Benutzer: 46.049
Themen: 30.104
Beiträge: 966.750
Benutzer online: 0
Gäste online: 86
Gesamt online: 86
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
06.01.2020, 11:01  

Beitrag #1891

Lobys Avatar
Loby
Beiträge: 2.056
Lobys Avatar
Loby
Beiträge: 2.056
Beiträge: 2.056
Mir geht die Tage nur eines dermaßen auf den Zeiger, dass wenn man normal seitlich grätscht und den Ball spielt man dafür reihenweise rote Karten und ggf. Elfmeter gegen sich bekommt, erst gestern hat mir einer nachm Spiel geschrieben, sry bro that was never a foul.

Was ich an dem Laden nicht verstehe, Sachen die bereits gut funktioniert haben in vorherigen Teilen, wie Schiedsrichter und Kopfbälle werden in 20 dermaßen verschlechtert, nur wozu?

Man kann teilweise mit 2m Hünen frei vorm Tor stehen und die köpfen meilenweit daneben, immerhin haben die Id.... bei EA es sich ja bisher erspart bei einer Aufgabe Kopfballtore zu verlangen, wissen wohl selber was für ne sche.... die programmiert haben.
06.01.2020, 11:01  

Beitrag #1892

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.272
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 5.272
Beiträge: 5.272
Zitat:
Zitat von PaLiT
Und mir sind die Aufgaben eben nicht egal. Und ja selbst wenn ich ein normales Spiel mache und ich sehe, dass der Gegner den Sieg braucht, dann bekommt er ihn geschenkt von mir, egal ob ich besser war und in Führung liege.

Mann muss es den Leuten ja nicht noch schwieriger machen, außer man ist eben toxisch.

Dass kann jeder machen wie er will, aber bitte bezeichne nicht Leute denen ein gutes miteinander am Herzen liegt als toxisch.

Zieh du dein Ding durch und gönne niemanden etwas ich mache das eben anders.
Bin ja grundsätzlich bei dir aber wann merkst du ob dein Gegner den Sieg "braucht" ? Zwinkern
06.01.2020, 11:06  

Beitrag #1893

Mrv2002s Avatar
Mrv2002
Beiträge: 72
Mrv2002s Avatar
Mrv2002
Beiträge: 72
Beiträge: 72
Ich kann Bronze Spieler verkaufen aber keine Goldspieler? Sehr genervt

"Objekt kann nicht zum Transfer angeboten werden. Es ist ein Fehler aufgetreten."
06.01.2020, 11:20  

Beitrag #1894

Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Arcamemnons Avatar
Arcamemnon
Beiträge: 639
Beiträge: 639
Sorry PaLiT aber selten so einen Stuss gelesen.

Ich bin also Teil der toxischen Community, weil ich keine Siege verschenke?

Wenn es einem egal ist ob man gewinnt oder verliert kann man es auch bleiben lassen, da wäre mir meine Zeit zu schade. Aber jedem seins - wenn das für dich die Erfüllung ist
06.01.2020, 11:45  

Beitrag #1895

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.039
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.039
Beiträge: 2.039
Zitat:
Zitat von XXX
Bin ja grundsätzlich bei dir aber wann merkst du ob dein Gegner den Sieg "braucht" ? Zwinkern
Na zum Beispiel diese Engländerteams. Oder wenn ich sowas halt sehe. Wenn da plötzlich jemand mit irgendwelchen schlechten Bundesligateams ankommt um direkt zu wechseln dann weiß ich "der macht die Challenge".

Da Siege in einem Videospiel nicht so existenziell wichtig für mich sind wie für andere Tryhards gebe ich dann gerne den Sieg ab.

Da es mir auch egal ist welche Division und welchen Rank ich in der WL hole kann man doch mal auf nen Sieg verzichten wenn es dem anderen hilft ?!

Zitat:
Zitat von Arcamemnon
Sorry PaLiT aber selten so einen Stuss gelesen.

Ich bin also Teil der toxischen Community, weil ich keine Siege verschenke?

Wenn es einem egal ist ob man gewinnt oder verliert kann man es auch bleiben lassen, da wäre mir meine Zeit zu schade. Aber jedem seins - wenn das für dich die Erfüllung ist
Wenn für dich der Sieg die einzige Erfüllung ist dann wirklich jedem das seine denn ich spiele keine Spiele mit anderen mitmenschen wo es mir rein um den Tryhardsieg geht.

Gestern nach einem Spiel bestimmt ne Stunde mit meinem Gegner danach in ner Party gelabert über Gott und die Welt. Und das nur weil ich ihm den Sieg geschenkt habe.

Sowas suche ich und nicht deine Vorstellung von "Nur Siege zählen ansonsten brauche ich nichts spielen".

Aber wie du schon sagst, jedem das seine ...
06.01.2020, 12:05  

Beitrag #1896

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
Beiträge: 2.030
also beim Matchmaking in der WL zählen doch die letzten 5 Spiele, so habe ich es gelernt und gelesen und nicht die ersten 5

Bedeutet, wenn einer 14-2 steht und hat die letzten 5 Spiele S/N/S/S/N gespielt kommt er im besten Fall gegen einen der auch in den letzten 5 Spielen 2 Niederlagen hatte bzw 3 Siege - Das an sich ist schon nicht optimal, da ein 29-0 eben auch auf einen 22-7 treffen kann, weil beide die letzten 5 Spiele S/S/S/S/S gespielt haben und dann wird dem Gold 1 "Schwitzer" durch das Matchmaking Elite versaut, weil man gerade gegen den Pro antreten muss der in dem Monat bei 89-0 steht.
Das ganze wird dann noch von dem Zusatz "im besten Fall" übertroffen, der eigentlich aussagt, das EA jeden nach reiner Willkür matchen darf!

Siehe dazu hier den letzten Absatz

Wie werden Gegner in der Weekend League ermittelt?

https://www.tonight.de/games/fifa/fi...gen_65368.html

Ebenso habe ich mal gelesen, dass wenn man in der WL quittet, ja eine Bilanz von RQ/S/RQ/S/RQ//S/N/RQ/RQ entstehen kann, hier aber die gequitteten Spiele nicht als Niederlage zählen und man somit immer weiter gegen die stärkeren Gegner kommt, da man für das System immer noch bei 4 Siegen also bei + 4 steht und nicht bei +1 wie es richtig wäre.

Hab den Artikel leider nicht mehr gefunden.
06.01.2020, 12:08  

Beitrag #1897

kruellos Avatar
kruello
Beiträge: 321
kruellos Avatar
kruello
Beiträge: 321
Beiträge: 321
Zitat:
Zitat von BlueJack
also beim Matchmaking in der WL zählen doch die letzten 5 Spiele, so habe ich es gelernt und gelesen und nicht die ersten 5

Bedeutet, wenn einer 14-2 steht und hat die letzten 5 Spiele S/N/S/S/N gespielt kommt er im besten Fall gegen einen der auch in den letzten 5 Spielen 2 Niederlagen hatte bzw 3 Siege - Das an sich ist schon nicht optimal, da ein 29-0 eben auch auf einen 22-7 treffen kann, weil beide die letzten 5 Spiele S/S/S/S/S gespielt haben und dann wird dem Gold 1 "Schwitzer" durch das Matchmaking Elite versaut, weil man gerade gegen den Pro antreten muss der in dem Monat bei 89-0 steht.
Das ganze wird dann noch von dem Zusatz "im besten Fall" übertroffen, der eigentlich aussagt, das EA jeden nach reiner Willkür matchen darf!

Siehe dazu hier den letzten Absatz

https://www.tonight.de/games/fifa/fi...gen_65368.html

Wie werden Gegner in der Weekend League ermittelt?

Ebenso habe ich mal gelesen, dass wenn man in der WL quittet, ja eine Bilanz von RQ/S/RQ/S/RQ//S/N/RQ/RQ entstehen kann, hier aber die gequitteten Spiele nicht als Niederlage zählen und man somit immer weiter gegen die stärkeren Gegner kommt, da man für das System immer noch bei 4 Siegen also bei + 4 steht und nicht bei +1 wie es richtig wäre.

Hab den Artikel leider nicht mehr gefunden.
Aber genau das was du schreibst fand bei mir definitiv nicht statt.

Als ich diese WL 15:10 stand hatte ich ja in dem Falle eine +5 Bilanz. Danach kamen aber weiterhin bestenfalls gold 3 Spieler als Gegner. Als ich den 14-0 Lauf hatte und ebenfalls nur Gold 1 erreicht habe hatte ich vermutlich teilweise vor allem am ende ne Bilanz von +1. Glaub aber mal nicht das die Gegner auch nur ansatzweise schwächer geworden sind.
06.01.2020, 12:11  

Beitrag #1898

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.030
Beiträge: 2.030
Habe ja nur geschrieben wie es sein soll, der Zusatz "im besten Fall" oder übersetzt "ähm wir sind EA, wir haben kein System und du kommst immer gegen die Gegner die wir gegen dich haben wollen" sagt da alles aus Zwinkern
06.01.2020, 16:32  

Beitrag #1899

Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Kartoffelfuersts Avatar
Kartoffelfuerst
Beiträge: 600
Beiträge: 600
Ich schlage mich gerade ganz gut, gewinne mehr Spiele als ich verliere, bzw. habe gestern und heute kein einziges Spiel verloren, nur viele Unentschieden. Und boah ist das teilweise bizarr was passiert. Ich spiele 80 Minuten 11 gegen 10, mein Gegner hat seine Spieler komplett ausgelaugt, trotzdem gewinnt sein Sanchez in der IV das Sprintduell gegen meinen In Form Werner der sich den Valm vorlegt. Ist das frustrierend...
06.01.2020, 17:05  

Beitrag #1900

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 808
Beiträge: 808
Zitat:
Zitat von Kartoffelfuerst
Ich schlage mich gerade ganz gut, gewinne mehr Spiele als ich verliere, bzw. habe gestern und heute kein einziges Spiel verloren, nur viele Unentschieden. Und boah ist das teilweise bizarr was passiert. Ich spiele 80 Minuten 11 gegen 10, mein Gegner hat seine Spieler komplett ausgelaugt, trotzdem gewinnt sein Sanchez in der IV das Sprintduell gegen meinen In Form Werner der sich den Valm vorlegt. Ist das frustrierend...
Und wie viel Ausdauer hatte Werner noch? Vermutlich weniger als Sanchez...
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust