Benutzer: 46.167
Themen: 30.163
Beiträge: 972.388
Benutzer online: 1
Gäste online: 99
Gesamt online: 100
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
12.07.2020, 13:27  

Beitrag #4071

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.923
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.923
Beiträge: 2.923
Zitat:
Zitat von Hanseat231277
Sowas habe ich selbst auch schon gehabt. Das ist in dem Moment verdammt ärgerlich und darf meiner Meinung nach auch nicht passieren. Aber EA könnte sowas mit Realitätsnähe rechtfertigen. Sowas soll ja im realen Fussball auch schon vorgekommen sein. Vielleicht war die berühmte Papierkugel Schuld.
Dann kommt das aber oft vor, hier mal meine Version:

12.07.2020, 18:32  

Beitrag #4072

Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.923
Klausdieters Avatar
Klausdieter
Beiträge: 2.923
Beiträge: 2.923
Boras, ein absoluter Tip Spieler, musste in der WL gegen ein absolut unterklassiges Team antreten.

Ab Minute 7:25 geht es los und dem ist nichts mehr hinzu zu fügen....

Selbst jemand, der offizieller Moderator bei EA - Turnieren ist / war, soricht es aus.

12.07.2020, 18:42  

Beitrag #4073

triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.205
triggahippies Avatar
triggahippie
Beiträge: 5.205
Beiträge: 5.205
Das dribbling zum Ausgleich ist aber auch erste Sahne...
12.07.2020, 19:20  

Beitrag #4074

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Beiträge: 658
Zitat:
Zitat von triggahippie
Das dribbling zum Ausgleich ist aber auch erste Sahne...
Und total realistisch
12.07.2020, 19:45  

Beitrag #4075

FC Dribbelbumss Avatar
FC Dribbelbums
Beiträge: 217
FC Dribbelbumss Avatar
FC Dribbelbums
Beiträge: 217
Beiträge: 217
Allein die ganzen Alutreffer. Wer es für normal hält, dass es in fast jedem Spiel mindestens 2-3 Alutreffer gibt, tja, dem ist nicht mehr zu helfen. Der hat von Fußball keine Ahnung. Die Vielzahl an Alutreffern in FIFA 20 ist völlig abnormal und hat mit Realismus so viel zu tun wie ein Stück Käse nach Schokolade schmeckt. Da muss dringend nachgebessert werden in 21, wenn EA sich nicht komplett lächerlich machen will. Oder war das in den vergangenen Jahren auch schon so?

Zu dem Video: Diese Tore wie das bei 8:28, das sind die schlimmsten. Man macht beim Verteidigen alles richtig und wird dafür bestraft. Besonders lächerlich ist das eben, wenn Hämpflinge a la Neymar auf diese Weise an einem 96er TOTSSF Hummels vorbeikommen.
12.07.2020, 20:23  

Beitrag #4076

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.049
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.049
Beiträge: 3.049
Um noch mal auf das Verhältnis von Spielzeit zu Team einzugehen.

Mein letzter Gegner in Rivals (der einfach bei 0-0 abgebrochen hat weil er nicht aus seiner Hälfte kam) hatte Gründungsdatum April 20:

Team:

Areaola (ok nicht Überkrass)

Aber dann:

Kimpembe Heat,
Sarr Heat,
Wan Bissaka Tots,
Mendy 94 Heat,
Gullit Prime (hat "ganz bestimmt" mehr als die alleine 22 (21 SBCs und 1 Pack aus Swaps) Prime Packs auf gemacht als ich....ganz bestimmt.
Wijnaldum Heat
V. Junior Heat
Fernandes 94 Heat
Silva Heat
Richarlison Tots

Sorry, aber das darf einfach nach nicht mal kompletten 3 Monaten Spielzeit nicht sein.
12.07.2020, 23:39  

Beitrag #4077

NosX3s Avatar
NosX3
Beiträge: 199
NosX3s Avatar
NosX3
Beiträge: 199
Beiträge: 199
Wenn man gegen dieses Team in der WeekendLeague verliert dann ist es Zeit FIFA von der Festplatte zu löschen. Wohl gemerkt bei 8:3 Torschüssen verliere ich 1:3


uploaded premium download
13.07.2020, 07:21  

Beitrag #4078

Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Shakesbeers Avatar
Shakesbeer
Beiträge: 658
Beiträge: 658
Zitat:
Zitat von NosX3
Wenn man gegen dieses Team in der WeekendLeague verliert dann ist es Zeit FIFA von der Festplatte zu löschen. Wohl gemerkt bei 8:3 Torschüssen verliere ich 1:3


uploaded premium download
Wie hat denn zum Beispiel, Mainz in Dortmund gespielt vor kurzem? Oder City gegen Southampton? Wie hat Mirandes im spanischen Pokal sevilla mit 3:1 eliminiert?

Sowas passiert also auch in der Realität und ist kein alleiniger Indikator, vor allem wenn der gegenüber wirklich etwas kann am Pad.
13.07.2020, 07:26  

Beitrag #4079

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.177
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.177
Beiträge: 6.177
Das Problem ist doch, dass Leute die solche Teams spielen in der Regel gute FIFA Spieler sind. Wenn dann noch das Scripting dazu kommt, kann es ärgerlich werden.
13.07.2020, 08:13  

Beitrag #4080

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.049
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.049
Beiträge: 3.049
Zitat:
Zitat von Shakesbeer
Wie hat denn zum Beispiel, Mainz in Dortmund gespielt vor kurzem? Oder City gegen Southampton? Wie hat Mirandes im spanischen Pokal sevilla mit 3:1 eliminiert?

Sowas passiert also auch in der Realität und ist kein alleiniger Indikator, vor allem wenn der gegenüber wirklich etwas kann am Pad.
Das passiert aber in der Regel wenn eine Mannschaft wie z.B. Dortmund keinen Bock hat und nicht auf 100 Prozent spielt.

Ich möchte aber nicht, dass die KI entscheidet wann meine Mannschaft keinen Bock hat und wann die meines Gegners 3x so gut ist wie sie eigentlich sein sollte.

Wenn die eigene 94er Truppe dann gegen die 0815 100K 11 verliert muss man das schlucken weil "passiert ja in der Realität auch" auf der anderen bekommt jeder Franzose der mal gegen einen Ball getreten hat eine 90+ Spezialkarte.

Ja was denn nun? Realismus oder Fantasiekarten?

Wenn wir dann von passiert in der Realität auch reden, dann gewinnt aber bitte aber auch Realitätsnah kein 50KG Spieler mehr gegen einen 100KG Spieler in Sachen Körperlichkeit, keine 99 Pace Spieler mehr die von Mats Hummels locker eingeholt und überholt werden und keine Spieler die mit Ausdauer auf 0 nach 45 Min (dank Pressing etc.) dann noch weitere 45 Min rennen als wären Sie mit Drogen vollgepumpt!

Entweder oder. Ich gehe die Realismus Sache vollkommen mit.

Realistisch ist, wenn ein Fifa Pro mit Bronze Team mich einfach schlägt weil er besser ist. Unrealistisch ist wenn ich Ihn schlage weil er 5x den Pfosten trifft und ich den Ball bei meiner einzigen Offensivaktion so oft zurück bekomme bis er dann drin ist.

Aber das ist doch das Problem. Wenn es Realitätsnah wäre, dann würden viele UT sehr früh aufgeben, weil Sie nur verlieren würden und das ist nun wirklich nicht im Interesse von EA, denn wer nicht spielt der zahlt ganz sicher nicht!

Deswegen die Flut an Karten, die Inflation, die angepasste KI usw. usw.

Aber reale Ergebnisse da rein zu bringen als Argument, dass lasse ich für mich dann nicht gelten.

Wenn das 1x von 100x passiert (das dürfte nämlich etwa dem entsprechen wie oft sowas in der Realität vorkommt).dann ok, dann war man vermutlich selbst verantwortlich dafür, aber wenn es 3 oder 4 von 10x passiert...dann würde Bayern pro Saison einfach 10 Niederlagen in der Liga haben und zwar nur gegen Teams unterhalb der Top 5, passiert das?
Home > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Der Ausheul-Thread - Teile
deinen FUT-20-Frust
Der Ausheul-Thread - Teile deinen FUT-20-Frust