Benutzer: 47.001
Themen: 30.334
Beiträge: 996.557
Benutzer online: 2
Gäste online: 90
Gesamt online: 92
Partner:
paysafecard
EA SPORTS
entertainweb
03.12.2019, 14:02  

Beitrag #1911

XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.386
XXXs Avatar
XXX
Beiträge: 7.386
Beiträge: 7.386
Danke Jungs. Die Wahl ist ja eindeutig auf Neymar gefallen. Werde jetzt mein Team teilweise neu ausrichten müssen.

, - - - - - - - - - - Rush - - - - - - - - - - - -

Depay - - - -Neymar- - - - Ben Yedder

Im 4231 System.
03.12.2019, 14:05  

Beitrag #1912

Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 351
Abrahams Avatar
Abraham
Beiträge: 351
Beiträge: 351
Zitat:
Zitat von cheax81
Die Sache mit van Basten zeigt meiner Meinung nach wieder einmal, dass EA ein mieses Unternehmen ist. Nach meinem Wissen, hat van Basten versucht einen schlechten Witz zu machen. Das wurde im holländischen Fernsehen live übertragen. Daraufhin hat er sich dafür entschuldigt und es ist auch kommuniziert worden, dass es sich um einen Witz handeln sollte der natürlich unangebracht war.

Wenn das alles ist was vorgefallen ist (mehr kann ich dazu nicht finden und auf mehr als das scheint sich EA offenkundig auch nicht zu beziehen) dann rechtfertigt das meiner Meinung nach eine Einmischung durch EA nicht. Für mich ist das wieder einmal ein verzweifelter Versuch sich positiv zu präsentieren. Da EA dieses Thema im eigenen Spiel aber gänzlich ignoriert und sehr viel Raum (NoRoomForRacism?!) für Rassismus und Rechtes Gedankengut zulässt (meiner Meinung nach sogar fördert, aber das mit dem Affenjubel dürft ihr auch anders sehen) kaufe ich ihnen das nicht ab. Bsp hierfür findet man häufig bei Team/Nutzernamen. Und es wäre nicht all zu schwer es wie in diversen Foren durch verbotene Zeichenfolgen stark einzuschränken.

Solange van Basten nicht durch tatsächliche Fremdenfeindlichkeit auffällig wird, verstehe ich diesen Schritt nicht. Sein "Witz" war natürlich unangebracht, falsch und ich heiße das auf keinen Fall gut.
Auf der Seite findest du den Ausschnitt des Interviews: https://www.spiegel.de/sport/fussbal...a-1297969.html

Dort ist zu sehen/hören wie er sich mit dem Gruß verabschiedet. Wie soll das als schlechter Witz interpretiert werden? Ist einfach idiotisch von ihm auf höchstem Niveau und die Reaktion von EA gerechtfertigt. Außer Frage steht noch wie lange die Karte entfernt bleibt.
03.12.2019, 14:22  

Beitrag #1913

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
Beiträge: 4.999
Zitat:
Zitat von Abraham
Auf der Seite findest du den Ausschnitt des Interviews: https://www.spiegel.de/sport/fussbal...a-1297969.html

Dort ist zu sehen/hören wie er sich mit dem Gruß verabschiedet. Wie soll das als schlechter Witz interpretiert werden? Ist einfach idiotisch von ihm auf höchstem Niveau und die Reaktion von EA gerechtfertigt. Außer Frage steht noch wie lange die Karte entfernt bleibt.
So wie ich es verstanden habe wollte er sich über die schlechte deutsche Aussprache eines Kommentators lustig machen und sagte "Sieg Heil, Pfannekuchen". Das es deplaziert und unpassend war, darüber brauchen wir uns doch gar nicht zu unterhalten. Er hat es nicht als Gruß an einen deutschen Trainer gerichtet und auch nicht um mit Rechten zu sympatisieren. Er und der Sender und diverse Zeitungen haben das so berichtet. Es bleibt deswegen immer noch unpassend und entschuldigt es nicht wirklich. Aber es ist ein Unterschied, ob ich mich klar zum Rechtsradikalismus bekenne, oder ob jemand dumm einen Witz mit rechten Parolen macht. Für mich passt die Reaktion von EA hier nicht und gerade EA sollte erst einmal bei sich aufräumen bevor man so etwas für das eigene Marketing missbraucht.

Hier noch ein anderer Artikel ohne EA-Bezug.
https://www.zeit.de/sport/2019-11/ma...en-niederlande
03.12.2019, 14:47  

Beitrag #1914

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von Abraham
Auf der Seite findest du den Ausschnitt des Interviews: https://www.spiegel.de/sport/fussbal...a-1297969.html

Dort ist zu sehen/hören wie er sich mit dem Gruß verabschiedet. Wie soll das als schlechter Witz interpretiert werden? Ist einfach idiotisch von ihm auf höchstem Niveau und die Reaktion von EA gerechtfertigt. Außer Frage steht noch wie lange die Karte entfernt bleibt.
ne, ne, ne - man kann keinen Witz mehr machen ... das ist das Problem. Vor lauter politikal Korrektnis. Das ist nur noch lachhaft, was da abgeht. Wir werden weltweit immer noch übelst beschimpft, aber müssen hier in Europa den Saubermann raushängenlassen - diese sogenannte "Menschenrechte-EU" ist krank, absurd, was in diesem Zusammenhang abgeht.
So genug Politik ... die hängt mir sowieso zum Hals rausZähnefletschen

Ich zitiere Bundespräsident Gustav Heinemann, SPD, damals in Afrika: "... meine Damen und Herren, liebe Neger...". Niemanden hat das gestört, nicht mal die anwesenden Afrikaner - heute würde er aus dem Amt entfernt und aus der niedersiechenden SPD ausgeschlossenLachenLachenLachen
03.12.2019, 14:59  

Beitrag #1915

BuYas Avatar
BuYa
Beiträge: 34
BuYas Avatar
BuYa
Beiträge: 34
Beiträge: 34
Es ist einfach in keinerlei Zusammenhang, sei es als Witz oder aus ideologischen Beweggründen, akzeptabel diesen Gruß zu nutzen. Schon gar nicht, wenn dieser öffentliche Reichweite hat.

Da gibt es keine Ausreden und auch kein schön reden. Es gibt einfach geschichtliche Ereignisse und Dinge über die man in keiner Form Witze macht. Punkt.
03.12.2019, 15:04  

Beitrag #1916

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 732
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 732
Beiträge: 732
Zumal ja nicht nur der Gruß vorliegt, sondern auch die entsprechenden Worte vor Kameras gesagt werden. Einfach eine dumme und unnötige Aktion. Und natürlich nicht zu tolerieren.
Den Vorwurf der eingeschnittenen Witzefreiheit kann ich nicht nachvollziehen. Ich bin auch für Comedy, Satire etc., die derb und pointiert sein darf, aber bei solchen Aktionen ist eine Grenze überschritten. Diese Worte und Grußformen/-floskeln will ich nie wieder auf der ganzen Welt sehen. Ich habe fertig.
03.12.2019, 15:09  

Beitrag #1917

meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
meawks Avatar
meawk
Beiträge: 339
Beiträge: 339
Zitat:
Zitat von BuYa
Es ist einfach in keinerlei Zusammenhang, sei es als Witz oder aus ideologischen Beweggründen, akzeptabel diesen Gruß zu nutzen. Schon gar nicht, wenn dieser öffentliche Reichweite hat.

Da gibt es keine Ausreden und auch kein schön reden. Es gibt einfach geschichtliche Ereignisse und Dinge über die man in keiner Form Witze macht. Punkt.
Das wird jeden Tag in Griechenland und Italien gemacht ... und niemand regt sich darüber auf, es sind ja unsere EU-PartnerLachenLachenLachenLachenLachenLachenLachenLachen
03.12.2019, 15:13  

Beitrag #1918

Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 732
Kev1896s Avatar
Kev1896
Beiträge: 732
Beiträge: 732
Nur, weil andere das (aus Protest) tun, müssen wir das nicht gutheißen, oder?
03.12.2019, 15:18  

Beitrag #1919

cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
cheax81s Avatar
cheax81
Beiträge: 4.999
Beiträge: 4.999
Gebe ich euch allen recht. Mir geht es auch nicht darum, was mit van Basten dadurch passiert. Mir geht es eigentlich nur um die Mitteilung von EA. Denn dieses Unternehmen hat meiner Meinung nach kein Recht sich so zu positionieren solange folgende Accounts bei Origin geduldet werden:

"SiegHeilPat", "Himmler8stuk", "HitlerSidhu", "WaffenxSSx", "Blitzkrieg", "StaffelSS" etc.

Ein kleiner Auszug der in 3 Minuten recherchiert wurde. Denn unter anderem damit duldet EA solche dummen Worte und steht keines Wegs für "Gleichheit" und "Vielfalt".
03.12.2019, 15:20  

Beitrag #1920

BuYas Avatar
BuYa
Beiträge: 34
BuYas Avatar
BuYa
Beiträge: 34
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von meawk
Das wird jeden Tag in Griechenland und Italien gemacht ... und niemand regt sich darüber auf, es sind ja unsere EU-PartnerLachenLachenLachenLachenLachenLachenLachenLachen
Ich rege mich über diese Aussagen in jedem Land dieser Welt auf. Ich finde es beschämend, wie jemand mit so einer Thematik so umgehen kann. Ein solches Verhalten, von einem Mann der wie ich es lesen durfte kurz nach dem Ende es zweiten Weltkrieges geboren wurde, empfinde ich als äußerst unangebracht. Traurig so ein Verhalten und so eine Verhamlosung bei so einer sensiblen Thematik zu erleben und mich persönlich widert so etwas an.
Home > FIFA-Serie > Ältere FIFA-Teile > FIFA 20 Ultimate Team > Allgemeine Diskussionen Spielerempfehlungen & Reviews Spielerempfehlungen & Reviews