Er hat nur indirekt etwas mit dem Trading zu tun, aber erfahrungsgemäß wird er gerne genutzt und dient vor allem dazu, ansonsten über das Forum verstreute Anfragen nach Beschenkungen mit Transfermarkterweiterungen gezielt zu sammeln.
17.09.2018, 18:48   #2
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.434
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 3.434
Beiträge: 3.434
First Steps - die ersten Schritte in FUT 19

a) Wann geht’s los?
  • Offizieller FIFA-19-Start ist Freitag, der 28.09.2018
  • Am 25.09.2018 beginnt die Vorab-Zugriff-Phase für Vorbesteller der Ultimate- / Champions-Edition.
  • Im vergangenen Jahr gab es ca. 1 Woche vor dem offiziellen Start eine sogenannte Trial-Phase, die einen 10-stündigen Zugriff auf das Spiel gestattete. In dieser Zeit erreichte Spielfortschritte wurden bei Start der Vollversion übernommen. Rechnen wir also vorläufig für den 21.09.2018 mit dem Startschuss zur Trial-Phase.
  • Noch einen oder zwei Tage früher ist mit dem Scharf-Schalten von Companion- und WebApp zu rechnen.
  • Eine Besonderheit ist für den PC-User zu beachten. Wer ein Origin-Premier-Abo bucht, darf bereits 9 Tage vor dem offiziellen Start, also ab dem 19.09.2018 die Vollversion spielen. Das zumindest suggeriert nicht nur die entsprechende Notiz auf der EA-Website, sondern wurde auch schon vom Hanseat231277 indirekt bestätigt, da er ein solches Szenario bereits bei Madden beobachtete.
Damit lauten die Termine in chronologischer Reihenfolge vorläufig wie folgt:
  • 13.09.2018: Start der Demo von FIFA 19 (PS 4, Xbox One, PC)
  • 17.09.2018: Start des Preloads unter Origin (PC)
  • 19.09.2018: Veröffentlichung des ersten TDW (Team der Woche) (voraussichtlich; 19 Uhr?)
  • 19.09.2018: Start der WebApp (19 Uhr?)
  • 19.09.2018: Start der Vollversion (PC) für Origin-Premier-Abonnenten
  • 20.09.2018: Start der CompanionApp (?)
  • 20.09.2018: 10 Stunden Trial-Phase (Xbox One, PC)
  • 25.09.2018: Start der Early-Access-Phase für Vorbesteller von Ultimate- & Champions-Edition
  • 28.09.2018: Regulärer Start für alle Besitzer der FIFA-19-Standard-Edition auf allen Plattformen
  • 28.09.2018: Veröffentlichung der Winter-OTWs (19 Uhr)
  • 05.10.2018: Start der ersten WL in FUT 19 (Prognose)
b) WebApp / Companion Trading

Es wird wahrscheinlich wie jedes Jahr sein („The same procedure as every year.“): Alles erwartet sehnsüchtig den Start der beiden Apps und wenn es soweit ist, sind nur wenige mit dabei.
Seien wir mal ehrlich, es ist vergebene Mühe und verschenkte Zeit, sich in so einer Situation an den sogenannten „Customer Support“ zu wenden. Das wird nichts ändern.
Wer aber einen frühzeitigen Zugriff auf die Apps erhält, befindet sich bereits in einer Pole Position, denn er darf frühzeitig am Handel teilnehmen. (Man beachte: Es kann durchaus auch passieren, dass man per App ins Spiel gelangt, aber der Transfermarkt noch gesperrt ist. Auch da kann der Support erfahrungsgemäß nichts ändern. Siehe auch unter „vergebene Mühe, verschenkte Zeit“.)
Darf man allerdings handeln, dann sollte man das auch ausnutzen, denn die in den ersten Tagen erzielten Fortschritte beim Vermögensaufbau sind später schwer aufzuholen.

Was aber kann man bestenfalls genau machen?

Während so manch einer den Start der App-Phase und später den bereits erwähnten Early-Access dazu nutzen wird, sein Team aufzubauen, wird der schlaue Investor kaufen und verkaufen. Dabei gilt es die Preisentwicklung genau im Auge zu behalten, damit man nicht irgendwann schnell anziehenden Preisen hinterher läuft.

Wie der vorherige Absatz bereits impliziert, hält man bestenfalls nach Spielerkarten Ausschau, die „Everybody‘s Darling“ sind / sein werden, die also sehr wahrscheinlich bei vielen Usern in der ersten WL im Team auftauchen werden.
Abhängig von dem zum jeweiligen Zeitpunkt zur Verfügung stehenden Budget (welches am Anfang natürlich sehr überschaubar ist), fängt man mit günstigen Goldspielern mit relativ niedrigem Rating an und arbeitet sich dann nach und nach zu teureren Objekten vor. Neben Goldspielern kommt sicherlich auch der Handel mit gesuchten Silberspielern in Frage. Es ist zumindest nicht ausgeschlossen, dass sich die ersten bereits sehr frühzeitig auf zu erwartende Ligen-SBCs vorbereiten werden. Auch besondere Silberspieler, die später in ein Team, das später gewissen Turnierbedingungen gehorchen muss, werden bald im Preis steigen. Hier schaut man, wie bei Goldspielern auch, auf das Rating und natürlich auf Pace, Pace, Pace.

Warum die Preise steigen?

Die Preise werden zwischen dem ersten Tag der App-Phase bis hin zum 28.09.2018 und selbst danach immer weiter steigen. Der Grund dafür liegt in der Kaufkraft. Man muss sich hierzu nur vor Augen führen, wie wenige Coins man selbst beim Start besitzt und wie Coins ins Spiel kommen.
Vertreten wir einmal die These, dass EA nicht als Aufkäufer von Objekten auftritt, dann gibt es verschiedene Arten, wie Coins ins Spiel kommen:
  • Via Packs (Welcome-Back-Rewards, Daily Gifts, Draft, Shop etc.) z. B. als direkte Coin-Bonus-Karte zum Einlösen.
  • Als reguläre Spieleinnahmen nach Absolvierung eines beliebigen FUT-Matches (inkl. Sonderprämien beim Spiel gegen das TDW).
  • Als Belohnungen (Rewards) bei Bewältigen von Daily Objectives.
Sagen wir es einmal ganz simpel: Die Menge an ausgeteilten Spielern ist anfangs deutlich höher als die zur Verfügung stehenden Coins. Solange nicht ein einziges Match gespielt wurde, sind noch nicht einmal Spielprämien ausgezahlt worden.
Selbst jeder eingelöste FIFA Point (gegen Packs) generiert an sich noch keinen einzigen Coin (abgesehen natürlich von den bereits erwähnten speziellen Coin-Bonus-Cards). Denn auch Packkäufer erhalten erst einmal nur Objekte (Spieler, Vereins- und Verbrauchsobjekte).
Es ist also einfach vorstellbar, dass die Geldmenge erst einmal wachsen muss. Auch das ist ein Grund, warum EA z. B. Daily Gifts in Form von Coins verteilt. Hiermit erfolgt eine kontinuierliche Regulierung der Geldmenge bzw. wird deren Wachstum beeinflusst.
Behält man diesen Umstand im Kopf, wird schnell klar, dass sich mit jedem Tag, jeder Stunde die Geldmenge kontinuierlich erhöht, damit die Kaufkraft steigt und damit eben auch die Preise für die Objekte ansteigen (müssen).
Jetzt wäre natürlich nichts einfacher, als sich ein paar Spieler zu kaufen und abzuwarten bis sich bis zum 28.09.2018 die Preise vervielfacht haben. Leider hat die Sache einen Hacken: Man selbst hat anfangs auch kaum Geld. Deshalb muss man ständig kaufen und teurer verkaufen und dabei aufpassen, dass man steigenden Preisen nicht hinterher läuft. (Irgendwann im Oktober wird sich das Blatt übrigens wenden. Da muss man dann aufpassen, dass man zu teuer erworbene Karten von Allerweltspielern noch rechtzeitig verkauft bekommt, bevor die Preise zu schnell fallen.)
An dieser Stelle sei noch einmal auf die Besonderheit hingewiesen, dass für die einzelnen Plattformen an bestimmten Tagen die einzelnen Phasen des Zugriffs starten. Sobald eine gewisse Anzahl von Spielern Matches spielen kann, Coin-Boosts aktiviert, wird deutlich mehr Geld in den Markt gespült und die Preise werden schneller steigen. Diese besonderen Zeiten kann man der weiter oben stehenden Übersicht zu den einzelnen Start-Phasen entnehmen und sollte sie unbedingt im Auge behalten.
18.09.2018, 06:27   #3
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 3.289
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 3.289
Beiträge: 3.289
Kurzes Update zu Origin Premier. gestern Abend Punkt 19 Uhr konnte ich FIFA 19 problemlos herunterladen. Auch da gab es in den vergangenen Jahren ja immer wieder mal Probleme. Jetzt schauen wir mal ob man tatsächlich morgen zum Beginn der WebApp schon zocken kann.
18.09.2018, 08:51   #4
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 1.533
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 1.533
Beiträge: 1.533
I`ll be back Dudes. Hab es mir doch gekauft und gestern gedownloadet. Morgen dann hoffentlich die App ab 19 Uhr.
18.09.2018, 09:03   #5
-ribery-7s Avatar
-ribery-7
Beiträge: 635
-ribery-7s Avatar
-ribery-7
Beiträge: 635
Beiträge: 635
Kurze Frage:
In der WebApp Phase werde ich natürlich meine Packs öffnen und hier und da versuchen Spieler zu snipen etc.
Wenn ich jetzt tatsächlich mal Pack-Luck habe...macht es dann Sinn, die guten (Hype iz da) Spieler erst vor der ersten WEL zu verkaufen und NACH der ersten WEL dann sein Team zusammenzustellen?
18.09.2018, 09:07   #6
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 1.533
Bonnonias Avatar
Bonnonia
Beiträge: 1.533
Beiträge: 1.533
Zitat:
Zitat von -ribery-7
Kurze Frage:
In der WebApp Phase werde ich natürlich meine Packs öffnen und hier und da versuchen Spieler zu snipen etc.
Wenn ich jetzt tatsächlich mal Pack-Luck habe...macht es dann Sinn, die guten (Hype iz da) Spieler erst vor der ersten WEL zu verkaufen und NACH der ersten WEL dann sein Team zusammenzustellen?
Ich denke es wurde hier sehr gut beschrieben. Bis Anfang Oktober warten mit dem verkaufen. Werde bis zur ersten WL mit Non-Rar versuchen zu zocken.
18.09.2018, 09:08   #7
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 3.289
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 3.289
Beiträge: 3.289
Das ist gar nicht so einfach zu beantworten. Am Anfang hat kaum jemand viele Coins. Demzufolge bringt es nichts seine Spieler zu einem hohen Preis auf dei TL zu setzen. Gefühlt würde ich sagen, dass ich einen Ronaldo o.ä. erst nach ein paar Wochen draufstellen würde. Bei FIFA 18 gingen die Preise bei solchen Spielern auch erst nach einer Weile nach oben. Schau dir einfach mal die Preisentwicklung vergleichbarer Spieler bei FIFA 18 an und entscheide dann wann du sie draufstellst. Auf keinen Fall würde ich das gleich zu Beginn machen. Du wirst dich ärgern.
18.09.2018, 09:09   #8
-ribery-7s Avatar
-ribery-7
Beiträge: 635
-ribery-7s Avatar
-ribery-7
Beiträge: 635
Beiträge: 635
Ok....Anfang Oktober ist ja dann wahrsch. die erste WEL, oder?
Weiß man da schon das genaue Datum?

p.s. wie aboniere ich hier Themen? Irgendwie finde ich das seit der Umstellung nicht :-P
Gerne auch per PN.
18.09.2018, 09:21   #9
BENII1337s Avatar
BENII1337
Beiträge: 85
BENII1337s Avatar
BENII1337
Beiträge: 85
Beiträge: 85
Ich habe irgendwo gelesen, dass es voraussichtlich der 5. Oktober sein wird.
18.09.2018, 09:30   #10
-ribery-7s Avatar
-ribery-7
Beiträge: 635
-ribery-7s Avatar
-ribery-7
Beiträge: 635
Beiträge: 635
Ok, dann würde es ja passen, wenn ich dort ggf. meine besseren Spieler verkaufe.
Antwort
Home > FIFA 19 Ultimate Team > Trading Werde FUT-19-Millionär! -
Trading-Diskussionen & Tipps
Werde FUT-19-Millionär! - Trading-Diskussionen & Tipps
Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO