Benutzer: 46.888
Themen: 30.330
Beiträge: 995.856
Benutzer online: 4
Gäste online: 101
Gesamt online: 105
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
12.02.2020, 10:54  

Beitrag #151

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Ich bin mir nicht sicher, dass man es so einfach sehen kann, wenn es so ist, dass in das Spiel eingegriffen ist, betrügt EA als Firma den Kunden. Grundsätzlich sollte da auch schon was machbar sein.

Mich stört eigentlich auch, dass da die Presse von mir aus auch nur die Spielepresse nicht mehr dahinter ist, auf diesem Weg müsste da doch mehr rumkommen.

In anderen Spielen gab es das auch schon, die wurden zerissen und sogar dazu "gezwungen" im Spiel etwas zu verändern... bei Fifa/EA ist irgendwie immer alles ohne Nachdruck... das will mir meist nicht in den Kopf.
12.02.2020, 11:08  

Beitrag #152

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.202
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 4.202
Beiträge: 4.202
Zitat:
Zitat von BlueJack
Ich bin mir nicht sicher, dass man es so einfach sehen kann, wenn es so ist, dass in das Spiel eingegriffen ist, betrügt EA als Firma den Kunden. Grundsätzlich sollte da auch schon was machbar sein.

Mich stört eigentlich auch, dass da die Presse von mir aus auch nur die Spielepresse nicht mehr dahinter ist, auf diesem Weg müsste da doch mehr rumkommen.

In anderen Spielen gab es das auch schon, die wurden zerissen und sogar dazu "gezwungen" im Spiel etwas zu verändern... bei Fifa/EA ist irgendwie immer alles ohne Nachdruck... das will mir meist nicht in den Kopf.
Dann schau mal wie krass EA grade bei Fifa Werbung schaltet (was den Medien natürlich die Kassen voll macht). Eigentlich muss man doch 4 Monate nach Release keine TV Werbung mehr für ein Game machen, dass bald die Hälfte seiner Lebenszeit erreicht hat mehr oder minder.

Ich denke da wird über viele Themen natürlich wohlwollender berichtet um die guten Einnahmen nicht zu gefährden.
12.02.2020, 11:21  

Beitrag #153

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Würde aber nicht der Marktanteil oder Klicks bei Negativberichten und die damit verbundenen Werbeeinnahmen das ganze sogar toppen, insbesondere bei Onlineausgaben.

Ich finde das immer sehr seltsam, diese nicht vorhandenen Berichte, kann gar nicht genau sagen warum... wie gesagt, vielleicht sind wir auch alle wirr. Ebenso haben anscheinend die "Itler" aufgehört den code auseinander zu nehmen 2017 wurde da noch viel mehr gemacht... aber es wurde ja nicht abschließend geklärt, trotz neuerer Möglichkeiten, wird da nichts mehr gemacht, zumindest nicht mehr so offensiv.
12.02.2020, 11:27  

Beitrag #154

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.977
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.977
Beiträge: 1.977
Zitat:
Zitat von BlueJack
Ich bin mir nicht sicher, dass man es so einfach sehen kann, wenn es so ist, dass in das Spiel eingegriffen ist, betrügt EA als Firma den Kunden. Grundsätzlich sollte da auch schon was machbar sein.

Mich stört eigentlich auch, dass da die Presse von mir aus auch nur die Spielepresse nicht mehr dahinter ist, auf diesem Weg müsste da doch mehr rumkommen.

In anderen Spielen gab es das auch schon, die wurden zerissen und sogar dazu "gezwungen" im Spiel etwas zu verändern... bei Fifa/EA ist irgendwie immer alles ohne Nachdruck... das will mir meist nicht in den Kopf.
Wo genau liegt denn der Betrug? Wie willst du das beweisen, was du als Betrug bezeichnest? Warum sollte ich die Kuh töten, die ich melke (die Werbeeinnahmen und auch Clicks, die mir Geld bringen)?

Du benötigst eindeutige Beweise, dass ein Spiel gegen dich oder für dich manipuliert wird, wenn du dagegen vorgehen willst. Dazu müsste man zunächst wissen, wo, wer, wann und wie da eingegriffen wird. Da reicht es vermutlich nicht, vor Gericht, den Propheten zu spielen, der Tore vorhersagen kann...

In welchen anderen Spielen gab es das schon und was genau wurde das geändert?
12.02.2020, 11:35  

Beitrag #155

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Warum das mit dem Propheten?
Warum lässt du deine Antwort so aggresiv erscheinen?

Habe ich gesagt, ich habe Beweise? Habe ich nicht gesagt, dass mich das grundsätzlich einfach nur wundert, dass da nicht mehr gegen Vorgegangen wird.

Natürlich müsste amn das alles wissen!? ICh wüsste es gerne, trotzdem meine Frage warum beschäftigen sich nicht mehr leute damit und nochmal, vielleicht sind wir ja doch alle Wirr.

In Bezug auf andere Spiele meinte ich nicht den Betrug, sondern den dauerhaften Shitstrom der Presse und der Community, sodas der Spielerhersteller sogar gezwungen war Spielersprecher einzustellen aus der Community die zusammen mit den Entwicklern das Spiel verändert haben. The Division 1 ist da ein Beispiel.

Aber nochmal die Frage, warum so aggresiv? Haste das nötig, wegen Leuten wie dir schreibe ich seit Tagen schon nicht mehr im "öffentlichen" Teil, immer alles direkt anzweifeln und mit einem gewissen Unterton beantworten...

Ich muss sagen, da sehe ich für deine Zukunft schwarz - der Prophet hat gesprochen
12.02.2020, 11:42  

Beitrag #156

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.977
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.977
Beiträge: 1.977
Zitat:
Zitat von BlueJack
Warum das mit dem Propheten?
Warum lässt du deine Antwort so aggresiv erscheinen?

Habe ich gesagt, ich habe Beweise? Habe ich nicht gesagt, dass mich das grundsätzlich einfach nur wundert, dass da nicht mehr gegen Vorgegangen wird.

Natürlich müsste amn das alles wissen!? ICh wüsste es gerne, trotzdem meine Frage warum beschäftigen sich nicht mehr leute damit und nochmal, vielleicht sind wir ja doch alle Wirr.

In Bezug auf andere Spiele meinte ich nicht den Betrug, sondern den dauerhaften Shitstrom der Presse und der Community, sodas der Spielerhersteller sogar gezwungen war Spielersprecher einzustellen aus der Community die zusammen mit den Entwicklern das Spiel verändert haben. The Division 1 ist da ein Beispiel.

Aber nochmal die Frage, warum so aggresiv? Haste das nötig, wegen Leuten wie dir schreibe ich seit Tagen schon nicht mehr im "öffentlichen" Teil, immer alles direkt anzweifeln und mit einem gewissen Unterton beantworten...

Ich muss sagen, da sehe ich für deine Zukunft schwarz - der Prophet hat gesprochen
Sorry, das war lustig gemeint, weil ich mir das bildlich vorgestellt hab mit dem entsprechenden Gewand usw. Sollte es nicht so rüber gekommen sein, dann war es nicht lustig und ich entschuldige mich dafür.

Gleichzeitig ist es aber trotzdem so, dass ich wirklich gerne wissen möchte, wo genau der Betrug ist, den es aufzuklären gilt. Damit meinst du doch nicht, dass in der 90. Minute der Siegtreffer fällt oder in der 90. Minute der Ausgleich nicht fällt, weil der Ball am Pfosten landet.

Wir haben uns dazu übrigens auch schon früher ausgetauscht, als ich vieles damit erklärte, dass der Zufall eine Rolle spielt. Jetzt ist die Frage, inwiefern diesem Zufall (wenn es ihn denn gibt) nachgeholfen wird. Wer davon profitiert und wer der Geschädigte ist. Klausdieter kann das viel besser erklären.
12.02.2020, 11:51  

Beitrag #157

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Danke für die Entschuldigung, nehme ich gerne an, vielleicht bin ich auch zu dünnhäutig geworden

Ich habe mich ja dazu auch schon mit einigen ausgetauscht.

Der Betrug wäre für mich gegeben, wenn EA die Regler der KI verschiebt und eventuell beim Gegner die KI Legende einstellt, während bei dir die KI Amateur auf dem Platz eingestellt ist.

Da wurde sogar mal eine entsprechende Codezeile gefunden

Ballbesitz 75%+ KI -10

so ähnlich lautete diese damals. Auch die Comeback Mechanik wurde ja in den Zeilen gefunden und danach von EA versteckt, aber der Beweis war so gut, dass sie es einfach zugeben mussten.

Solche dinge fehlen mir aktuell, da kommt einfach nichts mehr

---------- Beitrag aktualisiert am 12.02.2020 um 11:52 Uhr ----------

Also Betrug ist es wenn EA das Spiel so gezielt beeinflusst das ich einen Nachteil habe
12.02.2020, 12:22  

Beitrag #158

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.977
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.977
Beiträge: 1.977
Zitat:
Zitat von BlueJack
Danke für die Entschuldigung, nehme ich gerne an, vielleicht bin ich auch zu dünnhäutig geworden

Ich habe mich ja dazu auch schon mit einigen ausgetauscht.

Der Betrug wäre für mich gegeben, wenn EA die Regler der KI verschiebt und eventuell beim Gegner die KI Legende einstellt, während bei dir die KI Amateur auf dem Platz eingestellt ist.

Da wurde sogar mal eine entsprechende Codezeile gefunden

Ballbesitz 75%+ KI -10

so ähnlich lautete diese damals. Auch die Comeback Mechanik wurde ja in den Zeilen gefunden und danach von EA versteckt, aber der Beweis war so gut, dass sie es einfach zugeben mussten.

Solche dinge fehlen mir aktuell, da kommt einfach nichts mehr

---------- Beitrag aktualisiert am 12.02.2020 um 11:52 Uhr ----------


Also Betrug ist es wenn EA das Spiel so gezielt beeinflusst das ich einen Nachteil habe
Das wäre vermutlich kaum zu beweisen. Dann müsste man wirklich nachweisen, dass du das Spiel verloren hast, weil ein Dritter (EA) eingegriffen hat. Und dafür benötigst du eben die Informationen, welche Mechanik wie greift.

Dass in Spielen gg die cpu manipuliert wurde und wird, wird als Beweis nicht reichen. Es wäre also erforderlich, das berühmt berüchtigte DDA in Onlinespielen nachzuweisen. Da wird EA sicher etwas dagegen haben.
12.02.2020, 12:43  

Beitrag #159

BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
BlueJacks Avatar
BlueJack
Beiträge: 2.050
Beiträge: 2.050
Nein, ich meinte die KI einstellungen während ich gegen andere Spieler spiele und ja, da gebe ich dir recht das ist schwer zu beweisen, aber gefühlt sucht auch keiner mehr danach, das war mal anders... Genau das wundert, stört mich ja.

Wenn ich das wissen, können hätte danach zu forschen und zu suchen, ich würde das ohne Pause machen.
12.02.2020, 12:46  

Beitrag #160

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
Beiträge: 4.999
EA wird nicht nur etwas dagegen haben, sondern das auch unmöglich für Außenstehende machen. Der Code für theoretische Eingriffe in Onlinespielen wird sicher nicht auf den einzelnen Konsolen abgelegt werden. Somit wäre die einzige Möglichkeit hier Beweise vorzulegen ein Insider. Die Wahrscheinlichkeit, dass hier tatsächlich eingegriffen wird halte ich für sehr hoch. Aber ohne einen Beweis kann man EA nicht erfolgsversprechend wegen Betrug anzeigen.

Die andere Möglichkeit das EA dazu zu bringen das Spiel wieder besser zu machen wäre über Druck durch die Community. Allerdings bekommt man durch Onlinespiele doch ein ganz gutes Bild vom Großteil der Nutzer. Somit erübrigt sich diese Möglichkeit meiner Erfahrung nach.
Antwort
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Squad Building & Showcase [BlueJack] Comeback Mechanik [BlueJack] Comeback Mechanik