Benutzer: 46.163
Themen: 30.162
Beiträge: 972.150
Benutzer online: 13
Gäste online: 141
Gesamt online: 154
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
15.01.2020, 13:39  

Beitrag #2061

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.610
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.610
Beiträge: 4.610
Zitat:
Zitat von fromsinho10
keine angst^^
den status haste schon längst^^

habt ihr denn echt so wahnsinnig dolle server probleme?
Aus dem PaPa-Duo wurde schleichend PaKD Schüchtern
15.01.2020, 13:41  

Beitrag #2062

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Ich muss doch nicht alles aufzählen

ZB.:

Storyspieler
Swap Aufgaben
Futchamps Player Pick - upgrade dazu

Weiter Spieler die man allein durch spielen freispielen kann

Meilensteine und hier meine ich nicht nur die Spieler, ich finde es toll, dass ich für x Spiele ein großes Pack bekomme mit Spielern die ich für umme in die nächste SBC hauen kann.
Genau wie die Saisonaufgaben, bei mir erledigen sich die zu 80% einfach nebenher, ständig kommt bei mir "Aufgabe erledigt" wenn man dann noch ab und zu mal reinschaut, hat man meist alles direkt gelöst und bekommt Packs und Spieler dafür

und noch einiges mehr... aber das emüdet mich.

Das man immer alles bis ins kleinste erklären muss, wenn ich 3-5 Dinge aufzähle die mir nicht passen, kann man doch davon ausgehen, dass der Rest mir ganz gut gefällt.

Doch, für dich ist Spieler XY ganz wichtig! Hast du sogar schon geschrieben.

Ich spiele mit Perisic auch in der Startelf, wenn ich nicht gerade das Glück mit Mbappe auf der Posi gehabt hätte, wäre genau er mein Spieler in der ersten elf, auch jetzt noch, weil ich Ihn einfach gut finde. Deshalb hatte ich Ihn gemacht. Da brauche ich dann erstmal gar kein upgrade. Du willst aber deine 87er oder 88er Mannschaft upgraden und das im Dezember schon. Das sehe ich als Falsch an. Ich würde es gut finden in Bezug auf Marcelo es kämen nicht zig SBC's raus mit 90+ Spielern und genau diese würden wieder was besonderes werden. Ich hab Mbappe 90 aus dem Upgrade bekommen im Januar schon ein 0815 Spieler, das ist doch traurig!

Und - Wenn du 4 Spieler, untauschbar, bereits auf der Position hast, dann muss ich leider sagen, spielst du auch das Spiel falsch und vergeudest deine Zeit ja noch mehr als es nötig ist.

Ja ich vermute auch, dass es so kommen wird mit den Pakcs und dann kannst du dank der Aufgaben eventuell aber auch gute Spieler haben. Vielleicht durch mehr Auswahlmöglichkeiten, dann kannst du auf eine Liga gehen. Vielleicht kommen auch noch mehr swaps und andere Spieler oder 48 Swaps für einen Zidane MID, Dalglish Prime oder Maldini Prime um die Langzeitmotivation für die Swaps auszubauen zb und auch vieles mehr.
Ich sage eventuell - das wäre der richtige Weg.

Du bist aber zum teil sauer auf das Spiel, weil du im Dezember ohne Geld- und ohne Spiel- / Zeiteinsatz mit einem 86+ Team nicht mehr weiter kommst - ich finde das einfach bescheuert, mit dem denken dürfte ich keine Konsole und keinen PC auf dieser Welt anmachen um ein Spiel zu spielen. Vor allem nach 3 Monaten!!!
Ich bete zum Herrn, dass es nie so sein wird, das sich jeder ab und zu Spieler der nicht das Naturtalent schlechthin is, es hinbekommt sich alles mögliche zu leisten in egal welchem Spiel auf dieser Welt

Da gehen unsere Meinungen eben deutlich auseinander und da werden wir auch nie zusammenfinden ... außer natürlich du gibst mir in allem recht Zwinkern

---------- Beitrag aktualisiert am 15.01.2020 um 13:46 Uhr ----------

Zitat:
Zitat von PaLiT
@DerFlorist

An dich und allgemein in die Runde. Wenn Server,Lag Compensation, Matchmaking, Momentum etc. nicht existieren würden gäbe es von mir keine Kritik zu lessen.

Aber da €A diese elementar wichtigen Dinge nicht hinbekommt und dann nur irgendwelche halbgaren Aufgaben hinschmeißt dann meckere ich auch darüber.

Ich habe bestimmt kein Spaß daran über mein eigentliches Lieblingsspiel zu meckern wenn es keine Gründe geben würde.

Aktion = Reaktion ... Aktion: EA bringt ein Spiel auf dem Markt welches es noch nie in einem solch miserable Zustand gab. Reaktion = siehe oben.

Nicht das ich bald den Status habe den Klausdieter hier mal hatte Zwinkern

Ich bin echt kein "Meckerkopp" aber bei Sachen die mir wichtig sind will ich halt das best mögliche haben und nicht sowas dahin gerotztes ... und dann kann ich mich nicht an den 20% hochziehen die gut sind wenn der Rest schrott ist.
Ähm dann schreib das doch auch so und wir können uns alles sparen Keine Ahnung

Also ich fasse zusammen, dir gefallen genau die gleichen dinge wie mir nicht, aber weil du gerade Zeit hattest, meckerst du über Dinge die mir gefallen Daumen hoch

Alles klar!
15.01.2020, 14:04  

Beitrag #2063

DerFlorists Avatar
DerFlorist
Beiträge: 533
DerFlorists Avatar
DerFlorist
Beiträge: 533
Beiträge: 533
Ich glaube wir meinen hier fast alle das selber, formulieren das teilweise nur anders bzw. haben natürlich andere Prioritäten oder Gewichtungen. Mir gefällt z.B. das gegrinde für die Icons grundsätzlich schon. Kann dann auch diese 84er Spieler gerne mitnehmen, da die in den Rivals-Teams gut reinpassen. D.h. 2 gute Spieler kann ich sowieso aufstellen, 2-3 solide Spieler aus den Aufgaben und drei kann ich einwechseln. Komme ich mir DR einigermaßen klar.

Das man den Modus damit kaputt macht finde ich auch. Sinn des DR sollte sein möglichst weit in der Liga nach oben zu kommen, nicht unten rumzutrollen um die Aufgaben zu erledigen.

Aber auch hier. Könnte ich mit leben, wenn diese Eingriffe nicht wären, die findet hier aber ja jeder sch....

Ansonsten wird es natürlich immer bunter und mehr, dass man da nicht mehr hinterherkommt. Und natürlich ist das bedenklich, gerade im Hinblick auf Suchtverhalten bei Kids. Aber das haben ja wirklich fast alle Spiele irgendwo eingebaut.

Eigentlich könnte ich hier auch ellenlang schrieben und viel besser und verständlicher formulieren, was ich finde. Aber jetzt zocke ich lieber eine Runde Cool
15.01.2020, 14:09  

Beitrag #2064

Battals Avatar
Battal
Beiträge: 46
Battals Avatar
Battal
Beiträge: 46
Beiträge: 46
Für mich ist Fifa 20 mit abstand der beste Fifa Teil. Ich spiele Fifa seit 2015 , ultimate-Modus seit 19. vorher habe ich pes 1-13 gezockt.

In fifa 19 kam ich nie über Gold 1. jetzt schaff ich regelmässig Elite 3 und die letzten beiden WL Elite 2. und ich habe noch nie Geld für ultimate ausgegeben.

Fifa 20 ist nickt perfekt aber geht schon in die richtige Richtung. In 19 musste man nickt mal Selber verteidigen nur die Bälle abfangen. Man musste nur die Linie hoch und runter laufen und flanken und Ronaldo hat die Bälle reingehauen. am besten die Flanke mit diesem bescheuerten Trick reinbringen. ��

Fifa 20 ist skilllastiger und man kann auch mit einem RTG Team Erfolg haben.
15.01.2020, 14:19  

Beitrag #2065

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.043
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.043
Beiträge: 3.043
Zitat:
Zitat von Battal
Für mich ist Fifa 20 mit abstand der beste Fifa Teil. Ich spiele Fifa seit 2015 , ultimate-Modus seit 19. vorher habe ich pes 1-13 gezockt.

In fifa 19 kam ich nie über Gold 1. jetzt schaff ich regelmässig Elite 3 und die letzten beiden WL Elite 2. und ich habe noch nie Geld für ultimate ausgegeben.

Fifa 20 ist nickt perfekt aber geht schon in die richtige Richtung. In 19 musste man nickt mal Selber verteidigen nur die Bälle abfangen. Man musste nur die Linie hoch und runter laufen und flanken und Ronaldo hat die Bälle reingehauen. am besten die Flanke mit diesem bescheuerten Trick reinbringen. ��

Fifa 20 ist skilllastiger und man kann auch mit einem RTG Team Erfolg haben.
Also wenn du genau 2 Teile (von denen einer der Aktuelle ist) bei UT gespielt hast, hast du einfach zu wenig gespielt um Vergleiche ziehen zu können.

Weil du einen besseren Rang erreichst als im Teil davor ist das Spiel für dich gelungen? Ist für mich auch keine nachvollziehbare Meinung oder Begründung.

Ich könnte auch ein 30-0 machen und das Spiel bleibt für mich das gleiche Spiel wie vorher.

Was ist denn bei Fifa 20 anders als in 19 mit den Flanken?

Es wird immer noch mit 99 Pace versucht die Linie runter zu rennen.

Es wird immer noch der Ball nach innen gespielt.

Der Wahnsinns Unterschied ist, dass eben der Ball nun flach statt hoch gespielt wird.

Weniger monoton als Fifa 19 ist Fifa 20 bestimmt nicht.
15.01.2020, 14:20  

Beitrag #2066

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.188
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.188
Beiträge: 2.188
Zitat:
Zitat von cheax81
Aus dem PaPa-Duo wurde schleichend PaKD Schüchtern
Nein ... das siehst du ganz falsch *heul*

€A hat aus mir ein Monster gemacht Weinen

@Jack

"Ich bete zum Herrn, dass es nie so sein wird, das sich jeder ab und zu Spieler der nicht das Naturtalent schlechthin is, es hinbekommt sich alles mögliche zu leisten in egal welchem Spiel auf dieser Welt

Da gehen unsere Meinungen eben deutlich auseinander und da werden wir auch nie zusammenfinden ... außer natürlich du gibst mir in allem recht Zwinkern"

Ne da gehen unsere Meinungen auseinander. Und deine Zusammenfassung stimmt auch nichts ganz.

"dir gefallen genau die gleichen dinge wie mir nicht, aber weil du gerade Zeit hattest, meckerst du über Dinge die mir gefallen Daumen hoch"

Mir gefallen erstmal grundsätzlich die gleichen Dinge nicht die dir auch nicht gefallen. Dadurch werden die Sachen die du ja feierst für mich aber in den Hintergrund gedrängt.

In einem guten Spiel würde wir hier beide grad zusammen gegen einen Meckerkopp schreiben aber wie oben schon gesagt nur weil 20% des Spiels ganz gut sind kann ich über die 80% Schrott nicht hinweg sehen.

Also ja es gibt Schen in dem Spiel (Milestones, Saisonaufgaben, Spieler-SBC's etc.) die super sind und die wir immer haben wollten. Dafür sind aber elementare Probleme aufgetaucht durch die ich das Spiel für mich nicht mehr feierbar ist.

Der Unterschied zwischen uns beiden ? Ich kann nicht über die groben Fehler dieses Jahr hinwegsehen indem ich das bisschen feiere was es zu feiern gibt.

Die Gemeinsamkeit bei uns beiden ? Wir lieben Fifa sonst würden wir uns nicht soviele Gedanken machen und hier soviel schreiben.

Love Peace and Harmony mein Freund Zufrieden
15.01.2020, 14:35  

Beitrag #2067

Battals Avatar
Battal
Beiträge: 46
Battals Avatar
Battal
Beiträge: 46
Beiträge: 46
Zitat:
Zitat von flintwest
Also wenn du genau 2 Teile (von denen einer der Aktuelle ist) bei UT gespielt hast, hast du einfach zu wenig gespielt um Vergleiche ziehen zu können.

Weil du einen besseren Rang erreichst als im Teil davor ist das Spiel für dich gelungen? Ist für mich auch keine nachvollziehbare Meinung oder Begründung.

Ich könnte auch ein 30-0 machen und das Spiel bleibt für mich das gleiche Spiel wie vorher.

Was ist denn bei Fifa 20 anders als in 19 mit den Flanken?

Es wird immer noch mit 99 Pace versucht die Linie runter zu rennen.

Es wird immer noch der Ball nach innen gespielt.

Der Wahnsinns Unterschied ist, dass eben der Ball nun flach statt hoch gespielt wird.

Weniger monoton als Fifa 19 ist Fifa 20 bestimmt nicht.
Es geht nicht um den besseren Rang, es geht darum, dass das gameplay besser geworden ist. Skilllastiger hauptsächlich.

Du wirst sicher kein 30-0 holen Lachen
Wahrscheinlich bist du so ein flankenspieler

in fifa 20 pace man nickt mehr die Linie rauf und runter. Die guten Spieler suchen den Weg durch die Mitte
15.01.2020, 14:47  

Beitrag #2068

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Ach PaLiT die Fehler gibt es doch schon seit '14 die haben sich auch nicht verändert, das drum herum schon und ich tue viel, dieses Spiel feiern gehört sicher nicht dazu, aber man kann einfach nicht alles schlecht schreiben, in einem Spiel. Das was schlecht ist, so aufzeigen und was gut ist eben auch aufzeigen, aber bitte nicht, weil was anderes schlecht ist gleich das gute mit verteufeln - das führt nämlich genau dazu, dass alle nur noch meckern und da bekomme ich auch nen Hals!!!

Aber das du wirklich nicht der Meinung bist, dass man sich Spieler erarbeiten soll - auch über Wochen, sondern quasi mit dem Kauf des Spiels bekommt, erschreckt mich! Vielleicht hab ich es ja auch falsch verstanden...
15.01.2020, 14:48  

Beitrag #2069

BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
BVB-Oehli-BVBs Avatar
BVB-Oehli-BVB
Beiträge: 892
Beiträge: 892
Zitat:
Zitat von Battal
Für mich ist Fifa 20 mit abstand der beste Fifa Teil. Ich spiele Fifa seit 2015 , ultimate-Modus seit 19. vorher habe ich pes 1-13 gezockt.

In fifa 19 kam ich nie über Gold 1. jetzt schaff ich regelmässig Elite 3 und die letzten beiden WL Elite 2. und ich habe noch nie Geld für ultimate ausgegeben.

Fifa 20 ist nickt perfekt aber geht schon in die richtige Richtung. In 19 musste man nickt mal Selber verteidigen nur die Bälle abfangen. Man musste nur die Linie hoch und runter laufen und flanken und Ronaldo hat die Bälle reingehauen. am besten die Flanke mit diesem bescheuerten Trick reinbringen. ��

Fifa 20 ist skilllastiger und man kann auch mit einem RTG Team Erfolg haben.
Offensiv ist es skilllastiger geworden. Aber nur, weil es jetzt viel einfach ist sich hinten einzumauern. In 19 musste man sich nicht in den 16er spielen. Entweder es wurde El Tornado+Flanke auf CR7 am zweiten Pfosten gemacht oder man hat einfach jede Möglichkeit für einen TF Schuss von außerhalb genutzt und gehofft, dass 3 von 10 Versuchen pro Spiel drinnen sind.

Jetzt stellen sich die meisten nur noch hinten rein und brauchen keine große Angst vor OP Flanken oder zu einfachen TF Schüssen vom 16er zu haben.
Die kontern dann nur und feiern sich dafür.

Und du bist wahrscheinlich einer derjenigen, die gerne Model geworden wären und die Aufmerksamkeit der Kameras suchen.
15.01.2020, 14:56  

Beitrag #2070

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.226
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.226
Beiträge: 2.226
Zitat:
Zitat von Battal
Es geht nicht um den besseren Rang, es geht darum, dass das gameplay besser geworden ist. Skilllastiger hauptsächlich.

Du wirst sicher kein 30-0 holen Lachen
Wahrscheinlich bist du so ein flankenspieler

in fifa 20 pace man nickt mehr die Linie rauf und runter. Die guten Spieler suchen den Weg durch die Mitte
Ach manno.... wie alt bist du? Flintwest hat hier einen Hauch an Ironie eingestreut und eine "rein theoretische" Aussage getroffen. Ist eigentlich gar nicht so schwer zu verstehen. Schon gar nicht, wenn man flintwest ein wenig kennt und beobachtet, was er hier so schreibt.

Bitte verzeih' mir, aber wenn du allen Ernstes behauptest, dass das Gameplay (Betonung auf GAME-PLAY) besser geworden ist oder sogar richtig gut ist, dann definierst du Gameplay wohl gänzlich anders als ich und die meisten hier.

Mit Verlaub, aber das Gameplay ist gelinde gesagt ganz großes poopoo! Ohne wenn und aber.
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust