Benutzer: 46.284
Themen: 30.207
Beiträge: 977.689
Benutzer online: 2
Gäste online: 94
Gesamt online: 96
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
25.01.2021, 12:58  

Beitrag #1001

PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.354
PaLiTs Avatar
PaLiT
Beiträge: 2.354
Beiträge: 2.354
Never verdient der damit Geld. Der is Harzi und denkt damit kommt der groß raus... Plötzlich reichts aber nur für Div 3 und Gold Ränge.

Interessiert niemanden und da er auch nich mit Entertainment überzeugen kann würde ich sagen hat der bisher 3 Subs... Seine Mutti, sein bester Freund aus der Grundschule und er selbst mit nem Zweitaccount.

Ich hau mir lieber gemütlich beim zocken Nick28t oder runthefutmarket rein. Die unterhalten mich und haben sich somit im Quartal mal den Fünfer verdient Glücklich

Andere gucken Tagesschau und stören sich nich an der Zwangssteuer und ich such mir eben aus was ich gucke und Zahl gern dafür...
25.01.2021, 15:02  

Beitrag #1002

Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 727
Anadurs Avatar
Anadur
Beiträge: 727
Beiträge: 727
Don't blame the player, blame the game.
Mich stören an ihm wirklich nur zwei, drei Dinge. Zum einen das Bugusing zu Beginn und nach jedem Anstoß. Na ja und die unnötigen Pausen am Ende. Wie gesagt, im Spiel selber hat er mir eher Leid getan, weil ich vermutete das seine Verbindung irgendwie mistig ist. Deshalb hab ich mir auch die Mühe gemacht seinen Stream zu suchen.

Zitat:
Zitat von Dirkstir13
Ich habe mir gerade ein Video von ihm beim Pack-Öffnen auf YouTube angesehen. Unglaublich, wie schlecht man als Streamer sein kann und anscheinend damit Geld verdienen. Zum Abgewöhnen.
Übrigens: er spielt DIV3. Ich frage mich, wie er da hingekommen ist. Bzw. wieso ich nur DIV5 spiele...
Lustige Geschichte...nicht. Bin vor drei Wochen in Div 3 abgestiegen und hatte selbst da anfangs tierische Probleme Spiele zu gewinnen... Na ja mittlerweile wieder in Div 2 (~1850), obwohl mir der Ehrgeiz fehlt wieder in Div 1 zu kommen. Müßte mir wohl auch Neymar und mbappe kaufen anstatt Torres und Nedved, aber da verliere ich lieber mit dem blonden Engel als mit dem eingebildeten Schwalbenkönig.

Zurück zum Streamer. Er hat zum einen ein echt gutes Team mit Dalglish Baby, Stoichkov Mid, Werner IF, Kante IF, Bruno totgs, Salah und die bärenstarke Abwehr mit Mendy, Varane, Virgil, Walker und Allison. Ist jetzt nicht supermeta aber eben auch nicht weit davon weg. Zum anderen spielt er extrem mit Autopressing. Seine Spieler sind nach 60-70 Minuten stehend KO. Wenn die Verbindung stimmt, bin ich ballsicher genug um das auszunutzen und den Gegner auseinanderzunehmen.

Nachdem mein Suker den ersten Ball schon verballert, hatte ich auch echt bedenken in dem Spiel. Das ist normalerweise kein gutes Zeichen. Hab dann allerdings schnell erkannt, dass er eben ziemlich blind presst und vor allem die Außenbahnen extrem vorschiebt. Das konnte ich dann gut ausnutzen. Außerdem kam er überhaupt nicht damit klar, dass ich hoch stehe (Tiefe 7) und manuell aktiv verteidige. Lustig fand ich auch, das er sich bei mir über einen "Auto"block beschwert, obwohl ich den Spieler aktiv steuere, und er sich selber ausschließlich auf Autoblocks und die Autoabwehr verlässt.

Letztendlich kann das Spiel für mich auch blöd laufen. Er trifft mit dem Anstoß, mein Suker verballert genauso seine erste Chance und mein Nedved wird autogeblockt. Dann mache ich einen Fehler im manuellen Verteidigen und mit einem Konter steht es 2:0 für ihn nach 20 Minuten. Den Anschlusstreffer kontert er mit einem weiteren Anstoßtor und er geht mit einer 3:1 Führung in die Halbzeit. Ich schaffe den Anschluss erst in der 70 Minute, weil ich nochmal die Latte treffe und alles weggeblockt wird und kassiere in der 75. Minute einen Konter, den er zwar kläglich verstolpert aber der Schiri das anders sieht und Elfmeter pfeift. Zwar schaffe ich in der 85. Minute noch das 3:4 aber den Rest des Spiels komme ich nicht mehr an den Ball. Ich gehe genervt und frustriert ins nächste Spiel, dass ich direkt wieder verliere. Er denkt, er hätte gut gespielt.

Letztendlich stört mich wirklich nur, dass wir laut WL Endergebniss nahezu gleich stark sind. Ich hatte diesmal keinen Disconnect, aber da sind 2-3 durchaus auch mal drin. Oder die drei Elfmeterschießen dieses mal. Konnte ich alle gewinnen und das war nach den Spielverläufen auch nur fair so, aber die können genauso gut auch anders herum ausgehen und schon stehe ich 17:13. Nur einen Sieg besser als er. Das kann es halt nicht sein.
25.01.2021, 15:47  

Beitrag #1003

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.347
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.347
Beiträge: 3.347
Zitat:
Zitat von Anadur
Don't blame the player, blame the game.
Mich stören an ihm wirklich nur zwei, drei Dinge. Zum einen das Bugusing zu Beginn und nach jedem Anstoß. Na ja und die unnötigen Pausen am Ende. Wie gesagt, im Spiel selber hat er mir eher Leid getan, weil ich vermutete das seine Verbindung irgendwie mistig ist. Deshalb hab ich mir auch die Mühe gemacht seinen Stream zu suchen.

Lustige Geschichte...nicht. Bin vor drei Wochen in Div 3 abgestiegen und hatte selbst da anfangs tierische Probleme Spiele zu gewinnen... Na ja mittlerweile wieder in Div 2 (~1850), obwohl mir der Ehrgeiz fehlt wieder in Div 1 zu kommen. Müßte mir wohl auch Neymar und mbappe kaufen anstatt Torres und Nedved, aber da verliere ich lieber mit dem blonden Engel als mit dem eingebildeten Schwalbenkönig.

Zurück zum Streamer. Er hat zum einen ein echt gutes Team mit Dalglish Baby, Stoichkov Mid, Werner IF, Kante IF, Bruno totgs, Salah und die bärenstarke Abwehr mit Mendy, Varane, Virgil, Walker und Allison. Ist jetzt nicht supermeta aber eben auch nicht weit davon weg. Zum anderen spielt er extrem mit Autopressing. Seine Spieler sind nach 60-70 Minuten stehend KO. Wenn die Verbindung stimmt, bin ich ballsicher genug um das auszunutzen und den Gegner auseinanderzunehmen.

Nachdem mein Suker den ersten Ball schon verballert, hatte ich auch echt bedenken in dem Spiel. Das ist normalerweise kein gutes Zeichen. Hab dann allerdings schnell erkannt, dass er eben ziemlich blind presst und vor allem die Außenbahnen extrem vorschiebt. Das konnte ich dann gut ausnutzen. Außerdem kam er überhaupt nicht damit klar, dass ich hoch stehe (Tiefe 7) und manuell aktiv verteidige. Lustig fand ich auch, das er sich bei mir über einen "Auto"block beschwert, obwohl ich den Spieler aktiv steuere, und er sich selber ausschließlich auf Autoblocks und die Autoabwehr verlässt.

Letztendlich kann das Spiel für mich auch blöd laufen. Er trifft mit dem Anstoß, mein Suker verballert genauso seine erste Chance und mein Nedved wird autogeblockt. Dann mache ich einen Fehler im manuellen Verteidigen und mit einem Konter steht es 2:0 für ihn nach 20 Minuten. Den Anschlusstreffer kontert er mit einem weiteren Anstoßtor und er geht mit einer 3:1 Führung in die Halbzeit. Ich schaffe den Anschluss erst in der 70 Minute, weil ich nochmal die Latte treffe und alles weggeblockt wird und kassiere in der 75. Minute einen Konter, den er zwar kläglich verstolpert aber der Schiri das anders sieht und Elfmeter pfeift. Zwar schaffe ich in der 85. Minute noch das 3:4 aber den Rest des Spiels komme ich nicht mehr an den Ball. Ich gehe genervt und frustriert ins nächste Spiel, dass ich direkt wieder verliere. Er denkt, er hätte gut gespielt.

Letztendlich stört mich wirklich nur, dass wir laut WL Endergebniss nahezu gleich stark sind. Ich hatte diesmal keinen Disconnect, aber da sind 2-3 durchaus auch mal drin. Oder die drei Elfmeterschießen dieses mal. Konnte ich alle gewinnen und das war nach den Spielverläufen auch nur fair so, aber die können genauso gut auch anders herum ausgehen und schon stehe ich 17:13. Nur einen Sieg besser als er. Das kann es halt nicht sein.
Das ist ja der Punkt...so wie du schreibst gehen halt viel zu viele Spiele aus...

Du spielst gegen genau den Gegner der eigentlich keine Chance hat aber das spielt bleibt 120 Minuten eng und am Ende verliert man im 11er schießen...mag es alles im realen fussball auch geben nur bin ich recht sicher dass im realen fussball robert lewandowski (oder irgend ein anderer top Stürmer) nicht 8 hundert prozentige vergeben in einem Spiel...das passiert einfach nicht...und wenn dann alle paar hundert spiele aber nicht 3 von 30.
25.01.2021, 15:54  

Beitrag #1004

Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.397
Azouras Avatar
Azoura
Beiträge: 2.397
Beiträge: 2.397
Zitat:
Zitat von Anadur
Don't blame the player, blame the game.
So ist es! Den Satz halte ich mir auch immer vor Augen. Wenn aber dann die Gegner mit einen "Flatter wie ein Huhn-Jubel", dem "geh wie eine Taube"-Jubel" oder diesen dämlichen Tanz-Jubel (hüftsteif) um die Ecke kommen, dann hate ich schon den Player. Zwinkern Denn dann ist es ja mehr als offensichtlich, dass er provozieren will (und leider - bei mir - zu oft damit Erfolg hat...).

Ich bin ebenfalls schockiert. Ich habe ein wesentlich besseres Team als der Typ, meine auch besser zu spielen, aber der steht mal eben besser da als ich. Ich schaffe mit Müh und Not G2 (G3 save) und spiele "souverän" in Divison 2, der aber der Typ spielt "locker" auf Gold 1, oder wie?! Man fasst es nicht!
26.01.2021, 09:25  

Beitrag #1005

anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.558
anbos Avatar
anbo
Beiträge: 1.558
Beiträge: 1.558
Zitat:
Zitat von Azoura
So ist es! Den Satz halte ich mir auch immer vor Augen. Wenn aber dann die Gegner mit einen "Flatter wie ein Huhn-Jubel", dem "geh wie eine Taube"-Jubel" oder diesen dämlichen Tanz-Jubel (hüftsteif) um die Ecke kommen, dann hate ich schon den Player. Zwinkern Denn dann ist es ja mehr als offensichtlich, dass er provozieren will (und leider - bei mir - zu oft damit Erfolg hat...).

Ich bin ebenfalls schockiert. Ich habe ein wesentlich besseres Team als der Typ, meine auch besser zu spielen, aber der steht mal eben besser da als ich. Ich schaffe mit Müh und Not G2 (G3 save) und spiele "souverän" in Divison 2, der aber der Typ spielt "locker" auf Gold 1, oder wie?! Man fasst es nicht!
Ohne die ganzen Jubelheinis wüsste ich gar nicht, welche Jubel im jeweiligen Fifa neu sind. Bei mir gibt es nämlich nur einen Jubel: Keinen und weiter geht´s.
26.01.2021, 11:54  

Beitrag #1006

NosX3s Avatar
NosX3
Beiträge: 274
NosX3s Avatar
NosX3
Beiträge: 274
Beiträge: 274
Zitat:
Zitat von Anadur
Am Ende wie immer Gold 1 mit 20:10 geholt. Verloren hab ich hauptsächlich gegen die Ostblockfraktion mit teils absurden Gegentoren. Ich vermute dahinter miese Verbindung des Gegners, die mich ausbremst. Das war zum Teil nicht zu verteidigen und in den Spielen haben meine Spieler auch Null Eigenbewegung, während der Gegner in der Lage ist jede Bewegung perfekt vorauszuahnen.

Wenn die Verbindung stimmt, könnt ihr im Stream des Twitchers FreshFries anschauen wie ich spiele. Wenn ich es richtig im Kopf habe, stand ich zu dem Zeitpunkt bei 17/18 : 8, während er bei 16:8 stand. https://www.twitch.tv/videos/886325565?t=06h23m03s

Irgendwie seltsam das der fast genauso viele Siege holt wie ich. Wenn er nicht ständig versucht hätte das Bugtor nach Anstoß zu schießen, hätt ich es wohl auch noch entspannter runtergespielt. Als ich es dann Mitte der zweiten Hälfte auslaufen lassen wollte und viel auf Ballbesitz ging, hat er es auch nicht kapiert. Dann hat er noch unnötig Zeit absichtlich mit zwei Pausen verschwendet, die er voll durchlaufen hat lassen. Während des Spiels hat er mir noch ein wenig Leid getan, nachdem Anschauen seines Streams hat er jedes Gegentor verdient.
Was für ein Uhrensohn der Typ ist 🤢
Redet bei 9:2 von Momentum. Wie der mit alleine beim zuschauen auf den Sackgegangen ist bei JEDEM Anstoß zu versuchen mit Ball hochhalten durchzukommen 🤬
Boah bei solchen Typen hört’s echt auf
26.01.2021, 11:57  

Beitrag #1007

flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.347
flintwests Avatar
flintwest
Beiträge: 3.347
Beiträge: 3.347
Zitat:
Zitat von NosX3
Was für ein Uhrensohn der Typ ist ��
Redet bei 9:2 von Momentum. Wie der mit alleine beim zuschauen auf den Sackgegangen ist bei JEDEM Anstoß zu versuchen mit Ball hochhalten durchzukommen ��
Boah bei solchen Typen hört’s echt auf
Vor allem verstehe ich nicht, wie 16 von 24 gegen den verlieren konnten und das ja scheinbar auch regelmäßig, während ich bei fast 2000 Punkten in DIV 1 stehe und um 17 Siege kämpfen muss in 30 spielen.

Man müsste mal selbst gegen den Spielen um das einordnen zu können aber von außen betrachtet würde der mit meinem Matchmaking keine 11 Siege holen.
26.01.2021, 12:13  

Beitrag #1008

RedFox2009s Avatar
RedFox2009
Beiträge: 257
RedFox2009s Avatar
RedFox2009
Beiträge: 257
Beiträge: 257
Zitat:
Zitat von flintwest
Vor allem verstehe ich nicht, wie 16 von 24 gegen den verlieren konnten und das ja scheinbar auch regelmäßig, während ich bei fast 2000 Punkten in DIV 1 stehe und um 17 Siege kämpfen muss in 30 spielen.

Man müsste mal selbst gegen den Spielen um das einordnen zu können aber von außen betrachtet würde der mit meinem Matchmaking keine 11 Siege holen.
Dein Verhältnis von Div zu WL find ich aber auch "extrem"
Da ich nur noch trade und nicht mehr Spiele kann ich nur vom 20er berichten und da hab ich immer egal wie Gold 2 geschafft, oft Gold 1 und mehrmals nur knapp an Elite vorbei. Dennoch hab ich es nie höher als DIV 4 geschafft Enttäuscht
Vll lag es aber auch an meiner Art und Weise wie ich WL gespielt habe. 50% meiner Spiele hab ich immer in den letzten 3 Stunde (also Montagmorgens) gemacht, da bekommt man die Siege hinterhergeschmissen.

Wenn ich Freitag/Samstag meine 30 Spiele gemacht hab bin ich meist nicht über 17/18 Siege gekommen.
26.01.2021, 13:25  

Beitrag #1009

neco67s Avatar
neco67
Beiträge: 348
neco67s Avatar
neco67
Beiträge: 348
Beiträge: 348


Ich habe hier ein sehr schönes Gesprächsstoff für euch. Zufrieden))
26.01.2021, 13:56  

Beitrag #1010

Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.395
Hanseat231277s Avatar
Hanseat231277
Beiträge: 6.395
Beiträge: 6.395
Was soll man dazu sagen. Ich gehe mal davon aus, dass der Cheater nicht alle 30 Gegner kannte. Also wird es einen Cheat geben welcher den Gegner in irgendeiner Form steuern lässt.
Antwort
Home > FIFA 21 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen FUT Champions (mit FAQ zu
Qualifikation & Rewards)
FUT Champions (mit FAQ zu Qualifikation & Rewards)