Benutzer: 46.042
Themen: 30.082
Beiträge: 966.556
Benutzer online: 6
Gäste online: 78
Gesamt online: 84
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
08.04.2020, 12:41  

Beitrag #3061

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.713
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 2.713
Beiträge: 2.713
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Mit dem Matchmaking stimmt schon lange nichts mehr. Ich habe gestern Abend 4 Spiele gemacht. 3 davon habe ich gegen billige NIF Teams teilweise klar verloren. Höhepunkt war ein 8:3 gegen mich. Die Typen gestern Abend waren so extrem stark, dass ich keine Chance hatte. Zudem konnten diese Teams 90 Minuten Dauerpressing spielen. ich hatte kaum Luft zum Atmen. Und das in Div. 6. Bin dann natürlich noch in Div 7 runter und habe das 4. Spiel gewonnen. Der Sieg war natürlich gegen ein Highend Team und fiel mit 5:1 für mich recht klar aus.
Gestern auch nur Knaller in Div 4 bekommen.

Gegner mit Mbappe, De Jong, Kante und Messi (alle Toty) und dazu dann Griezmann, Rest Moments Icons.

Hat mich natürlich klar geschlagen. Bei Futwiz geschaut. Spielt regelmäßig Elite 2 aufwärts. Ist einfach nicht meine Liga als Gegner.

Warum sich jemand überhaupt die Spiele für nen Bakayoko antut, wenn er eh ein 30 Mio Team hat werd ich eh nicht verstehen, aber ok.

Bleibt einfach stehen für mich, dass man locker 2 Divisionen auf seine aktuelle rauf rechnen kann (nach oben) und dann auf seinem eigentlichen Niveau wäre (das man in anderen Fifa Teilen gehabt hätte zu dem Zeitpunkt).

WL spiele ich mittlerweile ja selbst wenn es schlecht läuft nicht mehr unter 17 Siegen (war in den Vorjahren nicht immer so) aber Rivals ist es mein schlechtestes Fifa (bezogen auf die Liga) seit 4 Jahren.
08.04.2020, 12:57  

Beitrag #3062

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 450
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 450
Beiträge: 450
Ich hasse diese gezielten off the Ball Zweikämpfe und weiß bisher nicht wie diese funktionieren. Wenn ich einen Spieler schicke und der Ball weiter vorne liegt, wer dieser so oft mit Arm nach draußen umgehauen ohne das gepfiffen wird. Kommt mir wie ein abusing vor, da diese Fouls gar nicht programmiert wurden sind. Könnte ein best off Video von diesen gegen den Hals schlagen und zu Boden hauen Zweikämpfe bevor meiner den Ball kriegen kann.
08.04.2020, 12:59  

Beitrag #3063

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.942
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.942
Beiträge: 4.942
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Mit dem Matchmaking stimmt schon lange nichts mehr. Ich habe gestern Abend 4 Spiele gemacht. 3 davon habe ich gegen billige NIF Teams teilweise klar verloren. Höhepunkt war ein 8:3 gegen mich. Die Typen gestern Abend waren so extrem stark, dass ich keine Chance hatte. Zudem konnten diese Teams 90 Minuten Dauerpressing spielen. ich hatte kaum Luft zum Atmen. Und das in Div. 6. Bin dann natürlich noch in Div 7 runter und habe das 4. Spiel gewonnen. Der Sieg war natürlich gegen ein Highend Team und fiel mit 5:1 für mich recht klar aus.
Das hat mich auch sehr verblüfft, wie einfach es ist, mit einem low-rated Team gegen ein sehr starkes Team zu gewinnen, während es mit Teams gleicher Stärke eher vom EA-Rück-Gegenwind abzuhängen scheint. Vielleicht fehlt mir auch noch das richtige Feeling oder ich habe Vieles vergessen nach längerer FIFA-Pause, aber das bisher Erlebte war schon krass. Wäre es nicht so traurig und man würde nicht spüren, wie der Gegner am vernünftigen Spiel gehindert wird, müsste ich mich eigentlich immer richtig freuen, wenn ich ein TOTY- und Icon-besetztes Gegnerteam vorgesetzt bekomme.
08.04.2020, 13:06  

Beitrag #3064

sushis Avatar
sushi
Beiträge: 454
sushis Avatar
sushi
Beiträge: 454
Beiträge: 454
So Leute, ich teile hier mal meinen Erfahrungsbericht der letzten Wochen.

Kurze Erklärung: Wie viele von euch ich bin Fifa Spieler der ersten Stunde. FUT habe ich als geilen Wettbewerb empfunden, aber mit jedem Titel früher den Spielspaß verloren. Das Thema Matchmaking, Manipulationen etc. ging mir genauso auf den Sack wie manipulierte Packs oder auch die ständigen Spezialkarten. Jeder hat da ein anderes Empfinden, aber das ist in diesem Fall meins.

Dementsprechend habe ich bereits im Januar FUT für mich abgeschlossen und Online Saisons mit Liverpool gezockt. Nach 4-5 Spielen kam mir dann die Idee eines Vergleichs der Spielmodi. Also habe ich 100 Saisonspiele mit Liverpool gemacht und mir nach jedem Spiel Notizen zum Ablauf oder kuriosen Aktionen gemacht. Im Anschluss habe ich das gleiche im FUT Modus gemacht. 50 Spiele habe ich mit Liverpool https://www.futbin.com/20/squad/14800308 im FUT gemacht und 50 Spiele mit einer frisch gebauten guten Truppe (genug Coins konnte ich mir ja bis Januar erspielenZwinkern), diese seht ihr unten in der Sig. Ich habe die gleiche Formation, Anweisungen und Taktiken verwendet!

Ich gehe bewusst weder auf Siege, Niederlagen oder Auf/Abstiege ein, da hier logischerweise ein Unterschied in den Spielmodi liegt (bei FUT natürlich durch viele gute Spieler in den unteren Divisionen für die Aufgaben). Dennoch hab ich mich bei FUT nach unten zuerst durchreichen lassen, um auch in Div 8 zu starten (vorher 5). Auch ist mir bewusst, dass es weitere zahlreiche Kleinigkeiten gibt, die das Ganze beeinflussen, aber ich strebe hier ja nicht nach wissenschaftlicher Validität, sondern poste einen Erfahrungsbericht!

Hier mal meine Schlussfolgerungen/Erlebnisse:

1. Matchmaking bzw. plötzliches Erstarken eines Teams
Das gibt es mMn ausschließlich bei FUT! Wenn jemand in einem Saisonspiel zu Beginn besser ist, bleibt er das auch. Genauso umgekehrt! Nach 10 ingame Minuten merkt jeder erfahrene Spieler, wer hier der Bessere ist. Dies zieht sich durch das gesamte Spielgeschehen und selbst bei aufkommendem Leichtsinn, wenn man ein paar mehr Tricks als üblich macht oder nicht mehr so zielstrebig zum Tor geht, kippt das Spiel eigentlich nie.

2. Last Minute Treffer
Auch ein FUT Thema! In 100 Saisonspielen habe ich ganze 4 Treffer in der Nachspielzeit gemacht und weitere 4 bekommen. In den 100 FUT Spielen waren es 25 Gegentore und 22 eigene Treffer.

3. Spielergeschwindigkeit
Ein extrem auffälliger Punkt. Wenn ich in den Saisons einen Salah oder Mane in den freien Raum geschickt habe und ein kleiner Vorsprung da war, waren diese nur sehr selten einzuholen. Wenn, dann war Real mein Angstgegner dabei, da Varane da ab und an mal große Schritte gamacht hat.

Was war bei FUT anders? Je nach Spiel waren diverse IV schneller als meine Stürmer, egal ob da ein Duo Salah/Mane oder Werner/Sane auf dem Platz stand. Es waren dann tatsächlich Spiele dabei, in denen die Jungs problemlos (und ja, die PowerAnzeige hatte ich im Blick) ein/überholt wurden von den de Ligts oder Hummels dieser Spielwelt. Gleiches passierte plötzlich genau andersherum.

Besonders auffällig: Das Duo Werner/Sane hatte so im Vergleich zu Salah/Mane deutlich weniger Raum. Insbesondere Werner hat sich in gewissen Spielen komplett rausgehalten und war kaum anwesend.

4. Torwartfehler und kuriose Gegentore
Gibt es auch in den Saisons, aber deutlich seltener! Auch wenn sich Torhüter nach wie vor manchmal sehr seltsam bewegen oder bei einem Schuss auf Mann auf den Hosenboden setzen, sind die kuriosen Gegetreffer ein FUT Ding. Alleine diese Momente, in denen ein Abwehrspieler eigentlich gut einen Schuss blocken könnte, dann aber doch getunnelt wird, gibt es in den Saisons tatsächlich so gut wie gar nicht. In den 100 Spielen gab es evtl 4-5 Treffer, die in der Wiederholung so aussahen.

5. Anweisungen und Laufwege
Wer kennt es nicht, ein Defensivspieler mit der Anweisung "Stay Back" sprintet mit in den Sturm oder ein Stürmer, der sich zentral halten soll, zieht ständig auf die Außen. Ersteres war bei Fabinho extrem gut zu beobachten: In den Saisons hat der hinten aufgeräumt und sich nach einem Pass wieder auf seine Position begeben. Das war in den 50 FUT Spielen mit der gebauten Liverpool Variante dermaßen anders. Ständig hat er sich nach Außen orientiert und in gewissen Spielen einfach dämlich vorne reingelaufen. Ähnliches bei meinen Stürmern, die beide zentral orientiert sein sollen.
Aber jetzt zu den Laufwegen. OMG diese Laufwege!!! Situationen in denen sich Spieler wie scheintot kaum bewegen, nicht am Spielgeschehen teilnehmen oder ständig ins Abseits rennen... Was ging mir das in den ersten FUT Spielen nach 100 Saisonspielen auf den Nerv. Das war so frustrierend, dass ich nach wenigen Spielen das Ganze schon abbrechen wollte und am liebsten die komplette Truppe verkauft hätte!

6. Pässe
Gleiches Bild. Spiele, in denen deine Mittelfeldmotoren einfach nicht in die Richtung passen, die man drückt. An alle Kritiker: Der Mann am Pad hat sicher nicht plötzlich im nächsten Spiel sämtliche motorischen Fähigkeiten verloren. Das Spiel will jetzt keinen ordentlichen Pass sehen! Diese Arten von Fehlpässen, sind mir in den Saisonspielen fast gar nicht aufgefallen. Wenn doch, dann hat ein guter Gegener wirklich gut antizipiert und diesen Ball abgefangen.

7. Torabschluss
Ein Lob an FUTSehr genervt Wer Knallertore aus allen Lagen und "OHO" Momente mag, sollte bei FUT bleiben. Was hab ich da mit einem Goretzka für ein Teil aus 25m unter die Latte gezimmert. Das Problem: Diese geilen Buden fallen verdächtig oft und häufig machen auch Graupenspieler solche geilen Buden. Einige werden sagen: Richtig so, passiert ja auch in der realen Welt. Ab ma Butter bei die Fische: Nicht so oft und nicht so auffällig überkrass! In den Saisons fallen auch mal solche Tore, aber halt nicht in dieser Häufigkeit und meistens durch entsprechende Killer vorm Tor.

8. Fairness unter den Playern
Ausgiebige Jubelorgien, ständige Wiederholungen, ewiges Pausieren... Ein ekelhaftes Phänomen von FUT Spielern. Es gibt die Leute auch im anderen Modus, aber einfach viel seltener! Hier nochmal eine Zahl: In 68 Saisonspielen, haben sowohl ich, als auch mein Gegner die Wiederholung und den Jubel mit R1L1 übersprungen. Ratet mal wie oft das in den 50+50 FUT Spielen passiert ist: 14mal!

So, ich hätte noch mehr Punkte, aber jetzt muss gut sein!

Ich habe in den letzten Wochen meinen Frieden mit Fifa gemacht und werde mir auch wieder den neuen Titel im Herbst holen. Aber ich werde unter diesen Umständen nicht eine Sekunde mehr im Ultimate Modus verbringen. Ich habe in den letzten Jahren zwar kaum Geld, aber sehr viel Zeit in diesen Modus investiert. Natürlich hatte ich auch einen gewissen Spielspaß, aber die Frustration über die oben beschriebenen Mechanismen und der "Stress der WL", überwiegen bei Weitem!
08.04.2020, 13:07  

Beitrag #3065

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.933
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.933
Beiträge: 5.933
Ich würde zusätzlich zum Scripting noch vieles auf die Swapaufgaben schieben. Ich habe auch schon gegen NIF Teams gewonnen obwohl die Person am Controller besser war als ich. Allein weil ich das bessere Team hatte. Die Häufung richtig guter Spieler in den unteren Divisionen bringt mich zu der Annahme dass immer noch viele Spieler aus oberen Divisionen unten ihre Aufgaben erledigen wollen. Das Problem ist, nach den Swaps ist vor den Swaps. Es wird also nie wieder normal werden. Man muss also, will man weiter FIFA FUT spielen, damit leben regelmäßig von Billigteams Arschtritte zu bekommen. Das ist für mich sogar recht unproblematisch. Ein etwas größeres Problem habe ich mit dem teilweise genetischen Abfall hinter dem Controller. Die Fühlen sich leider sehr oft wie der König der Welt wenn sie dich mit deinem teuren Team vorführen. Was da teilweise an Jubelarien und Wiederholungen etc. kommt, ist wirklich eklig. Aber diverse Youtuber machen es ja vor. Was will man da erwarten? Am allerschlimmsten ist es wenn sie dich nach klarer Führung zum Abbrechen nötigen wollen. Sowas bringt mich dann dazu plötzlich verdammt viel Zeit zu haben.
08.04.2020, 13:15  

Beitrag #3066

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.142
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.142
Beiträge: 5.142
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Die Häufung richtig guter Spieler in den unteren Divisionen bringt mich zu der Annahme dass immer noch viele Spieler aus oberen Divisionen unten ihre Aufgaben erledigen wollen...
Folgendes Team durfte ich eben versuchen, in Div 8 bespielen:

08.04.2020, 13:17  

Beitrag #3067

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.933
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 5.933
Beiträge: 5.933
Zitat:
Zitat von triggahippie
Folgendes Team durfte ich eben versuchen, in Div 8 bespielen:

Ergebnis?
08.04.2020, 13:24  

Beitrag #3068

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.142
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.142
Beiträge: 5.142
Ich bin beim Stand von 1:5 raus Zufrieden
08.04.2020, 13:54  

Beitrag #3069

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 610
Beiträge: 610
Hättest du sicher noch gedreht...
08.04.2020, 14:50  

Beitrag #3070

Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.942
Nikolinhos Avatar
Nikolinho
Beiträge: 4.942
Beiträge: 4.942
Zitat:
Zitat von sushi
So Leute, ich teile hier mal meinen Erfahrungsbericht der letzten Wochen.
Super! Großartig, dass du nicht nur diese umfangreiche Recherche gemacht hast, sondern sie auch noch in diesem sehr detaillierten Umfang mit uns teilst. Danke.

Zitat:
Zitat von sushi
Aber jetzt zu den Laufwegen. OMG diese Laufwege!!! Situationen in denen sich Spieler wie scheintot kaum bewegen, nicht am Spielgeschehen teilnehmen oder ständig ins Abseits rennen... Was ging mir das in den ersten FUT Spielen nach 100 Saisonspielen auf den Nerv. Das war so frustrierend, dass ich nach wenigen Spielen das Ganze schon abbrechen wollte und am liebsten die komplette Truppe verkauft hätte!
Ein Punkt den ich sehr gerne aufgreife (auch wenn vieles Andere, von dem du schreibst, ähnlich erwähnenswert wäre). Aber genau hier entdecke ich so ein ständiges Ärgernis. Das macht nämlich SO viel aus, ob das mit den Laufwegen passt und Abseitsstellungen nicht andauernd das Spielgeschehen beeinflussen. Hier wird einem oft/teilweise so dermaßen der Spielspaß geraubt und das Spiel hammerhart beeinflusst (hüben und drüben, denn ich merke schon, wenn der Gegner von der genannten Problematik betroffen ist), dass man sich fragt, warum man diesen Tüten aus Vancouver eigentlich noch den Gefallen tut und das Spiel noch spielt.

Aber vor allem wiederhole ich gerne noch einmal das Dankeschön für deine Arbeit. Daumen hoch
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust