Benutzer: 45.776
Themen: 29.969
Beiträge: 952.816
Benutzer online: 13
Gäste online: 140
Gesamt online: 153
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
Mittwoch, 11:23   #2051
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
Beiträge: 1.858
Zitat:
Zitat von BlueJack
Das es nicht jeder weiß...

Es liegt nicht an dem Fake shot oder wo man steht oder and er Stärke des Gegners oder oder oder - das einzige was es beeinflusst sind die gegnerischen Taktikeinstellungen. Darauf kommt es an. Wenn der Gegner völlig zurückgezogen ohne Pressing spielt, könnt ihr euch 20 m in der gegnerischen Hälfte hinstellen und nix passiert, wenn die Taktik offensiver mit Pressing ist, ist es egal wohin ihr euch hinstellt, dann greift der Gegner direkt oder irgendwann an.

Deswegen fixt das EA auch nicht, weil es kein glitch ist.
Doch ist es. Habe bestimmt an die 40 Spiele SB gemacht (Alle auf Weltklasse oder Legendär) und der Bug hat jedes mal funktioniert. Nie sind die auf mich drauf gegangen. Und ich glaube nicht, dass alle Gegner die gleichen Einstellungen hatten Zwinkern

"Deswegen fixt EA auch nicht" - Weil es ja auch üblich ist, dass €A bei festgestellten Mängeln im Spiel sofort reagiert und das Spiel wieder in einem super Zustand ist Lachen

Selbst wenn das einer von denen mitbekommen hat sind die einfach immer noch mit Geld zählen beschäftigt vom Toty da haben die keine Zeit um das Spiel zu fixen. Haben sie zwar sonst auch nicht aber jetzt grade noch weniger Zwinkern
Mittwoch, 11:57   #2052
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 1.722
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 1.722
Beiträge: 1.722
Sobald es einen glitch gibt, der für die Spieler einen Vorteil bringt, hat EA das in der Regel innerhalb von 5 min gefixt Zwinkern

Hast ja doch ganz schön Zeit zum zocken Zwinkern

Na klar funktioniert er meistens, weil 98% aller Spieler defensiv spielen Zwinkern
Ich habe auch so ungefähr um die 200 sb Spiele gemacht und stelle mich schon seit Ewigkeiten irgendwohin so das ich währenddessen was anderes machen kann, hab das auch schon geschrieben, bevor hier Videos von YT gepostet wurden. bei ca bei 2/3 der Spiele ging es. Als ich dann von dem Fake shot hörte dachte ich... na das ist natürlich besser und ach was soll ich sagen, ab dann ging es bei 2/3 der Spiele Zwinkern

---------- Beitrag aktualisiert am 15.01.2020 um 11:59 Uhr ----------

Und wenn du tatsächlich der einzige bist, bei dem der "Bug" immer funktioniert ist das vielleicht der Ausgleich für dein fehlendes Packluck Zwinkern
Mittwoch, 12:14   #2053
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
Beiträge: 1.858
Zitat:
Zitat von BlueJack
Sobald es einen glitch gibt, der für die Spieler einen Vorteil bringt, hat EA das in der Regel innerhalb von 5 min gefixt Zwinkern

Hast ja doch ganz schön Zeit zum zocken Zwinkern

Na klar funktioniert er meistens, weil 98% aller Spieler defensiv spielen Zwinkern
Ich habe auch so ungefähr um die 200 sb Spiele gemacht und stelle mich schon seit Ewigkeiten irgendwohin so das ich währenddessen was anderes machen kann, hab das auch schon geschrieben, bevor hier Videos von YT gepostet wurden. bei ca bei 2/3 der Spiele ging es. Als ich dann von dem Fake shot hörte dachte ich... na das ist natürlich besser und ach was soll ich sagen, ab dann ging es bei 2/3 der Spiele Zwinkern

---------- Beitrag aktualisiert am 15.01.2020 um 11:59 Uhr ----------

Und wenn du tatsächlich der einzige bist, bei dem der "Bug" immer funktioniert ist das vielleicht der Ausgleich für dein fehlendes Packluck Zwinkern
Hatte zeit dafür. Spiel hab ich ja am WE deinstalliert.

Ausgleich für fehlendes Packluck soll also sein, dass ich ein Spiel nicht zuende spielen muss dass ich eh gewinne wenn ich spiele ?

Naja würde zu EA passen wenn das mein Ausgleich ist.

Aber bringt mir eh nichts mehr, da ich keinen Grund mehr sehe dieses Spiel zu spielen. Hab das bestmögliche Team zusammen was man sich als normal erspielen kann. Und die nächsten Verbesserungen wären aufjedenfall im Millionenbereich.

Da EA auch kein Interesse hat in Ihrem Spiel anreize zum zocken zu schaffen (ganz davon ab, dass es wichtigere Sachen gibt wie Server,Lag Compensation, Matchmaking, Momentum) gibt es einfach keinen Grund mehr zu spielen.

Letztes Jahr hab ich noch gezockt weil ich unbedingt manche Prime Legenden machen wollte.

Gibts nicht mehr...

Und jetzt 2 Monate zocken damit ich mir dann mal einen Spieler leisten kann. Nääääh lass ma Zwinkern

Innerlich das totale Bedürfniss Fifa zu spielen aber Fifa 20 ist für mich einer (wenn nicht sogar der) der schlechtesten Fifateile. Dazu dann noch das dreisteste Verhalten von €A jemals.

Ne kein Interesse...
Mittwoch, 12:31   #2054
fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.285
fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.285
Beiträge: 3.285
Zitat:
Zitat von BlueJack
Sobald es einen glitch gibt, der für die Spieler einen Vorteil bringt, hat EA das in der Regel innerhalb von 5 min gefixt Zwinkern

Hast ja doch ganz schön Zeit zum zocken Zwinkern

Na klar funktioniert er meistens, weil 98% aller Spieler defensiv spielen Zwinkern
Ich habe auch so ungefähr um die 200 sb Spiele gemacht und stelle mich schon seit Ewigkeiten irgendwohin so das ich währenddessen was anderes machen kann, hab das auch schon geschrieben, bevor hier Videos von YT gepostet wurden. bei ca bei 2/3 der Spiele ging es. Als ich dann von dem Fake shot hörte dachte ich... na das ist natürlich besser und ach was soll ich sagen, ab dann ging es bei 2/3 der Spiele Zwinkern

---------- Beitrag aktualisiert am 15.01.2020 um 11:59 Uhr ----------


Und wenn du tatsächlich der einzige bist, bei dem der "Bug" immer funktioniert ist das vielleicht der Ausgleich für dein fehlendes Packluck Zwinkern
"Sobald es einen glitch gibt, der für die Spieler einen Vorteil bringt, hat EA das in der Regel innerhalb von 5 min gefixt Zwinkern"

gar niht so langer her.
letzten freitag konnte man die swap aufgabn wohl auch in den friendly´s machen!
Mittwoch, 12:41   #2055
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 1.722
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 1.722
Beiträge: 1.722
@ PaLiT

Ich weiß doch, dass du vieles ganz übel siehst, aber darum ging es ja eigentlich nicht ...

Naja, egal.

Ich finde Fifa 20 gar nicht so übel.
Die Zerstörung des TM und das jetzt die untauschbaren Packs als Belohnung herhalten sehe ich auch sehr negativ.
Allerdings gibt es in meinen Augen auch gutes. Das Problem bei manchen aber ist, dass für sie nur Spieler xy wichtig ist.
Bei dir ja auch.

Ich sehe halt auch Perisic Story als eine Verbesserung als Sub zb oder Keane Prime war bei den ersten Swaps zu holen und ich bin glücklich mit ihm, ich brauche da keinen Vieira um mit dem Spiel zufrieden zu sein.

Das Spielehersteller ein Spiel entwickeln, bei dem man nur wirklich voran kommt in dem man Stunden und Stunden davor sitzt, oder eben Geld einsetzt, dass ist ja nichts neues und auch EA hat das nicht erfunden, bei anderen Spielen, erschlägst du 1 mio Wildschweine für XP oder spielst ein und die selbe Mission 50 mal, weil eben nur der Endgegner neben 99 anderen Möglichkeiten die super Waffe dropt - wenn du sie dann endlich hast, kommt die nächste Stufe und du kannst dann die nächste Mission grinden um was noch besseres zu bekommen, aber halt mit deiner neuen Waffe.

Ich finde den Schritt, die Spieler mit Aufgaben zu binde nicht einmal verwerflich, dass man das in den DIV macht ist nochmal ne andere Geschichte, aber vielleicht entwickelt sich EA ja gerade, vielleicht sogar zu was gutem(naja sagen wir besserem, der Teufel kann ja nicht gut sein Zwinkern ) - klar nicht für jeden aber eben doch für manche.

Das einzige was mich nach wie vor wirklich stört, ist das Problem mit Eingriffen und der Comeback Mechanik, alles weitere drum herum fand ich schon schlechter. Wenn sie jetzt noch das mit den Aufgaben zb verbessern.

- 10 mal in Folge die Daily gelöst = Gruppenbelohnung 10.000 Coins oder ein 86+ Player Pick

als Beispiel oder aufeinander aufbauende Aufgaben mit großen Belohnungen am Ende.

Löse Aufgabe 1 - dafür kommt Aufgabe 2 usw am Ende bei Aufgabe 10 steht dann ein 100k Set tauschbar zb, wenn man Aufgabe 5 verpasst, kann man es halt nicht lösen.

Aber wie gesagt, vielleicht entwickelt es sich ja auch einfach zu einem Game das man durch hohen grind ohne Geld spielen kann wie zig tausende andere Games... Ich sehe das alles gar nciht so schlecht!
Mittwoch, 13:04   #2056
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
Beiträge: 1.858
Zitat:
Zitat von BlueJack
@ PaLiT

Ich weiß doch, dass du vieles ganz übel siehst, aber darum ging es ja eigentlich nicht ...

Naja, egal.

Ich finde Fifa 20 gar nicht so übel.
Die Zerstörung des TM und das jetzt die untauschbaren Packs als Belohnung herhalten sehe ich auch sehr negativ.
Allerdings gibt es in meinen Augen auch gutes. Das Problem bei manchen aber ist, dass für sie nur Spieler xy wichtig ist.
Bei dir ja auch.
Du schreibst, dass du es garnicht so übel findest und es auch gutes gibt (wovon du leider nicht erwähnst was den nun gut sein soll) um dann im gleichen Block was negatives zu sagen.

Die Zerstörung des TM und die Untradeble Packs als Belohnungen sind ein elementar wichtiger Punkt der das Spiel kaputt macht.

Für mich ist Spieler XY nicht wichtig. Für mich ist wichtig, dass ich mich und mein Team verbessern kann. Ich kann mich nicht verbessern, weil ich nie weiß wo ich wirklich stehe, ob ein Sieg verdient oder nicht war. Ich kann mein Team nicht verbessern, weil die nächste Verbesserung unerreichbar ist.

Also wo soll da der Antrieb herkommen dieses Spiel zu spielen ?

Zitat:
Zitat von BlueJack
Ich sehe halt auch Perisic Story als eine Verbesserung als Sub zb oder Keane Prime war bei den ersten Swaps zu holen und ich bin glücklich mit ihm, ich brauche da keinen Vieira um mit dem Spiel zufrieden zu sein.
Perisic ist bei mir die 4 Karte auf dieser Position. Soviele Plätze hab ich garnicht auf der Bank^^

Also ja, toll das es diese Belohnung gibt aber das sind doch keine Karten die ein Team verbessern können ?!

Und nochmal mir gehts nicht darum, dass ich Spieler A,B,C,D,E,F,G,H, haben will weil sonst das Spiel kein Spaß macht sondern ich will mich und mein Team verbessern.

Das war in den letzten Jahren immer irgendwie möglich. Wenn du aber mittlerweile nicht täglich 5 Stunden spielst oder Geld ausgibst kannst du ab einem bestimmten Punkt dein Team nichtmehr verbessern und das nervt mich.

Zitat:
Zitat von BlueJack
Das Spielehersteller ein Spiel entwickeln, bei dem man nur wirklich voran kommt in dem man Stunden und Stunden davor sitzt, oder eben Geld einsetzt, dass ist ja nichts neues und auch EA hat das nicht erfunden, bei anderen Spielen, erschlägst du 1 mio Wildschweine für XP oder spielst ein und die selbe Mission 50 mal, weil eben nur der Endgegner neben 99 anderen Möglichkeiten die super Waffe dropt - wenn du sie dann endlich hast, kommt die nächste Stufe und du kannst dann die nächste Mission grinden um was noch besseres zu bekommen, aber halt mit deiner neuen Waffe.
Richtig du sagst es ! Mann grindet um etwas BESSERES zu bekommen. Du grandest solche Spiele nicht um eine schlechtere Ersatzpumpgun oder sowas zu haben sondern weil du bessere Sachen willst.

Ist in Fifa mittlerweile ausgeschloßen. Es gab Zeiten da konnte man sich Pinke Karten freispielen die 90+ waren und jedes Team auch verbessern konnten. Und jetz soll ich mich über einen 87er Perisic freuen der nicht mal an dem Spieler auf meiner Reservebank vorbei kommt (RTTF Corona sitzt da) ?

Ne mein lieber. Ich mag ja deinen unbedingten Positiven Gedankengang gegenüber EA aber du kannst das doch nicht ernsthaft als toll darstellen oder ?

Dir muss doch auch auffallen, dass es immer weiter in die falsche richtung geht !?

Zitat:
Zitat von BlueJack
Ich finde den Schritt, die Spieler mit Aufgaben zu binde nicht einmal verwerflich, dass man das in den DIV macht ist nochmal ne andere Geschichte, aber vielleicht entwickelt sich EA ja gerade, vielleicht sogar zu was gutem(naja sagen wir besserem, der Teufel kann ja nicht gut sein Zwinkern ) - klar nicht für jeden aber eben doch für manche.
Selbst wenn wir jetzt mal annehmen, dass es jetzt noch jemanden gibt für den ein 86er Japaner für die LaLiga als IV ein ganz toller freispielbarer Spieler ist dann gibts selbst da ja was zu kritisieren (Muss in Rivals gemacht werden).

Zitat:
Zitat von BlueJack
Das einzige was mich nach wie vor wirklich stört, ist das Problem mit Eingriffen und der Comeback Mechanik, alles weitere drum herum fand ich schon schlechter. Wenn sie jetzt noch das mit den Aufgaben zb verbessern.

- 10 mal in Folge die Daily gelöst = Gruppenbelohnung 10.000 Coins oder ein 86+ Player Pick

als Beispiel oder aufeinander aufbauende Aufgaben mit großen Belohnungen am Ende.

Löse Aufgabe 1 - dafür kommt Aufgabe 2 usw am Ende bei Aufgabe 10 steht dann ein 100k Set tauschbar zb, wenn man Aufgabe 5 verpasst, kann man es halt nicht lösen.

Aber wie gesagt, vielleicht entwickelt es sich ja auch einfach zu einem Game das man durch hohen grind ohne Geld spielen kann wie zig tausende andere Games... Ich sehe das alles gar nciht so schlecht!
Du kannst da eben besser drüber hinweg sehen als ich.

Deine Ideen ("Löse Aufgabe") in Ehren, ich würde mich über sowas freuen aber das wird nicht kommen. Oder bringt das EA Geld ?

Die Zukunft wird so aussehen, dass als Packs die nicht gekauft sind untradeable sein werden. Münzen Belohnungen werden auf das nötigste herunter geschraubt (vielleicht auch ganz weg).

Und Spieler SBC nur noch in der Art wie Marcelo (marginales Upgrade dafür overpriced).

Ist einfach die logische Konsequenz dessen was €A in den letzten 2 Jahren begonnen hat.

Dir bleibt es überlassen, dass positiver zu sehen aber bitte nicht wundern wenn €A dann doch nicht das Kundenfreundliche und gerne zurückgebende Unternehmen wird. Zwinkern
Mittwoch, 13:15   #2057
DerFlorists Avatar
DerFlorist
Beiträge: 441
DerFlorists Avatar
DerFlorist
Beiträge: 441
Beiträge: 441
Ich rege mich ja auch gerne über EA auf. Vieles kann man sicherlich kritisch sehen, allerdings kann ich mir auch vorstellen, dass viele mit den Zielen, Icon-Swaps etc ganz glücklich sind. Für Perisic musste ich mich z.B. nicht groß anstrengen, den gab es nebenbei. Wer ein Buli-Team baut, der ist damit wohl auch zufrieden.

Ich komme allerdings z.Zt. auch ganz gut mitz dem Traden zurecht und habe daher genug Coins um mir ein Team zu bauen, dass ich als ausreichend gut empfinde. Kann ich mit allem Leben.

Was mir nur leider immer wieder komplett den Spielspaß zerstört ist das Gameplay. Ich halte mich für einen durchschnittlichen Spieler, daher ist G3-G2 in der WL auch ein Ergebnis, dass passt. Allerdings habe ich da meist das Gefühl, dass mein SKill und mein Team oft total egal sind.

Man hat Spiele, da mache ich schon aus Angst vor EA kein zweites Tor, weil ich weiß, dass dann der Hase anders herum läuft und der Gegner mich dann noch 5-2 aus dem Stadion haut. Oder es geht wirklich nix, selbst Mane TOTY versemmelt die einfachsten Bälle oder Rio F. wird von Dembele 84 weggemuskelt.

Das ist eigentlich das, was mich wirklich so richtig nervt. Mit vielen anderen kann ich mich arrangieren, da ich als Trader noch zu einem guten Team komme und als WOW bzw früher DOAC etc-Zocker auch im gewissen Maße mich mit grinden arrangieren kann.

Aber mich kotzt es regelmäßig an, dass ich mir in der Woche mein Team bastel und verbessere, um dann am Ende in der WL spätestens nach einem 4-1 Start nur noch auf die Fresse zu bekommen. Und auch da - wenn ich dann wegen Matchmaking auf bessere Gegner treffe ist das ok, wenn es dann auch wieder ausbalanciert wird. Aber das sehen ich überhaupt nicht.
Mittwoch, 13:18   #2058
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.835
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 1.835
Beiträge: 1.835
Zitat:
Zitat von BlueJack
@ PaLiT

Ich weiß doch, dass du vieles ganz übel siehst, aber darum ging es ja eigentlich nicht ...

Naja, egal.

Ich finde Fifa 20 gar nicht so übel.
Die Zerstörung des TM und das jetzt die untauschbaren Packs als Belohnung herhalten sehe ich auch sehr negativ.
Allerdings gibt es in meinen Augen auch gutes. Das Problem bei manchen aber ist, dass für sie nur Spieler xy wichtig ist.
Bei dir ja auch.

Ich sehe halt auch Perisic Story als eine Verbesserung als Sub zb oder Keane Prime war bei den ersten Swaps zu holen und ich bin glücklich mit ihm, ich brauche da keinen Vieira um mit dem Spiel zufrieden zu sein.

Das Spielehersteller ein Spiel entwickeln, bei dem man nur wirklich voran kommt in dem man Stunden und Stunden davor sitzt, oder eben Geld einsetzt, dass ist ja nichts neues und auch EA hat das nicht erfunden, bei anderen Spielen, erschlägst du 1 mio Wildschweine für XP oder spielst ein und die selbe Mission 50 mal, weil eben nur der Endgegner neben 99 anderen Möglichkeiten die super Waffe dropt - wenn du sie dann endlich hast, kommt die nächste Stufe und du kannst dann die nächste Mission grinden um was noch besseres zu bekommen, aber halt mit deiner neuen Waffe.

Ich finde den Schritt, die Spieler mit Aufgaben zu binde nicht einmal verwerflich, dass man das in den DIV macht ist nochmal ne andere Geschichte, aber vielleicht entwickelt sich EA ja gerade, vielleicht sogar zu was gutem(naja sagen wir besserem, der Teufel kann ja nicht gut sein Zwinkern ) - klar nicht für jeden aber eben doch für manche.

Das einzige was mich nach wie vor wirklich stört, ist das Problem mit Eingriffen und der Comeback Mechanik, alles weitere drum herum fand ich schon schlechter. Wenn sie jetzt noch das mit den Aufgaben zb verbessern.

- 10 mal in Folge die Daily gelöst = Gruppenbelohnung 10.000 Coins oder ein 86+ Player Pick

als Beispiel oder aufeinander aufbauende Aufgaben mit großen Belohnungen am Ende.

Löse Aufgabe 1 - dafür kommt Aufgabe 2 usw am Ende bei Aufgabe 10 steht dann ein 100k Set tauschbar zb, wenn man Aufgabe 5 verpasst, kann man es halt nicht lösen.

Aber wie gesagt, vielleicht entwickelt es sich ja auch einfach zu einem Game das man durch hohen grind ohne Geld spielen kann wie zig tausende andere Games... Ich sehe das alles gar nciht so schlecht!
Mir gefällt da einfach die Wertigkeit der Spieler aus den Aufgaben nicht im Verhältnis zum Aufwand, sowie eben der Modus in dem die Aufgaben gelöst werden müssen.

Fifa 19 als Beispiel hatte einfach noch den Vorteil, dass man die Spieler, die man sich erspielen konnte zumindest für die Icon SBCs nutzen konnte, wenn man Sie nicht mehr brauchte.

Da hat es sich für mich irgendwie gelohnt dann doch noch mal einen 86er mitzunehmen und dann eine teure SBC einzusparen am Ende und dann wirklich meinen Wunschspieler zu erhalten. Auch ein mega Aufwand aber zumindest noch zielführend.

Die SBC Spieler dieses Jahr sind entweder nicht reizvoll oder viel zu teuer. Ich versenke keine 1.5 Mio (hab den Preis grad nur grob geschätzt) in einen Hazard den ich einfach nicht eingebaut bekomme oder eben nur mit weiteren Kosten.

Die Aufgaben Spieler selbst sind mehr oder minder fast alle so erstellt, dass man Sie wenn dann erst zum Ende wirklich gebrauchen kann (ich meine mit Aufgaben nur die Spieler, die für einen begrenzten Zeitraum zu erspielen sind).

Hab es ja schon mal gesagt, wer braucht einen Zyech außer ein geringer Teil der irgendwie mit Spielern aus der Liga hantiert? Wenn man ein Team hat, in das sich Zyech problemlos integrieren lässt, spielt man vermutlich keinen Zyech, da hat man bessere Alternativen.

Nach wie vor steht der Zeitaufwand nicht im Verhältnis für mich im Gesamtpaket bei den Spielern.

Mir waren da Swaps mit verschiedenen Optionen+ Icon SBCs einfach lieber. Sieht wahrscheinich jeder anders, aber mir hat es so besser gefallen.

Die Icon SBCs hab ich ja schon lang und breit betrauert. Die Swaps haben einfach nur eine Auswahl der Ikonen die sich auch vorher viele hätten leisten können auf anderem Weg.

Es haben sicher mehr Spieler eine Ikone als im Vorjahr, aber ist ein Nesta oder 85er Guardiola jetzt für irgendwen das Highlight? Ich spiele lieber 6 Monate für eine Prime Icon meiner wahl als für 5 andere die EA mir mehr oder minder vorgibt. Warum die Swaps nicht zumindest dann dauerhaft verfügbar machen? Warum nicht auch eine Möglichkeit die Ikonen die man nicht mehr spielen will noch einmal einzutauschen.

Ich hab (dumm wie ich bin) auch 3x mittlerweile die Baby Icon SBC gemacht insgeamt (man gibt ja die Hoffnung nicht auf und hab ganz toll:

Trezeguet

Hagi

Owen

bekommen.

Ich würde mit Kusshand eine SBC nehmen, bei der ich meinetwegen alle 3 für ein neues Pack eintauschen könnte.
Mittwoch, 13:22   #2059
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 1.858
Beiträge: 1.858
@DerFlorist

An dich und allgemein in die Runde. Wenn Server,Lag Compensation, Matchmaking, Momentum etc. nicht existieren würden gäbe es von mir keine Kritik zu lessen.

Aber da €A diese elementar wichtigen Dinge nicht hinbekommt und dann nur irgendwelche halbgaren Aufgaben hinschmeißt dann meckere ich auch darüber.

Ich habe bestimmt kein Spaß daran über mein eigentliches Lieblingsspiel zu meckern wenn es keine Gründe geben würde.

Aktion = Reaktion ... Aktion: EA bringt ein Spiel auf dem Markt welches es noch nie in einem solch miserable Zustand gab. Reaktion = siehe oben.

Nicht das ich bald den Status habe den Klausdieter hier mal hatte Zwinkern

Ich bin echt kein "Meckerkopp" aber bei Sachen die mir wichtig sind will ich halt das best mögliche haben und nicht sowas dahin gerotztes ... und dann kann ich mich nicht an den 20% hochziehen die gut sind wenn der Rest schrott ist.
Mittwoch, 13:35   #2060
fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.285
fromsinho10s Avatar
fromsinho10
Beiträge: 3.285
Beiträge: 3.285
Zitat:
Zitat von PaLiT
@DerFlorist

An dich und allgemein in die Runde. Wenn Server,Lag Compensation, Matchmaking, Momentum etc. nicht existieren würden gäbe es von mir keine Kritik zu lessen.

Aber da €A diese elementar wichtigen Dinge nicht hinbekommt und dann nur irgendwelche halbgaren Aufgaben hinschmeißt dann meckere ich auch darüber.

Ich habe bestimmt kein Spaß daran über mein eigentliches Lieblingsspiel zu meckern wenn es keine Gründe geben würde.

Aktion = Reaktion ... Aktion: EA bringt ein Spiel auf dem Markt welches es noch nie in einem solch miserable Zustand gab. Reaktion = siehe oben.

Nicht das ich bald den Status habe den Klausdieter hier mal hatte Zwinkern

Ich bin echt kein "Meckerkopp" aber bei Sachen die mir wichtig sind will ich halt das best mögliche haben und nicht sowas dahin gerotztes ... und dann kann ich mich nicht an den 20% hochziehen die gut sind wenn der Rest schrott ist.
keine angst^^
den status haste schon längst^^

habt ihr denn echt so wahnsinnig dolle server probleme?
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust